Ebertlang Ebertlang

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten – MDaemon & Co. brechen alle Rekorde!

4. Juni 2014 In: Allgemein

Rekordverdächtiges Trio: “Sales Achievement Awards” für MDaemon und Co.

Bei uns jagt ein Rekord den nächsten! Getreu des Mottos “Aller guten Dinge sind drei” traf heute der dritte “Sales Achievement Award” unseres Partners Alt-N Technologies für den besten Verkaufsmonat der Firmengeschichte ein!

Damit wird einmal mehr deutlich: Die Produkte des amerikanischen Herstellers, allen voran der MDaemon Messaging Server, sind schon längst an der Spitze im Bereich Mail- und Groupware-Lösungen angekommen und beweisen sich als einzig wahre Alternative zu Microsofts abgekündigtem Small Business Server und dem damit verbundenen Exchange. Warum, das erfahren Sie in unserem Infotalk zur SBS-Abkündigung.

Ob On-Premises- oder gehostete Edition, Mail- oder Faxserver, Outlook-Integration oder Mobile Device Management – der große Funktionsumfang, Add-ons für mehr Groupware oder zusätzliche Sicherheit und eine perfekt aufeinander abgestimmte Produktpalette tragen zu immer größerer Beliebtheit am Markt bei.

Dass dies so bleibt, dafür sorgen nicht zuletzt neue Innovationen: Erst kürzlich beispielsweise ist SecurityGateway, die erfolgreiche E-Mail-Firewall für Exchange und jeden anderen SMTP-Server, in einer gänzlich neuen Generation, der Version 3 erschienen. Zu den Highlights zählen unter anderem eine völlig neue AV-Engine, zusätzliche Sicherheit und ein passgenaues Lizenzmodell.

Sie setzen noch nicht auf die Innovationen von Alt-N? Überzeugen Sie sich am besten sofort von den vielen Vorzügen der Alt-N-Produkte – so viele zufriedene Kunden können nicht irren! Alle Informationen zu MDaemon und Co. sowie kostenlose Testversionen finden Sie hier.


NEU: Als MDaemon Certified Administrator den Mailserver im Griff

27. März 2014 In: Allgemein

Der MDaemon Messaging Server ist sicherlich einer der am einfachsten zu administrierenden E-Mail- und Groupware-Server auf dem Markt, doch kennen Sie alle Funktionen im Detail, alle Tricks und neuesten Features? Wir liefern Ihnen neben vertieften technischen Kenntnissen exklusive Tipps aus unserem Support und aktuelle Produktneuheiten – so erleichtern Sie sich Ihre Arbeit nochmals enorm. Wie?

MDCA 2014Für Einsteiger und auch Fortgeschrittene haben wir eine neue Veranstaltung ins Leben gerufen: Zertifizieren Sie sich ab sofort als MDaemon Certified Administrator (MDCA) 2014 und erfahren Sie in einer ganztägigen Schulung alles Wissenswerte zu Themen wie Groupware, Mobility, Security und Backup & Restore.

Tipp: Neben Systemhäusern und Administratoren, die den MDaemon Messaging Server bei ihren Kunden oder im eigenen Unternehmen einsetzen, eignet sich die Schulung auch für Umsteiger des Microsoft Small Business Servers!

Alle Informationen zur Veranstaltung, die ausführliche Agenda sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier. Melden Sie sich am besten direkt an und profitieren Sie gleich doppelt: von wirtschaftlichen Vorteilen einerseits, exklusiven Tipps und Erfahrungswerten aus unserem technischen Support andererseits!

Sie kennen MDaemon noch nicht? In unserem kostenlosen Webinar lernen Sie in nur 30 Minuten alle Vorteile des beliebten Mail- und Groupware-Servers kennen.

Weiterführende Informationen zum MDaemon Messaging Server sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.


MDaemon 13: noch mehr Groupware, Zeitersparnis und Produktivität

6. September 2012 In: Allgemein

Microsoft hat das Ende des Small Business Server angekündigt. Da kommt die neue Version des MDaemon Messaging Server, einer der weltweit beliebtesten Mail- und Groupware-Server, gerade recht. MDaemon 13 bringt Ihnen und Ihren Kunden jetzt noch mehr Möglichkeiten, effizienter zu arbeiten und die Produktivität zu erhöhen und stellt damit eine echte Alternative besonders für kleine und mittlere Unternehmen dar.

Die Highlights von MDaemon 13 in der Übersicht:

Document Sharing
Erweitertes Mobile Device Management
Erweiterte ActiveSync-Einstellungen
Message Ticketing System
Hijacked Account Detection
Drag-and-drop-Funktion für Dateianhänge
Verbesserte IMAP-Performance

uvm.

Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher Funktionen.

Neuer Outlook Connector

Zusammen mit der 13. Version des MDaemon Messaging Server hat der Hersteller Alt-N auch eine neue Version des MDaemon Outlook Connector herausgebracht. Dieser ermöglicht die Integration des MDaemon Messaging Server in Microsoft Outlook und bietet damit eine gewohnt produktive Arbeitsumgebung.

Die neue Version 2.3 wartet mit folgenden Neuerungen auf:

 Aktualisierte Datenbank-Engine SQLite
 Optimierungen bei den Suchfunktionen
 Verbesserte Perfomance und Stabilität

Sonderaktion für ausgelaufene Lizenzen

Sie wollen in den Genuss von MDaemon 13 kommen, haben aber keine gültige Aktualisierungsgarantie? Dann nutzen Sie unsere einmalige Sonderaktion: Noch bis zum 30. September können Sie bis zu 50 Prozent im Vergleich zum Listenpreis sparen! Dieses Angebot gilt sowohl für den MDaemon Messaging Server als auch für den MDaemon Outlook Connector. Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen – gerne erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Angebot.

Wenn Sie mehr über den MDaemon Messaging Server erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen unser kostenloses Webinar.

Weiterführende Informationen zu MDaemon und Outlook Connector sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.


BackupAssist integriert Berichte in SBS 2008

19. Januar 2011 In: Allgemein

Unser Partner Cortex I.T., Hersteller von BackupAssist, einer der zuverlässigsten Backup-Lösungen für Microsoft Windows, hat mit seiner vor Kurzem veröffentlichten Version 6.1 ein besonders für Administratoren interessantes Feature herausgebracht.

Die Backup-Berichte, die BackupAssist für jeden Job erstellt, werden ab sofort in die Performance-Report-Logs von SBS 2008 integriert. Für Administratoren von Small Business Server 2008 liegt der Vorteil auf der Hand:  Sie können den Status der Backups ganz bequem über die Bericht­zusammenfassung in der Windows-SBS-Konsole einsehen. Eine Konfiguration dieses Features ist nicht nötig – wurde BackupAssist 6.1 oder höher auf dem System installiert, führt BackupAssist diese beim Setup automatisch durch.

Weitere Informationen zu BackupAssist sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.