Ebertlang Ebertlang

Nur für kurze Zeit: 20% Rabatt auf alle Produkte von Softinventive Lab

5. August 2019 In: Service Automation

Unser Hersteller Softinventive Lab startet eine Rabatt-Aktion für Fachhandelspartner: Noch bis zum 11. August sparen Sie 20% auf alle Lösungen des Herstellers, darunter das PC-Audit- und Software-Inventarisierungs-Tool Total Network Inventory 4 sowie das Network Monitoring-Tool Network Olympus

Die Aktions-Details im Überblick

Produkte: Sie erhalten Rabatt auf alle Lösungen von Softinventive Lab. 

  • Total Network Inventory: Das Inventarisierungs-Tool bietet Ihnen einen detaillierten Überblick aller mit dem Netzwerk verbundenen Geräte, installierten Betriebssysteme und Software-Lizenzen Ihrer Kunden.
  • Total Network Monitor: Die Überwachungs-Software überprüft Netzwerke, Einzelrechner und Dienste auf korrekte Funktionalität und gibt kontinuierlich Auskunft über den aktuellen Netzwerk-Status.
  • Total Software Deployment: Mit dem Tool können Sie eine beliebige Software im Handumdrehen in Ihren Kundennetzwerken ausrollen und verwalten.
  • Network Olympus: Die agentenlose, webbasierte Monitoring-Software vereint alle Vorteile der Softinventive-Produkte in einer einzigen Lösung.

Ihre Vorteile: Sie sparen als EBERTLANG Fachhändler 20% beim Erwerb von Neulizenzen der oben genannten Lösungen. 

Zeitraum: Die Rabatt-Aktion läuft noch bis zum 11. August.

Sie möchten mehr über die Lösungen von Softinventive Lab erfahren?

Unser Service Automation-Team berät Sie gerne persönlich! Sie erreichen uns sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-844 als auch per E-Mail.


Network Olympus von Softinventive Lab mit neuer Oberfläche für Mobilgeräte

26. Februar 2019 In: Service Automation

Softinventive Lab stellt das erste Update seines All-in-One-Monitoring-Tools Network Olympus vor. So wurde im Zuge dieser Aktualisierung die Oberfläche für mobile Endgeräte komplett überarbeitet und ist nun noch intuitiver aufgebaut.

Zudem wurde auch die Network Map um nützliche Features ergänzt: Objekte können ab sofort noch individueller gestaltet und mit unterschiedlichen Farben gefüllt werden. Hinzu kommt, dass nun mehrere Objekte auf einmal ausgewählt werden können.

Ein weitere Neuerung: Auch der Zustand Ihrer Sensoren wird nun übersichtlich in der Summary Map Ihres Home Dashboards angezeigt.

Die Neuerungen auf einen Blick:

  • Verbesserte Smartphone-Kompatibilität, insbesondere für iPhones
  • Angepasste Schnittstelle für mobile Geräte
  • Verbesserte Suche in der Netzwerk-Baumstruktur
  • Überarbeitetes Scanner-Status-Widget
  • Mehr Konfigurationsmöglichkeiten bei der Installation

Sie möchten mehr über Softinventive Lab, Network Olympus und das neueste Update erfahren? Gerne beantworten wir Ihre Fragen! Kontaktieren Sie uns einfach unter +49 (0)6441 67118-844 oder per Mail.


Total Network Monitor 2.3.0: zentrale Überwachung ganzer Netzwerke in neuer Version

13. Januar 2017 In: Allgemein

Dass Netzwerke ebenso wie Einzelrechner oder auch Dienste problemlos funktionieren, stellt nicht nur einen essentiellen Punkt hinsichtlich der Produktivität von Unternehmen dar, sondern garantiert auch einen reibungslosen Arbeitsalltag. Genau hier setzt Total Network Monitor an – eine Überwachungssoftware, welche die genannten Netzwerke, Einzelrechner und Dienste zentral auf ihre Funktionalität hin überprüft und Traffic im gesamten Netzwerk zeitgetreu überwacht.

Total Network Monitor

Dabei zeichnet sich die Software aus dem Hause Softinventive Lab vor allem durch ihre enorm hohe Flexibilität aus: Zu kontrollierende Objekte, egal welcher Art, und auszuführende Aktionen im Falle einer Fehlermeldung lassen sich individuell definieren. So kann bereits im Vorhinein festgelegt werden, wie man auf mögliche Probleme reagiert. Gleichzeitig erfasst das Monitor-Log sämtliche Aktionen vollautomatisch – auch so vereinfacht der Total Network Monitor das Netzwerkmanagement noch weiter.

Weiterlesen