Ebertlang Ebertlang

11 Fragen an: Marco Becker

22. Juli 2022 In: 11 Fragen an

“Was sind Ihre Ziele? Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?” – diese Fragen haben wir alle schon zur Genüge gehört. Stattdessen führen wir in unserer Rubrik “11 Fragen an” lieber ein etwas außergewöhnlicheres Interview mit spannenden Persönlichkeiten aus der IT-Welt.

Diesmal: Marco Becker, Geschäftsführer des Systemhauses save IT first GmbH.

Wenn Sie einen Tag lang jemand anderes sein könnten, wer wären Sie dann gerne?
Ich war selbst mal drauf und dran, tiefer in den Leistungssport einzusteigen. Das Gefühl, Olympiasieger zu werden, muss unbeschreiblich sein. Daher wäre ich gerne jemand an einem Tag, an dem er die olympische Goldmedaille verliehen bekommt.

Was glauben Sie, ist die größte Errungenschaft, die wir dem Internet zu verdanken haben?
Wenn ich mich in der Welt umschaue, kann ich leider in erster Linie sehr viele negative Folgen einer extensiven Nutzung des Internets sowie von Smartphones und Wearables erkennen. Aus meiner Sicht überwiegen die schlechten Auswirkungen, aber ich denke, die Schnelligkeit der Kommunikation ist durchaus ein Vorteil. Wenn diese richtig und wahrheitsgemäß stattfindet, ist sie ein Schlüsselfaktor für Fortschritt.

Weiterlesen

Individualisierbare Mailingvorlage für IT-Profis: Überzeugen Sie Ihre Kunden von Security Awareness-Trainings

21. Juli 2022 In: Security, Allgemein

Sie wissen es sicherlich, Ihre Kunden oft nicht: Größte Gefahr für die IT-Sicherheit von Unternehmen sind Mitarbeiter – und zwar diejenigen, die unbedacht Links und Anhänge in infizierten E-Mails öffnen. Doch wie solche Mails erkennen? Mit Awareness Hero Protect unseres Herstellers IT-Seal wappnen Sie diese Mitarbeiter dank zahlreicher E-Trainings und einer patentierten Spear-Phishing-Simulation dafür, in die Falle von Phishing & Co. zu tappen.

Um Ihren Kunden die Lösung schnell und einfach näher zu bringen, bieten wir Ihnen ab sofort eine kostenlose HTML-Mailingvorlage zu diesem Thema – individualisierbar um Ihren Firmennamen, Adress- und Kontaktdaten. Mit dieser Vorlage

  • machen Sie Ihre Kunden auf die Gefahr durch Phishing-Mails aufmerksam,
  • informieren darüber, was sich dagegen tun lässt und
  • starten so schnell und einfach mit der Akquise neuer Kunden und Projekte.

Die Vorlage erhalten Sie komplett kostenfrei in unserem  EL-Partnerportal. Sie sind noch kein Partner? Kein Problem: Registrieren Sie sich hier kostenfrei.

Weiterlesen

Tech-Tipp: Voller E-Mail-Archiv-Überblick dank Statusberichten

20. Juli 2022 In: Messaging

Mit EL mailarchive powered by MailStore unterstützen wir Sie nicht nur dabei, Ihren Kunden eine revisionssichere E-Mail-Archivierung aus der Cloud anzubieten, sondern diese auch leicht zu administrieren. In unserem Tech-Tipp zeigen wir Ihnen, wie Ihnen Statusberichte und unser EL Control Panel bei der täglichen Arbeit helfen.

Einen Statusbericht können Sie in regelmäßigen Abständen an einen ausgewählten Verteiler versenden, beispielsweise Ihr Techniker-Team. Dieser enthält die wichtigsten Informationen zu den E-Mail-Archiven, sodass Sie immer eine schnelle Zusammenfassung der laufenden Archivierung erhalten.

Der Statusbericht gliedert sich unter anderem in folgende Bestandteile:

  • Anzahl Archive
  • Anzahl archivierter Nachrichten
  • Compliance-Einstellungen, beispielsweise zu Zugriffsrechten und Retention Policies
  • Überblick über erfolgreich archivierte Nachrichten, Warnungen und fehlgeschlagene Vorgänge
  • Job-Übersicht mit Durchführungsergebnis
Weiterlesen

“MSP konkret”: Workshop zur Kalkulation und Umsetzung von Managed Services

19. Juli 2022 In: Veranstaltungen und Events, Service Automation

Sie möchten mit Managed Services starten oder von Tipps für Ihr Geschäft profitieren? In unserem MSP-Praxis-Workshop erfahren Sie online alles zu Kalkulation, Lösungsauswahl und den notwendigen Prozessen. Melden Sie sich direkt an!

MSP-Workshop

Zahlreiche IT-Profis haben bereits bei den letzten Terminen vom Wissen unseres Referenten profitiert: 2017 hat Systemhaus-Inhaber Frank Neumann selbst den Schritt gewagt und das eigene Unternehmen umgestellt – mit Erfolg!

Das erwartet Sie im 3-tägigen Workshop à 2 Stunden:

  • Praxisberichte – positiv wie auch negativ – von einem MSP-erfahrenen Systemhaus-Chef
  • Step-by-Step-Anleitung – von der Zahlenerfassung über die Lösungsauswahl (mit Kalkulation) bis hin zur Kundenansprache und der organisatorischen Gestaltung im eigenen Unternehmen
  • Aufnahme und Berücksichtigung Ihrer derzeitigen Ist-Situation mit Anwendung der Praxisbeispiele darauf

Termine sind der 22.09., 29.09. und 13.10.2022 mit jeweils 2 Stunden. Aufgrund der hohen Nachfrage und einer Teilnehmerbegrenzung lohnt es sich für Sie, schnell zu sein: jetzt registrieren!

Weiterlesen

All-in-one: Automatisierung, Ticketing, Abrechnung und Fernzugriff in einer einzigen Software

18. Juli 2022 In: Service Automation

Eine Software, die Remote Monitoring und Management, Ticketing, Fernwartung und Rechnungsstellung umfasst: Das ist N-able N-sight RMM unseres Herstellers N-able. Die Komplettlösung macht es Systemhäusern noch leichter, Prozesse zu automatisieren und innerhalb kürzester Zeit zum Managed Services Provider zu werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Automatisierung: Mit N-able N-sight RMM lässt sich die gesamte Bandbreite an Routineaufgaben automatisieren – vom Monitoring bis hin zum Patch-Management. Hunderte vorgefertigte Skripte erlauben zudem individuellste Anpassungen.
  • Sicherheit: Die geprüfte Patch-Management-Engine deckt selbst komplexeste Microsoft-Updates ab. Zudem lässt sich N-able N-sight RMM mühelos um automatisierte Bedrohungserkennung, Datensicherung, Web-Filterung, Passwortmanagement und E-Mail-Sicherheit erweitern.
  • Kompatibilität: Die Komplettlösung unterstützt Windows-Geräte, Mac-Computer, iPhones, iPads, Linux-Rechner, Netzwerkgeräte und vieles mehr.

Über N-able N-sight RMM

Mit N-able N-sight RMM von N-able werden Sie im Handumdrehen zum Managed Services Provider und automatisieren Prozesse über alle Geräte und Kunden hinweg. Die Lösung ist flexibel skalierbar, bietet eine zentrale Verwaltungsoberfläche und lässt sich innerhalb weniger Minuten einrichten. Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenfreie Testversion!

Mehr erfahren

Lernen Sie das N-able-Portfolio und dessen Vorteile für MSP in unserem wöchentlichen Webinar näher kennen. Im Datenblatt zu N-able N-sight RMM finden Sie zudem alle wichtigen Infos auf einen Blick. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung: telefonisch unter +49 (0)6441 67118-844 sowie per E-Mail.


Tech-Tipp der Woche: Erfassung von Ticketzeiten und Material mit HaloPSA

15. Juli 2022 In: Service Automation

Zeit ist Geld: Wie viel eigentlich abrechenbare Arbeitszeit wird nicht erfasst, weil Ihre Techniker die aufgewendete Dauer für Tickets und Vorgänge nicht schnell und einfach dokumentieren können? Hierbei hilft Ihnen HaloPSA, die All-in-One-Lösung für MSP: Das integrierte Ticketsystem erlaubt Ihnen eine sekundengenaue Arbeitszeiterfassung Ihrer Mitarbeiter mit einem Timer.

Und so funktioniert es:

Beim Öffnen des Ticket-Tabs können Sie den Timer automatisch starten lassen. Dieser läuft so lange, bis der Tab wieder geschlossen wird. Auch Aufgaben, die länger dauern – wie beispielsweise Installationen –, werden im Hintergrund getrackt. Währenddessen können Ihre Mitarbeiter andere Aufgaben erledigen, die ebenfalls mit der individuell aufgewendeten Zeit erfasst werden. So geht Ihnen keine Sekunde verloren – und somit auch kein Geld!

Weiterlesen

Wie Sie sich dank Patch-Management Ihren Arbeitsalltag erleichtern

14. Juli 2022 In: Service Automation

Erst nach Feierabend Ihrer Kunden Aktualisierungen manuell ausrollen – eine nervige Begleiterscheinung Ihres Arbeitsalltags. Denn: Um stets für die Sicherheit der Systeme Ihrer Kunden zu sorgen, ist es besonders wichtig, diese mit Updates und Patches immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Viel einfacher gestaltet sich das dank des Patch-Managements mit ConnectWise Automate: Der in die RMM-Lösung integrierte Patch Manager ermöglicht es Ihnen, ganz nach Ihren individuellen Anforderungen

  • Windows-Updates nach benötigten Richtlinien und Zeitplänen einzurichten,
  • mit Approval Policies festzulegen, welche Updates installiert werden sollen,
  • Reboot Policies zum Verhalten des Rechners nach dem Neustart zu bestimmen und
  • die definierten Policies verschiedenen Rechnergruppen zuzuweisen.

Dank eines übersichtlichen Web-Dashboards haben Sie dabei jederzeit Überblick über alle verwalteten Systeme.

Weiterlesen

Jetzt teilnehmen: ICT CHANNEL-Umfrage zu Managed Services

13. Juli 2022 In: Backup & Storage, Messaging, Security

Wo stehen MSP und Systemhäuser heute? Was sind die größten Chancen, was die größten Herausforderungen? Wie wird sich das Thema in den nächsten Jahren entwickeln? Diese und ähnliche Fragen untersucht eine neue Umfrage der WEKA-Fachmedien, die von OpenText Security Solutions – der Dachorganisation unserer Marken AppRiver, Carbonite, MailStore und Webroot – gesponsert wird.

Unter diesem Link können Sie an der Umfrage teilnehmen – natürlich völlig anonym – und sind in nur 10-15 Minuten mit der Beantwortung fertig. Sichern Sie sich so die Chance auf Amazon-Gutscheine im Gesamtwert von 1.500 €, die unter allen Teilnehmern verlost werden.

Über OpenText Security Solutions

Mit seinem vielfältigen Security-Portfolio verschiedener Hersteller trägt OpenText entscheidend zur Sicherheit im MSP-Geschäft bei. Ob sichere E-Mail-Kommunikation mit AppRiver, Backup und Disaster Recovery as a Service mit Carbonite, revisionssichere E-Mail-Archivierung mit MailStore oder cloudbasierter Echtzeitschutz mit Webroot: Dank OpenText sichern Sie die Daten Ihrer Kunden zuverlässig ab.

Mehr erfahren

Lernen Sie die OpenText Security Solutions näher kennen und besuchen Sie unsere kostenfreien Webinare. Oder starten Sie gleich selbst mit Ihrer 30-tägigen Testversion. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

AppRiver: +49 (0)6441 67118-843, appriver@ebertlang.com
Carbonite: +49 (0)6441 67118-841, carbonite@ebertlang.com
MailStore: +49 (0)6441 67118-843, mailstore@ebertlang.com
Webroot: +49 (0)6441 67118-842, webroot@ebertlang.com


Technische Live-Demo: Einrichtung und Nutzung der Endpoint-Management-Konsole ESET PROTECT

12. Juli 2022 In: Security

Um jederzeit schnell und effektiv auf Cybergefahren reagieren zu können, müssen Unternehmen genau über den Status ihres Netzwerks informiert sein. Diese Sicherheit bietet ESET PROTECT unseres europäischen Security-Experten: Dank cloudbasierter Management-Konsole haben Sie jederzeit einen Überblick über alle Endpoints Ihrer Kunden – egal, ob Desktop, Server, Mobilgerät oder VM.

In unserer technischen Live-Demo am 17.08.2022 um 14:30 Uhr zeigt Ihnen unser Senior Technical Support Engineer Simon Marsfelde direkt in der Lösung, wie Sie diese

  • optimal einrichten und
  • produktiv im Tagesgeschäft nutzen.

Lernen Sie ESET PROTECT live in der Arbeitsoberfläche kennen und erhalten Sie von unserem Referenten Antworten auf Ihre technischen Fragen: jetzt Platz sichern!

Weiterlesen

SEP sesam Jaglion V2: zusätzlicher Ransomware-Schutz und speichereffiziente Deduplizierung

8. Juli 2022 In: Backup & Storage

Unser deutscher Backup-Experte SEP hat Version 2 seiner Datensicherungslösung SEP sesam Jaglion (5.0) veröffentlicht. Die Software, die ohnehin bereits auf höchstmögliche Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit ausgelegt ist, erhält mit dem Update einen zusätzlichen Ransomware-Schutz und beschleunigt den Restore dank zuverlässiger Deduplizierungstechnologie noch einmal deutlich. 

SEP Jaglion v2

Die Neuerungen im Überblick:  

  • Ransomware-Schutz: Selbst wenn Cyberkriminelle einmal vollen Admin-Zugriff auf einen Backup-Server erhalten sollten, können sie Sicherungen nicht löschen, verändern oder via Schadsoftware verschlüsseln. Möglich gemacht wird dies durch den resistenten SEP Immutable Storage (SiS), der auf der Si3 NG-Technologie unter Linux basiert. 
  • Inline-Deduplizierung: Durch den Einsatz der Si3 NG-Inline-Deduplizierung gestaltet sich der Restore deutlich effizienter und schneller. Doppelte Dateifragmente werden zuverlässig erkannt und nur einmal wiederhergestellt.  
  • Verschlüsselung: Daten lassen sich dank der Si3 NG-Verschlüsselung zusätzlich vor unbefugtem Zugriff schützen. Das gewährleistet eine noch unkompliziertere Einhaltung von Compliance-Richtlinien.  
  • Deduplizierungsspeicher für unterschiedliche Standorte: SEP sesam Jaglion V2 unterstützt die Object Storage-Architektur, wodurch Backups nun auch direkt in Microsoft Azure und im Azure Blob Storage gesichert werden können. 

Weitere Informationen zur neuen Version finden Sie in den offiziellen Release Notes des Herstellers.  

SEP kennenlernen

Mit SEP sesam erhalten Sie eine Backuplösung, die sich für sämtliche Serverformen einsetzen lässt – von heterogenen über physikalische bis hin zu virtuellen Umgebungen. Lernen Sie das Produkt aus Deutschland in unserem unverbindlichen Webinar kennen und sichern Sie sich Ihre kostenfreie Testversion. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 (0)6441 67118-841 oder via E-Mail zur Verfügung.