Ebertlang Ebertlang

VM-Restores in wenigen Minuten – mit Rapid VM Recovery von BackupAssist

21. November 2019 In: Backup & Continuity

Unternehmen, die virtuelle Maschinen einsetzen, versprechen sich in erster Linie eine erhebliche Zeit- und Ressourceneinsparung. Wo vorher das Aufsetzen von Serverumgebungen mehrere Stunden in Anspruch genommen hat, werden neue Systeme innerhalb weniger Minuten eingerichtet. Dementsprechend schnell muss es für Ihre Kunden gehen, wenn einmal eine VM defekt ist und wiederhergestellt werden muss. 

Mit der Funktion Rapid VM Recovery von BackupAssist erfüllen Sie diese Ansprüche und bieten Restores von Hyper-V-VMs innerhalb weniger Augenblicke. Dadurch haben Sie die Gewissheit, dass Ihre betreuten Unternehmen nach einem Ausfall schnell weiterarbeiten können und schaffen zusätzliches Vertrauen, was wiederum dem Image Ihres Unternehmens zugutekommt.

Weiterlesen

Altaro VM Backup jetzt mit Backup Health Monitor – Backups stets im Blick

21. August 2017 In: Backup & Continuity, Allgemein

Jede noch so umsichtig aufgesetzte Backup-Strategie kann durch Festplattenfehler zunichte gemacht werden – im schlimmsten Fall zeigt es sich erst beim Versuch der Wiederherstellung, dass Backupdaten beschädigt sind. Bei VM Backup von Altaro können Sie deshalb seit Version 7.1.5 auf den Backup Health Monitor vertrauen, der Sie vor unangenehmen Überraschungen schützt: Die Anwendung prüft nicht nur die Integrität von Backupdaten im Hintergrund, sondern leitet auch automatisch eine Fehlerbehebung ein.

Neu bei Altaro VM Backup: Der Backup Health Monitor

Mit VM Backup von Altaro bieten Sie Ihren Kunden professionelles und verlässliches Backup und Restore von virtuellen Maschinen unter Hyper-V und VMware. Da die Funktionstüchtigkeit eines Backups letztlich von der des Speichermediums betroffen ist, wählen und verwalten Sie dieses selbstverständlich mit Sorgfalt. Dennoch kann jedes Medium, unabhängig von Fabrikat oder Medientyp, beschädigt werden. Es könnte beispielsweise ein Problem mit der Firmware auf einem der Laufwerke in Ihrem NAS geben; oder das Datei-System, welches Sie für die Backups benutzen, ist fehlerhaft und sichert bestimmte Datenblöcke nicht mit. Wie auch immer die Fehlerquelle aussieht, die Konsequenz sind defekte Backupdaten – damit bringt jedes Backupmedium auch einen gewissen Risikofaktor mit sich.

Weiterlesen

Systeme wiederherstellen, aber schnell – so geht’s

8. Juni 2016 In: Allgemein

Ein Serverausfall bringt jeden IT-Profi ins Schwitzen: Es kann mitunter Stunden dauern, das System wiederherzustellen – wertvolle Arbeitszeit, die Ihren Kunden verloren geht. Oberste Prämisse ist es, schnellstmöglich den normalen Geschäftsbetrieb zu ermöglichen.

Damit Sie die richtige Strategie für Ihre Kunden finden, geben wir Ihnen hier einen Überblick über die neuesten technischen Trends zur schnellen Systemwiederherstellung.

In Sachen Geschwindigkeit ragen Solid State Drives mit 500MB an übertragenen Daten pro Sekunde heraus. Allerdings sind SSDs immer noch Malware-anfällig und verfügen über einen zu geringen Speicherplatz, als dass sie als Backupmedien

Weiterlesen

Wir brauchen Sie – jetzt Beta-Tester für BackupAssist v8 werden!

16. Mai 2014 In: Allgemein

Ihre Meinung ist gefragt! Ebnen Sie als Beta-Tester mit Ihrem Feedback den Weg für unsere Backup-Lösung BackupAssist in Version 8, tragen Sie als wichtige Stütze aktiv zur Weiterentwicklung bei und testen Sie bereits jetzt die neuen Features.

Laden Sie die aktuelle Beta-Version hier herunter und testen Sie sie ausgiebig – damit gehören Sie zu den ersten Testern, die die Anwendung persönlich unter die Lupe nehmen dürfen. Mit Ihrem wertvollen Feedback tragen Sie außerdem entscheidend zur Weiterentwicklung der Lösung bei! Zur Unterstützung Ihres Tests steht Ihnen dieser Quick Start Guide in englischer Sprache zur Verfügung.

Und das sind die Highlights von BackupAssist 8:

  • Backup-Validierung zur Überprüfung des Erfolgs Ihrer Backup-Jobs
  • Benutzerdefinierte Zeitpläne zur Erstellung individueller Backup-Schemata
  • Verbesserte Verwaltung des Schattenkopie-Speicherbereichs sowie übersichtlichere Informationen zur Speicherplatzverwendung
  • Vereinfachte Einrichtung von Hyper-V-Backups
  • Schnellere, inkrementelle System-Backups für eine enorme Zeitersparnis

Hinweis: Wir empfehlen, die Beta-Version ausschließlich in einer Testumgebung einzusetzen.

Sie kennen BackupAssist noch nicht? Informationen aus erster Hand erhalten Sie von unserem Product Manager Jochen Meuer in unserem kostenfreien, 30-minütigen Webinar. Weitere Details sowie eine kostenlose Testversion finden Sie zudem hier.


So nutzen Sie Hyper-V-Backups und RecoverAssist optimal

16. August 2013 In: Allgemein

BackupAssist, die zuverlässige Backup-Lösung für Microsoft Windows, ist eine der am einfachsten zu bedienenden Backup-Lösungen überhaupt, und versetzt Sie in die Lage, Daten schnell und unkompliziert zu sichern und wiederherzustellen.

Trotz dieser intuitiven Bedienbarkeit bieten wir Ihnen Anleitungen und Whitepaper, die Sie zusätzlich bei der optimalen Nutzung unterstützen. Für BackupAssist können wir Ihnen ab sofort zwei weitere Ressourcen zur Verfügung stellen:

  • Das Implementierungshandbuch für Hyper-V-Backups ist ein umfassender Leitfaden mit Best Practices für Administratoren und beleuchtet verschiedene Backup-Szenarien in Hyper-V-Umgebungen.
  • Das Whitepaper zu RecoverAssist, einem in BackupAssist integrierten Tool für Disaster-Recovery, enthält die wichtigsten Hinweise und Informationen, die bei der Planung einer Datenrettungsstrategie zu beachten sind.

Sie wollen noch mehr Tipps und Informationen aus erster Hand? Dann können wir Ihnen noch einige wenige Plätze für unsere Zertifizierungsschulung zum BackupAssist Certified Partner am 22. August in Berlin anbieten.

Hier geht’s direkt zur Anmeldung.

Weiterführende Informationen zu BackupAssist sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.