Cross-Update-Aktion: ESET schenkt Restlaufzeit bei Umstieg

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Dem Umstieg auf bessere Lösungen eines anderen Security-Herstellers stehen oftmals Restlaufzeiten vorhandener Lizenzen im Weg. ESET schafft mit seiner aktuellen Cross-Update-Aktion Abhilfe: Der Security-Spezialist übernimmt ab sofort für bis zu 12 Monate die verbleibende Laufzeit von Endpoint-Produkten anderer Hersteller!

ESET Cross-Update-Promo

Dabei wird die Restlaufzeit nach Abschluss eines Lizenzvertrags ganz einfach angerechnet. So haben Sie ohne finanziellen Mehraufwand die Chance, ESET verstärkt einzusetzen oder die Lösungen aus dem breit gefächerten Security-Portfolio des europäischen Herstellers erstmalig bei Ihren Kunden zum Einsatz zu bringen. Diesen bieten Sie zudem einen bequemen und lukrativen Wechsel samt höchster Sicherheitsstandards.

Alles Wichtige von ESETs Cross-Update-Aktion auf einen Blick:

  • Gültig für Kauflizenzen eines Mitbewerbers ab einer Größe von 200 Seats
  • Benötigte Angaben: Informationen zum potentiellen Endkunden inkl. Ansprechpartner mit E-Mail-Adresse, gewünschtes Produkt, Größe und Laufzeit der Lizenz
  • Benötigte Nachweise: Eindeutiger Nachweis der Kauflizenz des Mitbewerbers (z.B. Lizenzurkunde oder Rechnung)
  • Ausstattung zusätzlicher Endpoints möglich (max. 20% mehr als die Bestandslizenz umfasst)
  • Add-ons: Lösungen aus den Bereichen Verschlüsselung und Authentifizierung können zu Add-on-Preisen bestellt werden, auch für zusätzliche Endpoints.
  • Bestellung: Diese muss schriftlich erfolgen und anschließend durch die ESET Deutschland GmbH ausgeführt werden.
  • Die Regelungen gelten für alle Partner mit einem gültigen ESET-Partnervertrag.

ESET kennenlernen

Falls Sie noch kein ESET-Partner sind und sich zunächst vom umfangreichen Portfolio des Security-Herstellers überzeugen möchten, unterstützen wir Sie gerne: Besuchen Sie unser 30-minütiges Webinar, sichern Sie sich Ihre kostenfreien Testversionen oder kontaktieren Sie uns – wir sind sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-842 als auch via E-Mail für Sie da.

Neue Wege für Erfolgslösung: SnoopWall heißt jetzt NETSHIELD

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Zu gesundem Wachstum gehört es auch, sich selbst neu zu erfinden und den richtigen Fokus zu setzen – in diesem Sinne hat SnoopWall, der Marktführer in Sachen Breach Prevention, sich entschieden, den Unternehmensnamen der Lösung anzugleichen: Die Umbenennung zu NETSHIELD Corporation spiegelt die Identifikation mit der gleichnamigen Kernproduktreihe wieder, die weltweit im Einsatz ist.

SnoopWall heißt jetzt NETSHIELD

Die NETSHIELD-Appliances – von der kleinformatigen Nano-Serie bis zur Branch Pro-Linie und der auf Racks montierten Enterprise-Reihe – sichern bereits in 41 Ländern weltweit Server und Systemumgebungen aller Größen. Ed Wall, Präsident und CEO der NETSHIELD Corporation, verdeutlicht: „Es sind gefährliche Zeiten für Einzelpersonen und Unternehmen gleichermaßen, die Geschäfte im Internet abwickeln; Firewalls, Antiviren-Lösungen und Phishing-Schutz reichen alleinstehend nicht aus. […] Die Netzwerksicherheit muss dieser komplexen Bedrohungslage begegnen können.“ Vor diesem Ansatz verdeutlicht das Unternehmen, dass der Name NETSHIELD für ein Sicherheitskonzept auf neuem Niveau steht. Weiterlesen

EBERTLANG-Mitarbeiter kommen ins Schwitzen

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Dass Betriebssport mehr sein kann als leichte Atemübungen auf dem Gymnastikball, durften gestern unsere Kollegen beim ersten gemeinsamen Training bei Coach Bora erleben. Wer den ganzen Tag hauptsächlich sitzend verbringt, sollte umso mehr auf Bewegung und Sport achten. Um den beliebten Ausreden „Heute nicht, dafür nächste Woche ganz bestimmt“ oder „Alleine kann ich mich nicht motivieren“ entgegenzuwirken, haben wir gleich 20 Trainingseinheiten für zwei Gruppen von je 15 Mitarbeitern vereinbart.

EBERTLANG Coach Bora Betriebssport

Jeden Mittwoch steht ab sofort ein funktionales Zirkeltraining auf dem Programm: Gewichtsschlitten statt Pizza, Sprint-Einheiten statt Couch! Einhelliges Fazit unserer ersten Gruppe: erschöpft, aber glücklich. Wir freuen uns auf die nächsten Trainingsstunden mit Bora, der uns mit seinen Übungen sicherlich schon in kürzester Zeit zum fittesten Distributor Deutschlands machen wird!

