Ebertlang Ebertlang

Schluss mit ungesicherten Desktop-Daten – Altaro Endpoint Backup für MSP veröffentlicht

14. Juli 2020 In: Backup & Continuity

Ein wichtiges Dokument hier, eine halbfertige Präsentation da – der Desktop wird schnell zur überfüllten Zwischenablage für Dateien, die eigentlich auf dem Unternehmensserver oder der NAS abgelegt werden müssten. Mit der neuen Lösung Altaro Endpoint Backup für MSP sichern Sie auch diese Dateien zuverlässig auf Ihrer eigenen Azure-Infrastruktur oder der des betreuten Unternehmens. So erweitern Sie neben VM Backup, Microsoft 365-Datensicherung und Backups physischer Server die Datensicherungsprozesse bei Ihren Kunden. 

Altaro Endpoint Backup für MSP im Überblick:

  • Backups von Dokumenten, Bildern und anderen Daten
  • Granulare Sicherung und gezielte Wiederherstellung verschiedener Dateiversionen
  • Im Bedarfsfall schneller Restore auf dem ursprünglichen Gerät, dem Endpoint Manager (Lokale Festplatte oder Netzfreigabe) oder einer neu installierten Workstation 

Mit Altaro Endpoint Backup für MSP platzieren Sie ohne Probleme eine weitere Dienstleistung bei Ihren Kunden. Ein klares Verkaufsargument ist hier die hohe Wichtigkeit gesicherter Desktop-Daten – besonders, wenn Mitarbeiter ausscheiden oder ein Gerät verloren geht. So sorgen Sie für ein noch besseres Sicherheitsgefühl bei Ihren Kunden und erzielen zusätzliche Einnahmen. 

Weiterlesen

Neu: unlimitierter Speicher in Altaro Office 365 Backup

2. Juli 2020 In: Backup & Continuity

Unser Backup-Spezialist Altaro steht für professionelle VM- und Microsoft 365-Backups (ehemals Office 365). Nun bietet der Hersteller für seine Lösung Altaro Office 365 Backup auch bei der Sicherung von SharePoint- und OneDrive-Umgebungen unlimitierten Speicher.

Altaro Office 365 Backup

Während bei Mitbewerbern der Speicherplatz meist pro Giga- oder Terrabyte berechnet wird, bezahlt der Nutzer bei Altaro pro Postfach, ungeachtet des benötigten bzw. genutzten Speichers. Für Ihre Kunden fallen so also keine versteckten Kosten an. Stattdessen profitieren sie unabhängig von Unternehmensgröße und Datenmenge von völliger Transparenz.

Weiterlesen

Technical-Sales-Workshop: SolarWinds RMM erfolgreich einsetzen

16. Juni 2020 In: Service Automation

Die cloudbasierte Remote Monitoring- und Management-Lösung SolarWinds RMM liefert Ihnen alle notwendigen IT-Tools für eine erfolgreiche Automatisierung Ihrer Geschäfts- und Supportprozesse. Bei unserer neuen Online-Veranstaltung “Technical-Sales-Workshop: SolarWinds RMM erfolgreich einsetzen” zeigen Ihnen unsere Kollegen Thalim Wagner, Technical Support Engineer, und Michael Jung, Sales Consultant, wie Sie drei nützliche Features der RMM-Lösung von SolarWinds MSP optimal konfigurieren und diese anschließend als Verkaufsargumente bei Ihren Kunden platzieren.

Die Termine im Überblick:

Folgende Inhalte erwarten Sie:

  • Grundlagen SolarWinds RMM: Erhalten Sie einen kompakten Überblick über die Funktionen des SolarWinds RMM-Dashboards.
  • Dashboard-Zugriff für Endkunden: Schaffen Sie für Ihre Kunden volle Transparenz bezüglich Ihrer erbrachten Dienstleistungen.
  • Backup Documents in SolarWinds RMM: Sichern Sie einfach, schnell und kostengünstig die Dokumente Ihrer Kunden – von allen gängigen Datei-Formaten bis hin zu Microsoft 365-Dateien.
  • SNMP in Kombination mit SolarWinds RMM: Überwachen Sie die Netzwerk-Hardware innerhalb Ihrer Kundenumgebungen proaktiv auf Performance-Schwachstellen.

