Ebertlang Ebertlang

BackupAssist 5.3 auf Deutsch erhältlich

22. Oktober 2009 In: Allgemein

Ausgestattet mit erweiterten Leistungsmerkmalen erhalten kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) mit BackupAssist jetzt auch eine deutsche Oberfläche. Neu ist auch eine „ZIP-to-data“-Engine zur flexiblen Echtzeitkomprimierung und Dekodierung in ZIP-Dateien für die Windows-Versionen Vista, 2008 und Small Business Server (SBS) 2008. BackupAssist ermöglicht zudem eine maximale Geschwindigkeit bei gleichzeitig minimaler Backup-Größe der zu komprimierenden Datei. Hinzu kommen direkte Mailbox-Backups, die Sicherung von Exchange 2007 sowie eine neue Backup-Konsole zur einfachen Wiederherstellung von Dateien und Ordnern. Abgerundet wird die neue BackupAssist-Version durch eine 265-bit-AES-Verschlüsselungstechnologie.BackupAssist 5.3 Bildschirmfoto

„Kunden erhalten mit BackupAssist 5.3 eine aktuelle Version in deutscher Sprache, die vor allem den Reseller-Markt in DACH beflügelt“, so Andreas Schröder, Produktmanager bei EBERTLANG. Und er ergänzt: „Wichtig sind in diesem Zusammenhang die neuen Funktionen, wie die BackupAssist ZIP-Engine, mit deren Hilfe sich Daten direkt in ZIP-Dateien sichern lassen.“ Der Clou: Die Engine kann jeden Speicherort unter Windows Vista und 2008 sowie SBS 2008 nutzen – inklusive der Sicherung über FTP, DVD und REV-Laufwerken. Eine zusätzliche Speicherung auf Bandlaufwerken setzt das ebenfalls neu erhältliche „ZIP-to-tape“-Add-on voraus. Weitere Funktionen, wie die Sicherung von Exchange 2007 oder die neue BackupAssist-Konsole zur einfachen Wiederherstellung von Dateien und Ordnern, runden das Lösungsportfolio ab.

Die Lösung BackupAssist ist auch mit den erweiterten Funktionen auf schlanke und flexible Prozesse ausgerichtet, um vor allem die Nachfrage nach individuellen Backup-Anforderungen im KMU-Umfeld zu bedienen.  Dank dem Konfigurationsassistenten ist die Lösung in wenigen Minuten voll einsatzfähig. Anwender können innerhalb der übersichtlichen Benutzeroberfläche Dateien und ganze Verzeichnisse komfortabel zur Sicherung auswählen und automatisch durchführen.

Weiterführende Informationen zu BackupAssist und eine kostenlose Testversion finden Sie hier.


BackupAssist "Cheat Sheets"

8. Juli 2009 In: Allgemein

Die BackupAssist Cheat Sheets liefern Lösungsvorschläge zu aktuellen Themen rund um die Erstellung und Verwaltung von Backups:

http://www.backupassist.com/education/cheatsheets.html


BackupAssists Centralized Monitoring Console

9. Juni 2009 In: Allgemein

Linus Chang erläutert in einer kurzen Online-Präsentation die neue Centralized Management Console von BackupAssist:

http://www.backupassist.com/education/videos/cmc/cmc.html


BackupAssist 5.2 verfügbar

19. Februar 2009 In: Allgemein

Cortex IT stellt ab sofort die neue Version 5.2 der Backup-Lösung BackupAssist für Windows Server, SQL und Exchange zur Verfügung.

Zu den Neuerungen gehören:

  • Exchange 2007 kann jetzt direkt auf Windows Server 2008 gesichert werden
  • Die Imaging Engine erlaubt es jetzt, Hyper-V VSS zu deaktivieren und Hyper-V-Server im laufenden Betrieb zu sichern
  • Rsync Backups zu Stand-Alone-NAS-Laufwerken sind jetzt durch die „SSH tunneling for Rsync Daemon“-Option möglich

Weiterführende Informationen zu BackupAssist sowie kostenlose Testversionen finden Sie hier.


Mit EBERTLANG und BackupAssist nach Australien

13. Januar 2009 In: Allgemein

Gewinnen Sie Preise im Gesamtwert von über 6.000 EUR bei unserem großen BackupAssist-Wettbewerb 2009!Qantas

Den Gewinner schicken wir – inklusive Begleitung – in die Heimat der wohl sichersten Backup-Lösung für Microsoft Windows, Exchange und SQL: nach Australien!

Innerhalb des Wettbewerbszeitraums vom 19.01. bis 31.03.2009 sammeln Sie mit jeder über EBERTLANG platzierten BackupAssist-Bestellung Punkte. Der Kunde, der bis zum 31.03.2009 die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt.

Weiterführende Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier.