Ebertlang Ebertlang

10 Jahre MailStore und EBERTLANG – wir schenken Ihnen Laufzeit

15. Oktober 2020 In: Aktionen und Promotions, Messaging

2020 ist für uns als Distributor aus mehreren Gründen ein ganz besonderes Jahr, denn wir feiern nicht nur unser 25-jähriges Firmenjubiläum, sondern auch 10 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit mit MailStore!

Seit über einem Jahrzehnt arbeiten wir bereits vertrauensvoll und eng verbunden mit den Kollegen aus Viersen zusammen, um Sie bestmöglich bei allen Fragen rund um das Thema rechtssichere E-Mail-Archivierung zu unterstützen. Um diese einzigartige Erfolgsgeschichte gebührend zu feiern, schenken MailStore und EBERTLANG dem Fachhandel nun bis zu 4 Monate Laufzeit!

Die Aktionsdetails im Überblick:

  • Zeitraum: 15.10.2020 bis 15.11.2020
  • Produkt: MailStore Server als Neulizenz
  • Die Vorteile: Entsprechend der Laufzeitlänge erhalten Sie kostenfrei zusätzliche Monate Update- und Support-Service
  • 1 Jahr kaufen: 2 Monate zusätzliche Laufzeit gratis
  • 2 Jahre kaufen: 3 Monate zusätzliche Laufzeit gratis
  • 3 Jahre kaufen: 4 Monate zusätzliche Laufzeit gratis

Sobald Sie Ihre MailStore Server-Neulizenzen wie gewohnt über unser Partnerportal bestellt haben, werden die zusätzlichen Laufzeiten Ihren Kunden automatisch gutgeschrieben. Für weitere Informationen steht Ihnen unser Messaging-Team natürlich jederzeit unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail zur Verfügung.

Sie haben Fragen zur Lizenzierung von MailStore Server?

Alles Wichtige dazu haben wir für Sie in unserem Blogbeitrag übersichtlich und kompakt beantwortet: Lizenzierung von MailStore Server – wir beantworten die 7 meistgestellten Fragen.


Ein echter Klassiker für EBERTLANG – vielen Dank, MailStore!

18. Dezember 2020 In: Arbeiten bei EBERTLANG

10 Jahre MailStore und EBERTLANG: Anlässlich unseres gemeinsamen Jubiläums mit den Kollegen aus Viersen hat uns diese Woche ein riesiges Paket in der Garbenheimer Straße erreicht. Das MailStore-Team hat uns nämlich einen echten Klassiker für die Mittagspause geschenkt: einen Pac-Man Arcade-Automat.

Der Automat entspricht äußerlich exakt dem legendären Spielhallen-Original aus den 80er Jahren, bietet aber weit mehr als 350 Spiele, darunter natürlich den Klassiker Pac-Man selbst sowie Donkey Kong und Space Invaders. Ein weiterer Vorteil: Unsere Kollegen dürfen den Automaten ohne den Einsatz von Kleingeld benutzen. ;-)

Unsere Senior Channel Marketing Managerin Nadja Krug hat den Arcade-Automat in Betrieb genommen und bereits einige Kraftpillen, Kirschen und blaue Geister gejagt. Wir sind gespannt, wer es als erster zum sagenumwobenen 256. Level schafft – wir berichten mit Sicherheit darüber.

Jetzt aber bleibt uns nichts weiter zu sagen als: Vielen Dank an das MailStore-Team für dieses großartige Geschenk! Ihr seid natürlich jederzeit herzlich zum “Daddeln” eingeladen!

Wenn Sie in der Mittagspause ebenfalls mal am Automaten spielen möchten, dann bewerben Sie sich hier: www.ebertlang.com/karriere – aktuell haben wir so viele Stellen ausgeschrieben wie noch nie.


Lektüre zum Jahresausklang: das neue EL-Magazin ist da

15. Dezember 2020 In: Hinter den Kulissen, Allgemein

Ein turbulentes und oftmals herausforderndes Jahr 2020 neigt sich (endlich) dem Ende zu. Die perfekte Gelegenheit, um das Jahr in Ruhe mit der neuesten Ausgabe unseres EL-Magazins ausklingen zu lassen.

EL-Magazin 04-2020

Denn im Jahr unseres 25-jährigen Firmenjubiläums haben wir mit EL storage – der Cloud für IT-Profis – unser erstes eigenes Produkt ins Portfolio aufgenommen. Welche Vorteile der S3-kompatible Cloud-Speicher für Sie als Fachhandelspartner bedeutet, lesen Sie im aktuellen Heft. Außerdem erwarten Sie folgende Inhalte:

  • Wir berichten, wie MailStore Sie beim Thema E-Mail-Archivierung und Datenschutz unterstützen kann, 
  • Sie erfahren, wie erfolgreich das Systemhaus Codex die Backup-Lösung BackupAssist einsetzt und
  • wir blicken wie gewohnt hinter die Kulissen von EBERTLANG und zeigen Ihnen diesmal den spannenden Entstehungsprozess unseres Magazins von der Konzeptionierung bis hin zum Druck.

Die aktuelle Ausgabe des EL-Magazins finden Sie hier als Online-Ausgabe. 

Das EL-Magazin jetzt kostenfrei abonnieren

Sie sind noch kein Abonnent unseres Magazins? Registrieren Sie sich gerne kostenlos, verpassen Sie keine weitere Ausgabe und bleiben Sie über uns, unsere Hersteller sowie die IT-Branche informiert. Wir freuen uns zudem über Rückmeldungen zum Magazin. Sie erreichen uns sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-320 als auch per E-Mail.


Aktion bis 11. Dezember verlängert: MailStore und EBERTLANG schenken Ihnen Laufzeit

25. November 2020 In: Aktionen und Promotions, Messaging

Schon seit über zehn Jahren arbeiten wir mit MailStore, dem Hersteller von E-Mail-Archivierungssoftware “made in Germany”, erfolgreich zusammen. Das feiern wir mit unserer Jubiläumsaktion, die wir aufgrund der großen Nachfrage nun noch einmal für Sie verlängert haben: Wir schenken Ihnen bis zum 11. Dezember 2020 bis zu 4 Monate Laufzeit!

Die Aktionsdetails im Überblick:

  • Zeitraum: verlängert bis 11.12.2020
  • Produkt: MailStore Server als Neulizenz
  • Vorteil: Je nach Laufzeitlänge erhalten Sie kostenfrei zusätzliche Monate Update- und Support-Service
  • 1 Jahr kaufen: 2 Monate zusätzliche Laufzeit gratis
  • 2 Jahre kaufen: 3 Monate zusätzliche Laufzeit gratis
  • 3 Jahre kaufen: 4 Monate zusätzliche Laufzeit gratis

Sobald Sie Ihre MailStore Server-Neulizenzen wie gewohnt über unser Partnerportal bestellt haben, werden die zusätzlichen Laufzeiten Ihren Kunden automatisch gutgeschrieben.

Weiterlesen

Seit 25 Jahren an der Seite des Channels: EBERTLANG feiert Jubiläum

29. Oktober 2020 In: Hinter den Kulissen

1995 gründeten zwei junge Studenten im hessischen Pohlheim bei Gießen ihr erstes Internetunternehmen. 25 Jahre später ist daraus einer der führenden Value Added Distributoren des deutschsprachigen Raumes geworden. Wir blicken zurück auf die Anfänge und Entwicklung unseres Unternehmens.

Die Geschichte von EBERTLANG begann in der Studentenwohnung von Volker Lang in Gießen. Als technikbegeisterter Jurastudent gehörte er zur damals noch sehr überschaubaren Gruppe von Internetnutzern in Deutschland. Durch Zufall (und mehrere vergessene Haustürschlüssel) lernte er einen weiteren Bewohner des Hauses kennen: Steffen Ebert, ebenfalls Jurastudent. Die beiden ZVS-Opfer (ein Schicksal vieler Studenten in Gießen aus dieser Zeit) freundeten sich an und waren sich schnell einig, das neue Medium Internet für eine gemeinsame Geschäftsidee zu nutzen. 

