Ebertlang Ebertlang

Support-Ende von Windows 7: Kundensysteme automatisch mit ConnectWise Automate upgraden

15. Oktober 2019 In: Service Automation

Am 14. Januar 2020 endet der Microsoft-Support für Windows 7. Wenn Sie und Ihre Kollegen beim Upgrade dieser noch immer am weitesten verbreiteten Windows-Version nicht zahllose Kundenrechner händisch konfigurieren möchten, haben wir mit ConnectWise Automate das passende Tool für Sie: Mit der Remote Monitoring- und Management-Lösung ConnectWise Automate können Sie das Upgrade (und viele weitere Funktionen) automatisieren. So führen Sie den Wechsel auf Windows 10 mit minimalstem Aufwand durch, sparen Kosten und gewinnen Zeit für andere, ertragreichere Projekte.

Windows 7-Support-Ende ConnectWise Automate

ConnectWise Automate arbeitet als RMM-Lösung im Hintergrund und ermöglicht Ihnen die ferngesteuerte Verwaltung und Optimierung Ihrer Kundensysteme. So können Sie bequem ohne Wochenenddienste und Überstunden alle Kunden-PCs auf Windows 10 umstellen.

Von Ihren Kunden unbemerkt, arbeitet die RMM-Lösung an der Aktualisierung der Betriebssysteme und

  • prüft, ob die Hardware des PCs den Anforderungen von Windows 10 genügt,
  • informiert Sie oder den zuständigen Techniker falls die Anforderungen nicht erfüllt wurden und
  • führt zum definierten Zeitpunkt ein automatisches Upgrade des Rechners von Windows 7 auf Windows 10 durch.

Überzeugen Sie sich in der Praxis von ConnectWise Automate

Sie möchten ConnectWise Automate kennenlernen und Ihre Kunden ebenfalls durch die Automatisierung von Prozessen effizient betreuen? Besuchen Sie unsere Live-Demo für ausführlichere Informationen oder beantragen Sie Ihre kostenfreie Testversion. Gerne beraten wir Sie auch persönlich – Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-844 oder per E-Mail.


Mit Altaro bestehende Backup-Installationen in nur wenigen Klicks aktualisieren

19. Juli 2018 In: Backup & Continuity, Feature lexikon

Als Schutz vor Datenverlust sind regelmäßige Backups für Unternehmen essentiell. Um die Backup-Lösungen Ihrer Kunden tatsächlich sicher und zuverlässig zu gestalten, ist es notwendig, diese stets auf dem neuesten Stand zu halten. Die Cloud Management Console von Altaro VM Backup – der Virtual Backup-Lösung speziell für KMU – bietet Ihnen die Möglichkeit, die Installationen all Ihrer Kunden übersichtlich und zentral zu verwalten. Wie Sie bestehende Sicherungen mit der Cloud Management Console in nur wenigen Schritten aktualisieren, zeigen wir Ihnen hier:

Melden Sie sich zunächst mit Ihrem Browser an der Management Console von Altaro an und wählen Sie Altaro VM Backup Installations aus. Nun erhalten Sie eine Auflistung all Ihrer Backup-Installationen. Für Installationen, die mit Upgrade gekennzeichnet sind, ist eine neue Version verfügbar. Mit Klick auf den entsprechenden Upgrade-Button legen Sie fest, welche Installation aktualisiert werden soll.

Weiterlesen

ESET Mail Security v3 und v4: Spam-Schutz wird eingestellt – jetzt kostenlos upgraden

30. Mai 2018 In: Security

Ransomware, Viren, Trojaner und Co. werden mit atemberaubender Geschwindigkeit weiterentwickelt und abgewandelt – nur wenn Sicherheitslösungen zu E-Mail- und Internet-Security auf dem neuesten Stand sind, können Sie Ihren Kunden bestmögliche Sicherheit garantieren. Deshalb informieren wir Sie schon jetzt, dass der Security-Spezialist ESET den Spam-Schutz älterer Produktversionen der ESET Mail Security und Smart Security Business Edition einstellt. Alle Daten dazu finden Sie hier.

Aktualisieren Sie Ihre Kunden-Installationen und nutzen Sie die Chancen zum kostenfreien Upgrade, bevor riskante Schwachstellen entstehen! Nach Ablauf der Unterstützung sind Ihre Kundensysteme zwar weiterhin vor Malware geschützt, der Spam-Schutz greift jedoch nicht mehr. Damit steht Hackern das meistgenutzte Einfallstor für Spam- und Phishing-Kampagnen zur Malware-Verbreitung offen – für Ihre Kunden ein enormes Sicherheitsrisiko. Denn nur Sicherheitslösungen auf aktuellem Stand können Schutz vor neu entwickelten Cyber-Schädlingen bieten.

