Ebertlang Ebertlang

Neues Whitelabel-Video: E-Mail-Archivierung unter Microsoft 365

21. März 2022 In: Messaging

Vor Kurzem haben wir ein Content Package zur MailStore Service Provider Edition (SPE) unseres deutschen E-Mail-Archivierungsexperten MailStore veröffentlicht. Es enthält exklusive Materialien zur Weiterbenutzung, die Ihnen dabei helfen, das wichtige Thema E-Mail-Archivierung gewinnbringend und unkompliziert bei Ihren Kunden zu platzieren. Das Content Package wurde nun um ein neues Whitelabel-Video ergänzt, das erklärt, warum eine Aufbewahrung von Nachrichten auch unter Microsoft 365 nötig ist.

Diese Fragen Ihrer Kunden beantwortet unser Content Package:

  • Warum müssen geschäftliche E-Mails archiviert werden?
  • Warum müssen E-Mails unter Microsoft 365 archiviert werden?
  • Welche gesetzlichen Grundlagen existieren?
  • Welche Anforderungen muss eine E-Mail-Archivierungslösung erfüllen?
  • Warum steigert eine solche Software meine Mitarbeiterproduktivität?

Das aktualisierte Content Package können Sie hier kostenfrei herunterladen.

Mehr zu MailStore

Sie möchten die E-Mail-Archivierungslösungen “made in Germany” vorab näher kennenlernen? Besuchen Sie unsere Webinare zur MailStore SPE und zu MailStore Server. Dort erhalten Sie einen Überblick über die Vorteile und Funktionen der Lösungen. Außerdem können Sie sich Ihre kostenfreie Testversion der MailStore SPE bzw. MailStore Server sichern. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail zur Verfügung.


Mandantenfähigkeit, Co-Branding und mehr: ESET Remote Administrator 6.5

15. März 2017 In: Security, Allgemein

Zentral, effizient, auf einen Blick: Mit dem ESET Remote Administrator sparen Sie enorm viel Zeit bei der Verwaltung Ihrer Kundensysteme. Denn: Die innovative, intuitiv bedienbare Webkonsole vom Security-Spezialisten ESET ermöglicht Ihnen die zentrale Verwaltung aller Sicherheitslösungen unter Windows, Linux, Mac oder als virtuelle Appliance. Damit haben Sie stets das gesamte Netzwerk und alle ESET-Installationen im Blick, administrieren diese gebündelt über eine Anwendung und steuern zentral Updates und das Ausrollen von Endpoints.

ESET Remote Administrator 6.5

Nun ist der ESET Remote Administrator in Version 6.5 erschienen und bietet Ihnen zahlreiche Neuerungen:

  • Verbesserte Mandantenfähigkeit durch zusätzliche Sicherheitsfeatures: Erstellen Sie von nun an User mit einem individuell-spezifischen Zugriff auf definierte Objekte und Gruppen, und statten Sie sie mit verschiedenen Rechten aus.
  • Filterung nach MSP-Lizenzen: Mit der neuen Version können Sie alle bestehenden ESET-Lizenzen nach dem Lizenztyp „MSP“ filtern. Das verschafft Ihnen nicht nur einen optimierten Überblick, sondern erleichtert auch die alltägliche Arbeit mit existierenden Lizenzen.
  • New Installer für MSP-Installationsgruppen: Ab sofort können kundenübergreifende Installationsgruppen erstellt werden. Das spart Zeit und erleichtert den Arbeitsprozess, da nicht für jeden Kunden ein separates Installationspaket erstellt werden muss.
  • Co-Branding und Whitelabeling für die Webkonsole: Passen Sie den ESET Remote Administrator Ihrem Unternehmen durch zum Beispiel Ihr Firmenlogo an. So sorgen Sie für ein noch professionelleres Erscheinungsbild bei Ihren Kunden.
  • Standalone Deployment-Tool: Dieses Tool ermöglicht eine noch einfachere Installation zum Beispiel in dezentralen sowie domainlosen Netzwerken, virtuellen Maschinen und für verteilte Standorte.

Nutzen Sie das ERA-Potential, denn so generieren Sie auch neue Kapazitäten für proaktive Projekte!

Weiterlesen