Gewusst wie: So schützen Sie Backups mit CryptoSafeGuard vor Ransomware

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Als eine der akutesten Bedrohungen der IT gefährdet Ransomware Daten ganzer Unternehmen – auch bereits gesicherte. Deshalb bietet BackupAssist, eine der führenden Datensicherungslösungen weltweit, mit CryptoSafeGuard das weltweit einzigartige Tool zum Schutz gesicherter Daten vor Ransomware. Wie schnell und einfach Sie das Tool einrichten, zeigen wir hier.

CryptoSafeGuard erkennt Anzeichen einer Ransomware-Infektion und schützt Ihre Backups vor einer solchen. Das Tool ist ab Version 10.1 automatisch in jede BackupAssist-Basisinstallation integriert. Dabei setzt die Anwendung auf ein vollumfängliches Zwei-Schicht-System, denn es schützt sowohl zukünftige als auch bereits erfolgte Backups:

  • Der CryptoSafeGuard Detector verhindert, dass infizierte Dateien gesichert werden.
  • Der CryptoSafeGuard Shield schützt Ihre vorhandenen Backups vor Ransomware.

Mehr dazu erfahren Sie im folgenden Video:

Doch wie CryptoSafeGuard einrichten, um diese beiden Komponenten optimal nutzen zu können?

CryptoSafeGuard hinzufügen

CryptoSafeGuard ist für alle BackupAssist-Benutzer verfügbar, die über BackupAssist 10.1 oder höher und eine aktive Aktualisierungsgarantie verfügen. Um auf die aktuellste Version BackupAssist 10.2.1 zu aktualisieren, laden Sie diese hier herunter. Weiterlesen

Team-EL gewinnt Gold bei den Distri-Awards der IT-Business

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Auch im vierten Jahr infolge dürfen wir uns über eine Auszeichnung bei den Distri-Awards des wichtigen Branchenmediums IT-Business freuen: in der Kategorie VAD IT-Security wurden wir mit Gold ausgezeichnet. Erneut krönen wir unseren persönlichen Jahresabschluss mit den wichtigsten Auszeichnungen der deutschen IT-Branche, nachdem wir zuvor bereits zum zweiten Mal in Folge als Deutschlands bester VAD ausgezeichnet wurden und unser Head of Sales Marc Fischer ebenfalls seinen Titel als Channel Champion verteidigen konnte.

Volker Lang IT-Business Distri-Awards

Volker Lang, Gründer und Co-CEO von EBERTLANG, nimmt den IT-Business Distri-Award entgegen.

Wir möchten uns bei allen Partnern, die uns auch in diesem Jahr wieder mit ihren Stimmen unterstützt und Feedback abgegeben haben, im Namen des gesamten Teams von EBERTLANG bedanken!

Security ist eines der zentralen Themen der IT-Branche

„Neben der großen Ehre viermal hintereinander als einer der besten Distributoren ausgezeichnet zu werden, freut uns besonders der Erfolg in der Kategorie IT-Security“, so Volker Lang, Gründer & Co-CEO von EBERTLANG. „Die Sicherheit ist eines der zentralen und herausforderndsten Themen unserer Branche, umso mehr erfüllt es uns mit Stolz, dass der Fachhandel uns hier sein besonderes Vertrauen schenkt“ so Lang weiter. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die erfolgreiche Zusammenarbeit bei unseren Partnern und freuen uns auf ein spannendes 2018 mit Ihnen und unseren Herstellern!

Neues Whitepaper: So schützt AppRiver Ihre Kunden vor Ransomware

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Ransomware wie Locky, WannaCry & Co. hält die IT-Welt mit immer neuen Erscheinungsformen in Atem – so hat Cybersecurity Ventures errechnet, dass Unternehmen durch Cyber-Kriminalität bis 2021 jährlich Schäden in Höhe von 6 Milliarden US-Dollar zu befürchten haben. Mit dem Total Security-Konzept von AppRiver – bestehend aus ineinander greifender Web- und E-Mail-Sicherheit – bieten Sie Ihren Kunden Netzwerkschutz auf einem neuen Niveau. Damit Sie Ihren Kunden die Bedrohungslage deutlich machen, sie sensibilisieren und die nötigen Gegenmaßnahmen in einem Zug präsentieren können, ist in dem Whitepaper Ransomware – Verstehen, analysieren und schützen alles Wissenswerte aufbereitet – jetzt kostenfrei herunterladen.

Neues Ransomware-Whitepaper: Kunden mit AppRiver optimal aufstellen

Prävention ist die beste Verteidiung gegen Cyber-Bedrohungen wie Ransomware, Phishing und Angriffe auf Social Engineering-Basis. Sicherheitsmaßnahmen auf dem neuesten Stand der Technik bleiben unverzichtbar, denn das Infektionsrisiko ist enorm hoch – allein 2016 stieg die Infektionsrate um 800%. AppRiver, einer der weltweit führenden Anbieter für Managed Service-Lösungen, hält eine Palette an selbst entwickelten Web- und E-Mail-Sicherheitslösungen bereit, mit der Sie Ihre Kundennetzwerke tiefgreifend und mehrschichtig absichern können. Weiterlesen

Feature-Lexikon: Ihre Vorteile mit WorldClient vs. Outlook

In: Tipps & Tricks | Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail ist und bleibt in Sachen Kommunikation das Hauptmedium in deutschen und internationalen Unternehmen – allein in Deutschland wurden im vergangenen Jahr 626 Milliarden E-Mails verschickt. Damit ist für ein reibungsloses und strukturiertes Arbeiten der eingesetzte E-Mail-Client von besonderer Bedeutung. Der WorldClient des MDaemon Messaging Server ist hierbei eine herausragende Alternative zu Microsoft Exchange und somit zu Microsoft Outlook, denn der WorldClient hält neben der vollumfänglichen E-Mail-Anwendung für die Nachrichten-Verarbeitung auch noch viele weitere Features bereit: Welche das sind und welche Vorteile sich daraus gegenüber Outlook ergeben, erfahren Sie in unserem aktuellen Feature-Lexikon. Weiterlesen

Cross-Update-Aktion: ESET schenkt Restlaufzeit bei Umstieg

In: Security / Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Dem Umstieg auf bessere Lösungen eines anderen Security-Herstellers stehen oftmals Restlaufzeiten vorhandener Lizenzen im Weg. ESET schafft mit seiner aktuellen Cross-Update-Aktion Abhilfe: Der Security-Spezialist übernimmt ab sofort für bis zu 12 Monate die verbleibende Laufzeit von Endpoint-Produkten anderer Hersteller!

ESET Cross-Update-Promo

Dabei wird die Restlaufzeit nach Abschluss eines Lizenzvertrags ganz einfach angerechnet. So haben Sie ohne finanziellen Mehraufwand die Chance, ESET verstärkt einzusetzen oder die Lösungen aus dem breit gefächerten Security-Portfolio des europäischen Herstellers erstmalig bei Ihren Kunden zum Einsatz zu bringen. Diesen bieten Sie zudem einen bequemen und lukrativen Wechsel samt höchster Sicherheitsstandards.

Alles Wichtige von ESETs Cross-Update-Aktion auf einen Blick:

  • Gültig für Kauflizenzen eines Mitbewerbers ab einer Größe von 200 Seats
  • Benötigte Angaben: Informationen zum potentiellen Endkunden inkl. Ansprechpartner mit E-Mail-Adresse, gewünschtes Produkt, Größe und Laufzeit der Lizenz
  • Benötigte Nachweise: Eindeutiger Nachweis der Kauflizenz des Mitbewerbers (z.B. Lizenzurkunde oder Rechnung)
  • Ausstattung zusätzlicher Endpoints möglich (max. 20% mehr als die Bestandslizenz umfasst)
  • Add-ons: Lösungen aus den Bereichen Verschlüsselung und Authentifizierung können zu Add-on-Preisen bestellt werden, auch für zusätzliche Endpoints.
  • Bestellung: Diese muss schriftlich erfolgen und anschließend durch die ESET Deutschland GmbH ausgeführt werden.
  • Die Regelungen gelten für alle Partner mit einem gültigen ESET-Partnervertrag.

