Kurz und kompakt beantwortet: die 5 häufigsten Fragen zu NetPath in SolarWinds RMM

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Eine Überwachung Ihrer Kundennetzwerke ist eine Grundvoraussetzung, um proaktiv aufkommende Störungen und Probleme zu beheben – und zwar bevor Ihr Kunde eine Einschränkung bemerkt. SolarWinds RMM, die Remote Monitoring- und Management-Lösung von SolarWinds MSP, bietet Ihnen mit NetPath genau das passende Feature dazu: Das Diagnose-Tool ermöglicht einen detaillierten Überblick kritischer Netzwerkpfade Ihrer Kunden, egal ob lokal, extern oder in einer hybriden IT-Umgebung und dokumentiert diese – so ist maximale Transparenz sichergestellt.

Erfahrungsgemäß ist es allerdings mit der bloßen Implementierung einer Lösung nicht getan: Einmal eingerichtet, kommen meist noch einige Fragen auf. Wir haben daher die 5 häufigsten Fragen zu NetPath zusammengefasst und für Sie beantwortet. Weiterlesen

Altaro bietet ausgereifte Checkliste für Hyper-V-Host-Installationen

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Eine gut geplante und sauber durchgeführte Hyper-V-Installation spart im späteren Tagesgeschäft erheblich Zeit ein, da mögliche Fehlerquellen vorab ausgeschlossen werden können. Daher hat VM-Backup-Hersteller Altaro kürzlich eine Checkliste mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur optimalen Installation eines Hyper-V-Hosts veröffentlicht: jetzt ansehen!

Dass Altaro nicht nur Hersteller der VM-Backup-Lösung Altaro VM Backup, sondern auch ausgewiesener Experte im Bereich von Hyper-V ist, beweist das Unternehmen auf dem eigenen Blog, dem Hyper-V Dojo. Dort gibt das Unternehmen regelmäßig Tipps für den Start und die Optimierung von Hyper-V-Umgebungen, wie nun beispielsweise zur optimalen Hyper-V-Installation.

Hyper-V-Umgebungen zuverlässig sichern

Die Einrichtung von Hyper-V-Umgebungen sollte aber nicht mit der Installation enden, sondern auch das Thema Backup berücksichtigen. Mit Altaro VM Backup bieten wir eine zuverlässige Lösung, die Hyper-V-Maschinen speichereffizient sichert und sich gleichzeitig durch eine optimale Ausrichtung auf den KMU-Bereich auszeichnet.

In unserem Video stellen wir Ihnen die Datensicherungslösung in 180 Sekunden vor:

Zudem erfahren Sie in unserem unverbindlichen Webinar in nur 30 Minuten alles Wissenswerte. Gerne beraten wir Sie persönlich unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.

Neues Dashboard für RMM-Lösung von SolarWinds MSP: wichtige Aufgaben auf einen Blick erkennen

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Workstation- und Server-Probleme frühzeitig zu erkennen, ist nicht einfach – besonders dann, wenn Kundenumgebungen stetig anwachsen. Die Remote Monitoring- und Management-Lösung SolarWinds RMM hat daher ein weiter optimiertes Dashboard erhalten, das Ihnen ab sofort beispielsweise Warnmeldungen und Aufgaben mit Handlungsbedarf auf einen Blick anzeigt. Dadurch überwachen Sie noch einfacher den aktuellen Status Ihrer verwalteten Geräte und gelangen mit nur einem Klick in die erweiterte Konfiguration.

Dank der Panorama-Ansicht, die sich aus verschiedenfarbigen Widgets zusammensetzt, erkennen Sie mögliche Schwachstellen und auftretende Komplikationen sofort und sehen, wo Sie ansetzen müssen. Der grundlegende RMM-Ansatz, Probleme zu identifizieren, bevor sie überhaupt erst entstehen, wird also noch weiter verfolgt.

Bei Gestaltung und Usability wurde großer Wert darauf gelegt, IT-Sachverhalte so einfach wie möglich darzustellen. Durch einen Klick auf eine Warnung oder einen Systemstatus gelangen Sie in eine gefilterte Geräteansicht mit weiteren Details. Dort nehmen Sie dann ganz einfach notwendige Anpassungen vor. Weiterlesen

Channel Excellence Awards 2020: noch bis zum 30. Juni für EBERTLANG abstimmen

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Der Countdown läuft: Nur noch bis zum 30. Juni haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stimme bei den Channel Excellence Awards 2020 abzugeben. Dank Ihrer Unterstützung wurden wir bereits in diesem Jahr als bester VAD Deutschlands mit dem Award der Branchenzeitschrift ChannelPartner ausgezeichnet – ein großer Erfolg, den wir natürlich gerne wiederholen möchten.

