Ebertlang Ebertlang

Webinar: Welche Typen von Hackern gibt es und wie kann ich mich schützen?

11. Januar 2023 In: Security

Hacker ist nicht gleich Hacker. Manche von ihnen verfolgen kriminelle Ziele, andere können Unternehmen sogar helfen. Ein besseres Verständnis der verschiedenen Hacker-Typen und ihrer Motive trägt dazu bei, Angriffen gezielt entgegenzuwirken. Genau darum geht es im kostenfreien Webinar “Warum Hacker hacken” unserer Hersteller Carbonite und Webroot ‒ Teil von OpenText Security Solutions ‒ am 26.01. um 16 Uhr.

In der Online-Veranstaltung zeigt Ihnen Senior Security Analyst Tyler Moffitt,

  • welche Arten von Hackern es gibt und welche Ziele sie verfolgen,
  • welche Malware-Typen sowie Hacking-Strategien aktuell beliebt sind und
  • wie sich Unternehmen wirkungsvoll davor schützen können.

Eignen auch Sie sich das nötige Wissen an, um Hackerangriffe frühzeitig zu unterbinden: jetzt zum Webinar anmelden!

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung auf Englisch gehalten wird.

Weiterlesen

Neue EU-Richtline zur Cybersicherheit: So helfen unsere Lösungen bei der Umsetzung

9. Januar 2023 In: Security

Am 16. Januar 2023 tritt die aktualisierte EU-Richtlinie für Netz- und Informationssicherheit – kurz NIS2 – in Kraft. Diese muss bis zum 17. Oktober 2024 auch in nationales Recht überführt werden. Mithilfe unserer Lösungen setzen Sie die Vorgaben bereits heute proaktiv bei Ihren Kunden um. So können sich diese unbeschwert und ohne Haftungssorgen auf ihr Geschäft konzentrieren und profitieren von einem optimierten Schutzniveau.

Die Richtlinie definiert u. a. Standards zur Vorbeugung von Cyberattacken, etwa für Audits, Risikoabschätzungen sowie das Einspielen von Updates. Außerdem wurden die Meldepflichten nach einem Angriff oder einer Datenpanne deutlich verschärft.

Betroffen sind Betreiber wichtiger bzw. kritischer Infrastrukturen sowie Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern oder einem Jahresumsatz von über 10 Mio. Euro – in Deutschland rund 20.000 Betriebe und öffentliche Einrichtungen. Details zum neuen Gesetz finden Sie hier.

So helfen die EBERTLANG-Lösungen

Unser Portfolio unterstützt Sie bei der Absicherung Ihrer Kunden und hilft, die neue Richtline umzusetzen:

Weiterlesen

Weihnachtspromo: 3 ESET Internet Security-Lizenzen zum Preis von einer

28. November 2022 In: Aktionen und Promotions, Security

Auch dieses Jahr startet bei unserem europäischen Security-Spezialisten ESET schon einen Monat vor Weihnachten die Bescherung: Bis zum 31.12.2022 erhalten Sie die 1-Jahres-Lizenzen der ESET Internet Security für drei User zum Preis einer Einzel-User-Lizenz. Damit sichern Sie sich nicht nur modernen und zuverlässigen Schutz vor Cybergefahren, sondern gleichzeitig auch zusätzliche Umsätze.

Die Aktion auf einen Blick:

  • Ihre Vorteile: Kaufen Sie 1 Jahres-Neulizenzen der ESET Internet Security für drei Geräte zum Preis von nur einem Gerät.
  • Aktionszeitraum: 21.11.2022 bis 31.12.2022
  • So geht’s: Bestellen Sie Ihre Lizenzen einfach wie gewohnt über unser Partnerportal. Den Rabatt erhalten Sie innerhalb des Aktionszeitraums automatisch.

Weiterlesen


Technische Live-Demo: Einrichtung und Nutzung der Endpoint-Management-Konsole ESET PROTECT

12. Juli 2022 In: Security

Um jederzeit schnell und effektiv auf Cybergefahren reagieren zu können, müssen Unternehmen genau über den Status ihres Netzwerks informiert sein. Diese Sicherheit bietet ESET PROTECT unseres europäischen Security-Experten: Dank cloudbasierter Management-Konsole haben Sie jederzeit einen Überblick über alle Endpoints Ihrer Kunden – egal, ob Desktop, Server, Mobilgerät oder VM.

