Ebertlang Ebertlang

Projektpotential der DSGVO erkennen und umsetzen – jetzt Whitepaper sichern

15. Februar 2018 In: Backup & Continuity, Messaging, Security, Feature lexikon

Am 25. Mai dieses Jahres tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung vollumfänglich in Kraft – Verstöße werden mit empfindlich hohen Strafen geahndet. Damit stehen Ihre Kunden unter Zugzwang, Prozesse rechtlich neu zu ordnen – das schließt auch die IT-Infrastruktur mit ein. Zur Unterstützung bieten wir Ihnen auf ebertlang.com/dsgvo verschiedene Whitepaper zur konkreten technischen Umsetzung der DSGVO sowie Informationsmaterial für Ihre Kunden. So sind Sie bestmöglich aufgestellt, um neues Projektpotential zu erschließen – zum kostenfreien Download.

Die DSGVO - jetzt Projektpotenzial entdecken

Da die DSGVO wegen ihrer Komplexität nicht mit einer einzigen Lösung umgesetzt werden kann, gewinnen Themen wie IT-Security, Netzwerksicherheit, Backups und E-Mail-Archivierung neues Gewicht. Dienstleistungen via Remote Monitoring und Management oder der Kundensupport unterliegen zudem einer anderen Dynamik. Als IT-Profi sind Sie für solche Maßnahmen der erste Ansprechpartner Ihrer Kunden.

Die DSGVO – Chancen proaktiv nutzen

In unserem Video “Die DSGVO in 180 Sekunden” erklärt Datenschutzbeauftragter Henning Welz die praktische Bedeutung der Datenschutz-Grundverordnung für Sie als IT-Profi und beantwortet die wichtigsten Fragen zur DSGVO:

Die DSGVO in 180 Sekunden

Damit Sie einerseits Ihre Kunden bestmöglich informieren können und andererseits alles Wissenswerte an der Hand haben, um proaktiv die Projektplanung anzugehen, haben wir Ihnen verschiedene Informationsmaterialien zusammengestellt. In unserer Whitepaper-Serie informieren wir Sie zu technisch umsetzbaren Artikeln der DSGVO sowie zu geeigneten Lösungen, während Sie Ihren Kunden passende Orientierungshilfen anbieten können:

  • Das Whitepaper “Themenserie DSGVO: Backup und E-Mail-Archivierung” informiert Sie dazu, welch wichtige Rolle ein krisensicherer Backup- und Recovery-Plan sowie ein verlässliches Konzept zur E-Mail-Archivierung im Rahmen der DSGVO einnimmt.
  • Das Whitepaper “Themenserie DSGVO: Netzwerksicherheit” behandelt den hohen Stellenwert eines mehrschichtigen IT-Security-Ansatzes im Kontext des gesetzlich geforderten Datenschutzes.
  • Das Grundlagen-Kit enthält eine Checkliste für Ihre Kunden, welche die wichtigsten technischen Anforderungen behandelt, einen passenden Lösungsbogen für Sie als Fachhandelspartner sowie einen Mustervertrag zum Thema “Verarbeitung im Auftrag”.

Mit diesen Materialien sind Sie bestens aufgestellt, um Handlungsbedarf bei Ihren Kunden in Sachen DSGVO-Konformität aufzudecken und passende Strategien zu entwickeln. Gleichzeitig können Sie Ihre Kunden umfassend informieren und das Bewusstsein für das Thema Datenschutz-Grundverordnung noch weiter schärfen. Sichern Sie sich diesen Informationsvorsprung – jetzt Material herunterladen!

Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen natürlich gern sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-838 als auch via E-Mail zur Verfügung – wir freuen uns, von Ihnen zu hören!