Ihr Feedback gibt uns dabei die Möglichkeit, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln und unsere Leistungen ihren Bedürfnissen noch besser anzupassen. Daher würden wir uns freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen und uns Ihre Stimme geben.

Als Fachhandelspartner können Sie hier an der Umfrage teilnehmen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Im Doppelpack: neue Firmenwagen für unsere Kollegen

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Über die Schlüssel zu ihren neuen Firmenwagen durften sich kürzlich unsere Kollegen Birgit Dietrich und Steffen Köhler freuen. Die beiden sind ab sofort mit ihren Kombis von SEAT unterwegs – fabrikneu und mit modernsten Features ausgestattet.

Beste Voraussetzungen also für eine gute Fahrt, die wir den beiden natürlich auch auf diesem Weg nochmal wünschen!

Sie suchen nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Auf unserer Karriereseite finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Feature-Lexikon: PGP-Verschlüsselung von E-Mails mit MDaemon

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Im Zuge der E-Mail-Flut vor allem in Unternehmen werden jeden Tag millionenfach vertrauliche Informationen weitergegeben. Auch deshalb sollte eine E-Mail-Verschlüsselung Standard sein. In der Praxis allerdings gelten Verschlüsselungsverfahren auf Kundenseite oftmals immer noch als zu kompliziert, zu teuer und nur wenig benutzerfreundlich. Dass dies nicht sein muss, zeigt die im MDaemon Email Server integrierte MDPGP-Verschlüsselung. Wir erläutern Ihnen die wichtigsten Details zu diesem Feature des bewährten Mail- und Groupware-Servers aus dem Hause MDaemon.

Seit Version 15.5.0 bietet MDaemon mit dem MDPGP-Plugin eine OpenPGP-Encryption sowie ein effizientes Schlüsselmanagement. Bei OpenPGP handelt es sich um ein offenes, standardisiertes Datenformat zum Signieren sowie Ver- und Entschlüsseln unterschiedlichster Datenarten und E-Mails. So können E-Mail-Inhalte beispielsweise nur von denjenigen gelesen werden, die sie auch entschlüsseln können. Weiterlesen

Ausgabe 5 des EL-Magazins: erfolgreiches Personalmarketing in der IT

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Fachkräftemangel – für viele IT-Unternehmen leider Realität. Doch wie kann man dem entgegenwirken? Was sind die richtigen Methoden, um geeignete Bewerber zu finden? In der fünften Ausgabe unseres EL-Magazins haben wir mit Systemhäusern über ihre Erfahrungen im Bereich der Personalsuche gesprochen und skizzieren zudem unsere eigenen Erlebnisse.

Außerdem berichten wir über Neuigkeiten zu unseren Herstellern und blicken wie gewohnt hinter die EL-Kulissen. Erfahren Sie beispielsweise alles Wissenswerte zur Unternehmensbeteiligung an EBERTLANG durch HQ Equita, der Beteiligungsgesellschaft der Harald Quandt-Gruppe, wir stellen Version 12 der E-Mail-Archivierungslösung MailStore vor und Sie lernen unser WebDev-Team kennen.

EL-Magazin abonnieren und informiert bleiben

Wenn Sie unser Magazin bereits abonniert haben, müssen Sie nichts weiter tun; Sie erhalten es pünktlich zum Erscheinungstag per Post. Außerdem finden Sie sowohl diese als auch alle vorherigen Ausgaben online unter magazin.ebertlang.com.

Sie sind bisher noch kein Abonnent des EL-Magazins? Dann registrieren Sie sich gerne hier kostenlos und verpassen Sie in Zukunft keine weitere Ausgabe. Zudem freuen wir uns über Feedback zu unserem Magazin: Sie erreichen uns sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-320 als auch per E-Mail.

Sicherheit für Hyper-V: Nested Virtualization-Umgebungen mit Altaro sichern

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Die anfängliche Skepsis gegenüber Cloud-Lösungen ist längst verflogen: Bereits 2 von 3 Unternehmen setzen heute auf IT aus der “Wolke”. Doch egal ob Public oder selbst gebaute Private Cloud – die Implementierung einer solchen Lösung will im Vorfeld gut abgewogen und vollständig getestet sein. Bei diesem Aufbau einer entsprechenden Testumgebung setzen IT-Entscheider vermehrt auf Nested Virtualization. Doch was genau hat es damit auf sich?

