Ebertlang Ebertlang

Alle Jahre wieder: der EL-Plätzchenbackwettbewerb

23. Dezember 2019 In: Arbeiten bei EBERTLANG

Traditionen sind uns heilig. So fand auch dieses Jahr wieder der allseits beliebte EL-Plätzchenbackwettbewerb statt. Mit viel Ehrgeiz nahmen 13 Teams die Back-Challenge an, das Siegerplätzchen 2019 zu kreieren – mal mehr, mal weniger erfolgreich.  

Weiterlesen

In der Weihnachtsbäckerei: der EL-Plätzchenbackwettbewerb 2018

20. Dezember 2018 In: Hinter den Kulissen, Arbeiten bei EBERTLANG

Egal ob Weihnachtsgrüße oder unser Hang zu ausgesprochen hässlichen Weihnachts-Outfits – unsere Traditionen in der Weihnachtszeit sind uns lieb und teuer. Unser alljährlicher Plätzchenbackwettbewerb bildete auch dieses Jahr wieder das vermeintlich kulinarische Highlight der Vorweihnachtszeit.

In der Weihnachtsbäckerei: der EL-Plätzchenbackwettbewerb 2018

Die Herausforderung seit vielen Jahren: Zwölf Teams begeben sich in den Wochen vor dem Wettbewerb auf die Suche nach Rezepten für zumindest essbare (und im Idealfall weihnachtliche) Plätzchen und müssen diese an einem festgelegten Termin innerhalb von 90 Minuten nachbacken. Eine Jury hat im Anschluss das unerwartet zweifelhafte Vergnügen, alle Backversuche essen und bewerten zu müssen.

Die diesjährige Bandbreite an gescheiterten Plätzchen beinhaltete rohen Teig, kiefersperrenauslösende Zuckergussberge, Anschlussverwendungen als Streusalz und Tetris-Steine aus dem Chemiebaukasten. Einen geschmacklichen wie optischen Lichtblick stellten hingegen die Vanilletörtchen unserer Kollegen Dennis Körber, Birgit Dietrich, Anna Hettche-Stork und Yannick Jahn dar. 6,3 von 10 möglichen Punkten in der Gesamtwertung machen sie zum Sieger unseres Plätzchenbackwettbewerbs 2018!

EL Plätzchenbackwettbewerb 2018

Das Originalrezept zum Nachbacken finden Sie hier. Und wenn Sie berechtigterweise der Meinung sind, dass Ihre Butterplätzchen das Zeug zum Sieger haben: Backen Sie doch direkt bei uns mit!


Das EBERTLANG-Plätzchenduell 2010

1. Dezember 2010 In: Hinter den Kulissen, Arbeiten bei EBERTLANG

Pünktlich zum 1. Advent bescherte uns Frau Holle das passende Winterwetter. Auch wir bei EBERTLANG wollten da in nichts nachstehen und leiteten die Vorweihnachtszeit mit dem ersten EBERTLANG-Plätzchenbackwettbewerb ein.

Folgende Teams traten am Montag am firmeneigenen Backofen an:

Leslie Merz (Sales Assistant) & Steffen Köhler (Support Specialist)
Kathina Rücker-Haubach (Assistant to the Management) & Volker Lang (CTO)
Agnes Bergk (Channel Manager) & Steffen Ebert (CEO)
Marc Fischer (Produktmanager) & Robert Weißbach (Web Developer)
Sabine Schmiedchen (Buchhaltung) & Torsten Drewes (PR & Marketing)

Die Jury (Bild links) hatte gestern die Qual der Wahl unter fünf kreativen Produkten, die dem EBERTLANG-Backofen entstiegen (Bild oben). Nach einer langen Entscheidungsfindung stand das Siegerplätzchen fest:

Gewonnen haben Kathina Rücker-Haubach und Volker Lang mit ihrem “Hausfreundchen” mit einem hauchdünnen Vorsprung von lediglich 0,14 Punkten vor Agnes Bergk und Steffen Ebert.

Der Leiter der Jury, Andreas Schröder, übermittelte dem Gewinnerpaar die Glückwünsche der gesamten Belegschaft (Bild rechts). Wir sind jetzt schon auf die Revanche 2011 gespannt.

Das Siegerrezept können Sie hier nachlesen und natürlich nachbacken.