Sie wollen mitschwitzen? Wir sind auf der Suche nach Trainingspartnern: jetzt bei EBERTLANG bewerben!

BackupAssist-Aktion: 25% Rabatt auf Expired Renewals zum Supportende von Version 8

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Wie Sie bereits wissen, stellt Cortex I.T. – Hersteller der renommierten Datensicherungslösung BackupAssist – den Support für die veraltete Version 8 der Software zum 22.12.2017 ein. Als zusätzlichen Update-Anreiz startet BackupAssist nun mit einer exklusiven End-of-life-Aktion: Vom 30.11. bis 22.12.2017 erhalten Sie 25% Rabatt auf alle Expired Renewal-Lizenzen der Versionen 8 oder niedriger!

Aktualisieren Sie betroffene Installationen auf die neueste Version 10.2.1 und profitieren Sie von außergewöhnlichen Konditionen sowie dem neuen, am Markt einzigartigen CryptoSafeGuard. Das Tool schützt sowohl zukünftige als auch bereits erstellte Backups vor Ransomware-Infektionen und ist in jede BackupAssist-Basisinstallation ab Version 10.1 kostenfrei integriert. Ein Versionsupdate bedeutet aber auch höchste Sicherheit, eine optimale Performance und Funktionen auf dem technisch neuesten Stand. Warum der Einsatz aktueller Software-Versionen so wichtig ist und wie einfach Sie Ihre Kunden überzeugen, erfahren Sie im Detail hier.

Nutzen Sie also die Gelegenheit: Aktualisieren Sie Ihre Kundenlizenzen und sichern Sie sich 25% Rabatt auf alle abgelaufenen Lizenzen in Version 8 oder niedriger. Gerne unterstützen wir Sie dabei telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.

Sie kennen BackupAssist, eine der führenden Datensicherungslösungen noch nicht? Wir senden Ihnen gerne Ihre kostenfreie NFR-Version zu. Weitere Informationen zu BackupAssist finden Sie hier.

Exklusives Altaro-Content Package: Whitepaper und Video zum Trendthema VM-Backup

In: Allgemein / Software / Tipps & Tricks | Schreibe einen Kommentar

Wollen Sie als IT-Dienstleister in der schnelllebigen IT-Welt Ihre Kunden zeitgemäß und proaktiver als Ihr Mitbewerb betreuen, sollten Sie Trendthemen frühzeitig erkennen. Dazu zählen bei immer komplexeren Backup-Prozessen auch virtuelle Maschinen und deren Offsite-Sicherung. Mit VM-Backup als Managed Service bieten Sie zudem zukunftsgerichtete Datensicherung, stärken Ihre Kundenbindung und generieren wiederkehrende, skalierbare Einnahmen in einem neuen Umsatzsegment. Unser nun erschienenes Altaro-Content Package widmet sich mit Video und Whitepaper exakt diesen Themen!

Doch wie die Sicherung virtueller Maschinen als Managed Service bei Ihren Kunden platzieren und begründen? Und auf welche Lösung dabei setzen? Unser exklusives Altaro-Content Package rund um die Virtual Backup-Lösung Altaro beantwortet genau diese Fragen:

Weiterlesen

6 Gründe, bei E-Mail-Archivierung in Office 365 auf MailStore zu setzen

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Die gesetzeskonforme Archivierung von geschäftlichen E-Mails ist für jedes Unternehmen ein zu bedenkendes Thema – unabhängig von E-Mail-Client und -Server. Manche Office-Anwendungen – wie auch Office 365 aus dem Hause Microsoft – bieten eine hauseigene Archivierung, die sich jedoch in Sachen Funktionen und Kosten als ungeeignet für Ihre Kunden erweisen können. Welche Vorteile dagegen die E-Mail-Archivierung mit MailStore Ihren Kunden im Vergleich zu den Möglichkeiten bei Office 365 bietet, haben wir Ihnen hier in sechs Gründen zusammengefasst.

E-Mail-Archivierung bei Office 365 mit MailStore

Der integrierte Basis-Plan zur E-Mail-Archivierung bei Office 365 weist ein zu enges Funktionsspektrum auf, um Ihre Kunden langfristig und rechtskonform abzusichern. So ist der Sicherungszeitraum zu kurz und die Wiederherstellung kann Probleme aufwerfen. Die Premium-Optionen oder der Enterprise-Plan auf der anderen Seite können sich als deutlich zu kostspielig erweisen. Weiterlesen

EBERTLANG-Partner beim Empower-MSP-Event in London

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Ganz im Zeichen von Managed Services standen der Montag und Dienstag für drei unserer Fachhandelspartner, die uns in die britische Hauptstadt London begleitet haben. Dort fand das Empower MSP-Event unseres Herstellers SolarWinds MSP statt, der IT-Profis aus ganz Europa zu seiner jährlichen Konferenz in die Stadt an der Themse geladen hatten.

