Ebertlang Ebertlang

MDaemon Messaging Server 14.5: deutlich intuitivere Verwaltung, mehr Sicherheit & erweiterte Groupware

22. Oktober 2014 In: Allgemein

Mail- und Groupware-Server, Outlook-Integration und proaktiver AntiViren-Schutz – MDaemon, Outlook Connector und SecurityPlus vereinen genau das!

Das Beste: Alle drei Produkte sind jetzt in neuen Versionen erschienen und machen die Administration noch einfacher, bieten Ihren Kunden mehr Groupware sowie eine noch bessere Performance und zusätzliche Sicherheit.

Die Highlights des MDaemon Messaging Servers 14.5 auf einen Blick:

  • Neue Remote-Administration: Die Remote-Administration über die Webkonsole wurde völlig neu gestaltet, sodass Administratoren den MDaemon Messaging Server jetzt noch intuitiver verwalten können, was zu einer erheblichen Arbeitserleichterung führt.
  • Erweiterte Groupware: Im WorldClient, dem webbasierten E-Mail-Client von MDaemon, können nun Ordner-Freigaben direkt mit nur einem Klick auf deren Unterordnerstruktur vererbt werden. Das erleichtert die Zusammenarbeit im Unternehmen deutlich und bietet gerade bei Abwesenheit von Mitarbeitern eine deutlich höhere Flexibilität.
  • Mehr Sicherheit: Die neueste MDaemon-Version unterstützt jetzt auch DMARC, mit dessen Hilfe Absender von E-Mails eindeutig identifiziert werden können – die wirkungsvollste Methode gegen Missbrauch.
  • Verbessertes Document Management: Ab sofort kann festgelegt werden, welche Dateiformate im Dokumentenordner abgelegt werden dürfen und wie hoch die maximale Dateigröße sein darf – ebenfalls ein zusätzliches Plus an Sicherheit.

Doch nicht nur MDaemon wartet in einer neuen Version auf – auch die Add-ons Outlook Connector und SecurityPlus bieten ab sofort Neues: Während SecurityPlus 4.5 die Sicherheit noch weiter steigert, sorgt Outlook Connector 3.0 für eine noch bessere Übersichtlichkeit und glänzt mit einer gesteigerten Performance in der 32-Bit-Version.

Deshalb unser Tipp: Sichern Sie sich jetzt diese und viele weitere neue Funktionen des MDaemon Messaging Servers und der dazugehörigen Add-ons – hier geht’s zu Ihrem Update!

Sie kennen MDaemon noch nicht? Dann melden Sie sich am besten zu unserem kostenlosen Webinar an. Wenn Sie direkt loslegen möchten, finden Sie hier zudem die kostenlose und völlig unverbindliche Testversion.


Im Video: Gruppen & Vorlagen-Funktion in MDaemon

26. September 2014 In: Feature lexikon

Der MDaemon Messaging Server verfügt nicht nur über enorm hohe Sicherheitsstandards und umfangreiche Groupware-Funktionen, sondern bietet Administratoren auch eine Fülle an Optionen, die die Verwaltung um ein Vielfaches vereinfachen. So auch die Gruppen & Vorlagen-Funktion.

Erfahren Sie ab sofort in unserem neuesten MDaemon-Workshop, wie Sie Benutzergruppen anlegen und verwalten und mithilfe der Vorlagen-Funktion jede Menge Zeit und Arbeit dabei sparen:

httpvh://youtu.be/D1g3rfcOzkQ

Sie kennen den MDaemon Messaging Server noch nicht? Dann testen Sie die beliebte Exchange-Alternative kostenlos oder besuchen Sie unser unverbindliches Webinar!


Feature-Lexikon: Alle aktiven Benutzer von WorldClient benachrichtigen

29. August 2014 In: Feature lexikon

Der MDaemon Messaging Server zählt zu den weltweit beliebtesten Mail- und Groupware-Servern und lässt sich bequem in die gewohnte Arbeitsumgebung von Microsoft Outlook integrieren. Wer darauf verzichten möchte, dem steht für E-Mail und Groupware der WorldClient zur Verfügung. Dieser webbasierte Mailclient ermöglicht die flexible Zusammenarbeit von überall und ist besonders für Mitarbeiter im Außendienst oder Home-Office von großem Vorteil.

Was aber, wenn Sie den MDaemon-Server aktualisieren oder eine Wartung durchführen möchten? Dann macht es durchaus Sinn, alle aktiven Benutzer des WorldClients im Vorfeld darüber zu informieren.

Wie das geht? Erstellen Sie dazu einfach eine Textdatei mit dem Namen “alert.sem” und als Inhalt beispielsweise “Serverneustart in 10 Minuten.” Speichern Sie diese Datei in dem Verzeichnis \MDaemon\WorldClient ab – sobald ein Mitarbeiter in WorldClient eine andere Seite oder E-Mail öffnet, erscheint diese Meldung automatisch. So brauchen Sie sich als Administrator keine Sorgen machen, dass aktive Benutzer des WorldClients eine unangenehme Überraschung erleben.

Um automatisch zu testen, ob der MDaemon-Dienst erfolgreich läuft, können Sie ähnlich verfahren: Die Datei “watchdog.sem” wird im Verzeichnis APP abgelegt, MDaemon prüft dort in kurzen Intervallen, ob diese Datei vorhanden ist und löscht sie nach dem Auffinden normalerweise sofort. Bleibt sie allerdings länger als zwanzig Sekunden bestehen, so ist das ein Anzeichen dafür, dass der MDaemon-Dienst nicht mehr gestartet ist.

Sie interessieren sich für die Möglichkeiten zur Kontrolle des MDaemon? Eine Remote Monitoring und Management-Software wie LabTech ermöglicht ein umfassendes Monitoring und unterstützt Sie optimal. Dieses Whitepaper zeigt in sechs einfachen Schritten, wie Sie MDaemon in das Monitoring von LabTech einbinden können.

Weitere hilfreiche Tipps zu den zahlreichen Funktionen des MDaemon Messaging Servers finden Sie übrigens auch in unserer Knowledge Base.


Neue Case Study: MDaemon Messaging Server überzeugt babymarkt.de

14. August 2014 In: Allgemein

Die E-Mail ist nach wie vor das Kommunikationsmittel Nummer eins, egal ob geschäftlich oder privat. Besonders hoch ist das E-Mail-Aufkommen im Online-Handel. Bei babymarkt.de, einem der größten und  ältesten Onlineshops für Baby- und Kleinkindausstattung, gehen stündlich mehr als 400 E-Mails ein. Da zwei unterschiedliche Systeme zur Bearbeitung der elektronischen Post eingesetzt werden, stieß die bisherige Software zur Verteilung der E-Mails an ihre Grenzen, und die babymarkt.de GmbH entschied sich für den Einsatz des MDaemon Messaging Servers.

Das Ergebnis: Eine hohe Zuverlässigkeit, ein Plus an Sicherheit und die Reduzierung des Spam-Aufkommens dank des zusätzlichen Add-ons SecurityPlus sorgen seitdem für eine reibungslose E-Mail-Kommunikation. Lesen Sie in unserer neuesten Case Study, welche Gründe für den MDaemon-Einsatz sprachen und warum babymarkt.de mit der Umstellung mehr als zufrieden ist.

Noch mehr Erfolgsgeschichten zum MDaemon Messaging Server und weiteren Produkten unseres Portfolios finden Sie außerdem hier.

Sie kennen den MDaemon Messaging Server noch nicht und möchten gerne mehr erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen unser regelmäßig stattfindendes Webinar und die kostenlose Testversion, die Sie hier finden.


MDaemon & Co. gefragter denn je

30. Mai 2014 In: Allgemein

Product Manager Sebastian Rehagel bei der Preisverleihung

Zuverlässige Technologie, einfache Handhabung und ein enorm großer Funktionsumfang bei überragendem Preis-Leistungs-Verhältnis – das zeichnet die Produkte von Alt-N Technologies seit fast 20 Jahren aus.

Allen voran das Flaggschiff, der MDaemon Messaging Server, ist seit langer Zeit einer der beliebtesten Mail- und Groupware-Server am Markt und hat seit der Abkündigung des Small Business Servers von Microsoft einmal mehr bewiesen, dass er dies dank nahtloser Outlook-Integration, umfangreicher Groupware-Funktionen, eines flexiblen Lizenzmodells uvm. völlig zu Recht ist.

Das Interesse an den Alt-N-Produkten ist also riesig – auch deshalb dürfen wir uns nun innerhalb kürzester Zeit erneut über die Auszeichnung mit dem “Sales Achievement Award” von Alt-N für den höchsten Monatsumsatz der Firmengeschichte freuen!

Sichtlich stolz und stellvertretend für das gesamte Team nahm unser verantwortlicher Product Manager Sebastian Rehagel diese Auszeichnung entgegen. Wir sagen auf diesem Wege nochmals danke für die tolle Zusammenarbeit und freuen uns, dass Sie als unsere Fachhandelspartner und Kunden zu diesem Erfolg beigetragen haben!

