Ebertlang Ebertlang

Case Study: Wie sich Unitynet mit SolarWinds MSP entscheidende Wettbewerbsvorteile sichert

15. Januar 2019 In: Service Automation

Gerade kleinere Systemhäuser kennen das Problem: Um langfristig als Managed Service Provider Fuß zu fassen und ein gleichbleibend hohes Service-Level zur Verfügung stellen zu können, müssen vorhandene Ressourcen optimal genutzt werden. Gefragt sind deshalb passende Lösungen, die Ihnen als Fachhändler hier bestmöglich unter die Arme greifen.

In unserer neuen Case Study berichten Markus Müller und Jan-Eric Schober von Unitynet IT-Service & Webdesign, wie sie durch den Einsatz der Remote Monitoring- und Management-Lösung (RMM) von SolarWinds MSP ihr Dienstleistungsangebot von Grund auf optimiert und ausgebaut haben.

SolarWinds MSP in der Praxis: Minimaler Aufwand bei maximalem Service-Angebot

Zusätzliche Services – komplett aus einer Hand

Mit SolarWinds MSP ist Unitynet jetzt in der Lage, die internen Arbeitsabläufe deutlich zu flexibilisieren und das eigene Service-Angebot in den Bereichen Monitoring, Antivirus, Backup, Mail Security und Web Protection konsequent zu erweitern. Und das mit nur wenigen Klicks über ein leicht zu bedienendes, zentralisiertes Dashboard. 

Weiterlesen

Case Study: Kiene IT setzt mit G DATA auf zuverlässige IT-Sicherheit made in Germany

22. November 2018 In: Security

In der heutigen Zeit sind nicht nur PCs, sondern auch andere Geräte wie beispielsweise Mobiltelefone und Drucker der permanenten Bedrohung durch Cyber-Attacken ausgesetzt. Gerade Unternehmen, in deren Firmennetzwerken sich eine Vielzahl angreifbarer Komponenten sammeln, stehen deshalb kontinuierlich vor der großen Herausforderung, ihre Netzwerke lückenlos zu sichern.

In unserer Case Study berichtet Henry Kiene, Geschäftsführer von Kiene IT aus Berlin, weshalb er bereits seit 15 Jahren auf G DATA setzt und mit den vielfach ausgezeichneten Security-Lösungen nicht nur seine Kundennetzwerke schützt, sondern dank des Qualitätssiegels “made in Germany” auch deren sensible Unternehmensdaten zuverlässig sichert:

Praxisbericht: Kiene IT setzt mit G DATA auf zuverlässige IT-Sicherheit made in Germany
Weiterlesen

Video und Case Study: Wie SWPLAN mit SolarWinds MSP zum Systemhaus 2.0 wird

1. Februar 2018 In: Service Automation

Systemhäuser im klassischen Markt kennen diese Fragen: Wie verabschiede ich mich von der Turnschuh-IT? Wie kann ich mit Lösungen Geld verdienen, obwohl beim Endkunden keine Probleme auftreten? Und wie kann ich meine Mitarbeiter entlasten und ihnen zeitfressende Routineaufgaben abnehmen?

case study solarwinds msp

In unserer neuen Text- und Video-Case Study erfahren Sie, wie Patrick Jäger von der SWPLAN aus Leipzig die Herausforderungen an IT-Dienstleister mit der benutzerfreundlichen Remote Monitoring & Management (RMM)-Lösung von SolarWinds MSP meistern konnte und sein Unternehmen zukunftssicher aufstellt als Systemhaus 2.0!

Informieren Sie sich, wie die SWPLAN mit SolarWinds RMM:

  • wiederkehrende Aufgaben automatisiert erledigt und somit die eigenen Techniker entlastet
  • den Kunden mit Managed Services ein eigenes, transparentes Produkt mit wiederkehrenden Einnahmen anbietet
  • den Wandel weg von der IT-Feuerwehr hin zum Systemhaus 2.0 bestreitet.

Mit SolarWinds MSP binnen kürzester Zeit weg von der IT-Feuerwehr hin zum Managed Service Provider: Informieren Sie sich mit unserer neuen Case Study!

Testen Sie Solarwinds MSP 30 Tage kostenlos

Sie haben die Möglichkeit, Remote Monitoring & Management von SolarWinds MSP 30 Tage kostenlos und unverbindlich zu testen. Registrieren Sie sich noch heute für Ihre persönliche Testversion und binnen weniger Minuten haben Sie Zugriff auf das cloudbasierte Dashboard.

Für weitere Informationen zu Produkten dieses Herstellers bieten wir Ihnen unsere kostenlosen Webinare an, in denen wir Ihnen die Lösungen aus dem Portfolio von SolarWinds MSP detailliert vorstellen und Ihre Fragen beantworten. Selbstverständlich sind wir auch jederzeit persönlich per Telefon unter +49 (0)6441 67188-844 oder per E-Mail für Sie erreichbar.


