Aktuelle Geburtstage bei EBERTLANG

In: Arbeiten bei EBERTLANG | Schreibe einen Kommentar

Auch wenn in vier Tagen die Zeit der üppigen Mahlzeiten beginnt, versorgen unsere Kollegen Christopher DautJochen Meuer und Leon Schuster die Belegschaft noch einmal mit einer Ladung Fleischkäsebrötchen.

Zu feiern gab es die Geburtstage der drei Schützen. In diesem Sinne noch einmal: alles Gute für das kommende Lebensjahr und vielen Dank für die vitaminreiche Stärkung!

Wenn auch Sie gerne eine Runde Fleischkäsebrötchen auf Ihren Geburtstag ausgeben wollen: hier geht es zu unseren aktuellen Stellenangeboten. :-)

Erreichbarkeit während der Feiertage

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Weihnachten und der Jahreswechsel stehen kurz bevor und wir möchten an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, Ihnen eine besinnliche, erholsame Zeit zu wünschen und Sie über unsere Öffnungszeiten während der Feiertage zu informieren:

  • 24. – 26.12.2019: geschlossen
  • 27.12.2019: von 8:30 bis 15:00 Uhr besetzt
  • 31.12.2019 + 01.01.2020: geschlossen

Ab dem 2. Januar sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Ihr EBERTLANG-Team

BackupAssist 10.5.1 liefert Lösung für Microsoft-Schwachstelle

In: Backup & Continuity | Schreibe einen Kommentar

BackupAssist, die Datensicherungslösung aus dem Hause Cortex I.T., ist in Version 10.5.1 erschienen. Damit liefert der Hersteller die Lösung für ein potentielles Verarbeitungsproblem von Datencontainer-Backups unter Windows 10, das aus einer Microsoft-Schwachstelle resultierte. Zudem bringt die neue Version eine noch leichtere Verwaltung für Administratoren sowie zusätzliche Zeit- und Kosteneinsparungen. Grund dafür ist die Möglichkeit zur Nutzung von Remote-Upgrades für Desktop-Installationen.

Die Neuerungen im Detail:

  • Einige der jüngsten Windows 10-System-Updates enthielten einen Fehler, der vereinzelt bei der Katalogisierung oder Wiederherstellung von Datencontainern auftrat. Das Update auf die Version 10.5.1 behebt diese Problematik und stellt damit fortan die durchgängig erfolgreiche Verarbeitung von Datencontainer-Backups unter Windows 10 sicher.
  • Der MultiSite Manager ermöglicht es Ihnen in der neuen Version, ein Remote-Upgrade für BackupAssist Desktop-Installationen durchzuführen – so verwalten Sie die Installationen Ihrer Kunden standortunabhängig.

Detaillierte Informationen zu Version 10.5.1 finden Sie in den offiziellen Release Notes des Herstellers.

BackupAssist steht mit mehr als 10 Jahren Markterfahrung für die zuverlässige, moderne Sicherung von Windows-Servern und bietet dank eines modularen Lizenzmodells vor allem dem KMU-Bereich ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis sowie modernste Funktionalitäten, beispielsweise das am Markt einzigartige Ransomware-Tool CryptoSafeGuard. Weitere Informationen finden Sie hier

Wenn Sie die Lösung noch nicht kennen, überzeugen Sie sich gerne selbst in unserem Webinar oder mit Hilfe Ihrer kostenfreien NFR-Version. Bei Fragen oder Wünschen stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich sowohl per Telefon unter +49 (0)6441 67118-841 als auch per E-Mail zur Verfügung.

 

Weihnachtsgrüße 2019

In: Hinter den Kulissen | Schreibe einen Kommentar

Sehr geehrte Fachhandelspartner,

an dieser Stelle blicken wir wieder auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Zum einen war 2019 das Jahr, in dem wir mit dem Einstieg von HQ Equita, der Beteiligungsgesellschaft der Harald Quandt-Gruppe, maßgeblich die Weichen für die zukünftige Unternehmensentwicklung gestellt haben. Seien Sie daher gespannt, welche Neuigkeiten wir Ihnen 2020 präsentieren dürfen.

