Echter Sterne-Genuss: mit MailStore zu Gast bei Nelson Müller

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Heimatverbundene Gerichte gepaart mit kulinarischer Vielfalt – das bekamen unsere Fachhandelspartner zusammen mit E-Mail-Archivierungs-Hersteller MailStore beim bekannten Fernsehkoch Nelson Müller in Essen geboten. Zu Gast in der Kochschule des Gastronoms, der unter anderem auch Träger eines begehrten Michelin-Sterns ist, wurde allen Beteiligten ein wortwörtliches Sterne-Menü der Extraklasse geboten.

Als Einstieg in den Abend gab es zunächst Einblicke aus der Praxis: Mathias Riemer, Leiter der Wuppertaler Niederlassung von der Medialine EuroTrade AG, berichtete von seinen Erfahrungen mit MailStore. Dabei schilderte er den Einsatz der rechtssicheren E-Mail-Archivierungslösung und zeigte den anwesenden Systemhäusern sowie Fachhändlern, wie er seinen Kunden mit MailStore nicht nur Rechtssicherheit bietet, sondern gleichzeitig deren IT-Strukturen optimiert. Als Fachhändler überzeugt Riemer an MailStore zudem der minimale Zeitaufwand aufgrund der einfachen Implementierung und Wartung. Die Partner konnten anhand dieser Erfahrungen nicht nur die Lösung hautnah kennenlernen, sondern auch im direkten Austausch eigene Fragen stellen.

Anschließend wurden die Teilnehmer in Nelson Müllers Kochschule empfangen. Geboten wurde ein Menü bestehend aus bergischem Saibling, Filet und Bäckchen vom Kalb sowie Mascarpone-Törtchen. Nelson Müller ließ es sich zudem nicht nehmen, persönlich vorbeizuschauen und seine Gäste zu begrüßen. Ein rundum gelungener Abend also!

Rechtssicherheit und Nutzerkomfort für Ihre Kunden – mit MailStore

Profitieren Sie ebenfalls von den Vorteilen der rechtssicheren E-Mail-Archivierung! Testen Sie MailStore kostenlos oder lernen Sie die Lösung in unserem Webinar kennen. Gerne beraten wir Sie auch persönlich: Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail.

ESETs MSP-Programm im Video: zuverlässiger Schutz bei taggenauer Abrechnung

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Es hat viele Vorteile: ein Lizenzmodell, bei dem man nur für die Lizenzen zahlt, die man auch tatsächlich benötigt, und eine damit verbundene taggenaue Abrechnung. Genau das bietet ESET, der europäische Spezialist für IT-Security mit mehr als 30 Jahren Markterfahrung, mit seinem MSP-Programm: modernste Sicherheitstechnologien gepaart mit einer flexiblen Lizenzierung für Ihre Kunden bei skalierbaren Einnahmen für Sie.

Dank des transparenten Lizenzmodells zahlen Ihre Kunden nur das, was sie tatsächlich benötigen und profitieren von hocheffizienten Antiviren- und Antispyware-Technologien ohne Beeinträchtigung der Performance. So schützen Sie sie professionell und vollumfänglich vor Cyber-Bedrohungen. Hinzu kommt: Durch die Verwaltung direkt aus RMM-Plattformen heraus sparen Sie sich zeitraubende Arbeit und generieren gleichzeitig kalkulierbare, regelmäßige Einnahmen.

In unserem neuen Video stellt Ihnen unser Kollege und Sales Consultant Fabian Seck das ESET MSP-Programm vor und erklärt, welche konkreten Vorteile es mit sich bringt:

Umfassende Sicherheitslösungen für Ihre Kunden, wiederkehrende Einnahmen für Sie

Durch moderne Antiviren-Technologien bieten Sie Ihren Kunden mit ESET modernste Sicherheit und erschließen sich selbst mit dem MSP-Programm zusätzliche Umsatzpotentiale. Lernen Sie die Lösung deshalb in der Praxis kennen und testen Sie ESET 30 Tage kostenlos oder nehmen Sie an unserem unverbindlichen, kostenfreien Webinar teil. Gerne beraten wir Sie auch persönlich unter +49 (0)6441 67118-842 oder per E-Mail.