In unserer technischen Live-Demo am 17.08.2022 um 14:30 Uhr zeigt Ihnen unser Senior Technical Support Engineer Simon Marsfelde direkt in der Lösung, wie Sie diese

  • optimal einrichten und
  • produktiv im Tagesgeschäft nutzen.

Lernen Sie ESET PROTECT live in der Arbeitsoberfläche kennen und erhalten Sie von unserem Referenten Antworten auf Ihre technischen Fragen: jetzt Platz sichern!

Weiterlesen

Webroot-Konsole 6.5 veröffentlicht: neue Funktionen und noch bessere Benutzerfreundlichkeit

10. Juni 2022 In: Security

Vor Kurzem hat unser Security-Experte Webroot eine neue Version seiner Administrationskonsole veröffentlicht. Zahlreiche neue Funktionen sorgen dafür, dass die Verwaltung von Kunden noch einfacher und intuitiver wird.

Die Neuerungen im Überblick:

  • Unterstützung von “Friendly names”: Mit der neuen Version ist es möglich, den ursprünglichen Hostnamen eines Geräts durch einen für Menschen gut lesbaren Namen (“Friendly name”) zu ersetzen, um das Gerät schneller zu finden.
  • Dauerzustände für Sites- & Entities-Seiten: Filter und Suchen bleiben nun über die gesamte Sitzung eines Nutzers hinweg bestehen, sodass Administratoren schnell und unterbrechungsfrei zwischen den Seiten wechseln können.
  • Angepasste Benutzeroberfläche für Site Only-Admins: Die Ansicht für Site Only-Admins wurde an die übrige Managementkonsole angepasst. Administratoren behalten auch bei zukünftigen Releases durchgehend Zugriff auf die Konsole.

Über Webroot

Das OpenText-Unternehmen Webroot entwickelt IT-Sicherheitslösungen, die auf der Cloud sowie künstlicher Intelligenz basieren.

Weiterlesen

Kostenfreies E-Book: Warum Unternehmen ein Framework für Cyber-Resilienz implementieren sollten

7. Juni 2022 In: Backup & Storage, Security

Es ist das Worst-Case-Szenario: Ein Unternehmen wird Opfer eines Cyber-Angriffes, der Zugriff auf unternehmenskritische Daten wird unterbrochen und der Betrieb steht vollständig still. Unser Backup-Spezialist Carbonite und unser IT-Security-Experte Webroot erklären in ihrem neuen E-Book, warum eine Cyber-Resilienz-Strategie in der heutigen Zeit unabdingbar ist.

Darum geht es:

Cyber-Resilienz – also die Fähigkeit eines Unternehmens, den IT-Betrieb auf nahezu normalem Niveau aufrechtzuerhalten, obwohl es Opfer eines Cyber-Angriffes geworden ist – wird immer wichtiger. Viele Unternehmen setzen allerdings immer noch darauf, dass Virenschutz und Backups auf externen Festplatten zur Absicherung der Unternehmensdaten ausreichen. Das E-Book unterstützt Sie dabei, Ihren Kunden besser verständlich zu machen, weshalb diese einen ganzheitlichen Cyber-Schutz und einen umfangreichen Recovery-Plan benötigen.

Weiterlesen

Nur noch bis 30. Juni: 25 % Rabatt auf die Webroot Business Endpoint Protection

6. Mai 2022 In: Aktionen und Promotions, Security

Schützen Sie die Geräte Ihrer Kunden in Echtzeit vor neuartigen Cyberbedrohungen und generieren Sie zusätzlichen Umsatz: Noch bis zum 30. Juni erhalten Sie 25 % Rabatt auf neue Jahres-MSP-Lizenzen der Webroot Business Endpoint Protection!