Weihnachtsgrüße 2019

Zum anderen sind diese Weihnachtsgrüße die letzten ihrer Art vor unserem Firmenjubiläum, denn nächstes Jahr feiern wir unser 25-jähriges Bestehen! Gemeinsam mit Ihnen werden wir daher im nächsten Jahr ausgiebig auf das letzte Vierteljahrhundert IT-Geschichte zurückblicken, angefangen in einer Zeit, als Clouds noch Wetterphänomene beschrieben und viele unserer Kollegen und Partner mit LEGO-Steinen spielten statt sie als Dekoration auf ihrem Schreibtisch im Büro zu platzieren.

Die Zeit vergeht rasend schnell. Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen daher einen besinnlichen und erholsamen Abschluss des Jahres und frohe Feiertage!

Ihre Steffen Ebert & Volker Lang

Whitepaper: Neue Methoden zur Abwehr von Cyberbedrohungen

In: Messaging / Security | Schreibe einen Kommentar

“81% der Unternehmen berichten, dass sie in den letzten 12 Monaten Opfer einer Cyberattacke geworden sind, und 30% glauben, dass der Mangel an IT-Sicherheitsexperten ein Problem für das eigene Unternehmen ist” – Erkenntnisse, die das Marktforschungsinstitut Osterman Research bei einer ausführlichen Umfrage unter IT-Security-Experten gewonnen und in einem Whitepaper für Sie zusammengefasst hat. Das Dokument, gesponsert von unserem Hersteller MDaemon Technologies, können Sie hier kostenfrei herunterladen. 

Ausgangslage für die Untersuchungen ist die Tatsache, dass der klassische Netzwerkperimeter-Schutz heute kaum mehr ausreicht – neue Techniken und Trends schaffen Angriffsmöglichkeiten, die weit über das herkömmliche LAN und Firewalls hinausgehen. Die Gründe dafür: 

  • Immer mehr Cloud-Services werden eingesetzt  
  • Mitarbeiter greifen zunehmend mit ihren privaten Mobilgeräten inklusive zahlreicher (unsicherer) Apps auf Unternehmensdaten zu 
  • Die Gerätevernetzung durch das Internet of Things wächst stetig
  • Konventionelle Endpoints wie Desktops-PCs und Notebooks sind weiter fester Bestandteil von Systemumgebungen

Weiterlesen

Dürfen wir vorstellen: Kristoffer Taddey

In: Dürfen wir vorstellen | Schreibe einen Kommentar

Wie bist Du in der IT-Branche gelandet?, Woran erkennt man Deinen Arbeitsplatz sofort? – das sind nur zwei der Fragen, die wir unseren Kollegen in unserer Rubrik “Dürfen wir vorstellen” stellen. Regelmäßig beantworten sie außergewöhnliche Fragen, die so manches Geheimnis offenbaren. Erfahren Sie Dinge über unsere Mitarbeiter, die Gesichter hinter EBERTLANG, die Sie bisher nicht wussten.

Unser heutiger Interviewpartner: Kristoffer Taddey, der EBERTLANG seit anderthalb Jahren als Entwickler verstärkt.

Dürfen wir vorstellen: Kristoffer Taddey

Wie lange bist Du schon bei EBERTLANG? Was genau machst Du?

Ich bin seit April 2018 bei EBERTLANG, gehöre zum Web Development-Team und kümmere mich um das Intranet sowie das Shop-System.

Was ist das Besondere an EL für Dich?

Das Besondere sind für mich die strukturierte Organisation der Firma und gleichzeitig der tolle Umgang miteinander. Hier fühlt man sich sehr gut aufgehoben.
Weiterlesen

Unsere Kollegen Steffen Köhler und Manuel Bauer zu Besuch bei Altaro auf Malta

In: Backup & Continuity / Hinter den Kulissen | Schreibe einen Kommentar

Hallo Malta! Vergangene Woche waren unsere beiden Support-Kollegen Steffen Köhler und Manuel Bauer bei unserem Backup-Hersteller Altaro in San Gwann zu Gast. Vor Ort hatten die beiden Gelegenheit, sich rund um die Softwarelösungen weiterzubilden und sich intensiv mit den maltesischen Kollegen über neue Funktionen auszutauschen.

