“Den richtigen Köder finden”: Ausgabe 7 des EL-Magazins über Marketing für Systemhäuser

In: Security / Service Automation / Hinter den Kulissen | Schreibe einen Kommentar

“Wer aus Sicht des Kunden unprofessionell wahrgenommen wird, hat im Prinzip schon verloren.“ Was hart klingt, ist im eng umkämpften Systemhaus-Markt tatsächlich Realität. Denn: Auch Mitbewerber und Hersteller buhlen um die Aufmerksamkeit der Kunden, was der Außenwahrnehmung für Unternehmen jeder Größe eine besondere Bedeutung verleiht. Deshalb sprechen wir in der druckfrischen Ausgabe 7 unseres EL-Magazins mit Systemhäusern über deren Marketingstrategien und skizzieren Ihre Möglichkeiten in diesem Bereich.

EL-Magazin

Außerdem finden Sie wie gewohnt Neuigkeiten zu unseren Herstellern. Beispielsweise erfahren Sie mehr über die Next-Generation-Technologien des Security-Spezialisten G DATA und über das automatisierte Upgrade zu Windows 10, das die RMM-Lösung ConnectWise Automate Ihnen passend zum Support-Ende von Windows 7 ermöglicht. Zudem gewinnen Sie Einblicke in unseren Arbeitsalltag, lernen Kollegen kennen und erleben Impressionen unserer Veranstaltungen der letzten Monate.

EL-Magazin lesen

Wenn Sie das EL-Magazin bereits abonniert haben, erhalten Sie es pünktlich zum Erscheinungstag per Post – Sie müssen nichts weiter tun. Zudem finden Sie alle Ausgaben online unter magazin.ebertlang.com.

Sie sind noch kein Abonnent unseres Magazins? Registrieren Sie sich gerne hier kostenlos, verpassen Sie keine weitere Ausgabe und bleiben Sie über uns, unsere Hersteller sowie die IT-Branche informiert! Wir freuen uns zudem über Rückmeldungen zum Magazin – Sie erreichen uns sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-320 als auch per E-Mail.

4 Gründe, warum es nicht immer Office 365 sein muss

In: Messaging | Schreibe einen Kommentar

Die Strategie von Microsoft ist klar definiert: Alle Kunden sollen langfristig vom Exchange Server zu Office 365 wechseln. Doch nicht immer macht der Wechsel in die Cloud für Ihre Kunden Sinn oder ist aufgrund hochsensibler Daten schlichtweg nicht erlaubt, beispielsweise bei Kunden im Gesundheitswesen. Warum es sich lohnt, den MDaemon Email Server als Standalone-Alternative zu platzieren, zeigen wir Ihnen anhand von 4 Gründen.  

  • Mit dem MDaemon Email Server haben Sie die volle Kontrolle über den Mailserver: Während Sie bei Office 365 nicht alle Parameter verändern können, sind Sie beim MDaemon Herr über die gesamten Mailserver-Einstellungen und -Benutzer. Außerdem entscheiden Sie und nicht Microsoft, wann Updates sowie Änderungen vorgenommen werden.

Weiterlesen

Einfaches und detailliertes Monitoring von SSH-Geräten mit Network Olympus 1.5.0

In: Service Automation | Schreibe einen Kommentar

Zu jeder Zeit einen umfassenden Überblick über Ihre Kunden-IT – das bietet Ihnen Network Olympus von Softinventive Lab. Jetzt ist die Monitoring-Lösung in Version 1.5.0 erschienen und ermöglicht unter anderem die Verbindung zu Secure Shell (SSH)-fähigen Geräten. Diese neuen Fernzugriffsoptionen garantieren Ihnen einen noch umfassenderen Überblick Ihrer Kundennetzwerke.

Network Olympus 1.5.0

Mithilfe des neuen SSH-Supports gelingt es, neben Windows nun auch alle Mac-, Linux- und FreeBSD-Systeme zu überwachen. Sie erhalten in Echtzeit Informationen zu Faktoren wie Dateigröße, RAM sowie virtuellem und physischem Speicher. Sobald einer dieser Werte von den vordefinierten Parametern abweicht, werden Sie als Systemadministrator benachrichtigt, um augenblicklich reagieren zu können.  Weiterlesen

„Komm, wir machen das einfach“: das Webfundstück unserer Kollegin Laura Wolf

In: Hinter den Kulissen | Schreibe einen Kommentar

Suchen Sie Tipps und Tricks oder einfach Inspiration für Ihre nächste Reise? Dann ist das Webfundstück unserer Kollegin Laura Wolf genau das Richtige für Sie! Reiseberichte, Reisetipps oder die passenden Reise-Gadgets – der Blog Komm, wir machen das einfach bietet Ihnen all das!