Neue ESET-Fallstudie: Mehr als bloßer Schutz für jeden Kunden

24. Juli 2017 In: Security, Allgemein

Zunehmend komplexere IT-Infrastrukturen und die wachsende Zahl an Sicherheitsrisiken – von aggressiver Ransomware bis zu heimtückischen Phishing-Attacken – stellen immer größere Anforderungen an Security-Anwendungen. Nicht mehr nur Schutz, sondern auch Performance, Flexibilität, Automatisierbarkeit und Kundenmanagement muss eine Sicherheitslösung bieten. Lesen Sie jetzt in unserer neuen Case Study, warum Maier EDV-Systeme mit ESET das perfekte Gesamt-Paket gefunden hat.

Neue ESET Case-Study: Mehr als bloßer Schutz

Seit 2015 setzt das inhabergeführte IT-Unternehmen aus Görwihl ausschließlich auf die mehrfach ausgezeichneten Lösungen aus dem Hause ESET – bei Privatkunden ebenso wie bei Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen. Dabei überzeugt das breite Security-Portfolio sowohl Kunden als auch Administratoren durchweg.

Mehr als bloßer Schutz: “Das Rundum-Paket passt nirgendwo so gut wie bei ESET”

Lesen Sie jetzt in der neuen Case Study, an wie vielen Fronten ESET sich vom Mitbewerb absetzt und welche Vorteile sich Ihnen als Fachhandelspartner damit bieten: Jetzt herunterladen!

Sie kennen ESET noch nicht? Dann melden Sie sich noch heute zu unserem Webinar an, natürlich unverbindlich und kostenlos. Hier erfahren Sie kompakt zusammengefasst alles Wichtige dazu, wie Sie Ihr Service-Angebot mit ESET erweitern: Jetzt anmelden! Kontaktieren Sie uns bei Fragen auch gern via E-Mail oder Telefon (+49 6441 67118-510) – wir freuen uns, Ihnen weiterzuhelfen!


ESET MSP in der Praxis: „Managed Services sind die Gegenwart, nicht die Zukunft!“

11. Januar 2017 In: Security, Allgemein

Der erfolgreiche Wandel zum Managed Service Provider ist untrennbar mit der Auswahl der richtigen Produkte verbunden. ESET, führender Anbieter von Security-Lösungen und bereits seit mehr als 20 Jahren am Markt erfolgreich, bedient diese Nachfrage anwendergerecht mit seinem umfangreichen MSP-Programm: Überzeugen Sie sich jetzt in der neuen Case Study, warum die ESET-Lösungen mit flexibler Lizenzierung, anpassungsfähigem Verrechnungsmodel und den gewohnt hohen Sicherheitsstandards ein attraktives Gesamtpaket bieten – für Sie als IT-Dienstleister sowie für Ihre Kunden –, das am Markt seinesgleichen sucht.

Case Study ESET MSP

Neue Case Study zu ESET MSP verfügbar

Wie genau die alltägliche Arbeit mit ESET MSP aussieht und was sie so besonders macht, thematisiert unsere neue Case Study.

Weiterlesen

Aus der Praxis: So einfach geht E-Mail-Archivierung mit MailStore

7. Juli 2016 In: Allgemein

Vom Gesetzgeber vorgegeben, ist die manipulationssichere E-Mail-Archivierung in Anbetracht der täglichen E-Mail-Flut kein allzu leichtes Unterfangen. Hier macht jedoch die Wahl des Mittels den Unterschied. Das hat auch die FR-L’Osteria GmbH erkannt. Sie betreibt ein italienisches Restaurantkonzept, das bereits an 55 Standorten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten ist.

E-Mail-Archivierung in der Praxis bei FR-L’Osteria

Rechtssicherheit mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei der Suche nach einer E-Mail-Archivierungslösung, die nicht nur Rechtssicherheit, sondern auch ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis inklusive einer intuitiven Bedienbarkeit bietet, entschied sich das Unternehmen für MailStore Server, die weltweit führende E-Mail-Archivierungslösung „made in Germany“. „Entsprechend dem

Weiterlesen

“Spürbare Entlastung”: MailStore Server im Einsatz bei Dobi

30. Dezember 2014 In: Allgemein

Zur Entlastung von E-Mail-Servern, der Vereinfachung des Backup- und Restore-Prozesses, dem zuverlässigen Schutz vor Datenverlusten und der schnellen Suche nach und in E-Mails ist MailStore Server die erste Wahl für mehr als 22.000 Unternehmen weltweit. Das weiß man auch bei der Dobi-Inter AG, einem seit mehr als 50 Jahren in der Beauty-Branche tätigen Familienunternehmen aus der Schweiz, und setzt daher auf die E-Mail-Archivierung mit MailStore.

