Grüße von der CRN Channel Konferenz in Fürstenfeldbruck

In: Backup & Continuity | Schreibe einen Kommentar

Servus aus Bayern: Zusammen mit unseren Kollegen von Carbonite ist unser Teamleiter Continuity, Andreas Schröder, heute auf der CRN Channel Konferenz in Fürstenfeldbruck.

Neben der Keynote von Sabine Schilg, VP EMEA von Carbonite, stehen natürlich auch spannende Gespräche rund um das Produktportfolio von Carbonite auf dem Programm. Als One-Stop-Shop für Datensicherheit bietet Ihnen Carbonite das optimale Rundum-Paket bestehend aus Backups für Server, mobile Endgeräte oder Office 365 sowie Hochverfügbarkeit und Migration.

Sie haben es nicht nach Bayern geschafft? Kein Problem! Im Herbst sind wir mit Carbonite auch in Ihrer Nähe unterwegs auf unserer MSP-Roadshow. Sichern Sie sich noch heute kostenfrei Ihren Platz!

SolarWinds MSP und EBERTLANG beim IT-Business Datacenter Day: Seien Sie dabei

In: Service Automation | Schreibe einen Kommentar

Fortschreitende Automatisierung, künstliche Intelligenz, modulare Rechenzentren – diese und weitere Themen stehen auf der Agenda des Datacenter Day am 22. Oktober in Würzburg. Veranstaltet wird das Event von der IT-Business, einer der wichtigsten Fachzeitschriften Deutschlands. Gemeinsam mit unserem Hersteller SolarWinds MSP sind auch wir vor Ort und laden Sie ein: Sichern Sie sich Ihr Freiticket und lassen Sie sich diesen Tag nicht entgehen!

Im Rahmen einer großen Fachausstellung und spannenden Keynotes werden die neuesten Trends des IT-Sektors, klassische Rechenzentren-Themen und Inhalte rund um Datacenter- und IT-Automatisierung beleuchtet. Lernen Sie im Gespräch mit uns die Datensicherungs- und Disaster Recovery-Lösung SolarWinds Backup, den cloudbasierten E-Mail-Gateway-Dienst SolarWinds MailAssure sowie die RMM- und Sicherheitsplattform SolarWinds RMM kennen. In Live-Demos können Sie sich zudem von der komfortablen Handhabung des SolarWinds MSP-Produktportfolios überzeugen.

Jetzt kostenfrei zum Datacenter Day der IT-Business anmelden

Nutzen Sie die Chance zum intensiven Networking mit Experten, Herstellern und Systemhäusern und lernen Sie das Lösungsportfolio von SolarWinds MSP live vor Ort kennen. Wir freuen uns, Sie am 22. Oktober in Würzburg beim IT-Business Datacenter Day begrüßen zu dürfen. Geben Sie im Anmeldeformular unter dem Punkt “Bezahlung” einfach den VIP-Code DC19-EB% an und erhalten Sie Ihr kostenfreies Ticket: jetzt anmelden!

Sie möchten vorab mehr über SolarWinds MSP erfahren? In unserem unverbindlichen Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie das Thema Managed Services mit der RMM-Plattform SolarWinds RMM angehen. Sichern Sie sich außerdem Ihre kostenfreie Testversion. Selbstverständlich sind wir auch jederzeit persönlich per Telefon unter +49 (0)6441 67188-844 oder via E-Mail für Sie erreichbar.

Video-Praxisbericht: “ESET hat sich für uns zu einem strategischen Partner entwickelt”

In: Security | Schreibe einen Kommentar

Wie verdienen Sie als Fachhändler mit dem Software-Klassiker IT-Security eigentlich Geld? Dass Sie Ihren Kunden bei der kontinuierlich ansteigenden Cyberkriminalität zuverlässige Sicherheitsstrategien anbieten müssen, versteht sich von selbst. Damit dieses Segment aber auch gewinnbringend für Sie ist, gilt es, Security-Lösungen zu finden, die neben modernsten Technologien zudem das größtmögliche Vertriebspotential für Sie bereithalten. Jens Müller, Geschäftsführer des Systemhauses atecto GmbH hat genau das in den Lösungen des Security-Experten ESET gefunden.

