Ebertlang Ebertlang

How-to-Video: Zentrale Verwaltung der MDaemon Connector-Kontoeinstellungen mit dem MDaemon Email Server

1. September 2020 In: Messaging

Dank des Mail- und Groupware-Servers MDaemon Email Server sind Sie als Administrator in der Lage, den Einrichtungsprozess von Clients signifikant zu vereinfachen. Denn das Add-on MDaemon Connector for Outlook bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Groupware-Funktionen von Microsoft Outlook Ihren Kunden zur Verfügung zu stellen; das Feature ermöglicht auch die zentrale Verwaltung der Outlook-Kontoeinstellungen. Wie Sie einheitliche Kontoeinstellungen serverseitig für verschiedene Outlook-Clients einrichten und Client-Signaturen an Outlook übermitteln, zeigen wir Ihnen in unserem neuen How-to-Video:

Die Zentrale Verwaltung der MDaemon Connector-Kontoeinstellungen mit dem MDaemon Email Server

MDaemon kennenlernen

Sie kennen den MDaemon Email Server noch nicht? Dann testen Sie den Mail- und Groupware-Server oder besuchen Sie unser Webinar – beides völlig kostenfrei. Bei Fragen können Sie uns auch per Telefon unter +49 (0)6441 67118-843 oder via E-Mail kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.


Support-Ende von MDaemon Email Server 14.5

9. Juli 2019 In: Messaging

Aus Ihrem IT-Alltag wissen Sie: E-Mail-Kommunikation ist ein sensibler Bereich und macht den Einsatz aktueller Software-Versionen für eine optimale Performance und höchste Produktivität unabdingbar. Daher hat sich MDaemon Technologies, Hersteller des MDaemon Email Server, dazu entschlossen, den technischen Support für folgende MDaemon-Versionen zum 30. Juli 2019 einzustellen:  

  • MDaemon Email Server 14.5.x und älter
  • SecurityGateway 4.5.x und älter
  • Connector for Outlook 4.5.x und älter
  • SecurityPlus 5.0.x und älter

Ob Ihre Kundenlizenzen von dem Support-Ende betroffen sind, können Sie – genau wie die Gültigkeit der Lizenzen – jederzeit in unserem EBERTLANG-Partnerportal überprüfen. 

30% Rabatt auf Wiederaufnahme der Wartung

Unser Tipp: Buchen Sie bis zum 30.07. eine Wiederaufnahme der Wartung und profitieren Sie von 30% Rabatt gegenüber dem Neukauf!

Weiterlesen

MDaemon 19 bietet neue Verwaltungsmöglichkeiten und Sicherheitsoptionen

17. April 2019 In: Messaging

E-Mails schreiben, Termine verwalten und auf gemeinsame Kontakte zugreifen – mit dem MDaemon Email Server bieten Sie Ihren Kunden einen leistungsstarken Mail- und Groupware-Server, um sicher an der täglichen E-Mail-Kommunikation teilzunehmen. Nun ist Version 19 erschienen und unterstützt Administratoren durch neue Verwaltungsmöglichkeiten sowie zusätzliche Sicherheitsoptionen.

MDaemon V19

Die Neuerungen des MDaemon Email Server 19 im Überblick:

  • Erweiterte Remote-Verwaltung: Mit Hilfe der Remote-Verwaltung administrieren Sie die E-Mail-Server Ihrer Kunden via Webbrowser und nehmen Änderungen daran einfach und schnell vor. In der neuen Version 19 wurde diese Remote-Verwaltung um bewährte Funktionen der MDaemon-Konsole ergänzt, u.a. Optionen zur Lizenzverwaltung, Antivirus-Aktualisierung sowie Statistiken zu Nachrichtenaufkommen und Verarbeitungsvorgängen. Außerdem steht die Administrationsoberfläche nun nach einer Neuinstallation standardmäßig zur Verfügung.  
  • Optimierter Inhaltsfilter: Bösartige E-Mails werden dank des optimierten Inhaltsfilters noch besser erkannt und mit einer Warnmeldung am Anfang der Nachricht versehen. So lassen sich Anwender gezielt für gefährliche Nachrichten sensibilisieren und Unternehmensnetzwerke vor unvorsichtig geöffneten Anhängen schützen.
  • Flexiblere Verwaltung von SSL-Zertifikaten: Dank SNI (Server Name Identification) kann jeder Host, der Ihrem Kundenserver zugeordnet ist, mit einem eigenen Zertifikat versehen werden. Die Verschlüsselung erfolgt also nicht mehr über ein Standard-Zertifikat für alle Domains, sondern individuell.
  • XML-API zur Verwaltung von Ordnern und Elementen: Die XML-API wurde erweitert und ermöglicht die Verwaltung von Ordnern in Postfächern sowie zugehörigen Elementen. Unterstützt werden E-Mails, Kalendereinträge, Kontakte, Aufgaben und Notizen. Außerdem lassen sich Ordner mit Hilfe der API erstellen, löschen, umbenennen oder verschieben.

