Ebertlang Ebertlang

MSP-Talk: Stolpersteine überwinden auf dem Weg zu Managed Services

17. August 2021 In: Veranstaltungen und Events

Sie planen den Umstieg auf Managed Services, zögern aber noch? Auf dem Weg zu wiederkehrenden monatlichen Einnahmen ist die eine oder andere Hürde zu nehmen: Kunden müssen überzeugt und Mitarbeiter auf eine neue Philosophie eingestimmt werden. Das kann etwas Zeit brauchen, doch eine durchdachte Vorbereitung hilft dabei, fokussiert und zielorientiert zu bleiben. 

MSP-Talk

In unserem zweiten MSP-Talk am 22. September um 14:30 Uhr diskutieren drei Systemhaus-Vertreter, 

Profitieren Sie von den Praxiserfahrungen etablierter MSP und meistern Sie den Umstieg auf Managed Services! Unter allen anwesenden Teilnehmern verlosen wir einen hochwertigen Spielautomaten. Jetzt kostenfrei anmelden

Unsere Systemhaus-Gäste über Managed Services

Torsten Rehberg, Leiter IT-Service, NetAachen: “Managed Services machen das Leben deutlich einfacher – sowohl auf Mitarbeiter- als auch auf Kundenseite. Ich hätte gar keine Lust mehr, ohne Managed Services zu arbeiten.” 

David Breitung, Managing Director, IQ Solutions:“Wir haben in den letzten Jahren einen Mindset-Wechsel bei unseren Kunden mit dem starken Wunsch nach Managed Services bemerkt. Diesen Schmerz können wir lindern.”

Jens Hampe, Leiter Vertrieb und Produktmanagement, SysTec: “Als klassisches Systemhaus gestartet, haben wir uns von der IT-Feuerwehr zu einem Managed & Cloud Services Provider entwickelt. So können wir wiederkehrende Umsätze generieren und unseren Kunden sichere und hochwertige Produkte bieten.”

Mehr erfahren

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Start mit Managed Services, indem wir Ihnen leistungsstarke Lösungen anbieten: zum Portfolio. Besuchen Sie vorab unsere Webinare, um einen ersten Eindruck der Managed Services-Produkte von EBERTLANG zu bekommen: zur Akademie. Für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich unter +49 (0)6441 67118-838 oder via E-Mail zur Verfügung. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.