Ebertlang Ebertlang

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Lizenzierung von MailStore Server

25. August 2020 In: Messaging

Wie wird die E-Mail-Archivierungslösung MailStore Server lizenziert? Wie verfahre ich, wenn ein User mehrere E-Mail-Adressen besitzt und auf welche Weise werden gemeinsam genutzte Ordner sowie Postfächer berechnet? Regelmäßig erreichen uns solche Fragen zur Lizenzierung der “Made in Germany”-Lösung aus dem Hause MailStore. Die häufigsten davon beantwortet Ihnen unser Kollege und Sales Consultant Michael Menne in unserem neuen Video:

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Lizenzierung von MailStore Server

MailStore kennenlernen

Über 70.000 Unternehmenskunden weltweit setzen mit MailStore Server und der MailStore Service Provider Edition auf E-Mail-Archivierung aus Deutschland. Überzeugen auch Sie sich von den ressourcenschonenden Lösungen, die mit allen gängigen E-Mail-Clients zusammenarbeiten: Melden Sie sich zu unserem kostenfreien Webinar an und sichern Sie sich Ihre unverbindliche Testversion. Für weitere Fragen oder Anliegen stehen wir Ihnen aber auch gerne persönlich zur Verfügung: telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 oder via E-Mail.


MailStore-Factsheet: 6 Gründe für eine unabhängige E-Mail-Archivierung bei Microsoft 365

27. Juli 2020 In: Messaging

Sich mal eben selbst für Microsoft 365 registrieren – keine große Sache und mit Sicherheit haben Sie Kunden, die genau so vorgegangen sind. Doch viele Unternehmen machen sich anschließend keine Gedanken über mögliche Risiken und den Schutz geschäftskritischer Daten. Denn auch bei Cloud-Diensten ist eine rechtssichere E-Mail-Archivierung natürlich Pflicht. Mit dem neuen Factsheet unseres Herstellers MailStore wissen Sie, worauf Sie bei einer revisionssicheren Aufbewahrung von Microsoft 365-Nachrichten achten müssen und wie Sie Ihren Kunden hierbei helfen. 

MailStore Factsheet Microsoft 365

Folgende 6 Themen werden im Dokument anschaulich erklärt:

  • Verantwortung für Ihre Daten
  • Risiken durch Datenverlust
  • Self-Service für Endanwender
  • Unabhängigkeit von Microsoft
  • Preisgestaltung
  • Unterschiede zwischen Backup und Archivierung

Das Factsheet können Sie sich bei uns kostenfrei herunterladen: zum Download

Weiterlesen

So stellen Sie archivierte E-Mails mit den MailStore-Lösungen wieder her

13. Juli 2020 In: Messaging

“Ich brauch’ da mal eine alte Mail” – diesen Satz hören Sie als Systemadministrator mit Sicherheit regelmäßig. Machen Sie Schluss mit diesem unnötigen Zeitfresser und nutzen Sie MailStore Server sowie die MailStore Service Provider Edition nicht nur für die Archivierung von E-Mail-Nachrichten, sondern auch zum einfachen Restore, den der Nutzer ganz selbstständig durchführen kann. 

MailStore Export

Die MailStore-Lösungen bieten Ihnen hierfür drei Wiederherstellungsmöglichkeiten:

  • Wiederherstellung über das Outlook Add-in: Nutzer können Nachrichten über die Schnellsuche oder die Ordnerstruktur finden und anschließend einfach via Drag & Drop an einem beliebigen Ort wiederherstellen. 
  • Restore via Webaccess: E-Mails lassen sich an eine beliebige E-Mail-Adresse versenden. Hierzu muss MailStore Server so konfiguriert sein, dass ein SMTP-Server zum Mailversand angesprochen werden kann. 
  • Nutzung des MailStore-Clients: Benutzer mit Zugriffsrecht können sich direkt anmelden und einzelne E-Mails öffnen sowie speichern.
Weiterlesen

MDaemon Email Server 20 mit neuen Sicherheitsfunktionen für Benutzer und Unternehmensdaten

17. Juni 2020 In: Messaging

E-Mail-Server sind einem Dauerfeuer ausgesetzt: Man-in-the-Middle-Angriffe, gestohlene Passwörter und Übernahmen von E-Mail-Konten gefährden Unternehmen aller Größenordnungen. MDaemon Technologies legt bei der neuen Version 20 des MDaemon Email Server daher den Fokus vor allem auf neue sowie zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, die solche Attacken erfolgreich verhindern. 