EMpower MSP London

V.l.n.r.: Thomas Wilke (vfm Konzept GmbH), Marc Fischer (EL), Patrick Jäger (SWPLAN GmbH), Kevin Klein (EL) und Steve Schatz (abele edv-service GmbH)

Neben Neuerungen rund um die benutzerfreundlichen Remote Monitoring und Management- und Sicherheitsplattformen von SolarWinds MSP standen Vertriebs- und Technik-Schulungen auf dem Programm, sowie natürlich viele Möglichkeiten, sich mit den europäischen Kollegen auszutauschen.

Champion bei Backup & Recovery: techconsult zeichnet BackupAssist erneut aus

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Wovon wir schon lange überzeugt sind, bestätigen nun auch zum zweiten Mal in Folge die Anwender: BackupAssist ist eine der besten Datensicherungslösungen am Markt! Bei der Umfrage „Professional User Rating 2018“ der heise-Tochter techconsult mit mehr als 2.100 befragten Anwendern wurde die Lösung durchweg weit überdurchschnittlich bewertet und unter dem Titel Champion zu einer der zwei besten Datensicherungslösungen weltweit gewählt. In die Bewertung geschafft haben es insgesamt 21 Backup- & Recovery-Lösungen.

PUR 2018 techconsult BackupAssist

Bei dieser techconsult-Umfrage sichert sich BackupAssist zum zweiten Mal in Folge eine Top-Platzierung. Bereits im vergangenen Jahr hatte es die Lösung auf Rang 3 der Gesamtwertung geschafft und den Titel High Performer erhalten. Die erneute Steigerung von Platz 3 im letzten auf Rang 2 in diesem Jahr zeigt, dass die Lösung stetig weiterentwickelt wird und aktuelle Bedürfnisse der Anwender abdeckt, beispielsweise mit dem neuen, am Markt einzigartigen Tool CryptoSafeGuard zum Schutz Ihrer Backups vor Ransomware. Weiterlesen

EVault Spitzenreiter unter den Backup as a Service-Lösungen

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Mit EVault aus dem Hause Carbonite bieten Sie Ihren Kunden eine passgenau zugeschnittene Backup-Strategie als Managed Service und sichern problemlos remote selbst komplexeste Systeme – ob physisch oder virtuell – auf Ihrer unternehmenseigenen IT-Infrastruktur. Bereits langjährig am Markt etabliert, wurde EVault nun auch von Research Now, dem globalen Experten für Marktforschung, als Spitzenreiter unter den Backup- und Recovery-Lösungen ermittelt!*

EVault Spitzenreiter in research now-Umfrage

Verschiedene Backup as a Service-Lösungen wurden in acht Kategorien verglichen, welche deren Leistung im täglichen Einsatz sowie die Ansprüche von IT-Profis widerspiegeln. EVault hebt sich dabei als Spitzenreiter deutlich vom Mitbewerb ab und festigt seine herausragende Postition am Markt dank Bestnoten in den den Kategorien:

  • Verlässlichkeit,
  • Wiederherstellungskapazität,
  • Nutzerfreundlichkeit,
  • Kundenunterstützung und
  • Speicherkapazität

Besondere Durchlagskraft hat die Bestnote in der Kategorie Verlässlichkeit, denn hierbei handelt es sich für die Befragten um das wichtigste Entscheidungskriterium bei Wahl und Weiterempfehlung einer Backup- und Recovery-Lösung. Dazu runden die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, die flexible Lizenzierung und die umfassende Brandingoption die Lösung noch weiter ab. Im Video präsentiert Ihnen unser Senior Sales Engineer kompakt alles Wissenswerte dazu und erklärt, wie Sie mit EVault neue Umsatzchancen im Bereich Backup as a Service erschließen:

Ob Sie als Managed Service Provider noch am Anfang stehen oder nach einer Ergänzung für Ihr Dienstleistungsportfolio suchen – Evault ist die ideale Lösung, um Ihre Kunden in Sachen Datensicherung verlässlich zu betreuen und zu entlasten: Sichern Sie Systeme entsprechend individueller Kundenstrategien onsite, in der Private Cloud oder in einer hybriden Kombination und garantieren Sie so ein bestmöglich aufgestelltes, einsatzbereites Backup. Weiterlesen

Unsere SolarWinds MSP Gourmet-Tour zu Gast in Zürich

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Grüzi aus der Schweiz!

Diese Woche waren wir mit der SolarWinds MSP Gourmet-Tour zu Gast im Restaurant Le Chef in Zürich. Neben spannenden Einblicken in das Thema Managed Services bildete das Überraschungsmenü in 5 Gängen den krönenden Abschluss der Veranstaltung, zu der auch Fernsehköchin Meta Hiltebrand selbst vorbeischaute und unsere Partner begrüßte.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Sie möchten gerne an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen? In unserer Akademie finden Sie weitere Termine für Roadshows, Schulungen und Events. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Seite 2 von 12112345...102030...Letzte