Sie kennen den MDaemon Messaging Server noch nicht? Weiterführende Informationen zu den Alt-N-Produkten sowie kostenlose Testversionen finden Sie unter www.altn.de.


Troubleshooting bei MDaemon – mit „Meet the Geek“ Experte werden

8. Mai 2014 In: Allgemein

Der Mailserver zählt zu den bedeutendsten Komponenten Ihrer IT-Infrastruktur, umso wichtiger also sind seine Zuverlässigkeit und Funktionalität. Mit dem MDaemon Messaging Server setzen Sie auf eine überaus zuverlässige und unkomplizierte Lösung – und auf einen der beliebtesten Mailserver weltweit!

Doch selbst bei Ihrem MDaemon müssen Sie natürlich gelegentlich Korrekturen vornehmen. Um dafür bestmöglich vorbereitet zu sein, bieten wir Ihnen ein neues Online-Seminar an: „Meet the Geek: Troubleshooting bei MDaemon Messaging Server“.

In nur 90 Minuten beantwortet unser Experte häufig gestellte Fragen zu auftretenden Fehlermeldungen und gibt Anleitungen zur Problem- und Logfile-Analyse. Sie erhalten einen Einblick in die technischen Details des MDaemon sowie hilfreiche Ansätze zur Konfiguration und Problembehandlung. Unsere exklusiven Tipps aus erster Hand können Sie anschließend nicht nur im Arbeitsalltag anwenden, sondern auch an Ihre Kunden weitergeben und so von einem enormen Imagegewinn profitieren.

Überzeugt? Dann melden Sie sich hier direkt für Ihren Wunschtermin an und werden Sie selbst zum MDaemon-Experten!

Weiterführende Informationen zum MDaemon Messaging Server sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.


Heartbleed? Der MDaemon Messaging Server ist sicher!

11. April 2014 In: Allgemein

Es ist einer der schwerwiegendsten Bugs, der seit Bestehen des Internets gefunden wurde – der sogenannte Heartbleed-Bug. Der Programmierfehler gefährdet offenbar die Verschlüsselung, Schlüssel und Daten via OpenSSL gesicherter Verbindungen und ermöglicht das Auslesen von Speichern der Gegenstelle – angesichts der weiten Verbreitung der OpenSource-Bibliothek eine echte Hiobsbotschaft.

Wir haben jedoch mehr als beruhigende Nachrichten für Sie: Von diesem gefährlichen Bug sind zwar viele Mailserver sowie Maildienste betroffen – nicht aber der MDaemon Messaging Server und das Plug-in SecurityGateway. Seit fast zwanzig Jahren sind die Produkte von Alt-N Technologies für ihre hohen Sicherheitsstandards bekannt, die jetzt einmal mehr zum Tragen kommen: Da MDaemon und SecurityGateway eine SSL-Bibliothek von Microsoft nutzen, können Administratoren und Anwender bezüglich ihrer Datensicherheit unbesorgt sein.

Bewahren Sie sich und Ihre Kunden vor solchen Hiobsbotschaften und setzen Sie auf die sichere Mailserver-Technologie des MDaemon Messaging Servers – Ihre kostenlose Testversion finden Sie hier! Alle Vorteile des MDaemon stellen wir Ihnen selbstverständlich auch in unserem kostenlosen Webinar vor.

Übrigens: Wenn Sie wissen möchten, ob andere von Ihnen genutzte Anwendungen oder Websites von der Sicherheitslücke “Heartbleed” betroffen sind, können Sie es hier testen!


Modernes Design, mobiles Arbeiten – MDaemon 14 ist da!

31. März 2014 In: Allgemein

Der MDaemon Messaging Server aus dem Hause Alt-N Technologies ist einer der bedeutendsten E-Mail- und Groupware-Server auf dem Markt und nicht erst seit der Abkündigung von Microsofts Small Business Server eine Exchange-Alternative auf höchstem Niveau.

Die jetzt veröffentlichte Version 14 des MDaemon vereinfacht die Administration und das mobile Arbeiten mit Kollegen dank erweiterter Funktionen für die WebAdmin-Konsole und zusätzlicher ActiveSync-Möglichkeiten für freigegebene Ordner – und das deutlich!