ESET kennenlernen

Falls Sie noch kein ESET-Partner sind und sich zunächst vom umfangreichen Portfolio des Security-Herstellers überzeugen möchten, unterstützen wir Sie gerne: Besuchen Sie unser 30-minütiges Webinar, sichern Sie sich Ihre kostenfreien Testversionen oder kontaktieren Sie uns – wir sind sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-842 als auch via E-Mail für Sie da.

Neue Wege für Erfolgslösung: SnoopWall heißt jetzt NETSHIELD

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Zu gesundem Wachstum gehört es auch, sich selbst neu zu erfinden und den richtigen Fokus zu setzen – in diesem Sinne hat SnoopWall, der Marktführer in Sachen Breach Prevention, sich entschieden, den Unternehmensnamen der Lösung anzugleichen: Die Umbenennung zu NETSHIELD Corporation spiegelt die Identifikation mit der gleichnamigen Kernproduktreihe wieder, die weltweit im Einsatz ist.

SnoopWall heißt jetzt NETSHIELD

Die NETSHIELD-Appliances – von der kleinformatigen Nano-Serie bis zur Branch Pro-Linie und der auf Racks montierten Enterprise-Reihe – sichern bereits in 41 Ländern weltweit Server und Systemumgebungen aller Größen. Ed Wall, Präsident und CEO der NETSHIELD Corporation, verdeutlicht: „Es sind gefährliche Zeiten für Einzelpersonen und Unternehmen gleichermaßen, die Geschäfte im Internet abwickeln; Firewalls, Antiviren-Lösungen und Phishing-Schutz reichen alleinstehend nicht aus. […] Die Netzwerksicherheit muss dieser komplexen Bedrohungslage begegnen können.“ Vor diesem Ansatz verdeutlicht das Unternehmen, dass der Name NETSHIELD für ein Sicherheitskonzept auf neuem Niveau steht. Weiterlesen

EBERTLANG-Mitarbeiter kommen ins Schwitzen

In: Arbeiten bei EBERTLANG | Schreibe einen Kommentar

Dass Betriebssport mehr sein kann als leichte Atemübungen auf dem Gymnastikball, durften gestern unsere Kollegen beim ersten gemeinsamen Training bei Coach Bora erleben. Wer den ganzen Tag hauptsächlich sitzend verbringt, sollte umso mehr auf Bewegung und Sport achten. Um den beliebten Ausreden „Heute nicht, dafür nächste Woche ganz bestimmt“ oder „Alleine kann ich mich nicht motivieren“ entgegenzuwirken, haben wir gleich 20 Trainingseinheiten für zwei Gruppen von je 15 Mitarbeitern vereinbart.

EBERTLANG Coach Bora Betriebssport

Jeden Mittwoch steht ab sofort ein funktionales Zirkeltraining auf dem Programm: Gewichtsschlitten statt Pizza, Sprint-Einheiten statt Couch! Einhelliges Fazit unserer ersten Gruppe: erschöpft, aber glücklich. Wir freuen uns auf die nächsten Trainingsstunden mit Bora, der uns mit seinen Übungen sicherlich schon in kürzester Zeit zum fittesten Distributor Deutschlands machen wird!

Sie wollen mitschwitzen? Wir sind auf der Suche nach Trainingspartnern: jetzt bei EBERTLANG bewerben!

BackupAssist-Aktion: 25% Rabatt auf Expired Renewals zum Supportende von Version 8

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Wie Sie bereits wissen, stellt Cortex I.T. – Hersteller der renommierten Datensicherungslösung BackupAssist – den Support für die veraltete Version 8 der Software zum 22.12.2017 ein. Als zusätzlichen Update-Anreiz startet BackupAssist nun mit einer exklusiven End-of-life-Aktion: Vom 30.11. bis 22.12.2017 erhalten Sie 25% Rabatt auf alle Expired Renewal-Lizenzen der Versionen 8 oder niedriger!

Aktualisieren Sie betroffene Installationen auf die neueste Version 10.2.1 und profitieren Sie von außergewöhnlichen Konditionen sowie dem neuen, am Markt einzigartigen CryptoSafeGuard. Das Tool schützt sowohl zukünftige als auch bereits erstellte Backups vor Ransomware-Infektionen und ist in jede BackupAssist-Basisinstallation ab Version 10.1 kostenfrei integriert. Ein Versionsupdate bedeutet aber auch höchste Sicherheit, eine optimale Performance und Funktionen auf dem technisch neuesten Stand. Warum der Einsatz aktueller Software-Versionen so wichtig ist und wie einfach Sie Ihre Kunden überzeugen, erfahren Sie im Detail hier.

Nutzen Sie also die Gelegenheit: Aktualisieren Sie Ihre Kundenlizenzen und sichern Sie sich 25% Rabatt auf alle abgelaufenen Lizenzen in Version 8 oder niedriger. Gerne unterstützen wir Sie dabei telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.

Sie kennen BackupAssist, eine der führenden Datensicherungslösungen noch nicht? Wir senden Ihnen gerne Ihre kostenfreie NFR-Version zu. Weitere Informationen zu BackupAssist finden Sie hier.

Exklusives Altaro-Content Package: Whitepaper und Video zum Trendthema VM-Backup

In: Backup & Continuity / Tipps & Tricks / Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Wollen Sie als IT-Dienstleister in der schnelllebigen IT-Welt Ihre Kunden zeitgemäß und proaktiver als Ihr Mitbewerb betreuen, sollten Sie Trendthemen frühzeitig erkennen. Dazu zählen bei immer komplexeren Backup-Prozessen auch virtuelle Maschinen und deren Offsite-Sicherung. Mit VM-Backup als Managed Service bieten Sie zudem zukunftsgerichtete Datensicherung, stärken Ihre Kundenbindung und generieren wiederkehrende, skalierbare Einnahmen in einem neuen Umsatzsegment. Unser nun erschienenes Altaro-Content Package widmet sich mit Video und Whitepaper exakt diesen Themen!

Doch wie die Sicherung virtueller Maschinen als Managed Service bei Ihren Kunden platzieren und begründen? Und auf welche Lösung dabei setzen? Unser exklusives Altaro-Content Package rund um die Virtual Backup-Lösung Altaro beantwortet genau diese Fragen:

Weiterlesen

6 Gründe, bei E-Mail-Archivierung in Office 365 auf MailStore zu setzen

In: Messaging | Kommentare 2

Die gesetzeskonforme Archivierung von geschäftlichen E-Mails ist für jedes Unternehmen ein zu bedenkendes Thema – unabhängig von E-Mail-Client und -Server. Manche Office-Anwendungen – wie auch Office 365 aus dem Hause Microsoft – bieten eine hauseigene Archivierung, die sich jedoch in Sachen Funktionen und Kosten als ungeeignet für Ihre Kunden erweisen können. Welche Vorteile dagegen die E-Mail-Archivierung mit MailStore Ihren Kunden im Vergleich zu den Möglichkeiten bei Office 365 bietet, haben wir Ihnen hier in sechs Gründen zusammengefasst.

E-Mail-Archivierung bei Office 365 mit MailStore

Der integrierte Basis-Plan zur E-Mail-Archivierung bei Office 365 weist ein zu enges Funktionsspektrum auf, um Ihre Kunden langfristig und rechtskonform abzusichern. So ist der Sicherungszeitraum zu kurz und die Wiederherstellung kann Probleme aufwerfen. Die Premium-Optionen oder der Enterprise-Plan auf der anderen Seite können sich als deutlich zu kostspielig erweisen. Weiterlesen