Nach zweimonatiger Testphase der Software im Unternehmen war Lukas Kaiser, Head of IT, bereits restlos von MailStore Server überzeugt: “Nach einer unkomplizierten und schnellen Implementierung sorgte MailStore sofort für eine spürbare Entlastung des E-Mail-Servers. Ein weiterer Pluspunkt ist die einfache Handhabung, sowohl für Benutzer als auch die IT-Abteilung.”

Sie möchten mehr darüber erfahren, welche Vorteile die Dobi-Inter AG aus dem komfortablen Zugriff für Endanwender, der sehr guten Integration in die bestehende Infrastruktur und der einfachen Bedienbarkeit von MailStore Server zieht? In der neuen Case Study der MailStore Software GmbH erfahren Sie alle weiteren Details zum erfolgreichen Einsatz der E-Mail-Archivierungslösung bei Dobi.

Wie beeindruckend einfach und sicher auch Sie Ihre E-Mails mit MailStore Server archivieren, erfahren Sie übrigens in unserem kostenlosen Webinar.


Neue Case Study: MDaemon Messaging Server überzeugt babymarkt.de

14. August 2014 In: Allgemein

Die E-Mail ist nach wie vor das Kommunikationsmittel Nummer eins, egal ob geschäftlich oder privat. Besonders hoch ist das E-Mail-Aufkommen im Online-Handel. Bei babymarkt.de, einem der größten und  ältesten Onlineshops für Baby- und Kleinkindausstattung, gehen stündlich mehr als 400 E-Mails ein. Da zwei unterschiedliche Systeme zur Bearbeitung der elektronischen Post eingesetzt werden, stieß die bisherige Software zur Verteilung der E-Mails an ihre Grenzen, und die babymarkt.de GmbH entschied sich für den Einsatz des MDaemon Messaging Servers.

Das Ergebnis: Eine hohe Zuverlässigkeit, ein Plus an Sicherheit und die Reduzierung des Spam-Aufkommens dank des zusätzlichen Add-ons SecurityPlus sorgen seitdem für eine reibungslose E-Mail-Kommunikation. Lesen Sie in unserer neuesten Case Study, welche Gründe für den MDaemon-Einsatz sprachen und warum babymarkt.de mit der Umstellung mehr als zufrieden ist.

Noch mehr Erfolgsgeschichten zum MDaemon Messaging Server und weiteren Produkten unseres Portfolios finden Sie außerdem hier.

Sie kennen den MDaemon Messaging Server noch nicht und möchten gerne mehr erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen unser regelmäßig stattfindendes Webinar und die kostenlose Testversion, die Sie hier finden.


Neue Case Study zeigt: LabTech optimiert Arbeitsabläufe

29. Januar 2014 In: Allgemein

„Wir sparen eine Menge Zeit!” So bringt Patrick Strootmann von netify die Arbeit mit LabTech, einer der effizientesten und beliebtesten Remote Monitoring und Management-Lösungen weltweit, in unserer neuen Case Study auf den Punkt.

Erfahren sie dort, weshalb die System Elektronik GmbH und netify auf LabTech stießen, warum sie seitdem von optimierten Arbeitsabläufen sowie einer Zeitersparnis profitieren und darüber hinaus neue Aufträge generieren.

Unsere brandneue Case Study können Sie hier lesen.

Sie kennen LabTech noch nicht? Alle Informationen zu automatisierten IT-Prozessen mit LabTech finden Sie hier.

Gerne zeigen wir Ihnen alle Vorteile auch in unserer kostenlosen Live-Demo oder stellen Ihnen eine kostenlose Testlizenz aus.


LabTech in der Systemhaus-Praxis – neuer Infotalk liefert spannende Einblicke

23. August 2013 In: Allgemein

Verbringen auch Sie zu viel Zeit mit dem Aufsetzen neuer Workstations und der Update-Verwaltung Ihrer Kunden-Software? Wertvolle Zeit, die Sie besser einsetzen könnten? Mit LabTech Remote Monitoring und Management automatisieren Sie Prozesse wie Software-Deployment oder Patch-Management und können die so gewonnene Zeit in neue Projekte investieren.

Wie einfach das geht und welche weiteren Vorteile LabTech im Praxiseinsatz bietet, erfahren Sie ab sofort in unserem neuen Infotalk. Hier berichtet Frank Kempel, Geschäftsführer von FKonline, über seine Arbeit mit LabTech und wie diese seinen IT-Service verändert hat:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=K0wRcr6fd9U

Wenn auch Sie wie Frank Kempel viel Geld und Zeit durch automatisierte IT-Dienstleistungen mit LabTech sparen wollen, dann holen Sie sich am besten gleich hier Ihre kostenlose Testversion.

Weitere Informationen zu LabTech finden Sie hier.