In unserem neuen Video berichtet er in weniger als 5 Minuten, wie einfach er die vielfältigen Lösungen bei seinen Kunden platziert und welche Vertriebschancen ESET seinem Unternehmen im Detail bietet:

ESET ist bekannt für sein perfekt ineinandergreifendes Portfolio – von Endpoint-Schutz über moderne 2-Faktor-Authentifizierung bis hin zu DSGVO-konformer Verschlüsselung und cloudbasiertem Sandboxing für zusätzliche Sicherheit vor bis dahin unbekannten Bedrohungen. Dabei bieten diese Technologien ein enormes Cross Selling-Potential. Die zentrale Verwaltung durch das ESET Security Management Center sowie das MSP-Programm sparen zudem Ressourcen und ermöglichen neue Umsatzchancen.

Sicherheit für Ihre Kunden – zusätzliche Umsatzchancen für Sie

Mit ESETs modernen, vielseitigen Security-Technologien sichern Sie nicht nur Ihre Kundennetzwerke lückenlos, sondern erschließen sich selbst zusätzliche Umsatzpotentiale. Lernen Sie die Lösungen in der Praxis kennen und sichern sie sich entweder Ihre kostenlose Testversion oder besuchen Sie unser unverbindliches Webinar. Gerne beraten wir Sie auch persönlich unter +49 (0)6441 67118-842 oder per E-Mail.

Druckfrisch: Ausgabe 6 unseres EL-Magazins ist da

In: Backup & Continuity / Messaging / Security / Service Automation / Hinter den Kulissen | Schreibe einen Kommentar

Beim Thema E-Mail-Archivierung tun sich nicht erst seit Inkrafttreten der DSGVO noch immer Fragen auf: In welchen Fällen haften eigentlich Provider? Und welche rechtlichen Stolpersteine sind gerade zu Beginn zu beachten? Damit Sie als IT-Dienstleister auf der (rechts-)sicheren Seite sind, haben wir uns für die aktuelle Ausgabe des EL-Magazins mit einem Experten unterhalten, der es wissen muss: In unserem Interview beantwortet Ihnen IT-Fachanwalt Timo Schutt alle wichtigen Fragen zum Thema Provider-Recht und den rechtlichen Aspekten von E-Mail-Archivierung as a Service.

Dank der neuen Software-Partnerschaft von MailStore und der DATEV eG widmen wir uns dem Thema E-Mail-Archivierung zudem noch unter einem anderen Gesichtspunkt: Der IT-Dienstleister von u.a. mehr als 325.000 Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern empfiehlt seinen Kunden nun explizit den Einsatz von MailStore als rechtssichere E-Mail-Archivierung. Außerdem informieren wir über Carbonite Backup für Office 365, die neueste Datensicherungslösung des Data Protection-Spezialisten, und werfen wie gewohnt einen Blick hinter die Kulissen: Wir stellen Ihnen unser Security-Team vor, verantwortlich für alle Fragen rund um die Lösungen unserer Hersteller ESET, AppRiver, G DATA und NETSHIELD.

Das EL-Magazin kostenfrei abonnieren

Sie sind bereits Abonnent unseres EL-Magazins? Dann müssen Sie nichts weiter tun – Ausgabe 6 erhalten Sie wie gewohnt per Post und zusätzlich online unter magazin.ebertlang.com.

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie das ganz einfach hier tun, um keine der zukünftigen Ausgaben zu verpassen. Bei Fragen oder anderen Anliegen erreichen Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter +49 (0)6441 67118-320.

Wir laden Sie ein: Lernen Sie die Data Protection-Lösungen von Carbonite auf der it-sa kennen

In: Backup & Continuity | Kommentare 2

Seit einem Jahrzehnt ist die it-sa in Nürnberg Europas führende Fachmesse für IT-Sicherheit. In diesem Jahr sind auch wir mit dabei – gemeinsam mit unserem Hersteller Carbonite, dem One-Stop-Shop für das Thema Datensicherheit! 

