Ebertlang Ebertlang

Technische Live-Demo: Die Einrichtung der E-Mail-Security-Services von Hornetsecurity

1. Juni 2021 In: Security

Pro Tag werden rund 320.000 neue Schadprogramme via Spam- und Phishing-Mail in Umlauf gebracht. Mit den E-Mail-Security-Lösungen unseres Herstellers Hornetsecurity schützen Sie die gesamte Mail-Kommunikation Ihrer Kunden – wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen jetzt in unserem Video “Die Einrichtung der E-Mail-Security-Services von Hornetsecurity”.

Dort demonstriert Ihnen Junior Technical Support Engineer Yannick Jahn die Einrichtung der zentralen Benutzeroberfläche sowie die Aktivierung und Administration der einzelnen Hornetsecurity-Services. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihren Kunden die Hornetsecurity-Lösungen schnell und unkompliziert zur Verfügung stellen.

Technische Live-Demo: Die Einrichtung der E-Mail-Security-Services von Hornetsecurity

Mehr zu Hornetsecurity

Erfahren Sie mehr über die Lösungen von Hornetsecurity in unserem unverbindlichen Webinar, in dem wir Ihnen auch gerne all Ihre Fragen beantworten. Sichern Sie sich außerdem Ihren kostenlosen Testzugang zur Hornetsecurity Spam & Malware Protection. Außerdem stehen wir Ihnen auch gerne jederzeit persönlich zur Verfügung: +49 (0)6441 67118-843 oder via E-Mail.


Security-Spezialist ESET warnt vor massivem Angriff mit HTML/FakeAlert

23. Oktober 2017 In: Security, Allgemein

Obwohl Ransomware zur Zeit die präsenteste Bedrohung ist, stehen Sie und Ihre Kunden noch vielen weiteren Risiken gegenüber: Derzeit warnt ESET, einer der weltweit führenden IT-Securityspezialisten, vor der Weiterentwicklung einer Malware, die bereits 2009 ihr Unwesen trieb und heute zu den Top-5-Bedrohungen weltweit gehört: dem HTML/FakeAlert. Seit 2015 steigen die Erkennungswerte dieses Trojaners kontinuierlich an, die höchste Infektionsrate weist derzeit Deutschland auf. Dabei arbeitet die Malware besonders heimtückisch mit gefälschten Fehlermeldungen und setzt so den Nutzer massiv unter Druck.

ESET warnt vor HTML/FakeAlert

Der HTML/Fake Alert blendet unterschiedliche gefälschte Pop-up Alarme ein – mitten auf dem Desktop sowie in der Task-Leiste – oder leitet den Benutzer unvermittelt auf eine Fake-Website, die eine angebliche Kompromittierung des PC anzeigt. Bei allen Erscheinungsformen wird der Zweck schnell deutlich: Der User wird massiv verunsichert und aufgefordert, zur Behebung des angeblichen Problems ein kostenpflichtiges Antivirenprogramm in Anspruch zu nehmen oder eine überteuerte Hotline anzurufen.

Weiterlesen

Spam effektiv reduzieren: 10 Tipps für Ihre Kunden

28. April 2017 In: Feature lexikon, Allgemein

Werbeblätter und Prospekte sind so gut wie ausgestorben, stattdessen werden täglich mehr als 100 Milliarden Spam-Mails weltweit verschickt. Damit besteht der globale E-Mail-Verkehr zu 84% aus Werbung und unseriösen Angeboten! Für Ihre Kunden bedeutet das nicht nur eine arbeitsintensivere Postfachorganisation, sondern auch ein echtes Sicherheitsrisiko, denn: Spam ist der häufigste Verbreitungsweg von Cyber-Schädlingen wie Ransomware, Viren und Co. Welche Optionen gibt es also, um dieses Risiko zu reduzieren?

