Video: Carbonite – der One-Stop-Shop für Datensicherung

In: Allgemein / Software | Kommentare 1

Moderne Datensicherung umfasst heutzutage wesentlich mehr als ein reines Backup: von Disaster Recovery über Hochverfügbarkeit bis hin zur Sicherung mobiler Endgeräte haben Sie als IT-Dienstleister ein breites Angebot an Werkzeugen, um die Daten Ihrer Kunden an jedem Ort und zu jeder Zeit zu sichern.

In unserem neuen Video zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem Datensicherungsportfolio unseres Herstellers Carbonite genau diese Themen bei Ihren Kunden platzieren können:

Carbonite ist der One-Stop-Shop für die Bereiche Backup, Disaster Recovery und Hochverfügbarkeit. Durch das umfangreiche Angebot haben Sie somit für jedes Kundenszenario die passende Lösung parat: Weiterlesen

Neue Case Study: Kunden überregional betreuen mit der MailStore Service Provider Edition

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Dass gerade die rechtlichen Aspekte beim Thema E-Mail-Archivierung immer wieder Kopfzerbrechen bereiten, hat Udo Linden bei seinen Kunden immer wieder hautnah miterlebt. Der Geschäftsführer des Systemhauses compuTech weiß: “Der Kunde selbst ist mit der Vielzahl an rechtlichen Vorschriften überfordert und erwartet deshalb, dass der IT-Dienstleister ihm plausibel erklärt, weshalb er welche Lösung braucht.”

Und genau das hat Udo Linden getan: Neben passendem Consulting bieten er und sein fünfköpfiges Techniker-Team mit der MailStore Service Provider Edition (SPE) eine rechtssichere E-Mail-Archivierung as a Service mit hohem Cross Selling-Potential an. Ein Blick in die Praxis zeigt: Es lohnt sich, wie der Geschäftsführer in unserem Interview erklärt.

In unserer schriftlichen Case Study erfahren Sie zudem mehr über compuTech und den erfolgreichen Einsatz der MailStore SPE sowie

  • die Herausforderung, die gestiegene Kundennachfrage nach einer E-Mail-Archivierung mit einer skalierbaren Lösung zu bedienen,
  • die erfolgreiche Implementierung der MailStore SPE und
  • die Vorteile eines selbst erstellten Service-Angebots auf Basis von MailStore.

Sie möchten Ihre eigene Erfolgsgeschichte mit MailStore schreiben?

Gerne beraten wir Sie persönlich unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail. Noch mehr Erfahrungsberichte zu MailStore und der MailStore SPE lesen Sie außerdem hier. Besuchen Sie gerne auch jederzeit unsere Webinare.

HQ Equita beteiligt sich an EBERTLANG

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Wir expandieren weiter und haben mit HQ Equita, der Beteiligungsgesellschaft der Harald Quandt-Gruppe, einen bedeutenden Investor gewonnen, der unser Unternehmen in der nächsten Wachstumsphase und bei dieser Expansion intensiv unterstützen wird. „Mit der Unterstützung durch HQ Equita wollen wir unser starkes Wachstum weiter forcieren. Neben dem Ausbau unseres Lösungsportfolios im Software-Bereich werden wir insbesondere unser Service-Angebot, das IT-Profis im deutschsprachigen Channel heute bereits schätzen, deutlich ausbauen, um Systemhäuser noch besser bei allen Fragen rund um anspruchsvolle Infrastrukturthemen zu unterstützen“, erläutert Steffen Ebert, Gründer und Co-CEO von EBERTLANG. „Neben der Erweiterung unseres Angebots werden wir mit Hilfe von HQ Equita auch die anstehende nationale und internationale Expansion – auch über Zukäufe – vorantreiben“, ergänzt Volker Lang, zweiter Gründer und Co-CEO. Gespräche mit möglichen Akquisitionszielen liefen bereits.

Beteiligungsgesellschaft der Harald Quandt-Gruppe unterstützt EBERTLANG bei nationaler und internationaler Expansion

„EBERTLANG ist der Ansprechpartner für den Fachhandel, wenn es darum geht, IT-Infrastruktur zukunftssicher aufzustellen und die steigenden regulatorischen Anforderungen, beispielsweise bei der rechtssicheren Archivierung von Emails, zu erfüllen. Für die Megatrends Digitalisierung, IT-Sicherheit, Cloud-Services und Regulatorik ist EBERTLANG optimal aufgestellt. Wir freuen uns, gemeinsam mit dem dynamischen und erfolgreichen Team die nächste Stufe in der Entwicklung von EBERTLANG einzuleiten“, so Florian Wiemken, Partner bei HQ Equita.

Die Geschäftsführung wird auch zukünftig bei den beiden Gründern Steffen Ebert und Volker Lang liegen, die auch weiterhin Gesellschafter des Unternehmens sind.

Unsere offizielle Pressemeldung finden Sie hier.

Über HQ Capital und HQ Equita

HQ Capital ist einer der führenden unabhängigen Investmentmanager für alternative Kapitalanlagen. Seit 1989 investiert HQ Capital für Institutionen und Familien global in Private Equity sowie in US-Immobilien. Über 145 Mitarbeiter verwalten und investieren von 10 Standorten in Nordamerika, Europa und Asien rund 12 Milliarden US-Dollar.

Logo HQ EquitaHQ Equita ist das Beteiligungsgeschäft von HQ Capital. Seit mehr als drei Jahrzehnten liegt der Fokus der HQ Equita auf Investitionen und Beteiligungen in den Mittelstand im deutschsprachigen Raum. Von Bad Homburg aus unterstützen rund 15 Spezialisten mittelständische Unternehmen im Wachstum und der Transformation. Seit 1992 hat die HQ Equita rund eine Milliarde Euro an Kapital aufgenommen und sich an über 30 Unternehmen beteiligt.

BackupAssist 10.4.5 bietet vollumfänglichen Support für Windows Server 2019

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Sicher kennen Sie es: Regelmäßig stehen sowohl Sie als auch Ihre Kunden vor der Herausforderung, die IT stets auf dem neuesten Stand zu halten und gleichzeitig solche Sicherheits- und Backup-Lösungen einzusetzen, die auch die neuesten Betriebssysteme zuverlässig schützen. Mit BackupAssist decken Sie diesen Bedarf bei Ihren Kunden ab! Die Datensicherungslösung von Cortex I.T. bietet mit der gerade erschienenen Version 10.4.5 unter anderem offiziellen Support für Microsoft Windows Server 2019.

BackupAssist-v10.4.5

Durch die Unterstützung von Windows Server 2019 sichern Sie mit BackupAssist 10.4.5 Ihre Kundensysteme auch bei System-Migrationen und Neuanschaffungen bestmöglich. So können Sie die Systeme Ihrer Kunden aktuell halten und gleichzeitig optimale Datensicherungs- und Wiederherstellungslösungen im Sinne der DSGVO bieten. Weiterlesen

Ausgabe 4 des EL-Magazins: Systemhaus-Wandel im Fokus

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Ein-Mann-Unternehmen, Managed Service Provider oder klassischer On-Premises-Dienstleister: Der Systemhaus-Markt hat sich in den letzten Jahren verändert und zeichnet sich heute durch ganz unterschiedliche Geschäftsmodelle aus. In Ausgabe 4 unseres EL-Magazins berichten Ihnen mehrere Fachhandelspartner, wie sie diesen Wandel erlebt und ihr Tagesgeschäft daran angepasst haben.

Außerdem stellen wir Ihnen das gesamte Portfolio unseres Herstellers Carbonite vor, mit dem Sie die Themen Backups, Datensicherheit und Workload-Migration zuverlässig und plattformübergreifend abdecken. Und selbstverständlich blicken wir auch dieses Mal wieder hinter die Kulissen: Bei der Vorstellung unserer Inside Sales-Kollegen beispielsweise erfahren Sie mehr über die wichtigste Anlaufstelle für Sie als Partner, wenn es um Bestellungen, Lizenzen und allgemeine Fragen rund um unser Produktangebot geht.  

Das EL-Magazin abonnieren

Sie sind bereits Abonnent unseres EL-Magazins? Dann müssen Sie nichts weiter tun – Ausgabe 4 erhalten Sie wie gewohnt per Post und zusätzlich online unter magazin.ebertlang.com.

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie das ganz einfach hier tun, um keine der zukünftigen Magazine zu verpassen. Bei Fragen oder anderen Anliegen erreichen Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter +49 (0)6441 67118-320.

Technik erleben und Astronauten treffen – mit Carbonite

In: Allgemein | Kommentare 1

Erleben Sie am 21. Mai 2019 die Faszination Technik hautnah bei einem unvergesslichen Event zusammen mit Carbonite und EBERTLANG! Wir laden Sie ein, die Meilensteine der Technikgeschichte hautnah zu erforschen und die einmalige Gelegenheit wahrzunehmen, mit Ernst Messerschmid einen der wenigen deutschen Raumfahrer persönlich kennenzulernen!

Carbonite-Technikmuseum

Concorde, DeLorean oder Blue Flame – Namen, die Technikbegeisterte aller Altersstufen ins Schwärmen bringen! In Sinsheim, eine Autostunde südlich von Frankfurt am Main, haben Sie nun die Möglichkeit, diese und weitere faszinierende Exponate aus Luftfahrt- und Automobilgeschichte zu bewundern. Weiterlesen

Jetzt die letzten Plätze für unsere MSP-Roadshow sichern

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Nächste Woche ist es wieder soweit: unsere MSP-Roadshow 2.0 geht ab dem 19.03.2019 in München-Fürstenfeldbruck in die nächste Runde. Das ist Ihre Gelegenheit, exklusive Praxis-Einblicke von Ihren Kollegen zu den Themen “Backups virtueller Maschinen mit Altaro”, “Data Protection as a Service mit Carbonite” und “Automatisierung von IT-Prozessen mit SolarWinds MSP” zu erhalten.

Sie wollen dabei sein? Dann sichern Sie sich einen der letzten Plätze für folgende Veranstaltungen auch in Ihrer Nähe:

E-Mails mit SolarWinds Mail Assure dank cloudbasierter Infrastruktur zuverlässig verwalten

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Probleme, die mit lokalen E-Mail-Lösungen verbunden sind, wie etwa die aufwändige Einrichtung und Verwaltung sicherer E-Mail-Server sowie die immensen Kosten, können Unternehmen immer wieder vor Herausforderungen stellen. Eine Möglichkeit, dies zu lösen, bietet SolarWinds Mail Assure von SolarWinds MSP. Der cloudbasierte E-Mail-Gateway-Dienst besticht nicht nur durch eine einfache Einrichtung, sondern wappnet Sie und Ihre Kunden zudem effektiv gegen Spam-Mails und Malware mit einem sich fortlaufend aktualisierenden Schutz.  

Speziell für Managed Service Provider konzipiert, bietet SolarWinds Mail Assure einen hochverfügbaren E-Mail-Schutz, der Spam und Malware herausfiltert, noch bevor die E-Mail im Posteingang bei Ihren Kunden landet. Ohne großen Aufwand bei Installation, Konfiguration oder Überwachung bietet die Lösung erhöhte Sicherheit und Redundanz. Ergänzend zu den Sicherheitsfunktionen von Services wie Office 365 hindern Sie so Schadsoftware daran, per E-Mail ins Unternehmensnetzwerk einzudringen und sorgen bei Ausfall des primären E-Mail-Systems für E-Mail-Kontinuität. Weiterlesen

Anpassung des Preismodells bei MailStore Server

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Wenn Sie auf eine rechtssichere, skalierbare E-Mail-Archivierung mit bestmöglichem Preis-Leistungs-Verhältnis bei Ihren Kunden setzen, gehören diese mit großer Wahrscheinlichkeit bereits zu den mehr als 60.000 Unternehmenskunden von MailStore. Um diesem Vertrauen und den hohen Qualitätsansprüchen auch weiterhin gerecht werden zu können, nimmt der Hersteller ab dem 6. April 2019 eine Preisanpassung vor und optimiert das Lizenzmodell von MailStore Server. Die MailStore Service Provider Edition ist von der Anpassung nicht betroffen.

Die aktualisierte Preisliste stellen wir Ihnen gerne vorab zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach unter +49 (0)6441 67118-843 oder via E-Mail.

Was bedeutet das für Sie? Unsere Tipps:

  • Profitieren Sie noch bis zum 5. April 2019 von den gewohnten Konditionen und statten Sie Ihre Kunden mit rechtssicherer E-Mail-Archivierung “made in Germany” zum alten Preis aus.
  • Zusätzlich können Sie Ihren Kunden mit der MailStore Service Provider Edition ein alternatives As a Service-Kostenmodell bieten. So decken Sie alle Interessen ab und ermöglichen auf gleich zwei Wegen – On-Premises und als Managed Service – modernste E-Mail-Archivierung. Mehr dazu erfahren Sie auch in unserem kostenfreien Webinar.

Sie kennen MailStore noch nicht oder haben Fragen zum neuen Preismodell? Gerne können Sie sich unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail an uns wenden. Zudem lernen Sie die E-Mail-Archivierungslösung auch in unseren Case Studies kennen – hierin berichten Ihre Systemhaus-Kollegen von ihrem Arbeitsalltag mit MailStore.

Dürfen wir vorstellen: Anna Hettche-Stork

In: Dürfen wir vorstellen | Schreibe einen Kommentar

In unserer Rubrik „Dürfen wir vorstellen“ nutzen wir die Gelegenheit, Ihnen unsere Mitarbeiter, die Gesichter hinter EBERTLANG, vorzustellen. Dabei erwarten Sie außergewöhnliche Fragen, die so manches Geheimnis über unsere Kollegen offenbaren.

Heute: Anna Hettche-Stork, bereits seit mehr als 6 Jahren Teil der EBERTLANG-Familie und Teamleiterin Inside Sales.

Wie lange bist Du schon bei EBERTLANG? Was genau machst Du?

Ich bin seit Juli 2012 im Unternehmen und leite das Team Inside Sales. Wir kümmern uns dort um die Pflege der Bestandskunden, betreuen Neukunden und bearbeiten unter anderem alle Bestellungen und Angebote.

Was ist das Besondere an EL für Dich?

Eigentlich das ganze Rundum-Paket. Ich komme seit über 6 Jahren jeden Tag gerne zur Arbeit – das sagt ja eigentlich schon alles, oder? Weiterlesen