Webfundstück LAW

Zwei Blogger lassen die Leser an ihrer Weltreise teilhaben und haben durch ihre abwechslungsreichen Unternehmungen Tipps für jeden Reisetypen. Auch Laura hat die Website schon bei so mancher Reiseplanung unterstützt.

“Vor allem vor meiner Südafrika-Reise habe ich oft in dem Blog gestöbert. Die Beiträge sind detailliert und vor allem sehr vielfältig: Outdoortipps, Infos zu den besten Städtetrips, aber auch Wissenswertes zu organisatorischen Themen wie Fluggastrechten und Reiserücktrittsversicherungen – da ist wirklich für jeden etwas dabei!”

Die Reiselust hat Sie gepackt? Dann viel Spaß beim Stöbern auf dem Blog Komm, wir machen das einfach oder der dazugehörigen Instagram-Seite und bon voyage!

Ho ho ho – die Adventskalender der EL-Kollegen

In: Arbeiten bei EBERTLANG / Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Die Vorweihnachtszeit ist traditionell die Zeit der Adventskalender – natürlich auch bei unseren Kollegen. Von der klassischen Schokoladen-Variante bis hin zu LEGO-Figuren und einem Nostalgie-Kalender sind dieses Jahr die unterschiedlichsten Formen bei uns vertreten.

Wir zeigen Ihnen die Adventskalender-Auswahl unserer Kollegen in der Galerie:

Sie wollen auch mal ein Türchen mit uns öffnen? Dann bitte hier entlang: https://www.ebertlang.com/karriere/

Neu: Fernwartung und Kennwortverwaltung von SolarWinds MSP

In: Service Automation | Schreibe einen Kommentar

Ab sofort bieten wir Ihnen zwei neue Lösungen unseres Managed Services-Experten SolarWinds MSP: die cloudbasierte und DSGVO-konforme Kennwortverwaltung SolarWinds Passportal für einfaches und sicheres Passwortmanagement sowie die effektive Fernwartungslösung SolarWinds Take Control Plus, mit der zahlreiche Anfahrten zum Kunden Geschichte sind. 

Durch den Einsatz beider Produkte profitieren Sie von 

  • leistungsstarken Tools zur Vereinfachung Ihrer Systemhaus-Arbeit,
  • daraus resultierender Zeiteinsparung und 
  • einer zusätzlichen Steigerung Ihrer Kundenzufriedenheit.

Cloudbasierte Kennwortverwaltung mit SolarWinds Passportal 

Machen Sie Schluss mit herkömmlichen Passwortlisten und der umständlichen Pflege von Kundenzugängen! Mit SolarWinds Passportal werden Ihre Daten sicher und DSGVO-konform in einem deutschen Rechenzentrum gespeichert. Ihre Vorteile im Überblick: Weiterlesen

So schützen Sie Ihre Kunden vor betrügerischen Spoof-E-Mails

In: Messaging / Security | Schreibe einen Kommentar

Es zählt zu den am weitesten verbreiteten Online-Angriffsmethoden und leider auch zu den erfolgreichsten: Spoofing. Cyberkriminelle tarnen sich in E-Mails als vertrauenswürdige Benutzer oder Geräte, um an sensible Daten der Empfänger zu gelangen. Doch welche Spoofing-Methoden gibt es, wie lassen sich diese bösartigen E-Mails entlarven und noch viel wichtiger: Wie gelingt es, Ihre Kundennetzwerke vor genau diesen Fallen und damit verbundener Ransomware zu schützen?

Blog Spoofing

Um Spoofing erfolgreich verhindern und die Nutzer dafür sensibilisieren zu können, sollten Sie Ihren Kunden die verschiedenen Arten kurz und knapp erklären: 

  • Phishing-E-Mails werden an die Allgemeinheit verschickt. Oft geben sich Cyberkriminelle hier als Regierungsbehörde, Bank, soziales Netzwerk oder ein Unternehmen wie Amazon aus. 
  • Spear-Phishing-E-Mails hingegen richten sich an bestimmte Personen. Sie sind personalisiert und enthalten beispielsweise Informationen über den Empfänger oder das Unternehmen. Die Absender dieser E-Mails tarnen sich als tatsächliche Geschäftspartner oder Bekannte der Nutzer.