Spam vermeiden - 10 Tipps für Ihre Kunden

Ihnen als IT-Profi stehen verschiedene Lösungen in Sachen E-Mail-Server offen, mit denen Sie Ihren Kunden von Grund auf eine sichere E-Mail-Kommunikation bieten. Mit dem weltweit beliebten E-Mail- und Groupware-Server MDaemon aus dem Hause Alt-N setzen Sie hier auf einen der sichersten Mailserver am Markt – und speziell für den Umgang mit Spam stehen Ihnen zahlreiche konfigurierbare Sicherheitsmechanismen zur Verfügung. Dies ist jedoch nur die eine Seite der Medaille: Auf der anderen Seite steht ein umsichtiges Nutzerverhalten, so dass Ihre Kunden proaktiv die Menge an Spam-Mails reduzieren können. 10 Tipps haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

1.  Bei vertrauenswürdigen Absendern: “Unsubscribe”-Option nutzen

Die E-Mail-Adresse ist eine der am häufigsten abgefragten Kontaktdaten – ob bei der Suche nach Informationen in einem Online-Portal, einem Einkauf in einem Shop oder einem besonderen Angebot im Laden vor Ort. So landet diese sehr schnell auf der Empfängerliste von Unternehmen, die sie dann zum stetigen Versenden von Newslettern und Angeboten nutzen. Diese Nachrichten enthalten jedoch immer auch einen “Unsubscribe”-Link, über den die Adresse aus dem Verteiler entfernt wird – Ihre Kunden sollten sich diese Minute nehmen und die Chance zum Austragen nutzen. Dabei gilt zu beachten: Ist der Absender nicht eindeutig nachvollziehbar, sollte die Nachricht nicht geöffnet, sondern direkt als Spam markiert werden.

Weiterlesen

SecurityGateway 4.5 ab sofort mit Let’s Encrypt-Integration

5. April 2017 In: Allgemein

Viren, Spam, Malware: Verseuchte E-Mail-Anhänge sind eine der häufigsten Quellen für Ransomware-Infektionen. Dieses Problem professionell zu bekämpfen, dabei hilft Ihnen SecurityGateway aus dem Hause Alt-N Technologies. Denn hiermit bieten Sie Ihren Kunden eine verlässliche und sichere E-Mail- und Spam-Firewall für Microsoft Exchange und jeden anderen SMTP-Server. Mit SecurityGateway können verdächtige Spam-Mails nicht nur für ungefährlich erklärt oder aber geblockt, sondern auch auf dem Server in Quarantäne abgelegt werden – noch bevor sie den Client überhaupt erreichen.

SecurityGateway 4.5

Nun ist die E-Mail- und Spam-Firewall in Version 4.5.0 erschienen und bietet unter anderem die Integration von Let’s Encrypt, der Zertifizierungsstelle für kostenlose SSL-Zertifikate. Damit erfolgen die bislang komplexen Vorgänge bei der Erstellung, Validierung, Signierung, Einrichtung und Erneuerung von Zertifikaten von nun an automatisiert. Dies gewährleistet zusätzliche Sicherheit, spart Zeit und Kosten.

Weiterlesen

Kaspersky-Award für erstklassige Vertriebserfolge

19. November 2015 In: Allgemein

Eine weitere Ehrung binnen kürzester Zeit: Nachdem wir uns erst vor Kurzem über die Auszeichnung als CRN Excellent Distributor 2016 freuen durften werden wir jetzt sogar noch mehr Platz in unserem Trophäenschrank schaffen.

Kaspersky Award für EBERTLANG

Kaspersky – Technologiepartner von Alt-N Technologies, einem der langjährigen Hersteller in unserem Portfolio – hat uns für herausragende Zahlen im Vertrieb der Lösung SecurityPlus den Award für „Outstanding Sales“ verliehen und damit die hervorragenden Ergebnisse diverser gemeinsamer Vermarktungskampagnen des letzten Jahres belohnt.

Weiterlesen

Support-Ende für Forefront Protection: Mit Wechsel zu SecurityGateway attraktiven Crossgrade-Rabatt sichern

27. Juli 2015 In: Allgemein

Nachdem das kürzliche Support-Ende für Windows Server 2003 bei IT-Dienstleistern bereits für volle Auftragsbücher gesorgt haben dürfte, steht Ende dieses Jahres ein weiteres Ereignis an, das möglicherweise auch bei zahlreichen Ihrer Kunden für Handlungsbedarf sorgt: Mit der Abkündigung von Forefront Protection für Exchange (FPE) – einer Lösung zum Schutz des Mailservers vor Spam und Malware – und weiteren Versionen aus der Forefront-Produktlinie hinterlässt Microsoft für viele Unternehmen eine Lücke, die es zu schließen gilt.