Neue Umsätze mit Datensicherheit generieren – wir zeigen Ihnen wie

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Einsatzszenarien für Backups, Disaster Recovery und Hochverfügbarkeit sehen bei jedem Kunden anders aus. Für das eine Unternehmen ist eine regelmäßige Sicherung der Remote-Arbeitsplätze wichtig, während für den anderen Kunden ein vollständiges Server-Backup oberste Priorität hat. Mit dem breiten Portfolio von Carbonite bieten Sie stets zielführende Lösungsansätze für diese unterschiedlichen Szenarien. Nutzen Sie die Chance, die Produkte im Rahmen unserer kostenlosen Business Breakfasts kennenzulernen und direkt mit dem Hersteller ins Gespräch zu kommen.

In Leipzig, Bochum oder Stuttgart erfahren Sie, wie Sie Ihren Kunden rundum Datensicherheit bieten und sich gleichzeitig erfolgreich als Datensicherungsspezialist von der Konkurrenz absetzen. Parallel genießen Sie ein reichhaltiges Frühstück in entspannter Atmosphäre – für Sie selbstverständlich kostenlos.

Die Business Breakfasts auf einen Blick:

7:45 Uhr: Ankunft/Frühstücksbuffet
8:00 Uhr: Vortrag: “Vom klassischen Backup bis zur Dateiarchivierung: rundum sichere Daten mit Carbonite”
9:00 Uhr: Vortrag: “Dem Wettbewerb einen entscheidenden Schritt voraus – mit Disaster    Recovery as a Service”
10:00 Uhr: Zeit für Gespräche/Frühstücksbuffet

Jetzt kostenlos anmelden:

Dienstag, 04.06.2019 in Leipzig – Hier anmelden
Dienstag, 25.06.2019 in Bochum – Hier anmelden
Mittwoch, 26.06.2019 in Stuttgart – Hier anmelden

Carbonite vorab kennenlernen

Verschaffen Sie sich in unserem Video einen ersten Überblick über das vielseitige Portfolio des Herstellers. In unserem rund 45-minütigen Webinar erfahren Sie außerdem vorab mehr zu den Produkten.

Gerne stehen wir Ihnen auch für weitere Rückfragen zur Verfügung: via Telefon unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.

Huawei verliert Android-Lizenz – was Sie und Ihre Kunden jetzt bezüglich Sicherheit wissen müssen

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Huawei hat in den letzten Jahren ein enormes Wachstum hingelegt: vom kleinen und unbekannten Elektronikhersteller hin zum zweitgrößten Smartphone-Produzenten der Welt. Auch in den von Ihnen betreuten Unternehmen werden sehr wahrscheinlich Mitarbeiter Geräte des Herstellers im Einsatz haben, womit es aber in naher Zukunft in dieser Form vorbei sein könnte. Denn: Dem chinesischen Hersteller wurde von Google die Lizenz für die Nutzung des Android-Betriebssystems entzogen. Wir haben unsere Security-Experten ESET und G DATA zu dieser aktuellen Thematik befragt, um Ihnen eine Einordnung der Situation für Sie und Ihre Kunden zu erleichtern.

Android von Google war bis jetzt das Herzstück der Smartphones von Huawei. Zukünftig werden allerdings keine neuen Versionen mehr auf den Mobilgeräten zu finden sein und bestehende Geräte nur noch Updates für bisherige Installationen erhalten. Thomas Uhlemann ist Security Specialist bei ESET und sieht für Endkunden mit Huawei-Geräten zunächst kein Sicherheitsproblem: “Die Aufkündigung der Kooperation wird erst einmal keine Auswirkungen haben. Google hat klargestellt, dass Anwendern auch weiterhin Updates und Google-Dienste zur Verfügung stehen werden.”   Weiterlesen

Neues ESET-Whitepaper: in wenigen Schritten zur optimalen Security-Strategie für KMU

