Ebertlang Ebertlang

Der Migrationsprozess mit Carbonite Migrate im Video: Full Server zu Hyper-V

26. August 2019 In: Backup & Continuity, Feature lexikon

Datenmigration ist für viele IT-Profis ein unbeliebtes Thema: zu hohe Kosten, lange Wartezeiten und dazu das Risiko von Systemausfällen. Mit Carbonite Migrate stellen wir Ihnen eine zuverlässige Softwarelösung zur Verfügung, mit der die Migration im Handumdrehen gelingt. Dank der Carbonite-Lösung sind Sie in der Lage, physische, virtuelle und Cloud-Workloads schnell und einfach über jede Entfernung sowie auf jedes System zu migrieren – bei minimalem Risiko.

Von der Einrichtung eines Quell- und Zielsystems über die Agent-Installation bis hin zur eigentlichen Migration und dem abschließenden Failover: In unserem How-to-Video haben wir die einzelnen Schritte einer Full Server zu Hyper-V-Migration durchgeführt und den Migrationsprozess mit Carbonite Migrate ausführlich für Sie erklärt:

Der Migrationsprozess mit Carbonite Migrate: Full Server zu Hyper-V

Server mit Carbonite Migrate umziehen und 100€ sparen

Bei Bestellung einer Einzellizenz sparen Sie jetzt für kurze Zeit einmalig 100€! Profitieren Sie von diesem Angebot und führen Sie anstehende Serverwechsel unkompliziert mit der Lösung durch. Mehr zu dieser Aktion erfahren Sie hier.

Für Fragen zu Carbonite Migrate oder rund um das Carbonite-Portfolio kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.


Server mit Carbonite Migrate umziehen und 100€ sparen

19. Februar 2019 In: Backup & Continuity

Die Migration von Daten wird häufig aufgeschoben – zu groß ist die Angst vor Ausfallzeiten und Datenverlusten. Als zuverlässige Lösung für eine schnelle und unkomplizierte Migration von physischen, virtuellen und cloudbasierten Systemen setzt Carbonite Migrate genau hier an. Bei Bestellung einer Einzellizenz sparen Sie jetzt einmalig 100€!

Carbonite Migrate

Carbonite Migrate repliziert Daten kontinuierlich vom Quell- auf das Zielsystem und ermöglicht es, Probe-Cutover durchzuführen, um ohne Probleme und Ausfallzeiten auf einen anderen Server zu wechseln.

Die Vorteile der Lösung:

  • Migration von Daten, Windows- und Linux-Systemen sowie SQL Servern
  • Skalierbare und fortlaufende Replikation
  • Einfache Konfiguration und Verwaltung dank intuitiver Benutzeroberfläche
  • Sichere AES 256-Bit-Verschlüsselung

Weitere Informationen zu Carbonite Migrate finden Sie hier.

Bares Geld sparen

Nutzen Sie die Chance und führen Sie anstehende Serverwechsel mit der Lösung aus dem Hause Carbonite durch und sparen Sie dabei 100€ auf den Einkaufspreis. Dazu müssen Sie nur eine Carbonite Migrate-Lizenz über EBERTLANG erwerben. Aber Achtung: die Aktion ist limitiert!

Ohne Aktivierung ist die Lizenz unbegrenzt gültig und kann so zum Beispiel bei zukünftigen Projekten eingesetzt werden. Pro Unternehmen kann nur eine Lizenz zu den vergünstigten Konditionen erworben werden.

Carbonite Migrate kennenlernen

Sie kennen Carbonite Migrate noch nicht? Besuchen Sie unser kostenfreies und unverbindliches Webinar. Gerne stellen wir Ihnen auch eine kostenlose Testversion zur Verfügung oder beraten Sie persönlich – Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.


EBERTLANG erneut bei den IT-BUSINESS Distri-Awards ausgezeichnet

26. November 2015 In: Allgemein

Besser hätte der Abschluss unseres Jubiläumsjahres nicht ausfallen können: auch bei den Distri-Awards 2015/2016 der IT-Business wurden wir ausgezeichnet. Wir freuen uns über eine Auszeichnung in Gold in der Kategorie “Server & Storage” und bedanken uns bei allen Partnern, die uns bei der Abstimmung unterstützt haben!