MDaemon V20

Das Update bietet unter anderem solche Funktionen, die eine stetige E-Mail-Verschlüsselung sowohl auf Seiten des Empfängers als auch des Versenders gewährleisten. Zudem werden übernommene Konten und kompromittierte Passwörter umgehend erkannt und blockiert. 

Die wichtigsten Features des MDaemon Email Server 20 auf einen Blick:

  • HTTP Strict Transport Security: Nachrichten können nun optional ausschließlich über eine verschlüsselte TLS-Verbindung versendet werden. Erfüllt ein Host diese Anforderungen nicht, wird die Nachricht automatisch an den Absender zurückgeschickt. So halten Ihre Kunden Datenschutzanforderungen ein und Man-in-the-Middle-Angriffe können erfolgreich verhindert werden.
  • Prüfung auf kompromittierte Passwörter: MDaemon vergleicht Passwörter eines Benutzers mit kontinuierlich aktualisierten Listen kompromittierter Kennwörter, um so sicherzustellen, dass Mitarbeiter keine unsicheren und geleakten Zugangsdaten verwenden. 
  • Erkennung gestohlener Konten: Version 20 des MDaemon Email Server erkennt, wenn ein E-Mail-Konto Ihrer Kunden von Hackern übernommen wurde und massenhaft Nachrichten an unbekannte Empfänger sendet. Benutzer werden in der Folge automatisch deaktiviert und Sie als Administrator benachrichtigt. 
  • Clustering: Nutzen Sie mehrere MDaemon-Server in einem Cluster, um eine optimale Lastverteilung bei Ihren Kunden zu gewährleisten und so für eine weitere Performance-Optimierung zu sorgen. 

Die detaillierten Release Notes zu Version 20 inklusive aller Anpassungen finden Sie hier.

Weiterlesen

5 Gründe für MSP: E-Mails archivieren mit der MailStore Service Provider Edition

9. April 2020 In: Messaging

Die MailStore Service Provider Edition steht für flexible E-Mail-Archivierung as a Service bei geringstem Administrationsaufwand. Denn mit der Lösung sparen Sie zusätzliche Hardware vor Ort beim Kunden ein und sind in der Lage, eine rechtssichere E-Mail-Archivierung für jede Kundengröße aufzusetzen.

Welche weiteren Vorteile sich durch den Einsatz der MSP-Lösung aus dem Hause MailStore für Sie ergeben, haben wir hier zusammengefasst:

Weiterlesen

Warum der Standard-E-Mail-Schutz bei Office 365 nicht ausreicht

29. Januar 2020 In: Backup & Continuity, Messaging, Security

“Um den bestmöglichen Schutz zu bieten, rate ich, auf Drittanbieter zu setzen. Verlassen Sie sich nicht nur auf die Exchange Online Protection.” – so rät es Terry Zink, ehemaliger führender Microsoft-Entwickler, und empfiehlt explizit, zusätzliche Security-Lösungen bei Office 365 einzusetzen. Der Grund: Zwar bietet die Cloud-Lösung einzelne integrierte Sicherheitsmechanismen, diese verhindern aber beispielsweise nicht, dass Nutzer immer noch Spam-Mails öffnen können. Setzen Sie hier an, bieten Sie Ihren Kunden verlässlichen E-Mail-Schutz und verdienen Sie gleichzeitig mehr Geld mit Office 365.

Um Spam und Schadsoftware zu identifizieren, hat Microsoft in allen Office 365-Abonnements die Exchange Online Protection (EOP) integriert und aktiviert. Der Dienst erkennt schädliche Nachrichten anhand fester Algorithmen und verschiebt diese in den Junk-Ordner einzelner Nutzer. 

Weiterlesen

Supportende von Windows 7: Was bedeutet das für MailStore-Nutzer?

16. Januar 2020 In: Messaging

Der bereits lange angekündigte Stichtag ist da: Am 14. Januar 2020 hat Microsoft den Support für Windows 7 offiziell eingestellt und somit letztmalig Sicherheitsupdates für das Betriebssystem bereitgestellt. Doch was genau bedeutet diese Nachricht für Sie und Ihre Kunden, die die E-Mail-Archivierungslösung MailStore Server einsetzen?