Zwei ZVS-Geschädigte legten den Grundstein in hessischem Studentenwohnheim

Denn ein Zugang zum Internet in Deutschland war 1995 keine Selbstverständlichkeit, sondern beschränkte sich zunächst vor allem auf den universitären Bereich. Hier setzten Ebert und Lang an und gründeten einen der ersten Internet Service Provider Deutschlands, der es Unternehmen und auch Privatpersonen ermöglichte, einen für damalige Verhältnisse schnellen Zugriff auf das World Wide Web zu erlangen.

Weiterlesen

Kein Support mehr für Microsoft Exchange Server 2010: jetzt zum MDaemon Email Server wechseln

28. Oktober 2020 In: Messaging

Seit dem 13. Oktober 2020 liefert Microsoft keinen Support mehr für den Exchange Server 2010 – es stehen also keine Bugfixes und Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung. Ein Weiterbetrieb trotz End of Life birgt dabei verschiedene Risiken wie zum Beispiel:

  • Kompatibilitätsprobleme: Wenn Ihr Exchange Server 2010 auf einem supporteten Windows Server-Betriebssystem läuft, besteht die Gefahr, dass der Exchange Server 2010 nach einem Update des Betriebssystems nicht mehr kompatibel und somit funktionsuntüchtig ist.
  • Sicherheitsrisiken: Cyberkriminelle nutzen häufig ältere Software- und Server-Versionen aus, um Unternehmen mit neuer Schadsoftware anzugreifen. Fehlende Sicherheitsupdates können hier fatale Folgen für Ihre Kunden haben.

Gründe also, um zeitnah auf eine Exchange-Alternative umzusteigen.

Weiterlesen

MailStore: noch mehr Sicherheit dank moderner Authentifizierungsmethode OAuth2

1. Oktober 2020 In: Messaging

Für die zweite Jahreshälfte 2021 plant Microsoft die Einstellung der Standardauthentifizierung, die aktuell noch beim Anmeldevorgang für Exchange Online angewandt wird. Die Standardauthentifizierung wird dann durch die moderne Authentifizierungsmethode OAuth2 ersetzt. Die E-Mail-Archivierungslösungen MailStore Server und die MailStore Service Provider Edition unterstützen bereits seit Version 13 das Authentifizierungsverfahren OAuth2, welches zu einer zusätzlichen Verbesserung der Integration von MailStore in die Cloud-Umgebungen von Microsoft 365 und Google G Suite beiträgt.

Durch den Einsatz von OAuth2 profitieren Sie als Administrator von

  • noch mehr Sicherheit für Ihre Kunden, da der Anmeldevorgang immer durch eine zweite Authentifizierung abgesichert ist,
  • einheitlichen Anmelderichtlinien, weil die Einstellungen der Microsoft 365- und Google G Suite-Mandanten übernommen werden können,
  • und einer noch einfacheren Bedienbarkeit, da durch die Anmeldemaske von OAuth2 kein separates MailStore-Kennwort mehr nötig ist.

Bitte beachten Sie: Da die Standardauthentifizierungsmethode vieler Cloud-Dienstleister im Laufe des nächsten Jahres eingestellt wird, ist eine Umstellung auf MailStore 13 zwingend notwendig, um auch zukünftig eine Integration von Cloud-Diensten wie Microsoft 365 und Google G Suite gewährleisten zu können.

Weitere Informationen finden Sie im Blog-Artikel des Herstellers.

Mehr zu MailStore

Sie kennen die E-Mail-Archivierungslösungen “made in Germany” noch nicht? Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick in unseren kostenfreien Webinaren zur On-Premises-Version MailStore Server sowie der Managed Services-Variante MailStore Service Provider Edition. Außerdem bieten wir Ihnen kostenfreie Testversionen an: Überzeugen Sie sich in der Praxis via MailStore Server-Testversion und MailStore Service Provider Edition-Testversion.