Alle Details auf einen Blick:

  • Was? 25 % Rabatt auf neue Jahres-MSP-Lizenzen der Webroot Business Endpoint Protection
  • Wann? Noch bis zum 30.06. ‒ schnell sein lohnt sich also
  • Wie? Lizenzenzbestellungen einfach und bequem über unser Partnerportal, die dortigen Preise sind bereits entsprechend rabattiert

Weiterlesen


N-able veröffentlicht neue Studie zur MSP-Sicherheit

6. April 2022 In: Service Automation

Über 90 % aller Managed Services Provider wurden in den letzten zwei Jahren vermehrt von Hackern angegriffen, bei ihren Kunden waren es mehr als 80 %. Welche Vorkehrungen treffen MSP also, um sich und ihre Kunden gegen moderne Cyberbedrohungen zu schützen? Und sind diese ausreichend? Eine neue Studie unseres Herstellers N-able gibt Antworten.

Managed Services Provider spielen eine zentrale Rolle für die Sicherheit ihrer Kunden. Umso wichtiger ist, dass sie angemessen gegen Hackerangriffe gewappnet sind. Die von N-able in Kooperation mit Coleman Parkes Research durchgeführte Untersuchung zeigt,

  • wie sich die Bedrohungslage für MSP in den letzten zwei Jahren verändert hat,
  • welche Maßnahmen MSP ergreifen, um sich gegen Angriffe zu schützen und
  • in welchen sicherheitskritischen Bereichen konkreter Handlungsbedarf besteht.

Laden Sie die Studie jetzt kostenfrei herunter!

Weiterlesen

Neues Whitepaper belegt: effektiver Schutz gegen Phishing-Angriffe unvermeidlich

5. April 2022 In: Backup & Storage, Security

90 % aller erfolgreichen Hackerangriffe starten mit einer Phishing-Mail. Kein Wunder also, dass diese Form der Cyberkriminalität mit jedem Jahr weiter zunimmt – und die Täuschungen immer ausgeklügelter sowie kaum mehr erkennbar sind. Unsere Hersteller Carbonite und Webroot haben ein neues Whitepaper herausgebracht, das zeigt, wie umfangreich IT-Unternehmen gegen Phishing-Angriffe gerüstet sind.

Für die Studie wurden 300 Führungskräfte aus der IT-Branche interviewt. Das Ergebnis: Im Schnitt verzeichneten die Unternehmen allein innerhalb des letzten Jahres 28 Angriffe pro Monat, wobei das IT-Personal mit Abstand am häufigsten attackiert wurde.

Weiterlesen

Fernzugriff – der Gastbeitrag: “Proaktiv statt reaktiv: Warum Systemhäuser ihren Kunden neue Produkte vorstellen sollten”

25. Februar 2022 In: Fernzugriff – der Gastbeitrag

Arbeitsalltag eines Systemhauses – wer könnte darüber besser berichten als ein Systemhaus selbst? Deshalb geben wir in dieser Rubrik das Ruder ab und lassen Andreas Weber, Inhaber des bayerischen Systemhauses IT-Service Weber und Autor von Andys Blog, über Themen, die seinen Arbeitsalltag ausmachen, zu Wort kommen:

„Proaktiv statt reaktiv“ – dieses Credo kennen viele Systemhäuser und IT-Dienstleister bereits aus den Bereichen Patch-Management und Monitoring. Der Grund, so zu handeln, ist simpel: Erst dann zu reagieren, wenn etwas vorgefallen ist, stellt immer die ungünstigste Ausgangsposition dar.

Warum Systemhäuser proaktiv handeln sollten

Genauso verhält es sich mit neuen Produkten, die sowohl IT-Fachhändlern als auch deren Kunden das Leben leichter, zuverlässiger oder sicherer machen können. Darauf zu warten, dass der Kunde von selbst kommt, ist für beide Seiten nicht förderlich: Zum einen käme sich der Kunde nicht ernst genommen oder gar vernachlässigt vor, zum anderen erzeugen »Hau-Ruck«- und »Mach mal schnell«-Aktionen völlig unnötig Stress und Zeitdruck – vom mangelnden Erfolg solcher Unterfangen mal ganz zu schweigen.

Systemhäuser kennen die IT-Infrastruktur ihrer Kunden am besten und befinden sich deshalb in einer optimalen Position, um passende Lösungen finden und anbieten zu können. Sprechen diese den Kunden regelmäßig oder zumindest immer mal wieder an und präsentieren dabei direkt etwas, signalisiert ihm das ernsthaftes Interesse und zeigt auch, dass sein IT-Dienstleister sich Gedanken macht, wie es (noch) besser laufen kann.

Weiterlesen