Als zertifizierte und einzige von der DATEV empfohlene E-Mail-Archivierungslösung steht MailStore vor allem für sicheren E-Mail-Verkehr “made in Germany”. Um dies zu gewährleisten und die Geschäftsdaten Ihrer Kunden vollumfänglich zu schützen, ist es essentiell, die Software aktuell zu halten. Deshalb unterstützt MailStore zwar bis auf Weiteres Windows 7; durch die fehlenden Updates des Betriebssystems kann jedoch keine vollumfängliche Sicherheit garantiert werden.

MailStore-Installationen in nur wenigen Schritten umziehen

Um nach dem Supportende von Windows 7 Ihren Kunden weiterhin den gewohnt hohen Schutz sowie zuverlässige E-Mail-Kommunikation zu bieten, sollten Sie deshalb Ihre MailStore Server-Installationen auf ein aktuelles Betriebssystem umziehen. Wie Ihnen dies in wenigen Schritten gelingt, erfahren Sie in diesem Tech Tipp inklusive kurzem How-to-Video sowie in der Schritt-für-Schritt-Anleitung. Gerne beraten wir Sie auch persönlich – Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 oder via E-Mail.

Supportende auch für Windows Server 2008 und SBS 2011

Neben dem Desktop-Betriebssystem Windows 7 stellt Microsoft ebenfalls den Support für Windows Server 2008 und den darauf basierenden Windows Small Business Server 2011 ein. Auch hier gilt, dass MailStore Server diese Versionen weiterhin unterstützt, aus Sicherheitsgründen sollten Sie dennoch auf die aktuellen Alternativen zurückgreifen. Für den Umzug Ihrer MailStore Server-Installationen gehen Sie vor, wie oben beschrieben.

Rechtskonforme E-Mail-Archivierung für Ihre Kunden, wiederkehrende Einnahmen für Sie

E-Mail-Archivierung mit MailStore: "Die Vertriebschance schlechthin"

MailStore besticht nicht allein durch Sicherheit und Rechtskonformität, sondern ermöglicht Ihnen auch attraktive Margen sowie wiederkehrende Einnahmen. Sollten Sie die Lösung bisher nicht kennen, bieten Ihnen unsere kostenfreien Webinare zu MailStore Server sowie zur MSP-Version MailStore Service Provider Edition ausführliche Informationen. Mit Ihrer kostenfreien Testversion können Sie sich zudem selbst in der Praxis von der E-Mail-Archivierungslösung überzeugen. 


Kostenfreies Factsheet: 5 Irrtümer über E-Mail-Archivierung

19. November 2019 In: Messaging

“Backups und E-Mail-Archivierung sind das Gleiche” und “E-Mail-Archivierung gilt nur für Konzerne” – vermutlich sind Ihnen solche Aussagen auch schon begegnet, denn die Aufbewahrung von E-Mails ist immer noch mit zahlreichen Mythen behaftet. In unserem neuen MailStore-Factsheet räumen wir daher mit 5 Irrtümern auf und geben Ihnen die ideale Antwort-Grundlage für Ihr nächstes Kundengespräch an die Hand. 

Auf Basis kurzer Erklärungen werden die falschen Aussagen zum Thema E-Mail-Archivierung revidiert. So haben Sie auf jedes vermeintliche Totschlag-Argument die passende Antwort und können Ihre Kunden verlässlich sowie für Sie erfolgsversprechend beraten. 

Nutzen Sie diese Chance und laden Sie sich das Dokument jetzt herunter

MailStore – E-Mail-Archivierung aus Deutschland

MailStore ist die weltweit führende E-Mail-Archivierungslösung und das “made in Germany”. Mit dem Produkt archivieren Sie die E-Mail-Kommunikation Ihrer Kunden und entlasten gleichzeitig die eigene IT-Infrastruktur enorm.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Flexible Lizenzmodelle: Sie wählen, was besser zu Ihrem Unternehmen und Ihren Kunden passt – die On-Premises-Variante MailStore Server oder die MSP-Version MailStore Service Provider Edition. Beide Produkte bieten Ihnen feste Einnahmen, eine unkomplizierte Administration und die Erweiterung Ihres Angebotsportfolios.
  • Entlastung Ihrer IT-Systeme: MailStore bietet die Möglichkeit, bereits archivierte E-Mails automatisch aus den Postfächern zu entfernen. So entlasten Sie den Mail-Server und sparen drastisch Speicherplatz ein. Die Nachrichten sind für Ihre Kunden natürlich trotzdem jederzeit über das Archiv aufrufbar. 
  • Zeiteinsparung: Schluss mit aufwändigen Restores, wenn Ihr Kunde wieder einmal versehentlich eine E-Mail gelöscht hat – denn mit MailStore kann er die Nachrichten ganz einfach selbst wieder ins Postfach zurückspielen, ohne Sie dafür kontaktieren zu müssen. 

Mehr erfahren

Um Ihnen den bestmöglichen Überblick über die Lösungen zu bieten, empfehlen wir Ihnen den Besuch unserer Webinare zu MailStore Server und der MailStore Service Provider Edition. Selbstverständlich können Sie sich auch selbst in der Praxis überzeugen: Fordern Sie jetzt Ihre Testversion an! Für weitere Fragen oder Anliegen stehen wir Ihnen natürlich telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail zur Verfügung. 


E-Mail-Archivierung mit MailStore: zu Gast beim DATEV IT-Club

28. Oktober 2019 In: Messaging

”Neue Technologien für Steuerberater und ihre Mandanten”: Anlässlich dieses Themas war unser Kollege Adrian Brandtner letzte Woche gleich zweimal zu Gast beim IT-Club der DATEV eG, dem genossenschaftlichen Softwarehaus und IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte. 

Im Rahmen dieses IT-Clubs – der kostenfreien IT-Konferenz für die genannten Berufsgruppen – stellte er in Freiburg und Sindelfingen mit MailStore die einzige von der DATEV empfohlene E-Mail-Archivierungslösung vor und stand beim anschließenden Erfahrungsaustausch allen Interessenten Rede und Antwort. 

Überzeugen Sie DATEV-Kunden von E-Mail-Archivierung “made in Germany”

Nutzen Sie das enorme Potential des Themas “Rechtssichere E-Mail-Archivierung mit MailStore” als Chance auf den Ausbau Ihres Kundenkreises, denn: Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte setzen größtenteils DATEV-Lösungen ein. Mit Hilfe unserer MailStore-Mailingvorlage für DATEV-Kunden sprechen Sie diese Berufsgruppen gezielt, schnell und einfach an und können so zusätzliche Umsätze generieren. 

Falls Sie MailStore noch nicht kennen, empfehlen wir Ihnen unsere kostenfreien Webinare zu MailStore Server sowie der MSP-Version MailStore Service Provider Edition. Zudem können Sie die Lösung auch kostenfrei testen oder sich von uns persönlich beraten lassen: Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 oder via E-Mail


MailStore Outlook-Add-in: Zugriff auf archivierte E-Mails mit nur einem Klick

21. Oktober 2019 In: Messaging

Ein eigentlich abgeschlossenes Thema kommt wieder zur Sprache, weshalb Sie dringend eine Information aus einer alten E-Mail benötigen; Sie können sie jedoch in Outlook nicht mehr finden. Szenarien wie diese kennen nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kunden. Das Outlook-Add-in für die E-Mail-Archivierungslösung MailStore schafft hier Abhilfe: Komplett integriert in die Arbeitsoberfläche von Microsoft Outlook, erlaubt es den Nutzern, auf ihr E-Mail-Archiv zuzugreifen, ohne die gewohnte E-Mail-Umgebung verlassen zu müssen.

MailStore Outlook Add-in

Problemloses Durchsuchen des E-Mail-Archivs

Mit MailStore, der zertifizierten und einzigen von der DATEV empfohlenen E-Mail-Archivierungslösung, sichern Sie den E-Mail-Verkehr Ihrer Kunden nicht nur rechtskonform, sondern entlasten auch die IT-Systeme spürbar. Das Add-in für Outlook ermöglicht dabei eine schnelle Suche und den einfachen Zugriff auf archivierte E-Mails, ohne dass Anwender Outlook verlassen müssen.

Weiterlesen