Wir würden uns sehr freuen, Sie vom 8. bis 10. Oktober an Stand 403/Halle 10 der NürnbergMesse begrüßen zu dürfen. Vor Ort lernen Sie bei Live-Demos und gerne auch im persönlichen Gespräch das umfangreiche Datensicherungsportfolio des Data Protection-Spezialisten kennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den Lösungen des Herstellers aus den Bereichen Backup, Disaster Recovery as a Service und Hochverfügbarkeit die Daten Ihrer Kunden perfekt absichern.

Selbstverständlich sind Sie dazu eingeladen: Wir schenken Ihnen ein Gratis-Ticket und damit freien Eintritt für einen Messetag sowie ein Eis von unserem eigenen Eisfahrrad! 

Den Gutschein können Sie unter Angabe des Registrierungscodes B417334 auf der Seite der it-sa einlösen. Direkt im Anschluss erhalten Sie Ihr persönliches E-Ticket: https://www.it-sa.de/de/besucher/tickets/gutschein. 

Entsprechende Informationen zur Anfahrt sowie einen Plan, wie Sie unseren Messestand finden, haben wir hier für Sie hinterlegt.

Sie möchten vorab mehr zu Carbonite erfahren?

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Lösungen finden Sie auf unserer Website. Außerdem bieten wir Ihnen unsere regelmäßigen Webinare zu Carbonite Server Backup, Carbonite Endpoint sowie Carbonite Migrate und Availability an – selbstverständlich komplett kostenfrei. Bei Fragen oder Wünschen helfen wir Ihnen aber auch gerne sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 als auch per E-Mail weiter.

Altaro Office 365 Backup: ab sofort mit OneDrive- und SharePoint-Sicherung

In: Backup & Continuity | Schreibe einen Kommentar

Mehr als 600.000 Unternehmen weltweit nutzen Office 365 – darunter sicherlich auch einige Ihrer Kunden. Mit Altaro Office 365 Backup, erhältlich als MSP– und Endkunden-Variante, bieten Sie eine einfache Sicherung des Microsoft-Cloud-Dienstes an – neben Office 365-Postfächern ab sofort auch wahlweise für OneDrive- und SharePoint-Umgebungen. 

Altaro hat die ergänzenden Funktionen bereits erfolgreich im Beta-Status getestet, nun kann die Sicherung der Kollaborationstools zusätzlich hinzugebucht werden. Je nach Kundenanforderungen entscheiden Sie individuell für jede Office 365-Organisation, ob ausschließlich die E-Mail-Postfächer gesichert oder zusätzlich auch Backups für OneDrive sowie SharePoint durchgeführt werden sollen. Weiterlesen

RMM von A bis Z: Worauf Sie bei der Auswahl einer Remote Monitoring- und Management-Lösung achten sollten

In: Service Automation | Schreibe einen Kommentar

Immer mehr Kunden, immer mehr Aufgaben, aber nicht genug Personal – für Sie als IT-Dienstleister bedeutet das, die Kapazitäten Ihrer Mitarbeiter effektiv zu nutzen. Denn mit begrenzten Ressourcen ist eine kontinuierliche Überwachung aller Server, Laptops oder Netzwerk-Geräte Ihrer Kunden nahezu unmöglich.

Remote Monitoring- und Management-Lösungen (RMM) machen diese Aufgabe denkbar einfach, helfen beim Endpoint-Management und unterstützen sowohl Sie als auch Ihr Team bei den wichtigsten Aufgaben im Tagesgeschäft. 

Unter welchen Voraussetzungen kommt eine solche Lösung also am besten zum Einsatz und welche Kriterien sind bei der Auswahl zu beachten? Wir beantworten Ihnen einige der wichtigsten Fragen!

Weiterlesen

10 Bookmarks von: Marc Fischer

In: 10 Bookmarks von | Schreibe einen Kommentar

Unter der Überschrift „10 Bookmarks von“ präsentieren wir Ihnen regelmäßig einen Auszug aus den Bookmarks eines Partners, eines Mitarbeiters, eines Freundes…

Diesmal: Marc Fischer, unser Head of Sales und Prokurist

    1. Volvo-Forum
    2. CRN
    3. Giessen Golden Dragons
    4. Strava
    5. Neue Zürcher Zeitung
    6. Alltagsklassiker
    7. Schirn
    8. Gangsurf
    9. Soundgarden
    10. Pamono

Treffen Sie Altaro und EBERTLANG auf der CRN Channel Konferenz in Köln

In: Backup & Continuity | Schreibe einen Kommentar

Was beschäftigt den Channel? Welche Business-Modelle sind zukunftsfähig und welche Software-Lösungen bieten das meiste Potential? Fragen wie diese diskutieren IT-Entscheider, Hersteller, Distributoren sowie Fachmedien auf der CRN Channel Konferenz am 15. Oktober 2019 in Köln. Gemeinsam mit unserem Hersteller Altaro sind auch wir vor Ort, um Ihnen die Lösungen des Backup-Spezialisten vorzustellen und Ihre konkreten Fragen zu beantworten. Seien Sie dabei, wenn die CRN als führendes deutsches Channel-Medium zu diesem Event einlädt! 

Als besonderes Highlight liefert Ihnen unser Kollege Andreas Schröder, Teamleiter Continuity, in einer 30-minütigen Keynote einen detaillierten Einblick in die Lösung Altaro Office 365 Backup für MSP. Erfahren Sie, wie Sie die Office 365-E-Mail-Postfächer Ihrer Kunden beständig sichern und die Software als Erweiterung Ihres Backup-Portfolios nutzen.

Jetzt zur Kölner CRN Channel Konferenz anmelden

Nutzen Sie die Chance, die Lösungen von Altaro live vor Ort kennenzulernen. Wir freuen uns, Sie am 15. Oktober im bauwerk.Köln begrüßen zu dürfen. Geben Sie bei der Anmeldung einfach den VIP-Code 1019CCEBE an und sichern Sie sich so Ihr Freiticket: jetzt anmelden.

Für weitere Informationen zu Altaro VM Backup bieten wir ein kostenfreies Webinar an und stellen Ihnen gerne Ihre kostenfreie NFR-Version aus. Sichern Sie sich zudem Ihre kostenfreie Testversion zu Altaro Office 365 Backup für MSP. Gerne beraten wir Sie auch persönlich – Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.

5 Irrtümer über E-Mail-Archivierung

In: Messaging | Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Archivierung ist ein wichtiges, aber in manchen Punkten wie beispielsweise der Gesetzgebung auch ein komplexes Thema. Immer wieder tauchen daher ungewöhnliche Behauptungen zur Aufbewahrung geschäftlicher Nachrichten auf. Zusammen mit unserem deutschen E-Mail-Archivierungs-Hersteller MailStore entlarven wir fünf Irrtümer.  

1. “E-Mail-Archivierung gilt nur für Konzerne”

Alle Unternehmen mit einer Gewinnerzielungsabsicht unterliegen den Prinzipien der Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern (GoBD). Dementsprechend ist jeder Geschäftsbetrieb – egal ob Konzern, Klein- oder Einzelunternehmen – verpflichtet, E-Mails ordnungsgemäß aufzubewahren. 

2. “Backups und E-Mail-Archivierung sind das Gleiche” 

Zunächst gilt: Backup und E-Mail-Archivierung können sich nicht gegenseitig ersetzen, aber im Zusammenspiel perfekt ergänzen. Ein Backup wird in der Regel täglich zu einem bestimmten Zeitpunkt erstellt. Inhalte, die zwischenzeitlich geändert oder gelöscht werden, sind folglich aber nicht im Backup gespeichert. Diese Form der Datensicherung reicht also nicht aus, um rechtssicher zu agieren, und erfordert zusätzlich eine E-Mail-Archivierung. Mehr zum Thema erfahren Sie in unserem Video E-Mail-Archivierung vs. Backup. Weiterlesen