Sie möchten von unserem Altaro-Fachwissen profitieren, sich neue Umsätze bei Ihren Kunden und obendrauf eine Extra-Marge sichern? Dann melden Sie sich hier direkt für unsere nächste Altaro-Zertifizierungsschulung mit zahlreichen Fachhandelspartnervorteilen an! Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 oder via E-Mail zur Verfügung.

Immer mehr Firmen setzen auf Microsoft Teams statt auf Slack – deshalb sollten Sie jetzt handeln

In: Backup & Continuity | Schreibe einen Kommentar

Microsoft Teams ist auf dem Vormarsch und löst zunehmend Slack, die einstige Referenz für Projekt-Messaging, ab. Jetzt wird es für Sie umso wichtiger, Chatgespräche, Notizen und Anhänge zuverlässig zu sichern – anders als bei Slack bietet Ihnen Microsoft nämlich keinen Backup-Zugriff. Trotzdem müssen Sie auch hier keine Datenverluste hinnehmen: Carbonite Backup für Office 365 sichert als einzige Lösung am Markt Microsoft Teams sowie alle anderen Office 365-Dienste zuverlässig, wodurch Sie die Chance haben, Ihre Umsätze erheblich zu steigern.

Wie stark sich die Projektarbeit Ihrer Kunden verändert, zeigt sich an der Nutzung von Tools wie Slack und Microsoft Teams: Wo normalerweise zahlreiche E-Mails hin und her geschickt werden, verlagern sie die Kommunikation und den Dokumentenaustausch in projektspezifische Chats. So können beispielsweise Grafiker und Entwickler viel einfacher zusammenarbeiten und Dateien austauschen. Das bedeutet mehr Effizienz, gleichzeitig aber auch eine Gefahr für Ihre Kunden: Ist ein Dienst nicht erreichbar oder von Datenverlusten betroffen, geraten Projekte erheblich ins Stocken. Weiterlesen

Hotfix-Release für MailStore Server bei TLS-Verschlüsselung mit Let’s Encrypt-Zertifikaten

In: Messaging | Schreibe einen Kommentar

Unser Hersteller MailStore hat ein Hotfix-Release für alle Fachhändler veröffentlicht, die die automatisierte TLS-Verschlüsselung mit Let’s Encrypt-Zertifikaten in MailStore Server nutzen. Durch eine technische Änderung seitens Let’s Encrypt konnten Zertifikate seit Kurzem nicht mehr automatisiert angefordert werden; bei Testversionen war eine Konfiguration der Verschlüsselung gar nicht erst möglich. 

Mithilfe des Hotfix-Release 12.0.6 wird dieses Problem behoben und Sie erhalten künftig keine Zertifikatswarnungen. Daher empfehlen wir, das Update zeitnah durchzuführen. Wichtiger Hinweis: Bereits archivierte E-Mails sind nicht gefährdet, genauso bleibt die Verschlüsselung des Archivs weiterhin bestehen. Weiterlesen

Altaro Physical Server Backup: so gelingt die Erstellung physischer Backups und die Wiederherstellung als VM

In: Backup & Continuity | Schreibe einen Kommentar

Mit der Lösung Altaro Physical Server Backup hat unser Hersteller Altaro sein Backup-Produktportfolio ergänzt. Die Daten­sicherung für phy­sische Server bietet viele hilfreiche Features: Neben der Dedup­lizierung und der Verschlüsselung zählt vor allem die Wiederherstellung eines physischen Servers als virtuelle Maschine dazu (Physical-to-Virtual-Migration, kurz P2V).

Welche Funktionalitäten die Lösung im Detail liefert und wie schnell Sie als Anwender eine solche P2V-Migration durchführen, zeigen wir Ihnen in unserem neuen How-to-Video:

P2V-Migration – schützen Sie die physischen Backups Ihrer Kunden

Mit Altaro Physical Server Backup sind Sie in der Lage, physische Server zu sichern und diese als VM auf den Hyper-V-Host wiederherzustellen. Dank der schnellen P2V-Migration schützen Sie die physischen Backups Ihrer Kunden zuverlässig – selbst dann, wenn das physische Medium beschädigt wurde.

Sie haben Fragen zu Altaro Physical Server Backup? Wir beraten Sie gerne persönlich unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.