Proaktiver Schutz und Trusted LAN – mit NETSHIELD auf die DSGVO vorbereiten

9. Januar 2018 In: Security

Ab Mai 2018 nimmt die EU-Datenschutz-Grundverordnung alle Unternehmen in die Pflicht, die personenbezogene Daten (kurz pbD) in der EU erheben. Dabei handelt es sich bei der DSGVO nicht nur um gesetzliche Vorgaben, sondern um praktisch notwendige Sicherheitsmaßnahmen: Cybersecurity Ventures hat errechnet, dass Unternehmen durch Cyberkriminalität bis 2021 jährlich Schäden in Höhe von 6 Milliarden US-Dollar zu befürchten haben. Mit NETSHIELD (ehemals SnoopWall), dem Marktführer für Breach Prevention, bringen Sie Ihre Kunden in Sachen IT-Security nicht nur der DSGVO-Konformität bedeutend näher, sondern bieten einen Sicherheitsansatz jenseits des Branchenüblichen.

Mit den NETSHIELD-Appliances begegnen Sie Kernanforderungen der DSGVO, was die Netzwerksicherheit betrifft, indem Sie eine unverzichtbare Sicherheitsschicht dort bieten, wo Firewalls und Antiviren-Lösungen nicht greifen – nämlich im Inneren des Netzwerks!

Weiterlesen

Team-EL gewinnt Gold bei den Distri-Awards der IT-Business

28. November 2017 In: Allgemein

Auch im vierten Jahr infolge dürfen wir uns über eine Auszeichnung bei den Distri-Awards des wichtigen Branchenmediums IT-Business freuen: in der Kategorie VAD IT-Security wurden wir mit Gold ausgezeichnet. Erneut krönen wir unseren persönlichen Jahresabschluss mit den wichtigsten Auszeichnungen der deutschen IT-Branche, nachdem wir zuvor bereits zum zweiten Mal in Folge als Deutschlands bester VAD ausgezeichnet wurden und unser Head of Sales Marc Fischer ebenfalls seinen Titel als Channel Champion verteidigen konnte.

Volker Lang IT-Business Distri-Awards

Volker Lang, Gründer und Co-CEO von EBERTLANG, nimmt den IT-Business Distri-Award entgegen.

Wir möchten uns bei allen Partnern, die uns auch in diesem Jahr wieder mit ihren Stimmen unterstützt und Feedback abgegeben haben, im Namen des gesamten Teams von EBERTLANG bedanken!

Security ist eines der zentralen Themen der IT-Branche

“Neben der großen Ehre viermal hintereinander als einer der besten Distributoren ausgezeichnet zu werden, freut uns besonders der Erfolg in der Kategorie IT-Security”, so Volker Lang, Gründer & Co-CEO von EBERTLANG. “Die Sicherheit ist eines der zentralen und herausforderndsten Themen unserer Branche, umso mehr erfüllt es uns mit Stolz, dass der Fachhandel uns hier sein besonderes Vertrauen schenkt” so Lang weiter. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die erfolgreiche Zusammenarbeit bei unseren Partnern und freuen uns auf ein spannendes 2018 mit Ihnen und unseren Herstellern!


Security-Spezialist ESET warnt vor massivem Angriff mit HTML/FakeAlert

23. Oktober 2017 In: Security, Allgemein

Obwohl Ransomware zur Zeit die präsenteste Bedrohung ist, stehen Sie und Ihre Kunden noch vielen weiteren Risiken gegenüber: Derzeit warnt ESET, einer der weltweit führenden IT-Securityspezialisten, vor der Weiterentwicklung einer Malware, die bereits 2009 ihr Unwesen trieb und heute zu den Top-5-Bedrohungen weltweit gehört: dem HTML/FakeAlert. Seit 2015 steigen die Erkennungswerte dieses Trojaners kontinuierlich an, die höchste Infektionsrate weist derzeit Deutschland auf. Dabei arbeitet die Malware besonders heimtückisch mit gefälschten Fehlermeldungen und setzt so den Nutzer massiv unter Druck.

ESET warnt vor HTML/FakeAlert

Der HTML/Fake Alert blendet unterschiedliche gefälschte Pop-up Alarme ein – mitten auf dem Desktop sowie in der Task-Leiste – oder leitet den Benutzer unvermittelt auf eine Fake-Website, die eine angebliche Kompromittierung des PC anzeigt. Bei allen Erscheinungsformen wird der Zweck schnell deutlich: Der User wird massiv verunsichert und aufgefordert, zur Behebung des angeblichen Problems ein kostenpflichtiges Antivirenprogramm in Anspruch zu nehmen oder eine überteuerte Hotline anzurufen.

Weiterlesen

ESET Secure Authentication und Endpoint Encryption jetzt als Add-on zum Aktionspreis

20. Oktober 2017 In: Security, Allgemein

Als IT-Fachhandelspartner bieten Sie Ihren Kunden mit dem mehrfach ausgezeichneten IT-Security-Spezialisten ESET bereits innovativen Rundum-Schutz in Bereichen wie Websicherheit, Antivirus und sicherem Online-Banking. Ab Mai 2018 gewinnen jedoch mit der Datenschutz-Grundverordnung auch die Themen Verschlüsselung und 2-Faktor-Authentifizierung für Ihre Kunden neues Gewicht. Hier können Sie ab sofort von der ESET Add-On Promo profitieren und ohne finanziellen Mehraufwand demonstrieren, wie unkompliziert sich DSGVO-Konformität mit Lösungen wie der ESET Secure Authentication (ESA) oder der ESET Endpoint Encryption (EEE) erreichen lässt.

ESET Promo Aktion

Verschlüsselung und sicheres Zugriffsmanagement sind zentrale Mechanismen, die von der DSGVO zum Datenschutz gefordert werden: So nennt Art. 32 Verschlüsselung explizit als “[…] Maßnahme zum Schutz der Sicherheit der Verarbeitung […]”, während Art. 5 den “[…] Schutz vor unbefugter Verarbeitung […]” fordert – woraus sich der Bedarf einer verlässlichen Zugangskontrolle ergibt. Mit ESA und EEE begegnen Ihre Kunden diesen Forderungen problemlos – und mit der Add-On Promo-Aktion ist jetzt der ideale Zeitpunkt, sich von diesen Lösungen zu überzeugen.

ESET Secure Authentication und Endpoint Encryption – für Zugriffsmanagement und Verschlüsselung nach DSGVO-Standards

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, zu Ihren aktiven Business-Lizenzen (inklusive ESET Packs und Bundles), ESET Secure Authentication (ESA) oder die ESET Endpoint Encryption (EEE) als Add-On zum reduzierten Aktionspreis hinzuzubuchen. Der Lizenzbeginn fällt dabei auf das Bestelldatum, die Lizenz-Obergrenze ergibt sich aus dem Business-Volumen. Die Konditionen im Überblick:

  • Erwerbsmöglichkeit einer Neulizenz für ESET Secure Authentication oder Endpoint Encryption zum Aktionspreis
  • Bezugsberechtigung ist Referenz auf eine aktive Business-Lizenz (inkl. ESET Packs und Bundles) bis zu deren maximaler Lizenzgröße
  • Lizenzbeginn der Add-On-Lizenz ist das Bestelldatum für die gewünschte Laufzeit
  • offener Aktionszeitraum

Wenn Sie Fragen zur Aktion haben, wenden Sie sich gern an unser ESET-Team, via E-Mail oder Telefon unter +49(0)6441 68117-510 – unsere Kollegen helfen Ihnen gern weiter!

Sie möchten ESET kennen lernen und erfahren, welches Potential Ihnen IT-Security bieten kann? Dann melden Sie sich noch heute kostenfrei und unverbindlich zu unserem Webinar an. Hier erfahren Sie kompakt zusammengefasst alles wichtige zu Technologien, Einsatzszenarien und Vorteilen – jetzt anmelden!


