Ebertlang Ebertlang

Technische Live-Demo: ESET PROTECT – die optimale Konfiguration der IT-Security-Konsole

3. August 2021 In: Security

Mit der ESET PROTECT-Konsole behalten Sie den kompletten Netzwerkschutz bei Ihren Kunden im Blick – auch dann, wenn deren Unternehmen wachsen und immer mehr Geräte dazukommen. In unserer kostenfreien technischen Live-Demo am 15.09. um 10:30 Uhr zeigt Ihnen unser Kollege und Senior Technical Support Engineer Simon Marsfelde, wie Sie 

  • die Verwaltungskonsole konfigurieren und 
  • die ESET-Lösungen samt der Security-Werkzeuge wie Cloud-Sandboxing und Festplattenverschlüsselung darüber verwalten.

Nutzen Sie außerdem die Chance, Ihre Fragen direkt an den Hersteller zu stellen. Hierfür wird Stefan Müller, Senior Territory Market Manager bei ESET, zur Verfügung stehen. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an

Praxisbericht: Vertriebschancen mit ESET

Jens Müller von der atecto GmbH berichtet, wie er die ESET-Lösungen gewinnbringend einsetzt und welche Vertriebschancen das Portfolio Systemhäusern bietet:

In der Praxis: Vertriebschancen mit ESET

Mehr zu ESET

Lernen Sie die ESET-Lösungen vorab kennen und besuchen Sie unser Webinar, in dem wir Ihnen die Security-Produkte vorstellen. Außerdem stellen wir Ihnen kostenfreie Testversionen zur Verfügung. Für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch unter +49 (0)6441 67118-842 zur Verfügung.


Die 5 größten Security-Schwachstellen im Mittelstand

2. Juni 2021 In: Security, Service Automation

Trotz seit Jahren stark steigender Cyberkriminalität sind viele mittelständische Unternehmen noch immer unzureichend ausgestattet, um Angriffe auf das Unternehmensnetzwerk abzuwehren. So machen sich viele Firmen leicht angreifbar und können zudem meist erst dann handeln, wenn es bereits zu einem Sicherheitsvorfall gekommen ist. Die 5 größten Sicherheitsrisiken im Mittelstand stellen wir Ihnen hier vor: 

IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand

1. Keine umfassenden Security-Lösungen

Viele Unternehmen haben keine Lösung im Einsatz, die sie ausreichend gegen zielgerichtete Angriffe schützt. Dadurch machen sie sich anfällig für Industriespionage, CEO-Fraud oder Spear-Phishing. Meist fehlt außerdem auch die Möglichkeit, sicherheitsrelevante Vorfälle untersuchen zu können. So werden Schwachstellen im System oft zu spät erkannt oder Vorfälle schlimmstenfalls gar nicht erst bemerkt.

Unser Tipp: Mit den Security-Lösungen von ESET lassen sich alle Endpoints im Unternehmen zuverlässig vor Schadsoftware schützen. Bieten Sie Ihren Kunden mit der Hornetsecurity Advanced Threat Protection außerdem Schutz vor gezielten Angriffen per E-Mail.

Weiterlesen

Technische Live-Demo: IT-Security unter einem Dach – die ESET PROTECT-Konsole effizient nutzen

19. Mai 2021 In: Security

Wie behalten Sie die komplette Netzwerksicherheit bei allen Kunden im Blick? Gar nicht so einfach, wenn Unternehmen wachsen und neu hinzugekommene Geräte geschützt werden müssen. Genau für diese Anwendungsfälle bietet unser Security-Hersteller ESET seine zentrale PROTECT-Konsole, mit der Sie auf Anhieb für Netzwerktransparenz und -sicherheit sorgen. 

In unserer kostenfreien technischen Live-Demo zeigt Ihnen Simon Marsfelde, Senior Technical Support Engineer bei EBERTLANG, am 23.06.2021 um 14:30 Uhr, wie Sie die Konsole erfolgreich für Ihr Unternehmen nutzen. Erfahren Sie im Detail und direkt im System, wie

  • Sie die zentrale Verwaltungskonsole optimal konfigurieren und 
  • anschließend in der täglichen Arbeit effizient im Zusammenspiel mit den Lösungen von ESET einsetzen. 