Folgende Versionen sind vom Support-Ende betroffen und werden nach dem 31.12.2015 nicht mehr unterstützt:

  • Forefront Protection 2010 for Exchange Server
  • Forefront Protection 2010 for SharePoint
  • Forefront Security for Office Communications Server
  • Forefront Threat Management Gateway 2010
  • Forefront Threat Management Gateway Web Protection Services

Damit benötigen Sie in absehbarer Zeit eine verlässliche Alternative, um den Schutz der E-Mail-Server Ihrer Kunden auch in Zukunft garantieren zu können. Mit SecurityGateway aus dem Hause Alt-N Technologies, dem Hersteller des weltweit beliebten E-Mail- und Groupware-Servers MDaemon Messaging Server, bieten wir Ihnen schon jetzt die perfekte Alternative: benutzergenaue Lizenzierung, ein Höchstmaß an Sicherheit und attraktive Sonderkonditionen für Sie. Mit dieser leistungsstarken und leicht administrierbaren E-Mail-Firewall für Microsoft Exchange und jeden anderen SMTP-Server bieten Sie Ihren Kunden ausgezeichneten Schutz zu einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis.

So schützt SecurityGateway die E-Mail-Server Ihrer Kunden:

  • Schutz vor Spam dank SpamAssassin, Heuristik Filter und dem Baye’schen Lernverfahren
  • Triple Layer Security mit ClamAV, CyrenAV und der Outbreak Protection
  • Zahlreiche Maßnahmen für Anti-Abuse: Tarpitting, Relaissperre, IP-Abschirmung und mehr
  • Individuelle Sicherheit mit Black- und White-Listings
  • Detaillierte Berichte für Sie und Ihre Kunden

Sie haben bei Ihren Kunden Forefront Protection für Exchange im Einsatz? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und profitieren Sie bis zum 31.08.2015 von satten 30% Nachlass auf alle SecurityGateway-Neulizenzen sowie attraktiven Crossgrade-Rabatten bei einem Wechsel zu SecurityGateway!

Wenn Sie noch mehr über die E-Mail- und Spam-Firewall SecurityGateway erfahren möchten, besuchen Sie unser Webinar oder verschaffen Sie sich mit einer kostenlosen virtuellen Demo einen Eindruck von der Lösung!


SecurityGateway 3: mehr Sicherheit, geringere Kosten!

28. Mai 2014 In: Allgemein

Angesichts stetig steigender Bedrohungen ist eine zuverlässige E-Mail-Firewall das A & O für sicheren E-Mail-Verkehr – mit SecurityGateway für Microsoft Exchange und jeden anderen SMTP-Server schützen Sie die E-Mail-Kommunikation effektiv vor Spam, Viren, Phishing und Spoofing!

Die aktuelle Version 3 bietet jetzt sogar mehr für weniger – dank dieser Neuerungen:

  • Neue AV-Engine: Bewährte Technologie von Cyren schützt Mailserver ab sofort noch besser.
  • Mehr Sicherheit: ProtectionPlus, das Add-on für zusätzlichen Schutz, ist jetzt fester Bestandteil.
  • Benutzergenaue Lizenzierung: Bietet ab sofort mehr Flexibilität und ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sichern Sie sich das Plus an Sicherheit – hier geht’s direkt zum Update oder einer kostenlosen Testversion!

Sie kennen SecurityGateway aus dem Hause Alt-N Technologies noch nicht? Dann empfehlen wir Ihnen unser kostenloses Webinar. Weiterführende Informationen finden Sie zudem hier.


Neu bei EBERTLANG: BitDefender – Kostenlose NFR sichern!

5. August 2009 In: Allgemein

BitDefender & EBERTLANGDie deutsche BitDefender GmbH, Anbieter von proaktiven Security-Lösungen, und EBERTLANG haben ein umfangreiches Marketing-, Vertriebs- und Supportabkommen geschlossen. Damit bietet EBERTLANG den eigenen Fachhandelspartnern ab sofort Zugang zu den B2B- und Consumer-Sicherheitslösungen des Security-Herstellers.

Auf Basis der neuesten proaktiven State-of-the-Art-Technologie (Active Virus Control) gewährleisten die BitDefender-Lösungen die zuverlässige Abwehr von Malware und neuen, bislang unbekannten digitalen Bedrohungen, ohne dabei die PC-Leistung zu beeinträchtigen.

Zu den Hauptmerkmalen gehören u.a.: Kindersicherung, Netzwerkadministration, verbesserte Performance, schnelle Ladezeiten der Schutzsoftware, heuristische Malware-Erkennung in Echtzeit, eine moderne ergonomische Benutzeroberfläche sowie eine äußerst geringe Rechnerbelastung, stufenweise einstellbare Schutzfunktionen und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Security-Suiten sind dabei vollständig Windows 7-kompatibel und wurden zuletzt von der Stiftung Warentest mit der Gesamtnote “1,8” ausgezeichnet.

BitDefender Produkttests

“Mit den BitDefender-Produkten können wir unseren Fachhändlern hochperformante Security-Lösungen zu einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und mit großzügiger Fachhandelsmarge anbieten, die sich insbesondere zum Einsatz im KMU-Bereich eignen und unser Produktportfolio optimal ergänzen”, erläutert Volker Lang, Geschäftsführer der EBERTLANG Distribution GmbH.

BitDefender-LogoKostenlose Not For Resale Versionen:
EBERTLANG-Partner erhalten ab sofort kostenlose BitDefender-Lizenzen zum Eigeneinsatz und zu Demonstrationszwecken. Sämtliche Produkte der BitDefender-Linie sind in einer Lizenzgröße bis 25 Benutzer als NFR erhältlich.

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose NFR! Wir beraten Sie gerne: per E-Mail oder telefonisch unter +49 (0)6441 671180.


Kostenloser Spam Terrier 2.0 — der erste Monat auf dem Markt

14. Oktober 2008 In: Allgemein

Seit seinem Erscheinen am 27. August 2008 gab es bereits viele Downloads des kostenlosen Spam Terrier 2.0 unseres Partners Agnitum. Falls Sie sich noch nicht mit dem neuen Produkt vertraut gemacht haben, geben wir Ihnen noch einmal einen kurzen Überblick über die Leistungsmerkmale.

Wie bereits bei Spam Terrier 1.0 bietet die auch die neue Version eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine einfache Anpassung, um Sie dabei zu unterstützen, das Programm Ihre persönliche Definition von Spam zu lehren. Dann übernimmt die lernfähige Spam–Engine auf der Grundlage Bayesischer Prinzipien und sorgt so für erheblich weniger falsch positive Meldungen und falsch eingestufte Nachrichten.

Je mehr Sie den Agnitum Spam Terrier trainieren, desto besser wird seine Spürnase für unerwünschte E–Mails. Das wird über ein System von “Spam–Punktzahlen” erreicht, das eine Nachricht als “Kein Spam”, “Spam–Verdacht” oder “definitiv Spam” einstuft.

Spam Terrier ist mit allen Windows–Betriebssystemen ab 2000 vollständig kompatibel, einschließlich Windows Vista und seines integrierten E–Mail–Programms Windows Mail.

Spam Terrier 2.0 ist kostenlos erhältlich und kann hier geladen werden.


Preissenkung beim SecurityGateway für Exchange/SMTP

10. September 2008 In: Allgemein

Entwickelt mit über 10 Jahren Erfahrung in den Bereichen E-Mail-Server und E-Mail-Sicherheit ist SecurityGateway für Exchange/SMTP aus dem Hause Alt-N die verlässliche und sichere E-Mail-Firewall, die Microsoft Exchange und jeden anderen SMTP-Server vor Bedrohungen wie Spam, Viren, Pishing und Spoofing, die Ihre E-Mail-Kommunikation gefährden und Ihre Produktivität einschränken, schützt.

Alt-N gab heute eine dauerhafte Preissenkung für 10-, 25- und 50-Benutzer-Lizenzen des SecurityGateway für Exchange/SMTP bekannt:

10 Benutzer: EUR 223,00 zuzüglich MwSt. – Ersparnis: 50%
25 Benutzer
: EUR 300,00 zuzüglich MwSt. – Ersparnis: 43%
50 Benutzer
: EUR 563,00 zuzüglich MwSt. – Ersparnis: 25%

Weiterführende Informationen zu SecurityGateway für Exchange/SMTP finden Sie hier.