Ebertlang Ebertlang

Verschlüsselung: Mit ESET schon jetzt EU-DSGVO erfüllen und Sonderrabatt sichern

1. Juni 2017 In: Security, Allgemein

Kaum ein Thema beschäftigt die IT-Branche derzeit mehr: Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) kommt. Bereits ab Mai 2018 wird sie zwecks Vereinheitlichung des europäischen Datenschutzrechts die noch aktuelle Richtlinie ersetzen. Das große öffentliche Interesse besteht dabei nicht ohne Grund: Die Regelungen richten sich an alle Unternehmen und Behörden in Europa, die personenbezogene Daten jedweder Art verarbeiten – und dazu zählt fast jeder Betrieb. Dass bei Nicht-Umsetzung erhebliche Strafen drohen, verleiht dem Thema zusätzliche Brisanz.

ESET-Sonderaktion

Fest steht: Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung bringt komplexe Anforderungen mit sich. Diese bedürfen einer detaillierten Vorbereitung und sind äußerst planungsintensiv. Auch deshalb sollten Sie schon jetzt reagieren, Ihre Kunden informieren und ihnen geeignete technische Schutzmaßnahmen für personenbezogene Daten bieten!

Verschlüsselung: Wichtiger Teil der DSGVO

Als eine dieser Maßnahmen gilt die Verschlüsselung. Diese wird in der DSGVO ausdrücklich als geeignetes technisches Schutzschild für personenbezogene Daten genannt. Aus einfachem Grund: Ein Verschlüsselungsprodukt schützt Festplatten, E-Mails samt Anhängen, Dateien und Ordner vor unautorisierten Datenzugriffen, -diebstählen oder -verlusten; Daten werden für Kriminelle unbrauchbar.

Weiterlesen