Ebertlang Ebertlang

Neue EU-Richtline zur Cybersicherheit: So helfen unsere Lösungen bei der Umsetzung

9. Januar 2023 In: Security

Am 16. Januar 2023 tritt die aktualisierte EU-Richtlinie für Netz- und Informationssicherheit – kurz NIS2 – in Kraft. Diese muss bis zum 17. Oktober 2024 auch in nationales Recht überführt werden. Mithilfe unserer Lösungen setzen Sie die Vorgaben bereits heute proaktiv bei Ihren Kunden um. So können sich diese unbeschwert und ohne Haftungssorgen auf ihr Geschäft konzentrieren und profitieren von einem optimierten Schutzniveau.

Die Richtlinie definiert u. a. Standards zur Vorbeugung von Cyberattacken, etwa für Audits, Risikoabschätzungen sowie das Einspielen von Updates. Außerdem wurden die Meldepflichten nach einem Angriff oder einer Datenpanne deutlich verschärft.

Betroffen sind Betreiber wichtiger bzw. kritischer Infrastrukturen sowie Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern oder einem Jahresumsatz von über 10 Mio. Euro – in Deutschland rund 20.000 Betriebe und öffentliche Einrichtungen. Details zum neuen Gesetz finden Sie hier.

So helfen die EBERTLANG-Lösungen

Unser Portfolio unterstützt Sie bei der Absicherung Ihrer Kunden und hilft, die neue Richtline umzusetzen:

Weiterlesen

Die Galgenfrist endet – warum jetzt in Sachen E-Mail-Archivierung keine Ausreden mehr gelten

15. November 2016 In: Allgemein

Dass die E-Mail-Archivierung eine gesetzlich manifestierte Pflicht ist, wissen Sie als IT-Profi sicherlich bereits. Nun trat jedoch mit Beginn des Jahres 2017 nochmals eine weitreichende Änderung in diesem Bereich ein. Denn seit dem 1. Januar 2017 gelten die “Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff” (GoBD) vollumfänglich. Letzte Schonfristen liefen zum 31. Dezember 2016 ab, juristische Übergangsfristen endeten.

Gesetzeskonforme E-Mail-Archivierung

Soll heißen: Die Pflicht zur Archivierung jeglicher elektronischer Dokumente gilt für alle Unternehmen, die Geschäfte auf dem digitalen Weg abwickeln – unabhängig von Größe, Branche oder Zusammensetzung -, nun vollumfänglich und ausnahmslos! Werden Angebote, Rechnungen, Handlungsbriefe etc. per E-Mail kommuniziert, ist das Unternehmen im Zugzwang: Spätestens zum 31. Dezember 2016 musste eine entsprechende Archivierungslösung implementiert sein.

Weiterlesen