Die Release Notes zu Version 19 inklusive aller Anpassungen finden Sie hier.

MDaemon Connector for Outlook in Version 6.0 veröffentlicht

Als Schnittstelle zwischen dem MDaemon Email Server und Outlook fungiert der MDaemon Connector for Outlook, der nun ebenfalls in der neuen Version 6 erschienen ist. Benutzer, deren Postfächer mit einem Kontingent versehen sind, können sich ab sofort die Postfach-Auslastung in der Benutzeroberfläche des Add-ons anzeigen lassen. Zudem lassen sich mit einem Klick bereits gelöschte Nachrichten endgültig entfernen, um Platz für neue E-Mails zu schaffen.

Noch dazu steht Ihnen als Administrator ein automatisiertes Datenbank-Management über die Kommandozeile zur Verfügung, wodurch sich Datenbanken mit entsprechenden Befehlen bereinigen und komprimieren lassen.

MDaemon – eine echte Alternative

Sie sind auf der Suche nach einer Alternative zu herkömmlichen Groupware-Servern? In unserem Vergleichsdokument stellen wir die Top 4 der E-Mail-Server weltweit gegenüber: Laden Sie das Dokument jetzt herunter!

Unser kostenfreies Webinar gibt Ihnen zudem einen Überblick über das gesamte MDaemon-Portfolio: Melden Sie sich jetzt an! Bei Fragen oder weiteren Anliegen kontaktieren Sie uns gerne persönlich via Telefon unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail.


MDaemon 18.5 bietet noch einfachere E-Mail-Kommunikation

26. September 2018 In: Messaging

Mail- und Groupware-Server bilden den Grundstein für Kommunikation und Kollaboration in Unternehmen jeder Größenordnung. Die dabei am häufigsten gestellten Anforderungen: Sicherheit und Zuverlässigkeit. Genau das erfüllt der MDaemon Email Server bereits seit mehr als 20 Jahren. Die nun erschienene Version 18.5 erleichtert die E-Mail-Kommunikation für Ihre Kunden weiter, beispielsweise durch variable Signaturen und den MDaemon Instant Messenger.

MDaemon 18.5

Neu in MDaemon 18.5:

  • Signaturen mit Variablen: Global festgelegte Signaturen können nun Variablen enthalten, die bei ausgehenden E-Mails automatisiert mit Benutzerkonto-Informationen gefüllt werden. So muss man eine Grußformel beispielsweise nur einmal für alle Mitarbeiter anlegen, um sie an eine Nachricht anzuhängen.
  • Verbesserter Active Directory-Abgleich: Über den Webmailer geänderte Passwörter werden jetzt auch unmittelbar mit dem Active Directory abgeglichen und ermöglichen Benutzern so eine komfortable, unternehmensweite Kennwortänderung über den Browser.
  • Integrierter MDaemon Instant Messenger: Der MDaemon Instant Messenger, bisher als zusätzliche Windows-Anwendung erhältlich, ist nun direkt in den Webmailer von MDaemon integriert und bietet eine Chat-Funktion ohne Installation- und Konfigurationsaufwand. 
  • Single-Key: Verwalten Sie Neulizenzen noch einfacher. Sie erhalten nur noch einen Lizenzschlüssel, welcher sowohl das Hauptprodukt als auch hinzugebuchte Add-ons enthält und aktiviert. 

Alle weiteren Informationen zur neuen Version finden Sie in den Release Notes.  

MDaemon kennenlernen

Mit MDaemon bieten Sie Ihren Kunden eine echte Alternative zu herkömmlichen Produkten, die sich dank des Connector for Outlook auch problemlos mit Microsoft Outlook nutzen lässt. In unserem Vergleichsdokument stellen wir Ihnen die Top 4 der E-Mail-Server weltweit gegenüber: Laden Sie das Dokument jetzt herunter!

Unser kostenfreies Webinar gibt Ihnen zudem einen Überblick über das gesamte MDaemon-Portfolio und die entstehenden Möglichkeiten durch Groupware, Mobility und Archivierung von E-Mails: Melden Sie sich jetzt an! Bei Fragen oder weiteren Anliegen kontaktieren Sie uns auch gerne persönlich via Telefon unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail.


MDaemon Messaging Server wird zu MDaemon Email Server

25. Mai 2018 In: Allgemein

Neuigkeiten aus dem Hause MDaemon Technologies: Unser langjähriger Hersteller hat sein Portfolio aktualisiert. Im Zuge dessen hat sich MDaemon auch dazu entschieden, die Bezeichnungen einzelner Produkte anzupassen. Wichtigste Neuerung: Der MDaemon Messaging Server heißt nun MDaemon Email Server.

Um Wiederkennungswert und Zusammengehörigkeit aller Lösungen durch eine einheitliche Note zu stärken, hat MDaemon Technologies in der neuesten Version des MDaemon Email Servers zudem die Namen dessen Features und Add-ons angeglichen:

Natürlich können Sie und Ihre Kunden sich noch immer auf die bewährten Vorteile verlassen. Auch weiterhin zählt MDaemon als Groupware- und Messaging-Server zu den sichersten und beliebtesten Exchange-Alternativen weltweit, wie schon der Vergleich mit den Top 4 E-Mail- und Groupware-Servern gezeigt hat.

In der neuen Version MDaemon v18 erhalten Ihre Kunden deshalb neben den bereits etablierten Lösungen auch eine Bandbreite an neuen Features: zusätzliche Sicherheitsfunktionen, E-Mail-Snooze und weitere Neuerungen betreffend der Weboberfläche.

Sie kennen den MDaemon Email Server noch nicht? Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, sich von der Lösung zu überzeugen: Besuchen Sie kostenfrei und unverbindlich unser regelmäßig stattfindendes Webinar oder sichern Sie sich Ihre vollumfängliche Testversion. Natürlich stehen wir Ihnen für Ihre Fragen auch gern persönlich zur Verfügung, sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 als auch via E-Mail.


MDaemon 18 ist da – jetzt mit Single Installer

16. Mai 2018 In: Messaging

Der MDaemon Groupware- und Messaging-Server gehört nicht nur zu den beliebtesten Exchange-Alternativen weltweit, sondern zählt dank der verschiedenen Add-Ons auch zu den sichersten. In der nun veröffentlichten Version 18 erhalten die Security-Plugins neue Bezeichnungen und es gibt neue Features für die Weboberfläche des MDaemons.

Mdaemon 18

Folgende Produkte erhalten eine neue Bezeichnung:

Die Funktionalität der Add-ons bleibt hierbei identisch.

Neue Funktionen in MDaemon 18

Die Installationsdatei von MDaemon beinhaltet nun MDaemon AntiVirus und MDaemon Connector. Zudem erhält MDaemon in der neuen Version mit DNSSEC eine weitere Sicherheitsfunktion, welche das Domain-Name-System um eine Quellen-Authentifizierung ergänzt. Dadurch kann die Integrität und Authentizität Ihrer Daten gewährleistet werden.

Weitere Neuerungen betreffen die Weboberfläche des MDaemons, welche mit E-Mail-Snooze um eine Komfortfunktion erweitert wurde, die es Anwendern ermöglicht, nicht dringliche E-Mails per Mausklick für einen festgelegten Zeitraum auszublenden. Zudem lassen sich nun Kalender im MDaemon Webmail veröffentlichen und auch Nutzern zugänglich machen, die über kein eigenes MDaemon-Konto verfügen. Auch der Outlook Connector for MDaemon ist in einer neuen Version verfügbar (Release Notes).

Sie kennen den MDaemon Messaging Server noch nicht? Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, sich von der Lösung zu überzeugen: Besuchen Sie unser kostenfreies und regelmäßig stattfindendes Webinar, sichern Sie sich Ihre vollumfängliche Testversion oder kontaktieren Sie unser Team – wir unterstützen Sie gerne und beantworten all Ihre Fragen. Sie erreichen uns sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 als auch via E-Mail.