Nutzen Sie außerdem die Chance, Ihre individuellen Fragen an den Hersteller zu stellen. Hierfür wird Alexander Schulz, Senior Territory Market Manager bei ESET, zur Verfügung stehen. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an

Weiterlesen

SecurityGateway 8.0 mit aktiven Cluster-Datenbanken und flexiblem E-Mail-Export

24. März 2021 In: Security

Die E-Mail-Firewall SecurityGateway unseres Herstellers MDaemon Technologies ist in Version 8 erschienen. Die Lösung bietet ab sofort eine noch höhere Zuverlässigkeit durch aktive Cluster-Datenbanken und erleichtert Ihnen den Export archivierter E-Mails noch einmal immens.

SecurityGateway 8

Alle Features von SecurityGateway 8.0 im Überblick:

  • Aktive Cluster-Datenbanken: Nutzen Sie ein Aktiv/Aktiv-Cluster, um Datenbanken auf allen SecurityGateway-Servern verfügbar zu machen und zu replizieren, sodass auch bei Ausfällen einzelner Server weiterhin ein Zugriff im gesamten Cluster möglich ist.  
  • E-Mail-Export: Exportieren Sie flexibel alle archivierten Nachrichten einer Domäne, um diese auch an anderer Stelle nutzen zu können. 
  • Zeiteinstellungen Quarantäne-Report: Definieren Sie ab sofort flexibel, zu welcher Uhrzeit Administratoren und Nutzer den Bericht über Dateien in Quarantäne erhalten sollen.
  • Regel für medizinische Fachbegriffe: Beugen Sie Datenverlusten vor, indem Sie eine Liste mit medizinischen Fachbegriffen hinterlegen, die anhand von Rating-Punkten bewertet und bei Überschreiten eines Schwellenwertes gefiltert werden.
  • Verbesserte Skripte: Mit dieser neuen Funktion können bereits während der Verarbeitung von Nachrichten benutzerdefinierte Prozesse und Skripte ausgeführt werden und Aktionen in Abhängigkeit von diesen definiert werden. Dies macht die Verwendung von Skripten noch flexibler.

Weitere Informationen zu SecurityGateway 8.0 finden Sie in den offiziellen Release Notes des Herstellers.

Mehr über SecurityGateway erfahren 

Sie kennen die leistungsstarke E-Mail-Firewall noch nicht? Testen Sie die Lösung kostenfrei für 30 Tage. Weitere Informationen erhalten Sie außerdem in unserem Video. Gerne können Sie uns für weitere Fragen und Anliegen auch persönlich kontaktieren: telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail


Exchange-Hack: So helfen ESET und MailStore bei kompromittierten Systemen

12. März 2021 In: Messaging, Security

Das Ausmaß wird von Tag zu Tag größer: Sicherheitslücken innerhalb verschiedener Microsoft Exchange Server-Versionen haben dazu geführt, dass Hackergruppen erfolgreich Daten kompromittieren konnten. Neben wichtigen Sicherheitspatches vom Hersteller selbst können auch unsere Lösungen von ESET und MailStore bei solchen Szenarien als Helfer fungieren. 

Datenabflüsse erkennen mit ESET

Unser IT-Security-Spezialist ESET hat nach Bekanntwerden der Sicherheitslücken umgehend reagiert und Analysen durchgeführt, um die Merkmale möglicher Angriffsvektoren umgehend in den eigenen Sicherheitslösungen zu implementieren und zu verhindern. 

Bereits vor Veröffentlichung solcher Angriffe werden Datenabflüsse durch den Einsatz der ESET Dynamic Threat Defense sichtbar und können gestoppt werden. Die Technologie setzt auf die Erkennung auffälligen Verhaltens, um auch bisher unbekannte Bedrohungen umgehend zu identifizieren und Handlungsmöglichkeiten zu bieten.

Genauso ermöglicht der mehrschichtige Aufbau der ESET-Lösungen Schutz vor Schadsoftware, beispielsweise Malware-Angriffen wie Webshells und Backdoors, die auf den bekannt gewordenen Exploits basieren.

Weiterlesen

Neuer Report von Carbonite und Webroot zeigt Ausmaß von Phishing während der Covid-19-Pandemie

11. Dezember 2020 In: Backup & Continuity, Security

Das “Home Office” bleibt aus Sicht von IT-Profis ein Sicherheitsrisiko. Der neue Report unserer Hersteller Carbonite und Webroot belegt eindrucksvoll, wie massiv die Zahl der Angriffe auf Remote-Arbeitsplätze während der Corona-Pandemie zugenommen hat. Hierfür wurden weltweit 7.000 Mitarbeiter unterschiedlichster Branchen zu ihrem veränderten Nutzungsverhalten befragt – das Ergebnis können Sie sich kostenfrei bei uns herunterladen.

Phishing-Report

Für die betreuenden IT-Dienstleister besonders besorgniserregend: Auch wenn das Wissen um steigende Phishing-Bedrohungen bei den meisten Unternehmen grundsätzlich vorhanden ist, gaben 79% der Befragten in Deutschland an, dass sie regelmäßig Mails von unbekannten Absendern öffnen und auf Links klicken, ohne vorher zu recherchieren. Hinzu kam in diesem Jahr, dass drei von vier Mitarbeitern im “Home Office” Arbeitsaufgaben auf schlecht geschützten Privatgeräten ausgeführt haben.  

Die Inhalte des Reports auf einen Blick: 

  • Umfrageergebnisse und Statistiken zu Phishing-Angriffen während der COVID-19-Pandemie
  • Erkenntnisse, Analysen und Rückschlüsse, die Sie für Ihre eigene Sicherheitsstrategie nutzen können
  • Überblick, wie die Lösungen von Carbonite und Webroot helfen, um Ihre Kunden auch zukünftig durch eine Kombination aus Backup, Security und einzigartigen Awareness-Schulungen bestmöglich zu schützen

Nutzen Sie die Ergebnisse, um Ihre Kunden noch besser auf einen Phishing-Angriff vorzubereiten: Report herunterladen

Weiterlesen

Neu: Rundumschutz für Microsoft 365-Anwendungen mit ESET Cloud Office Security

24. November 2020 In: Security

Mit der ESET Cloud Office Security wehren Sie Cybergefahren in Microsoft 365 bei Ihren Kunden ab: Die neue Lösung unseres Security-Spezialisten ESET bietet eine Kombination aus Spam-Filter, Anti-Malware-Scanner und Anti-Phishing-Technologie, die sowohl die Kommunikation über E-Mail und Microsoft Teams als auch Daten in den zahlreichen anderen Cloud-Anwendungen schützt. 

Die wichtigsten Vorteile der neuen ESET-Lösung auf einen Blick:

  • Isolationsmodus: Überwachung und Analyse verdächtiger Elemente in einem separaten Teil des Cloud-Speichers, wobei Sie als Administrator entscheiden, welche davon eliminiert oder für ein Netzwerk freigegeben werden
  • Höheres Schutzniveau: Multi-Vendor-Strategie, bei der Microsoft- und ESET-Technologien im Zusammenspiel vor Cyberbedrohungen schützen
  • Vollautomatisierte Rollouts: Auf Wunsch automatischer Schutz neuer Benutzer und Gruppen einer Microsoft 365-Umgebung, die zudem nicht separat über die Web-Konsole hinzugefügt werden müssen

Nutzen Sie diese Chance, zusätzliche Einnahmen mit Microsoft 365-Dienstleistungen zu erzielen und Ihre Kundenbindung auszubauen. Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenfreie Testversion der ESET Cloud Office Security.

Weiterlesen

Neues Dashboard-Design für den ESET MSP Administrator 2

12. November 2020 In: Security

Unser Security-Hersteller ESET hat sein cloudbasiertes Lizenzverwaltungssystem für MSP – den ESET MSP Administrator 2 (EMA 2) – grundlegend optimiert: Der EMA 2 bietet ab sofort ein noch intuitiveres Dashboard-Design, weitere Automatisierungsmöglichkeiten und neue Funktionen, die das Management Ihrer Kundenlizenzen nochmals vereinfachen.

Alle Neuerungen des EMA 2 im Überblick:

  • Schritt-für-Schritt-Anleitung zur noch einfacheren Nutzer-Einführung in den EMA 2
  • Zusammenfassung von Unternehmen, Benutzern, Lizenzen und Geräten im neuen Dashboard
  • Nutzung aller Produktkategorien und Produkte pro Monat
  • Neuer Lizenzmanager mit umfassendem Überblick aller bestehenden Kundenlizenzen und -kategorien

Das bietet Ihnen der ESET MSP Administrator 2: 

  • Flexible Kundenverwaltung: Die Administration und Konfiguration aller Umgebungen erfolgt über das zentrale Dashboard. 
  • Variable Lizenz-Anpassungen: Bestellen und entfernen Sie Lizenzen ganz flexibel mit nur wenigen Klicks.
  • 90 Tage-Testversion: Für alle ESET MSP-Produkte können Sie eine 90-tägige Testphase starten und so die Lösungen bereits kostenfrei bei Ihren Kunden einsetzen.

ESET kennenlernen

Sie kennen ESET bisher noch nicht? Dann überzeugen Sie sich von dem renommierten Security-Anbieter, der unter anderem Sicherheitslösungen für Endgeräte, 2-Faktor-Authentifizierung und Festplattenverschlüsselung bietet. Melden Sie sich zu unserem kostenfreien Webinar an und sichern Sie sich Ihre kostenlose Testversion. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne persönlich zur Verfügung: telefonisch unter +49 (0)6441 67118-842 oder via E-Mail.


Bis zum 25. Oktober: 20% Rabatt auf die ESET Internet Security

14. September 2020 In: Security

Hocheffiziente Antiviren- und Antispyware-Technologien, ein Exploit Blocker, der vor Ransomware-Infektionen schützt und viele weitere Sicherheitsfunktionen: Mit der ESET Internet Security bieten Sie Ihren Kunden einen zuverlässigen Rundumschutz für IT-Systeme. 

Unser Hersteller ESET startet heute eine Rabatt-Aktion für Fachhandelspartner: Noch bis zum 25. Oktober 2020 profitieren Sie von 20% Rabatt auf alle Neulizenzen der ESET Internet Security. Mit dieser Aktion bietet der Security-Spezialist Ihnen zusätzliche Umsatzchancen durch vergünstigte Konditionen.  

ESETs Vertriebschancen nutzen

Auch Jens Müller, Geschäftsführer des Systemhauses atecto GmbH, hat ESETs Vertriebschancen erkannt. In unserem Video berichtet er in weniger als 5 Minuten, wie einfach er die vielfältigen Lösungen bei seinen Kunden platziert und welche Möglichkeiten ESET seinem Unternehmen im Detail bietet:

In der Praxis: Vertriebschancen mit ESET

Wenn Sie die Lösungen des Sicherheitsspezialisten kennenlernen möchten, stellen wir Ihnen gerne eine kostenfreie Testversion aus oder informieren Sie in unserem Webinar unverbindlich über ESETs Security-Portfolio. Gerne beraten wir Sie auch persönlich unter +49 (0)6441 67118-842 oder per E-Mail.


Cloud-Sandbox: ESET Dynamic Threat Defense ab sofort im MSP-Portfolio

4. August 2020 In: Security

Der Ausbruch von Corona und die damit verbundenen Herausforderungen, Mitarbeiter ins “Home Office” zu schicken, hat die letzten Monate gezeigt, wie vielfältig die Bedrohungen im IT-Bereich sein können. Umso wichtiger ist es, als Managed Services Provider entsprechende Lösungen zur Abwehr von Gefahren zur Verfügung stellen zu können.

ESET Dynamic Threat Defense

Unser Security-Hersteller ESET unterstützt Sie als MSP: Ab sofort steht Ihnen die Lösung ESET Dynamic Threat Defense im MSP-Portfolio zur Verfügung. Die cloudbasierte Sandboxing-Technologie ist in der Lage, bis dahin unbekannte Bedrohungen zu erkennen. Zum Einsatz kommen dabei Verhaltensanalysen sowie KI- und Machine Learning-Algorithmen, aber auch spezielle Mechanismen, die verhindern sollen, dass Schadprogramme die Sandbox erkennen und sich unauffällig verhalten.

Weiterlesen