Profitieren Sie als Anwender oder Administrator von diesen Neuerungen:

  • Synchronisation freigegebener Ordner via ActiveSync: Jederzeit und überall aktuelle E-Mails, Kalender und Kontakte mit Kollegen teilen und verwalten
  • Erweiterte Funktionalität der Webadministrationsoberfläche: Über die WebAdmin-Konsole können u.a. Outbreak Protection-Einstellungen, E-Mail-Warteschlangen & Autoresponder bearbeitet werden
  • Verbesserungen des WorldClient: Moderneres Design, übersichtlichere Anzeige mehrerer Kalender nebeneinander & einfachere Einbindung von Bildern in HTML-E-Mails

Detaillierte Informationen zur neuen Version erhalten Sie hier sowie in unserem neuesten Infotalk: Dort verrät Ihnen unser Produktmanager Sebastian Rehagel, welche Vorteile Ihnen die neue Version des MDaemon Messaging Server bringt:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=6VnPkbpcYug

Setzen Sie auf MDaemon v14 im neuen Design und profitieren Sie von bewährter Technologie, neuen Funktionen und einer flexiblen Lizenzierung.

Sie kennen den Mail- und Groupware-Server noch nicht? In unserem kostenlosen Webinar lernen Sie ihn in nur 30 Minuten kennen. Weiterführende Informationen sowie eine kostenlose Testversion finden Sie außerdem hier.


NEU: Als MDaemon Certified Administrator den Mailserver im Griff

27. März 2014 In: Allgemein

Der MDaemon Messaging Server ist sicherlich einer der am einfachsten zu administrierenden E-Mail- und Groupware-Server auf dem Markt, doch kennen Sie alle Funktionen im Detail, alle Tricks und neuesten Features? Wir liefern Ihnen neben vertieften technischen Kenntnissen exklusive Tipps aus unserem Support und aktuelle Produktneuheiten – so erleichtern Sie sich Ihre Arbeit nochmals enorm. Wie?

MDCA 2014Für Einsteiger und auch Fortgeschrittene haben wir eine neue Veranstaltung ins Leben gerufen: Zertifizieren Sie sich ab sofort als MDaemon Certified Administrator (MDCA) 2014 und erfahren Sie in einer ganztägigen Schulung alles Wissenswerte zu Themen wie Groupware, Mobility, Security und Backup & Restore.

Tipp: Neben Systemhäusern und Administratoren, die den MDaemon Messaging Server bei ihren Kunden oder im eigenen Unternehmen einsetzen, eignet sich die Schulung auch für Umsteiger des Microsoft Small Business Servers!

Alle Informationen zur Veranstaltung, die ausführliche Agenda sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier. Melden Sie sich am besten direkt an und profitieren Sie gleich doppelt: von wirtschaftlichen Vorteilen einerseits, exklusiven Tipps und Erfahrungswerten aus unserem technischen Support andererseits!

Sie kennen MDaemon noch nicht? In unserem kostenlosen Webinar lernen Sie in nur 30 Minuten alle Vorteile des beliebten Mail- und Groupware-Servers kennen.

Weiterführende Informationen zum MDaemon Messaging Server sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.


NEU: Mailserver als Dienstleistung mit der MDaemon Private Cloud

5. März 2014 In: Allgemein

Nach 18 Jahren MDaemon Messaging Server haben Sie jetzt die einmalige Chance, Ihren Kunden die bewährte und zuverlässige MDaemon-Technologie als gehosteten Service anzubieten – mit der MDaemon Private Cloud!

Haben Sie Kunden mit mindestens 250 Benutzerkonten und Interesse an E-Mail-as-a-Service? Dann ermöglicht Ihnen die MDaemon Private Cloud dank monatlicher, benutzergenauer Abrechnung nicht nur individuell zugeschnittene Service-Pakete – Sie profitieren gleichzeitig von den hohen MDaemon-Sicherheitsstandards, individuellen Branding-Optionen und der zentralen Administration Ihrer Kunden.

Was Ihnen die MDaemon Private Cloud zusätzlich zur bewährten MDaemon-Technologie und -Funktionalität bietet:

  • Integrierte AntiViren-Engine (ClamAV)
  • Bequeme monatliche Abrechnung pro Benutzer
  • Unterstützung für Microsoft Outlook
  • Individuelle Branding-Möglichkeiten
  • Zusätzliche, optionale AV-Engine und Schutz vor Massenangriffen
  • Unterstützung für mobile Endgeräte via ActiveSync

Besonderer Tipp: In unserem aktuellen EBERTLANG-Infotalk verraten Ihnen unsere MDaemon-Experten Sebastian Rehagel und Steffen Köhler sowohl aus vertrieblicher als auch aus technischer Sicht alles Wissenswerte zur MDaemon Private Cloud:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=D37tZ0GMlVU

Wollen auch Sie ihr Portfolio um eine innovative Hosted-Mailserver-Lösung ergänzen? Dann sichern Sie sich am besten noch heute Ihre kostenlose Testversion.

Weitere Informationen zur MDaemon Private Cloud finden Sie hier.