IT BUSINESS Distri Awards EBERTLANG

Damit haben wir nicht nur unseren tollen Erfolg aus dem Vorjahr wiederholt, sondern krönen auch unser 20-jähriges Jubiläum mit Ehrungen der beiden führenden IT-Fachmagazine Deutschlands…

Weiterlesen

Goldwettbewerb 2012: „Wir haben es an Silvester besonders krachen lassen!“

31. Januar 2013 In: Allgemein

Der EBERTLANG-Goldwettbewerb 2012 war nicht nur ein Kopf-an-Kopf-Rennen, sondern hat uns auch einen neuen Teilnehmerrekord beschert: Mehr als 1.100 Partner haben teilgenommen und Goldbarren und -münzen im Gesamtwert von 11.111 € gejagt.

Der Gewinner steht mittlerweile natürlich fest: Mit MailStore-, MDaemon– und BackupAssist-Lizenzen sicherte sich die Terrabit GmbH aus Reutlingen den Sieg und damit den Hauptpreis – einen 100 Gramm schweren Goldbarren. Knapp geschlagen auf dem zweiten Platz liegt die All Systems AG aus St. Gallen in der Schweiz. Komplettiert wird das Podium durch die Brettener inoSYSTEMS GmbH.

Die Freude beim Sieger war riesig: „Wir sind überglücklich! Der erste Platz ist eine Ehre für uns. Deshalb haben wir es an Silvester diesmal besonders krachen lassen“, sagte Andreas Hoffmann, Inside Sales bei Terrabit, als ihm unsere Mitarbeiterin Agnes Bergk vor Ort den Hauptgewinn überreicht hat.

Wir sagen auch hier noch einmal: Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern! Wir freuen uns auf den Goldwettbewerb 2013.

Weitere Informationen sowie eine kostenlose Testversion zu MailStore finden Sie hier, zum MDaemon Messaging Server hier und zu BackupAssist hier.


MailStore Server 6 Beta veröffentlicht

24. Mai 2011 In: Allgemein

Wir freuen uns sehr, Sie heute im Namen unseres Partners deepinvent, dem Hersteller von MailStore, der führenden E-Mail-Archivierungslösung für kleine und mittlere Unternehmen, zur ab sofort beginnenden Betaphase des MailStore Server Version 6 einladen zu dürfen.

Installieren, Testen, Feedback geben – das wünschen wir uns von Ihnen, um die finale Veröffentlichung der neuen Version auf den Weg bringen zu können.

MailStore Server 6 bietet unter anderem folgende Neuerungen: 

  • Neue Oberfläche
  • Neues Administrator-Dashboard
  • Neue Compliance-Features
  • Verbesserte Unterstützung des MDaemon Messaging Server
  • Neues E-Mail-Archivierungs- und Export-UI
  • Neues Dateigruppenformat
  • Neue Verzeichnisdienst-Unterstützung
  • Neue MailStore Server Service-Konfiguration
  • Hunderte kleinerer Verbesserungen und Bugfixes

Weiterführende Informationen zu MailStore Server 6 Beta finden Sie hier.

Um jetzt Beta-Tester zu werden, klicken Sie bitte hier.


MailStore Server – jetzt noch günstiger

15. September 2010 In: Allgemein

Unser Partner deepinvent, Hersteller von MailStore, der führenden E-Mail-Archivierungslösung für kleine und mittlere Unternehmen, hat kurz nach dem Release der neuesten Version jetzt die Lizenzierung angepasst und noch transparenter, einfacher und günstiger gestaltet.

Neben einem günstigen Einstiegspreis von 295,00 Euro netto (eVK) für eine Fünf-Benutzerlizenz können zusätzliche Lizenzen jetzt schnell, einfach und vor allem kostengünstig erworben werden. So profitiert ein Kunde ab sofort bei einem Sprung in die höhere Staffel von besseren Konditionen – auch bei kleinem Lizenzaufkommen.

Beispielsweise können Kunden, die Ihre Lizenz um fünf Benutzer erweitern möchten, ab sofort direkt mit der Lizenzstaffel der Gesamtgröße kalkulieren. Sollte ein Sprung in eine neue Staffel erfolgen, wird ab sofort der Vorzugspreis geltend gemacht.

Diese Strategie ermöglicht Ihnen eine noch bessere Projektierungen, langfristige Planung und eine einfachere Nachlizenzierung.

Weitere Informationen zu MailStore Server sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.

Sehenswert ist auch das aktuelle Produkt-Video zu MailStore:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ylKFXgGAV78]