Spoof-Mails sind also geschickt manipuliert und es verwundert nicht, dass Cyberkriminelle auf diese Weise häufig das Vertrauen der Empfänger gewinnen und Daten klauen können.  Weiterlesen

Marc Fischer zum vierten Mal in Folge als Channel Champion ausgezeichnet

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Herzlichen Glückwunsch: Unser Head of Sales Marc Fischer wurde von den Lesern der Fachzeitschrift CRN zum ”Channel Manager des Jahres 2019” in der Kategorie Distribution gewählt! Damit zählt er bereits zum vierten Mal in Folge zu den CRN Channel Champions.

MF Channel Manager 2019

Die Fachhändler konnten in insgesamt 10 Kategorien – von Security über Telekommunikation bis hin zu Storage – für rund 100 Channel Manager abstimmen. Marc setzte sich dabei in der Kategorie Distribution durch.

”Dass ich schon zum vierten Mal als Channel Champion ausgezeichnet wurde, macht mich sehr stolz”, sagt er. Denn die jährlichen Abstimmungen der CRN spiegeln nicht nur die Zufriedenheit der Systemhäuser mit der Arbeit der ausgezeichneten Kollegen wider, sondern sind auch ein wichtiger Kanal für Lob und konstruktive Kritik. ”Die Rückmeldungen zeigen mir, dass unser gesamtes Team seit Langem die richtigen Schritte geht, um die Fachhandelspartner mit professionellen Lösungen und umfangreichen Services in ihrem Arbeitsalltag zu unterstützen. Vor allem das freut mich sehr – vielen Dank für dieses Vertrauen!”

Diesem Dank schließen wir uns an und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen!

Mit Total Network Inventory 4.3.0 jetzt von erleichterter Lizenzabrechnung profitieren

In: Service Automation | Schreibe einen Kommentar

Software- und Lizenzabrechnungen können sich nicht nur als extrem zeitaufwändig gestalten, sondern erfordern auch höchste Genauigkeit, um den formellen und rechtlichen Vorschriften zu entsprechen. Mit der neuen Version 4.3.0 bietet Total Network Inventory von Softinventive Lab hier Unterstützung: Das Update der Inventarisierungs-Software für Kundennetzwerke liefert ein massiv erweitertes Abrechnungsmodul. Dadurch gelingt es Ihnen als IT-Dienstleister, diese genannten Prozesse wesentlich schneller und einfacher zu bewältigen.

Softinventive Lab Total Network Inventory 4.3.0

Das automatisierte Zusammenführen mehrerer Softwareversionen beispielsweise ermöglicht es, diese bei der Lizenzabrechnung zu einer Einheit zu gruppieren. Das bedeutet eine echte Zeitersparnis vor allem bei häufig zu aktualisierenden Anwendungen. Zudem wurden die Filteroptionen des Abrechnungsmoduls um die Punkte “Sichtbarkeit” und “Status” erweitert. Dadurch kann irrelevante Software ab sofort einfach ausgeblendet werden und es gelingt, auslaufende Softwarelizenzen wesentlich leichter als bisher zu finden. Weiterlesen

Video: So verdienen Sie Geld mit Office 365

In: Tipps & Tricks / Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Der Einsatz von Office 365 bietet Ihnen als Fachhändler keine attraktiven Margen! Dabei benötigen die Cloud-Anwendungen von Microsoft die gleichen Dienstleistungen wie klassische On-Premises-Lösungen – Ihre Kunden sind also auf dieselben Zusatzservices von Ihnen angewiesen. In unserem neuen Video erklären wir Ihnen, mit welchen Argumenten Sie Ihren Kunden zusätzliche Office 365-Dienstleistungen in den Bereichen Backup, E-Mail-Archivierung und sichere E-Mail-Kommunikation anbieten:

Die passenden Lösungen bietet unser Portfolio. In den Bereichen Backup, E-Mail-Archivierung und sichere E-Mail-Kommunikation stellen wir Ihnen die Tools für Office 365 zur Verfügung, mit der Sie zusätzliche Services anbieten und zudem etwaige Sicherheitslücken in der Microsoft-Plattform schließen können: Weiterlesen