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Obwohl die Sensibilisierung für das Thema Cyberkriminalität in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat, steht der Einsatz passender Security-Strategien gerade im KMU-Sektor oftmals noch nicht ganz oben auf der Firmen-Agenda. Häufig fehlen dort die Zeit und auch das erforderliche Fachwissen, um sich intensiv mit der Thematik zu beschäftigen – für Sie als IT-Dienstleister die ideale Möglichkeit, Ihre Kunden mit passendem Expertenwissen zu überzeugen. Das neue ESET-Whitepaper “IT-Sicherheit für KMU – ein Survival Guide” gibt Ihnen das dafür notwendige Know-how direkt an die Hand.

Darin lesen Sie, wie Sie Ihren Kunden alle relevanten Faktoren zur Implementierung einer firmeneigenen Security-Strategie näher bringen können – und zwar kurz und kompakt in nur 6 einfachen Schritten.  

Das Whitepaper steht Ihnen hier sowie in unserem Partnerportal zum Download bereit.

Sie möchten die Security-Lösungen von ESET kennenlernen?

Wir beraten Sie gerne und zeigen, mit welchen Lösungen sich eine effiziente Sicherheitsstrategie am besten bei Ihren Kunden umsetzen lässt. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter +49 (0)6441 67118-842 oder per E-Mail. Spannende Praxisbeispiele finden Sie zudem in unseren Case Studies.

Carbonite erfolgreich beim Kunden verkaufen: EL-Partner informieren sich im Technik Museum Sinsheim

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

“Wie platziere ich erfolgreich die Datensicherungslösungen von Carbonite beim Endkunden?” – diese Frage stand am Dienstag im Mittelpunkt unserer Veranstaltung im Technik Museum Sinsheim. Außerdem trafen EL-Partner den dritten Deutschen im All und erkundeten gemeinsam beeindruckende Ausstellungsstücke der Technikgeschichte.

Umgeben von spektakulären Exponaten wie einer Original-Concorde, der “Zeitmaschine” Delorean DMC-12 oder dem Rekordflugzeug The Blue Flame, stand der Tag für unsere Fachhandelspartner zunächst ganz im Zeichen von Carbonite. Weiterlesen

Mit SolarWinds RMM jetzt auch Mac-Geräte administrieren

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Sie kennen diese Situation: Eigentlich könnten Sie alle Windows-Systeme bei Ihrem Kunden problemlos verwalten, doch dann steht der Kollege aus dem Marketing mit einem MacBook vor Ihnen. Nun liegt es an Ihnen, eine Lösung zu finden, wie Sie die unterschiedlichen Betriebssysteme möglichst unkompliziert überwachen können. SolarWinds RMM schafft hier Abhilfe: Das Feature “Management für Mac” – jetzt in die RMM-Lösung von SolarWinds MSP integriert – ermöglicht es, Mac-Geräte ebenso nahtlos wie Windows-Geräte mit einem einzigen Tool zu überwachen und zu verwalten.

Hier überwachen, managen und sichern Sie die Geräte beider Betriebssysteme in nur einem zentralen Dashboard. Mithilfe Ihrer eigenen Skripte können Sie automatisierte Tasks anlegen, um Aufgaben wie Wartungsarbeiten und Patching auch auf Mac-Geräten nicht manuell durchführen zu müssen. Zur optimalen Funktionalität und Sicherheit werden zudem alle Apple-Updates zunächst von SolarWinds MSP getestet, bevor sie in dem Tool veröffentlicht werden. Weiterlesen

Gemeinsam mit Altaro auf der Cloud & Datacenter Conference

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Rund 400 Fachhändler und Endkunden informierten sich diese Woche auf der Cloud & Datacenter Conference in Hanau über aktuelle Themen aus den Bereichen Virtualisierung, Security und Netzwerk. Zusammen mit unserem Hersteller Altaro waren wir vor Ort, um die Lösungen Altaro VM Backup und Altaro Office 365 Backup vorzustellen.

Als einer der Hauptsponsoren eröffnete Altaro das Event mit einer Keynote zum Thema “Hybrid is the New Black!”. Daneben war der Hersteller mit einem eigenen Stand vertreten – unterstützt durch unsere Kollegen Miriam Freitag, Dennis Körber und Jens Beyer.

Bei zahlreichen Gesprächen und Live-Demos informierten sich die Besucher darüber, wie die Lösung Altaro VM Backup virtuelle Maschinen unter Hyper-V sowie VMware verlässlich sichert und beispielsweise dank der Offsite-Replikation für ein nahtloses Weiterarbeiten nach Ausfällen sorgt.

Ein weiteres wichtiges Thema war die Sicherung von Office 365-Postfächern mit Altaro Office 365 Backup, das sowohl für Managed Service Provider als auch Endkunden erhältlich ist. Damit bieten IT-Dienstleister ihren Kunden eine wichtige Dienstleistung, da Office 365 keine integrierte Datensicherung vorweisen kann und somit jeder Nutzer selbst für ein Backup seiner Daten verantwortlich ist.

Altaro kennenlernen

Sie konnten nicht bei der Cloud & Datacenter Conference dabei sein? Kein Problem! In unserem kostenfreien Webinar stellen wir Ihnen Altaro VM Backup gerne vor. Außerdem können Sie sich Ihre kostenfreie NFR-Version sichern.

Für weitere Informationen oder bei Rückfragen helfen wir Ihnen gerne persönlich unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail weiter.

 

Neu in unserem Portfolio: Altaro Office 365 Backup für Endkunden

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Anwendern ist oft gar nicht bewusst, dass bei Cloud-Lösungen wie Office 365 keine native Datensicherung integriert ist und gelöschte Elemente, beispielsweise E-Mails, nach 90 Tagen unwiederbringlich durch den Anbieter entfernt werden. Fatal, wenn eigentlich wichtige Daten plötzlich nicht mehr zur Verfügung stehen. Mit Altaro Office 365 Backup für MSP haben wir schon länger ein Produkt in unserem Portfolio, das Office 365-Postfächer zuverlässig sichert. Nun wurde das Produkt um eine Version für Endkunden erweitert und richtet sich vor allem an Ihre betreuten Unternehmen mit eigener IT-Administration.

Altaro Office 365 Backup für Endkunden

Die Verwaltung der Office 365-Backups erfolgt – wie auch bei den anderen Altaro-Produkten – über eine zentrale Konsole, die sogenannte Cloud Management Console. Jeder Ihrer Kunden erhält einen individuellen Zugang, über den er jederzeit den Backup-Status im Blick behält und Anpassungen an der Datensicherungsstrategie durchführen kann. Daher ist die Version besonders geeignet, wenn der Kunde keine weiteren Dienstleistungen von Ihnen benötigt, da er die IT beispielsweise inhouse abdeckt. Weiterlesen

Jetzt für EBERTLANG bei den Channel Excellence Awards abstimmen

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Die Umfrage für die Channel Excellence Awards 2020 hat begonnen! Gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen CONTEXT ermittelt die Branchen-Zeitschrift ChannelPartner die besten Hersteller und Distributoren der IT-Branche. Sie als Fachhandelspartner sind auch dieses Jahr eingeladen, uns noch bis zum 30. Juni 2019 mit Ihrem wertvollen Feedback zu unterstützen, um unsere Spitzenposition als bester VAD zu verteidigen.

Ihr Feedback ist uns wichtig

Nur mit Ihren detaillierten Rückmeldungen zu unserer Arbeit können wir uns als Distributor ständig weiterentwickeln, Prozesse optimieren und auch nach über 24 Jahren unsere Services kontinuierlich anpassen und ausbauen. Hierzu greifen wir sowohl auf den Input aus den täglichen Gesprächen mit Ihnen zurück, als auch auf die Ergebnisse der Umfragen in den hiesigen Fachmedien.

Als Fachhandelspartner können Sie hier an der Umfrage teilnehmen.

Das gesamte EL-Team sagt schon jetzt: Danke für Ihre Unterstützung!