Ebertlang Ebertlang

ESET belegt Platz 1 im Business Security Test des Testinstituts AV-Comparatives

7. November 2019 In: Security, Allgemein

Eine Trefferquote von 100%: Die bereits mehrfach ausgezeichneten ESET Endpoint Protection-Lösungen dominierten auch den diesjährigen Business Security Test des unabhängigen Testinstituts AV-Comparatives. Aufgabe dieser Endpoint Protection-Lösungen unseres Security-Herstellers ESET ist es, PCs und Mobilgeräte effektiv vor modernsten Arten von Malware, Exploits und Ransomware zu schützen.

19 Sicherheitslösungen mussten sich dabei im “Real-World-Test” gegen 371 ausgewählte Malware-Gefahren beweisen. Mit einer Erkennungsrate von beeindruckenden 100 Prozent bei nur einem “False-positive” behauptete sich die ESET-Lösung wie gewohnt extrem leistungsstark und sicherte sich so den Spitzenplatz.  

Diese Erfolge haben ihren Grund: Seit über 30 Jahren zählt ESET zu den weltweit renommiertesten Herstellern von IT-Security-Software und stattet aktuell bereits mehr als 100 Millionen Nutzer in 180 Ländern mit seinen Lösungen aus den Bereichen Antivirus, Verschlüsselung und 2-Faktor-Authentifizierung aus. Zudem bietet das europäische Unternehmen seine Software nicht nur als klassische On-Premises-, sondern auch als MSP-Varianten an.

Lernen Sie die Security-Produkte von ESET kennen

Sie setzen ESET bisher noch nicht ein, möchten aber mehr über die vielseitigen Security-Technologien erfahren? Dann besuchen Sie unser kostenfreies Webinar oder testen Sie die Lösungen in der Praxis – wir beraten Sie gerne persönlich: Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-842 oder per E-Mail.


E-Mail- und Internetsicherheit mit AppRiver – schon heute gerüstet für die DSGVO

18. Oktober 2017 In: Allgemein

E-Mail- und Websicherheit bietet Ihren Kunden nicht nur zahlreiche Vorteile wie den Schutz vor Datenverlust, erhöhte Produktivität und einfaches User Management; ab Mai 2018 werden mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung Sicherheitsmaßnahmen auf dem aktuellen Stand der Technik zur gesetzlichen Vorschrift. Mit dem Whitepaper Gerüstet für die DSGVO geben Sie Ihren Kunden nicht nur kompakt alles Wissenswerte an die Hand, sondern präsentieren mit AppRiver auch ein vielschichtiges Software as a Service-Lösungspaket, das Ihre Kunden auf DSGVO-konformen Niveau absichert – jetzt kostenfrei herunterladen.

Jetzt AppRiver-Whitepaper sichern

Die Datenschutz-Grundverordnung betrifft alle Unternehmen, die personenbezogene Daten wie Namen, E-Mail- oder auch IP-Adressen erheben und stellt einen der strengsten Maßnahmenkataloge zum Thema Datensicherheit dar: Verstöße können Bußgelder in Höhe von bis zu 4% des weltweiten Vorjahresumsatzes oder 20 Millionen Euro nach sich ziehen. Unternehmen sind damit gut beraten, schon jetzt die vielfältigen organisatorischen und vor allem technischen Herausforderungen der DGSVO anzugehen.

Weiterlesen

NEU: ESET Internet Security und Smart Security Premium – Internetsicherheit auf allen Ebenen

27. September 2016 In: Security, Allgemein

Internetsicherheit ist in Anbetracht des Vormarsches des Internets der Dinge und Virtual Reality ein grundlegendes, wichtiges Bedürfnis Ihrer Kunden. Mit der neuen Generation an Consumer-Produkten des vielfach ausgezeichneten Security-Spezialisten ESET können Sie diese Anforderungen nun mit geringstem Aufwand erfüllen – und sich neue Umsatzchancen erschließen!

eset_internetpremium-security

Denn mit der Internet Security und Smart Security Premium von ESET schützen Sie Ihre Kunden nicht nur vor Skript-basierten Angriffen und manipulierten JavaScripts, sondern beide Lösungen überzeugen auch

Weiterlesen

Spam, Spam, Spam: Global Security Report von AppRiver veröffentlicht

27. Juni 2016 In: Allgemein

Im Global Security Report analysiert AppRiver – einer der weltweit führenden Hersteller von Internet- und E-Mail-Sicherheitslösungen – quartalsweise die Bedrohungslage durch Malware, Spam und andere Cybergefahren. Die aktuellen Ergebnisse sind alarmierend. Allein im ersten Quartal diesen Jahres wurden 2.3 Milliarden E-Mails mit schadhaften Inhalten versandt – das sind mehr als im gesamten Jahr 2015! Diese Ergebnisse sind symptomatisch für neu aufkommende Trends der Cyberkriminalität: Malware lässt sich im DarkNet einfach erwerben und wird täglich weiterentwickelt, um Sicherheitslücken noch effektiver aufzuspüren und auszunutzen.

Wichtiger denn je: E-Mail- und Websicherheit

Eine augenscheinlich besonders beliebte Methode von Cyberkriminellen stellen manipulierte E-Mail-Anhänge dar, denen verseuchte Makros- oder PowerShell-Befehle beigefügt sind –  die letzten Angriffswellen mit Locky und Petya sind nur zwei prominente Beispiele dafür. Leider spiele das Nutzerverhalten den Cyberkriminellen in die Karten: “Endnutzer unterschätzen häufig die Wichtigkeit von adäquaten Sicherheitslösungen und regelmäßigen Software-Updates -- auch das ist ein Faktor hinter den alarmierend hohen Zahlen”, so Troy Gill, Security Research Manager bei AppRiver.

Detaillierte Ergebnisse des Security Reports sowie Hintergründe finden Sie hier.

In Anbetracht dieser Lage sollten Sie als IT-Profi auf einen mehrschichtigen Ansatz für die Web-, E-Mail- und Netzwerk-Sicherheit Ihrer Kunden setzen. Dazu stehen Ihnen mit den SaaS-Lösungen aus dem Hause AppRiver die modernsten Technologien am Markt zur Verfügung. Welche Vorteile diese bieten – sowohl Ihnen als Fachhändler als auch Ihren Kunden – erklärt Marc Fischer, Head of MSP Sales, im neuen EL-Infotalk:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=xawLr-L3sGM

Schützen Sie also Ihre Kunden proaktiv und nehmen Sie den Übeltätern rechtzeitig den Wind aus den Segeln: Welche spezifischen Maßnahmen Sie für mehr Internet- und E-Mail-Sicherheit treffen können, demonstrieren wir Ihnen gern live in unserem regelmäßig stattfindenden, kostenlosen Webinar – melden Sie sich jetzt an! Natürlich beantworten wir alle Ihre Fragen rund um AppRiver auch gerne persönlich via E-Mail oder Telefon (+49 (0)6441 671180).


Bericht von Alt-N und Cyren: Apple-Nutzer im Visier

4. Dezember 2014 In: Allgemein

Die Bedrohungen durch Cyberkriminelle richten Jahr für Jahr einen immensen Schaden an – nicht nur private Internetnutzer sind davon betroffen, immer häufiger trifft es auch ganz gezielt Unternehmen und deren Netzwerke.

Welche Bedrohungen eine wichtige Rolle spielen und welche neu hinzugekommen sind, das beantwortet der quartalsweise erscheinende Internet Threats Trend Report unseres Partners Alt-N Technologies. Zusammen mit dem Technologie-Partner Cyren berichtet Alt-N alle drei Monate über die vergangenen sowie aktuellen Entwicklungen im Bereich der Internetsicherheit.

Für Quartal 3/2014 wurde ein neuer “Trend” festgestellt: Immer mehr Apple-Nutzer wurden zum Ziel von Phishing – ein Plus von 246 Prozent! Ebenso erschütterte der Shellshock Bug die Mac-Gemeinde – ein über 20 Jahre existierender und nicht bemerkter Fehler in der Unix-Shell Bash.

Auch in Sachen Malware gibt Cyren keine Entwarnung – im Gegenteil: Weltweit wurde ein Anstieg von etwa 35 Prozent bei Angriffen mit infizierten Dateien, Dokumenten oder Skripten gegenüber dem zweiten Quartal 2014 festgestellt.

Neue Bedrohungen, zunehmende Attacken – insgesamt also keine rosigen Aussichten. Sie wollen alle Details und Informationen zum aktuellen Report von Cyren und Alt-N? Hier können Sie den gesamten Bericht nachlesen.