Weiterlesen

Von Crossgrade-Konditionen profitieren und sparen

25. März 2011 In: Allgemein

Wir sind von der Qualität unserer Produkte absolut überzeugt. Damit sich unsere Fachhandelspartner ebenfalls von dieser Qualität überzeugen können, bieten wir für sämtliche Produkte unseres Portfolios kostenlose oder stark reduzierte NFR-Versionen für den Eigenbedarf bzw. Vorführzwecke an. Sollten Sie als Fachhandelspartner Ihre Kunden ebenfalls von unserer Software überzeugen, so bieten wir bei einem Wechsel von einer anderen Lösung zu unseren Produkten spezielle Crossgrade-Konditionen:

Noch bis zum 31. August können Sie beim Wechsel zu MailStore Server 50% sparen. Nach dieser einmaligen Sonderaktion gewähren wir Ihnen standardmäßig 30% Rabatt. Bei einem Wechsel zum MDaemon Messaging Server oder der Faxmanagement-Software RelayFax sind es 25%; ebenfalls 25% Ersparnis sind bei einem Wechsel zum Intellipool Network Monitor oder der Internet-Access-Managementlösung Wingate möglich. Auch für die Sicherheitslösungen aus dem Hause G Data bieten wir Ihnen spezielle Vorzugskonditionen bei einem Wechsel an.

Alle Informationen zu unseren Crossgrade-Konditionen finden Sie auch in unserem Partnerportal unter Shop/Produkte/Sonderpreise.


Nur noch kurze Zeit: 25% Rabatt auf BackupAssist-Upgrade

20. Dezember 2010 In: Allgemein

BackupAssist, die zuverlässigste Backup-Lösung für Windows, ist vor Kurzem in Version 6 erschienen (wir berichteten). Noch bis zum 14. Januar profitieren Sie beim Upgrade Ihrer BackupAssist-Lizenz auf die neue Version von einem satten Rabatt von 25%. Die Sonderaktion beinhaltet außerdem eine kostenlose Aktualisierungsgarantie von einem Jahr.

Lassen Sie sich diese einmalige Chance nicht entgehen und steigen Sie noch bis zum 14. Januar 2011 auf Version 6 um!

Warum Sie auf BackupAssist v6 umsteigen sollten, erfahren Sie hier.

Weitere Informationen zu BackupAssist sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.


Wingate 6.5 mit Vista-Unterstützung

29. September 2008 In: Allgemein

Die neuseeländische Softwareschmiede Qbik hat für den 8.10.2008 die Release der Version 6.5 der Internet Access Management Suite Wingate angekündigt.

Wingate 6.5 wird die erste Vista-kompatible Version der Software sein, wird durch die Vista32- und XP64-Unterstützung allerdings nicht mehr mit Windows 95, 98, ME und NT4 zusammenarbeiten.

Kunden, die Wingate derzeit noch auf einer dieser Plattformen einsetzen, wird empfohlen, ein Update auf Wingate 6.5 vorzunehmen, das übrigens kostenlos erhältlich sein wird.


Wichtige Update-Information zu MDaemon SecurityPlus

9. September 2008 In: Allgemein

Die neue Version 4.0 von MDaemon SecurityPlus setzt den Einsatz des MDaemon Mailservers in Version 9.5 oder neuer voraus. Gegebenenfalls ist ein kostenpflichtiges Update des Mailservers notwendig.

Ab Q2/2009 liefert Kaspersky außerdem keine Updates mehr zu älteren Versionen von SecurityPlus. Um Ihre Kunden sicher vor Viren und Malware zu schützen, ist eine Umstellung auf SecurityPlus 4.0 zwingend notwendig!
Vor der Neuinstallation von Version 4.0 muss die entsprechende Vorgängerversion zunächst unbedingt deinstalliert werden!

Fragen zur Umstellung beantworten wir Ihnen gerne per E-Mail bzw. telefonisch unter +49 (0)6441 671180.


MDaemon 10 ist da!

2. September 2008 In: Allgemein

Die Version 10 des MDaemon Mailservers, die ab sofort verfügbar ist, bietet wieder zahlreiche beeindruckende Neuerungen, mit denen MDaemon seinen Spitzenplatz unter den Exchange-Alternativen weiter behaupten wird:

  • Komplett überarbeitete Oberfläche für eine noch komfortablere, intuitivere und effizientere Handhabung
  • Komplett überarbeiteter WorldClient inklusive Mobile-Theme
  • Komplett überarbeitetes LookOut-Theme mit deutlich verkürzten Ladezeiten und Safari-Unterstützung
  • Komplett überarbeiteter ComAgent inklusive msstlye-Skins und Unterstützung mehrerer Benutzerkonten
  • Neue Funktion “Verteilte Domänen” (Pro-Version) zur Verteilung der Nutzer einer Domäne über mehrere Server
  • Unterstützt SyncML OMA-DNS 1.2 (Pro-Version) inkl. Zeitzonen
  • Kostenlose Edition MDaemon FREE für bis zu 5 Benutzer

Inhabern einer gültigen Upgrade-Protection wird das Update auf Version 10.0 selbstverständlich kostenlos zur Verfügung gestellt.

Eine Übersicht über die Leistungsunterschiede zwischen MDaemon FREE, MDaemon Standard und MDaemon Pro ab Version 10.0 finden Sie hier.

Weiterführende Informationen zu MDaemon 10 finden Sie hier.