Neue ESET-Fallstudie: Mehr als bloßer Schutz für jeden Kunden

24. Juli 2017 In: Security, Allgemein

Zunehmend komplexere IT-Infrastrukturen und die wachsende Zahl an Sicherheitsrisiken – von aggressiver Ransomware bis zu heimtückischen Phishing-Attacken – stellen immer größere Anforderungen an Security-Anwendungen. Nicht mehr nur Schutz, sondern auch Performance, Flexibilität, Automatisierbarkeit und Kundenmanagement muss eine Sicherheitslösung bieten. Lesen Sie jetzt in unserer neuen Case Study, warum Maier EDV-Systeme mit ESET das perfekte Gesamt-Paket gefunden hat.

Neue ESET Case-Study: Mehr als bloßer Schutz

Seit 2015 setzt das inhabergeführte IT-Unternehmen aus Görwihl ausschließlich auf die mehrfach ausgezeichneten Lösungen aus dem Hause ESET – bei Privatkunden ebenso wie bei Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen. Dabei überzeugt das breite Security-Portfolio sowohl Kunden als auch Administratoren durchweg.

Mehr als bloßer Schutz: “Das Rundum-Paket passt nirgendwo so gut wie bei ESET”

Lesen Sie jetzt in der neuen Case Study, an wie vielen Fronten ESET sich vom Mitbewerb absetzt und welche Vorteile sich Ihnen als Fachhandelspartner damit bieten: Jetzt herunterladen!

Sie kennen ESET noch nicht? Dann melden Sie sich noch heute zu unserem Webinar an, natürlich unverbindlich und kostenlos. Hier erfahren Sie kompakt zusammengefasst alles Wichtige dazu, wie Sie Ihr Service-Angebot mit ESET erweitern: Jetzt anmelden! Kontaktieren Sie uns bei Fragen auch gern via E-Mail oder Telefon (+49 6441 67118-510) – wir freuen uns, Ihnen weiterzuhelfen!


Neue Angriffswelle: Ransomware Petya ist wieder aktiv

28. Juni 2017 In: Allgemein

Erneut steht eine Schadsoftware im Fokus der Öffentlichkeit: Die Petya-Ransomware verbreitet sich seit gestern weltweit, legt Rechner von Firmen lahm und verlangt Lösegeld für die Entschlüsselung der betroffenen Systeme. Petya selbst ist dabei kein neuer Schädling: Bereits im März vergangenen Jahres trat die Ransomware erstmals auf. Anders als bei den vorherigen Angriffen setzt Petya allerdings nun zum ersten Mal auf den sogenannten EternalBlue-Exploit – die gleiche Sicherheitslücke kam bereits bei den Angriffen mit WannaCry zum Einsatz.

petya ransomware

Schutz vor Petya: Installieren Sie umgehend die aktuellen Sicherheitsupdates auf veralteten Windows-Maschinen

Wie schon bei WannaCry setzt Petya auf eine Lücke in der Windows-Dateifreigabe (SMB), die der Redmonder Konzern bereits im März gestopft hatte und mittlerweile auch für ältere Windows XP- und Windows Server 2003-Systeme nachgereicht wurde. Das Sicherheitsupdate für Microsoft SMB-Server finden Sie hier.

Weiterlesen

Ransomware WannaCry – eine weltweite Zäsur für die IT-Branche

8. Juni 2017 In: Allgemein

In den vergangenen Wochen hat die Ransomware WannaCry Unternehmen, Gesundheitsorganisationen, Regierungsinstitutionen und Privatpersonen auf der ganzen Welt in Atem gehalten. Besonders tückisch: Die Malware verhält sich wie ein Computerwurm und kann sich damit eigenständig in Netzwerken verbreiten; dabei benutzt sie geleakte NSA-Dateien, auch bekannt als Eternalblue Exploit. Über 200.000 Computer in 150 Ländern waren von der Ransomware betroffen, darunter auch die Deutsche Bahn, der Automobilhersteller Renault, der Telefonanbieter Telefónica oder das russische Innenministerium. Die Angriffswelle mit WannaCry stellt damit eine weltweite Zäsur dar – nicht nur für die IT-Branche und nicht nur im negativen Sinne.