Sichern Sie sich einen der limitierten Plätze und erfahren Sie, wie Sie das Potential der RMM-Lösung technisch und vertrieblich ausschöpfen: jetzt anmelden.

Mehr zu SolarWinds MSP

Lernen Sie in unserem kostenfreien Webinar neben SolarWinds RMM auch das restliche Managed Services-Portfolio von SolarWinds MSP kennen. Gerne können Sie die RMM-Lösung auch vorab unverbindlich testen. Für Fragen stehen wir Ihnen natürlich telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 oder via E-Mail zur Verfügung.


MSP-Guide: So verdienen Sie Geld mit dem Netzwerkschutz von Webroot

18. Mai 2020 In: Security

Viele Unternehmen verlassen sich nur auf ihren Endpoint-Schutz und vernachlässigen aus Kostengründen die Sicherung ihres Netzwerkes. Dabei sind Webseiten mit Schadsoftware weiterhin eines der Haupteinfallstore. So leiden Unternehmen immer wieder unter einem enormen Produktivitätsverlust durch einen ungefilterten Internetzugriff.

Mit der DNS Protection von Webroot bieten Sie Ihren Kunden kostengünstig zusätzliche Sicherheit: Potentiell gefährliche Webseiten werden permanent auf KI-Basis ermittelt und die Informationen weltweit geteilt, um so alle verbundenen Geräte zu schützen. Mit welchen Argumenten Sie diesen Schutz optimal im Verkaufsgespräch positionieren, erklären wir in unserem kostenfreien Whitepaper

Webroot-Whitepaper

Im Dokument erfahren Sie, 

  • warum ein Netzwerk-Schutz besonders bei KMU unerlässlich ist,
  • welche Funktionen Ihnen die Webroot DNS Protection bietet und
  • mit welchen Verkaufsargumenten Sie die Lösung gewinnbringend bei Ihren Kunden platzieren. 

Laden Sie sich das Dokument hier kostenfrei herunter!

Weiterlesen

So branden Sie die MailStore SPE und erstellen neue Instanzen

27. April 2020 In: Messaging

Mit der MailStore Service Provider Edition sind Sie Ihrem Mitbewerb beim Thema E-Mail-Archivierung einen Schritt voraus, denn die Lösung kann auf der unternehmenseigenen Infrastruktur betrieben, flexibel lizenziert und gebrandet werden. Dank dieses eigenen Brandings sind Sie in der Lage, den Archivierungsdienst als unternehmenseigene Serviceleistung anzubieten – so profitieren Sie von einer flexibel gestaltbaren Marge.

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie einfach Sie die Lösung in Ihrem eigenen Design branden und neue Instanzen in der MailStore Management Console anlegen können:

So branden Sie die MailStore SPE und erstellen neue Instanzen

Auch die compuTech GmbH aus Oberhausen hat die Potentiale des eigenen Brandings erkannt: Auf Grundlage der MailStore SPE betreut das IT-Systemhaus unter dasmailarchiv.de eigene Service-Pakete für seine Kunden. Alle Details erfahren Sie in unserer schriftlichen Case Study.

Mehr zur MailStore SPE erfahren

Für weiterführende Informationen zur MailStore Service Provider Edition besuchen Sie einfach unser kostenfreies Webinar – hier erläutern wir Ihnen kompakt alles Wissenswerte zu der Lösung. Außerdem stehen wir gerne persönlich zur Verfügung: Kontaktieren Sie uns einfach via E-Mail oder Telefon unter +49 (0)6441 67118-843.