Nested Virtualization ist ein Feature, mit dem Sie einen Hypervisor auf einer virtualisierten Maschine ausführen können. Die Systeme werden sozusagen miteinander “verschachtelt” – daraus leitet sich auch die Bezeichnung ab, auf deutsch “verschachtelte Virtualisierung”. Im anfangs genannten Praxisbeispiel bietet das Feature den Vorteil, dass die komplette Testumgebung, also etwa eine Private Cloud mit identischer Funktionalität, auf einem einzigen virtualisierten Hyper-V-Server untergebracht werden kann – was natürlich deutliche Kosteneinsparungen mit sich bringt.  Weiterlesen

Wie im Actionfilm: Selbstzerstörungsmodus für gestohlene Endgeräte mit der Poison Pill von Carbonite

In: Software | Schreibe einen Kommentar

“Dieses Gerät wird sich in 5 Sekunden selbst zerstören!“ Solche Szenen kennen Sie aus Actionfilmen wie Mission Impossible und James Bond. Was wäre, wenn es so etwas auch im Ernstfall für die Daten Ihrer Kunden gäbe? Carbonite Endpoint kann genau das! Zwar ohne große Explosionen und Rauch, trotzdem genauso zuverlässig. Verliert beispielsweise ein Außendienstmitarbeiter sein Mobilgerät, werden unternehmensrelevante Daten dank der integrierten Poison Pill automatisiert gelöscht. Und das sogar ohne Internetverbindung – ein großer Unterschied zu herkömmlichen Löschvorgängen aus der Ferne.

Carbonite Endpoint erkennt automatisch, wenn ein verlorenes oder gestohlenes Gerät über einen gewissen Zeitraum nicht mit dem Internet verbunden wurde und leitet den Löschvorgang ein. Löschzeitpunkt und -umfang können dabei beliebig vorab via Policy-Richtlinien festgelegt werden.

Dieses Feature ist also besonders für Unternehmen mit Außendienstmitarbeitern geeignet. Doch auch grundsätzlich gilt: Firmen sollten regelmäßige Backups von Endgeräten, beispielsweise Smartphones oder Notebooks, erstellen und gleichzeitig gegen unbefugten Zugriff sichern. Ein wichtiger Schritt, denn oft hört die Datensicherung beim Unternehmensserver auf – obwohl mobile Geräte mindestens genauso gefährdet sind. Weiterlesen

Echter Sterne-Genuss: mit MailStore zu Gast bei Nelson Müller

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Heimatverbundene Gerichte gepaart mit kulinarischer Vielfalt – das bekamen unsere Fachhandelspartner zusammen mit E-Mail-Archivierungs-Hersteller MailStore beim bekannten Fernsehkoch Nelson Müller in Essen geboten. Zu Gast in der Kochschule des Gastronoms, der unter anderem auch Träger eines begehrten Michelin-Sterns ist, wurde allen Beteiligten ein wortwörtliches Sterne-Menü der Extraklasse geboten.

Als Einstieg in den Abend gab es zunächst Einblicke aus der Praxis: Mathias Riemer, Leiter der Wuppertaler Niederlassung von der Medialine EuroTrade AG, berichtete von seinen Erfahrungen mit MailStore. Dabei schilderte er den Einsatz der rechtssicheren E-Mail-Archivierungslösung und zeigte den anwesenden Systemhäusern sowie Fachhändlern, wie er seinen Kunden mit MailStore nicht nur Rechtssicherheit bietet, sondern gleichzeitig deren IT-Strukturen optimiert. Als Fachhändler überzeugt Riemer an MailStore zudem der minimale Zeitaufwand aufgrund der einfachen Implementierung und Wartung. Die Partner konnten anhand dieser Erfahrungen nicht nur die Lösung hautnah kennenlernen, sondern auch im direkten Austausch eigene Fragen stellen.

Anschließend wurden die Teilnehmer in Nelson Müllers Kochschule empfangen. Geboten wurde ein Menü bestehend aus bergischem Saibling, Filet und Bäckchen vom Kalb sowie Mascarpone-Törtchen. Nelson Müller ließ es sich zudem nicht nehmen, persönlich vorbeizuschauen und seine Gäste zu begrüßen. Ein rundum gelungener Abend also!

Rechtssicherheit und Nutzerkomfort für Ihre Kunden – mit MailStore

Profitieren Sie ebenfalls von den Vorteilen der rechtssicheren E-Mail-Archivierung! Testen Sie MailStore kostenlos oder lernen Sie die Lösung in unserem Webinar kennen. Gerne beraten wir Sie auch persönlich: Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail.