Ebertlang Ebertlang

Neuer Name, bewährte Lösungen: Aus Alt-N Technologies wird MDaemon Technologies

8. Januar 2018 In: Messaging

Das neue Jahr 2018 bringt frische Vorsätze und Veränderungen mit sich. Alt-N Technologies setzt zum Jahresstart gleich mehrere Pläne in die Tat um und heißt ab sofort MDaemon Technologies. Damit wird eine der beliebtesten E-Mail-Server-Lösungen und Exchange-Alternativen weltweit, der MDaemon Messaging Server, fester Bestandteil des Unternehmensnamens.

MDaemon Technologies

Der MDaemon Messaging Server steht, zusammen mit den Security-Addons und dem Outlook-Connector, seit vielen Jahren für Sicherheit, Schnelligkeit und Wirtschaftlichkeit beim E-Mail-Versand – Werte, von denen Kunden auf der ganzen Welt fest überzeugt sind. Auch in Zukunft wird diese Philosophie der Grundpfeiler des Unternehmens sein und durch den frischen Slogan treffend zusammengefasst: Simple Secure Email. Ein neues Logo rundet die Namensumstellung ab:

Weiterlesen

Feature-Lexikon: Ihre Vorteile mit WorldClient vs. Outlook

27. November 2017 In: Feature lexikon

Die E-Mail ist und bleibt in Sachen Kommunikation das Hauptmedium in deutschen und internationalen Unternehmen – allein in Deutschland wurden im vergangenen Jahr 626 Milliarden E-Mails verschickt. Damit ist für ein reibungsloses und strukturiertes Arbeiten der eingesetzte E-Mail-Client von besonderer Bedeutung. Der WorldClient des MDaemon Messaging Server ist hierbei eine herausragende Alternative zu Microsoft Exchange und somit zu Microsoft Outlook, denn der WorldClient hält neben der vollumfänglichen E-Mail-Anwendung für die Nachrichten-Verarbeitung auch noch viele weitere Features bereit: Welche das sind und welche Vorteile sich daraus gegenüber Outlook ergeben, erfahren Sie in unserem aktuellen Feature-Lexikon.

Weiterlesen

Security im Fokus: MDaemon 17.5 liefert Länderfilter, Outlook Connector ebenfalls in neuer Version

27. September 2017 In: Allgemein

Er ist die führende Alternative zu Microsoft Exchange am Markt und bietet seit mehr als 25 Jahren umfangreiche Funktionalität, leichteste Bedienbarkeit und ein enorm starkes Preis-Leistungs-Verhältnis: der MDaemon Messaging Server vom Hersteller Alt-N Technologies. Nun ist der Mail- und Groupwareserver in Version 17.5 erschienen und bietet noch umfangreichere Sicherheits-Features.

MDaemon 17.5

Mit dem Fokus auf Security erfüllt MDaemon die zunehmend komplexen Anforderungen, die im Hinblick auf immer neue Sicherheitsbedrohungen an E-Mail-Server gestellt werden. Hier das Wichtigste auf einen Blick:

  • Individuell konfigurierbarer Länderfilter: Der Länderfilter – ein auf geographische Daten gestütztes Filtersystem – kann SMTP-, POP- und IMAP-Verbindungsversuche abweisen, falls diese von bestimmten geographischen Regionen ausgehen. Diese Regionen müssen lediglich vom Administrator vorab per Listeneintrag als “nicht zugelassen” definiert werden. Wurde also beispielsweise Russland auf diese Liste gesetzt, so werden jegliche Verbindungsversuche von russischen Mailservern abgewiesen. Die E-Mails werden nicht zugestellt.
  • Erweiterter dynamischer Filter: Mithilfe des bereits integrierten dynamischen Filters lassen sich unter anderem die Anzahl der Verbindungsversuche für einen bestimmten Zeitraum oder aber ein Maximalwert für Authentifizierungsversuche definieren. Bei Erreichen dieser Werte können IP-Adressen blockiert oder Konten gesperrt werden.
    Die Funktionalität dieses Filters wurde nun auf alle Protokolle und Dienste ausgeweitet. Damit arbeitet er mit SMTP, POP, IMAP, WorldClient, ActiveSync, AutoDiscovery, XML-API, Remoteverwaltung, CalDAV/CardDAV, XMPP und Minger.
  • Dateianlagen in Kalendern und Besprechungsanfragen: Kalendereinträge des MDaemon-Webmailers WorldClient unterstützen jetzt auch Dateianlagen. So können gewünschte Dateianlagen zum Beispiel auch in Besprechungsanfragen an alle eingeladenen Teilnehmer übermittelt werden, was die Zusammenarbeit noch einfacher gestaltet.
  • Sprachaufzeichnungen innerhalb des Webmailers: Der Webmailer WorldClient ermöglicht ab sofort Sprachaufzeichnungen, welche vom Server automatisch als MP3 umgewandelt und abgespeichert werden. Der Benutzer kann diese Sprachaufzeichnungen sowohl auf dem Desktop als auch im Standard-Dokumentenordner von WorldClient speichern. Außerdem ist der Versand per E-Mail möglich: entweder direkt oder aber als Dateianlage.

Weitere Informationen zu MDaemon 17.5 finden Sie in den Release Notes.

Weiterlesen

Zur Abkündigung von Exchange Server 2007: Jetzt für sichere E-Mail-Kommunikation auf MDaemon setzen

3. Mai 2017 In: Allgemein

Mit der Aufkündigung des Supports für den Exchange Server 2007 stehen Sie als Fachhandelspartner vor einer schwierigen Entscheidung: Nur mit einer aktuellen, unterstützten Lösung können Sie Ihren Kunden umfassende Sicherheit und Funktionalität garantieren. Da eine Migration zur aktuellsten Version des Exchange Servers jedoch nicht möglich ist, mag dies der ideale Zeitpunkt für einen Wechsel sein: Setzen Sie jetzt für sichere E-Mail-Kommunikation bei Ihren Kunden auf den MDaemon Messaging Server aus dem Hause Alt-N! In Funktionalität und Preis-Leistung ideal abgestimmt auf kleine und mittelständische Unternehmenskunden, steht Ihnen damit eine attraktive Alternative zum Exchange Server zur Verfügung.

Zur Abkündigung von Exchange Server 2007: Jetzt auf MDaemon setzen

Als einer der sichersten E-Mail- und Groupware-Server bildet der MDaemon nicht nur für diejenigen Ihrer Kunden eine Lösung, die vom Ende des Exchange Servers 2007 betroffen sind: Mit der aktuellen Version 17.0 des MDaemon Messaging Server und dem zugehörigen Outlook Connector Add-on in Version 4.5 bieten Sie Ihren Kunden in Sachen Mailserver Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit auf einem neuen Niveau!

Weiterlesen

Spam effektiv reduzieren: 10 Tipps für Ihre Kunden

28. April 2017 In: Feature lexikon, Allgemein

Werbeblätter und Prospekte sind so gut wie ausgestorben, stattdessen werden täglich mehr als 100 Milliarden Spam-Mails weltweit verschickt. Damit besteht der globale E-Mail-Verkehr zu 84% aus Werbung und unseriösen Angeboten! Für Ihre Kunden bedeutet das nicht nur eine arbeitsintensivere Postfachorganisation, sondern auch ein echtes Sicherheitsrisiko, denn: Spam ist der häufigste Verbreitungsweg von Cyber-Schädlingen wie Ransomware, Viren und Co. Welche Optionen gibt es also, um dieses Risiko zu reduzieren?

Spam vermeiden - 10 Tipps für Ihre Kunden

Ihnen als IT-Profi stehen verschiedene Lösungen in Sachen E-Mail-Server offen, mit denen Sie Ihren Kunden von Grund auf eine sichere E-Mail-Kommunikation bieten. Mit dem weltweit beliebten E-Mail- und Groupware-Server MDaemon aus dem Hause Alt-N setzen Sie hier auf einen der sichersten Mailserver am Markt – und speziell für den Umgang mit Spam stehen Ihnen zahlreiche konfigurierbare Sicherheitsmechanismen zur Verfügung. Dies ist jedoch nur die eine Seite der Medaille: Auf der anderen Seite steht ein umsichtiges Nutzerverhalten, so dass Ihre Kunden proaktiv die Menge an Spam-Mails reduzieren können. 10 Tipps haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

1.  Bei vertrauenswürdigen Absendern: “Unsubscribe”-Option nutzen

Die E-Mail-Adresse ist eine der am häufigsten abgefragten Kontaktdaten – ob bei der Suche nach Informationen in einem Online-Portal, einem Einkauf in einem Shop oder einem besonderen Angebot im Laden vor Ort. So landet diese sehr schnell auf der Empfängerliste von Unternehmen, die sie dann zum stetigen Versenden von Newslettern und Angeboten nutzen. Diese Nachrichten enthalten jedoch immer auch einen “Unsubscribe”-Link, über den die Adresse aus dem Verteiler entfernt wird – Ihre Kunden sollten sich diese Minute nehmen und die Chance zum Austragen nutzen. Dabei gilt zu beachten: Ist der Absender nicht eindeutig nachvollziehbar, sollte die Nachricht nicht geöffnet, sondern direkt als Spam markiert werden.

Weiterlesen

Fax – zu Unrecht totgesagt: 8 Vorteile und Mehrwerte für Sie und Ihre Kunden

16. Februar 2017 In: Allgemein

Obwohl die E-Mail sich zum beliebtesten und meistgenutzten Kommunikationsmittel etabliert hat, hat das Fax noch längst nicht ausgedient: Bei verbindlichen Absprachen und externer Kommunikation setzen immer noch 79% aller deutschen Unternehmen auf dieses Medium.
Damit ist es nicht nur für Ihre Kunden von Vorteil, via Fax zu kommunizieren, sondern mit der richtigen Lösung bieten Sie auch echte Mehrwerte und erschließen sich so eine attraktive Umsatzchance.

Verbindlich, zielgenau, sicher - diese Vorteile bietet das Fax

Denn als etabliertes Medium verteidigt das Fax nach wie vor seinen festen Platz in der Bürolandschaft – Unternehmen in unterschiedlichen Branchen wickeln Aufträge, Rechnungen und Absprachen auch weiterhin über diesen Kommunikationsweg ab.

Ob Papier- oder Computer-Fax, die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und flexibel, die möglichen technischen Schnittstellen zahlreich. Um Ihre Kunden umstandslos von den Vorteilen des Faxes überzeugen zu können, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Weiterlesen

Mehr Sicherheit für MDaemon: SecurityPlus 5.1.0 erschienen

18. Januar 2017 In: Allgemein

Mit dem Add-on SecurityPlus bietet der beliebte Mail- und Groupwareserver MDaemon Messaging Server aus dem Hause Alt-N doppelte Sicherheit – nämlich dank der eingebauten Antiviren-Engine von Kaspersky und der Outbreak Protection von CYREN. Zudem ist die Lösung perfekt abgestimmt auf MDaemon.

SecurityPlus v5.1.0

Die nun veröffentlichte Version 5.1.0 von SecurityPlus wurde um das Plugin ClamAV für MDaemon erweitert und bietet weitere Optimierungen für die Sicherheit der E-Mail-Server Ihrer Kunden.

Weiterlesen

Quarantäne-Management mit SecurityGateway – und Spam hat keine Chance

2. September 2016 In: Feature lexikon

Manipulierte und Malware-verseuchte E-Mail-Anhänge sind eine der häufigsten Quellen für Viren- und Ransomware-Infektionen. Mit SecurityGateway aus dem Hause Alt-N bieten Sie Ihren Kunden eine verlässliche und sichere E-Mail- und Spam-Firewall, die Microsoft Exchange und jedem anderen SMTP-Server ein hohes Maß an Sicherheit bietet. Damit Ihre Kunden die tägliche Spamflut sicher und risikolos händeln können, stellen wir Ihnen hier die Möglichkeiten des Quarantäne-Managements vor.

E-Mail-Security mit SecurityGateway

Mit SecurityGateway können verdächtige Spam-Mails nicht nur für ungefährlich erklärt oder geblockt, sondern

Weiterlesen

MDaemon Messaging Server: Jetzt Sicherheitspatch laden

8. Juli 2016 In: Allgemein

Das Entwicklerteam von Alt-N Technologies hat ein Software-Update für MDaemon veröffentlicht, das eine mögliche Sicherheitslücke beim Empfangen von E-Mail-Anhängen schließt. Dieses enorm wichtige Sicherheitsupdate betrifft die folgenden Versionen des MDaemon Messaging Server und der MDaemon Private Cloud:

  • MDaemon 11.x
  • MDaemon 12.x
  • MDaemon 13.x
  • MDaemon 14.x
  • MDaemon 15.x
  • MDaemon 16.x
  • MDaemon Private Cloud

Wir raten dringend dazu, das Sicherheitsupdate schnellstmöglich zu installieren! Das Update für die jeweilige Version des MDaemon Messaging Server oder die MDaemon Private Cloud ist selbstverständlich kostenfrei.

Natürlich helfen wir Ihnen auch gern persönlich weiter, kontaktieren Sie uns hierfür einfach per E-Mail oder Telefon unter +49 (0)6441 671180!


Mobile Security: Aufholbedarf im deutschen Mittelstand – was tun?

4. Juli 2016 In: Security, Allgemein

Schlechte Absicherung bei gleichzeitig wachsender Bedrohung – so schätzt der deutsche Mittelstand die eigene mobile Sicherheit ein. Handlungsbedarf sehen viele Unternehmen also schon, bei der Umsetzung scheint es jedoch nicht selten noch zu hapern. Doch woran liegt das?

Mobile Security

Zur Behebung der Defizite, die der Mittelstand laut einer Studie bei sich selbst ausgemacht hat, gäbe es schließlich wirkungsvolle Lösungen. Dennoch bessert sich die Lage scheinbar nicht. Im Gegenteil: Man fühlt sich sogar noch schlechter abgesichert als im Jahr zuvor. Denn obwohl viele Unternehmen im letzten Jahr nicht untätig waren und Sicherheitsvorkehrungen bereits erhöht haben, sieht sich die Mehrheit immer noch Problemen bei der praktischen Umsetzung gegenüber – insbesondere bei

Weiterlesen