MSP-Praxisberichte von Systemhäusern bei unseren Online-Events

15. April 2020 In: Backup & Continuity, Messaging, Security, Service Automation

Managed Services gehört die Zukunft! Profitieren Sie nun direkt vom Know-how bereits erfolgreicher Systemhaus-Kollegen und erfahren Sie von diesen – anhand ausführlicher Praxisberichte -, wie unsere Leistungen und Lösungen Ihre Transformation zum MSP-Superhelden optimal unterstützen.

MSP Online-Events

Damit Sie alle Lösungen bestmöglich kennenlernen können, finden mehrere Termine zu jeweils verschiedenen Einsatzszenarien unserer MSP-Lösungen statt. Nehmen Sie also nicht nur an einer Veranstaltung teil, um Ihren Kunden zukünftig ein breitgefächertes MSP-Portfolio anbieten zu können:

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz

Systemhäuser teilen Ihre Best Practice-Erfahrungen

Lernen Sie von anderen IT-Profis, wie Sie als MSP

  • die Anforderungen unterschiedlichster Datensicherungsszenarien mit Carbonite managen,
  • modernste Cyber-Gefahren mit mehrschichtigen Security-Lösungen wie denen von ESET bekämpfen,
  • durch umfangreiche IT-Automatisierung wie ConnectWise Automate all Ihre Kundenumgebungen professionell und proaktiv verwalten,
  • regelmäßige Einnahmen mit E-Mail-Archivierung as a Service durch die MailStore Service Provider Edition generieren und
  • Backups und Datenwiederherstellungen speziell im Bereich virtueller Maschinen mit Altaro anbieten können.

Weitere Informationen zu den Online-MSP-Events finden Sie hier. Bei Fragen können Sie sich außerdem natürlich gerne an uns wenden, sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-838 oder per E-Mail.


5 Gründe für MSP: E-Mails archivieren mit der MailStore Service Provider Edition

9. April 2020 In: Messaging

Die MailStore Service Provider Edition steht für flexible E-Mail-Archivierung as a Service bei geringstem Administrationsaufwand. Denn mit der Lösung sparen Sie zusätzliche Hardware vor Ort beim Kunden ein und sind in der Lage, eine rechtssichere E-Mail-Archivierung für jede Kundengröße aufzusetzen.

Welche weiteren Vorteile sich durch den Einsatz der MSP-Lösung aus dem Hause MailStore für Sie ergeben, haben wir hier zusammengefasst:

Weiterlesen

Neue Online-Events: Werden Sie zum MSP-Superhelden

3. April 2020 In: Backup & Continuity, Messaging, Security, Service Automation

Managed Services gehört die Zukunft! Profitieren Sie bei unseren neuen Online-Events nun direkt vom Know-how bereits erfolgreicher Systemhaus-Kollegen und erfahren Sie, anhand ausführlicher Praxisberichte, wie unsere Leistungen und Lösungen Ihre Transformation zum MSP-Superhelden optimal unterstützen.

Die Termine

Die Teilnahme an einem oder mehreren Online-Event sind für Sie und Ihre Kollegen kostenlos. Hier finden Sie alle Vor- und Nachmittagstermine im Überblick. Um sich zu unseren Online-Events anzumelden, klicken Sie einfach auf das entsprechende Datum.

Nutzen Sie die Gelegenheit, vom MSP-Wissen Ihrer Kollegen zu profitieren, und seien Sie dabei!

Best Practice-Einblicke in unser MSP-Portfolio

Erfahren Sie in den 1,5-stündigen Veranstaltungen von anderen IT-Profis, wie Sie als MSP

  • die Anforderungen unterschiedlichster Datensicherungsszenarien mit Carbonite managen,
  • modernste Cyber-Gefahren mit mehrschichtigen Security-Lösungen wie denen von ESET bekämpfen,
  • durch umfangreiche IT-Automatisierung wie ConnectWise Automate all Ihre Kundenumgebungen professionell und proaktiv verwalten,
  • regelmäßige Einnahmen mit E-Mail-Archivierung as a Service mit der MailStore Service Provider Edition generieren und
  • Backups und Datenwiederherstellungen speziell im Bereich virtueller Maschinen mit Altaro anbieten können.