Infografik: Ransomware WannaCry

Ransomware ist für die meisten Personen – im privaten sowie im unternehmerischen Umfeld – ein rein IT-spezifisches, singulär auftretendes Phänomen. In der Konsequenz wird eine Infektion mit Malware weder als präsente Bedrohung wahrgenommen, noch werden Sicherheitsvorkehrungen als notwendig empfunden. Einen entsprechend schweren Stand haben IT-Profis, die Sicherheitsmechanismen wie eine verlässliche, krisensicher geplante Backup-Strategie bei ihren Kunden oder im eigenen Unternehmen aufsetzen wollen. Dabei kann ein Ransomware-Befall ein Unternehmen in vielerlei Hinsicht schädigen: Nebst Datenverlust drohen auch finanzielle Einbußen sowie weniger messbare – aber genauso schwerwiegende – Folgen wie ein Vertrauensverlust der Kunden und ein geschädigter Ruf.

Weiterlesen

IT-SECURITY Conference 2017: Jetzt kostenlose Eintrittskarte sichern

29. Mai 2017 In: Security, Allgemein

Spätestens mit dem aktuellen Kryptotrojaner WannaCry wurde deutlich, wie brandaktuell das Thema IT-Security ist und wie schnell Unternehmen von Schadsoftware befallen sein können. Die Anforderungen im Bereich IT-Security werden immer komplexer, sodass einfache Antiviren-Lösungen zum Schutz Ihrer Kunden nicht mehr ausreichen!

Mit ESET wirkungsvoll und proaktiv vor Cyber-Gefahren schützen

Unser Partner ESET, einer der führenden Security-Spezialisten am Markt, bietet hier den Unterschied! Egal ob Ransomware, Viren oder Datenmissbrauch: Mit einer breiten Palette an Security Software-Lösungen schützt ESET Unternehmen wirkungsvoll und proaktiv vor Online-Gefahren jeglicher Art.

Auf der IT-SECURITY Conference 2017 wird ESET mit seinen vielfach ausgezeichneten Produkten vertreten sein. Ab sofort haben auch Sie die Chance an einem von vier Standorten dabei zu sein, um sich umfangreich über die Themen IT-Sicherheits-Trends und -Technologien zu informieren!

Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarte jetzt!

Ihre kostenlose Eintrittskarte sichern Sie sich ganz einfach per E-Mail.
Die Vergabe der Tickets erfolgt solange der Vorrat reicht! Der Anmeldeschluss für die Registrierung ist der 02.06.2017.

Die Termine:
22.06.2017 Köln
27.06.2017 München
29.06.2017 Hanau
13.07.2017 Hamburg

Sie kennen ESET noch nicht, möchten Ihren Kunden aber umfassende und tiefgreifende IT-Security bieten? Dann melden Sie sich noch heute zu unserem Webinar an!


Beste E-Mail-Security-Lösung am Markt: techconsult zeichnet ESET als Champion aus

27. April 2017 In: Security, Allgemein

Mit rund 30 Jahren Markterfahrung zählt ESET nicht nur zu den erfahrensten, sondern auch zu den führenden Security-Spezialisten am weltweiten Markt. Vielfach ausgezeichnet, bietet das Unternehmen neben dem klassischen Antivirenschutz auch Technologien in Bereichen wie Verschlüsselung, 2-Faktor-Authentifizierung und Mobile Security sowie ein umfassendes MSP-Programm.

Diese Leistungen überzeugen stets in renommierten Tests und Befragungen. So auch nun wieder: Im Rahmen seiner Studie „Professional User Rating: Security Solutions 2017“ – kurz PUR-S – hat das Analystenhaus und Heise-Tochter techconsult ESET in den Kategorien „Malware Protection“ und „E-Mail-Security“ als Champion ausgezeichnet. Dieser Titel stellt die höchste Auszeichnung in der PUR-S-Analyse dar und ehrt ESET damit als besten E-Mail-Security-Anbieter am Markt. Befragt wurden mehr als 2.400 Anwenderunternehmen zu den jeweils eingesetzten IT-Sicherheitslösungen.

Weiterlesen