Was tun, wenn ich ein chaotisches Netzwerk erbe?

19. Februar 2020 In: Service Automation, Feature lexikon

Bestimmt kennen Sie diese Situation: Ein neuer Kunden bittet Sie um Hilfe, weil er mit seinem vorherigen IT-Dienstleister unzufrieden war. Sie besuchen Ihren Kunden vor Ort und stellen bei der Bürobesichtigung fest, dass dort ein totales Netzwerk-Chaos herrscht: In jedem Raum finden Sie Switches, die den einen vorhandenen LAN-Anschluss in drei oder vier Anschlüsse aufteilen, aus mehreren einzelnen Arbeitsstationen wurde notdürftig ein Server zusammengesetzt und ein normaler Router für Privatanwender soll über 100 Endgeräte bedienen.

Netzwerkchaos_SolarWinds-MSP-blog

Sie stehen nun vor einer ganzen Reihe von Herausforderungen:

Sie müssen Ihrem Kunden die aktuelle katastrophale Situation deutlich machen und ihm erklären, dass sein Netzwerk dringend auf ein abgestimmtes, gesichertes und überwachtes Niveau umgestellt werden muss, da Sie als betreuender IT-Dienstleister sonst keinen zuverlässigen Betrieb der Systeme gewährleisten können. Dabei soll Ihr Kunde verstehen, dass eine professionelle Netzwerkstruktur Sicherheitslücken schließen und Probleme beseitigen kann, noch bevor diese überhaupt auftreten. Sie müssen ihm überdies verdeutlichen, dass eine Behebung des Chaos mit zeitlichem Aufwand Ihrerseits verbunden ist.

Wie Sie hierbei vorgehen, zeigen Ihnen die folgenden Schritte.

Weiterlesen

“Channel meets Cloud”: Treffen Sie Altaro und EBERTLANG in München

23. Januar 2020 In: Allgemein

Gemeinsam mit unserem Hersteller Altaro nehmen wir am 20. Februar 2020 am Channel meets Cloud-Kongress der renommierten Fachzeitschrift ChannelPartner teil. Seien auch Sie in München dabei, wenn sich IT-Dienstleister, MSP und Hersteller über die Themen Cloud und Managed Services austauschen!

Cloud meets Channel-Kongress

Nutzen Sie die Chance, die Kollegen von Altaro und uns persönlich zu treffen und live vor Ort Einblicke in die Backup-Lösungen unseres Herstellers zu erhalten.

Ihr Freiticket für den Channel meets Cloud-Kongress

Geben Sie bei der Anmeldung einfach den Zugangscode cmc_1000 an, wählen Sie anschließend Partner-Einladung aus und sichern Sie sich so Ihr Freiticket: jetzt anmelden!

In interaktiven Workshops erfahren Sie, wie Sie Ihr Business hinsichtlich Managed Services umstellen und weiter ausbauen können. Systemhaus-Inhaber Torsten Rehberg, Geschäftsführer von todo IT Service, berichtet dabei exklusiv von seiner Unternehmensentwicklung hin zum MSP-Anbieter und wie es ihm mit den Lösungen von Altaro gelungen ist, sein Geschäftsmodell erfolgreich auf Backup as a Service umzustellen.

Für weitere Informationen zu Altaro VM Backup bieten wir unser kostenfreies Webinar. Zudem stellen wir Ihnen gerne eine kostenlose NFR-Version der Lösung sowie eine kostenfreie Testversion von Altaro Office 365 Backup für MSP aus. Gerne beraten wir Sie auch persönlich – Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.