Gerne können Sie uns auch persönlich ansprechen – wir sind sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-843 als auch via E-Mail zu erreichen.


25 Jahre EBERTLANG: Wir feiern Firmenjubiläum in der aktuellen Ausgabe des EL-Magazins

29. September 2020 In: Hinter den Kulissen, Allgemein

1995 legten unsere Gründer Steffen Ebert und Volker Lang den Grundstein für EBERTLANG in Mittelhessen. Was als Internet Service Provider begann, avancierte in den Folgejahren zu einem der erfolgreichsten Value Added Distributoren im deutschsprachigen Europa. In unserer neuen Ausgabe des EL-Magazins lassen wir deshalb ein Vierteljahrhundert deutsche IT-Geschichte Revue passieren: In einer Bildstrecke blicken wir zurück, zahlreiche Weggefährten gratulieren und im ausführlichen Gründer-Interview plaudern Steffen Ebert und Volker Lang aus dem Nähkästchen.

Außerdem erwarten Sie unter anderem folgende Themen:

  • Wir stellen Ihnen unseren neuen Hersteller, den Cloud Storage-Anbieter Wasabi, vor,
  • Sie erfahren alles Wissenswerte zur neuen Version 13 der E-Mail-Archivierungslösung MailStore und
  • wir berichten über drei Gründe gegen ein Subscription-Modell bei E-Mail-Servern.

Die aktuelle Ausgabe des EL-Magazins finden Sie hier.

Das EL-Magazin jetzt kostenfrei abonnieren

Sie sind noch kein Abonnent unseres Magazins? Registrieren Sie sich gerne kostenlos, verpassen Sie keine weitere Ausgabe und bleiben Sie über uns, unsere Hersteller sowie die IT-Branche informiert. Wir freuen uns zudem über Rückmeldungen zum Magazin – Sie erreichen uns sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-320 als auch per E-Mail.


E-Mail-Archivierung und Datenschutz: 4 Punkte, wie MailStore Server Sie hierbei unterstützt

17. September 2020 In: Messaging

E-Mail-Archivierung und Datenschutz betreffen jedes Unternehmen. Mit der DSGVO-zertifizierten Lösung MailStore Server bringen Sie beides zusammen – bei minimalstem Einrichtungs- und Pflegeaufwand. Wir haben 4 Punkte zusammengetragen, wie MailStore Server Ihnen hierbei hilft. 

E-Mail-Archivierung und Datenschutz
  1. Erfüllung der Aufbewahrungspflicht: Nach den GoBD müssen alle geschäftsrelevanten Nachrichten ordnungsgemäß archiviert werden. Dies gewährleisten Sie mit MailStore Server und tragen gleichzeitig zu einem sauberen, nachvollziehbaren Datenmanagement bei, wie auch von der DSGVO gefordert. Im Ernstfall erhöhen Sie so die Auskunftsfähigkeit signifikant. 
  2. Automatisierte Löschung: Bewerbungen auf Stellenanzeigen sind laut DSGVO spätestens 6 Monate nach einer Absage zu vernichten. Auch andere Nachrichten können von solchen Aufbewahrungsfristen betroffen sein. Mithilfe einfach zu definierender Aufbewahrungsrichtlinien entfernen Sie diese E-Mails mit MailStore Server automatisiert nach Ablauf aus dem Archiv. 
  3. Sicherheit: Geschäftsrelevante Mitteilungen im Archiv müssen nach Artikel 25 der DSGVO vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. MailStore Server unterstützt Sie hierbei durch bestmögliche Passwortsicherheit und die Einbindung offizieller SSL-Zertifikate
  4. Schnelle Wiederherstellung von E-Mails: Die DSGVO fordert bei physischen oder technischen Zwischenfällen einen schnellen Restore der jeweiligen Daten. MailStore Server bietet mit seiner effektiven Volltextsuche die Möglichkeit, E-Mails unmittelbar wiederherzustellen. Somit erhalten Sie einen zusätzlichen Schutz vor Datenverlusten, weshalb eine E-Mail-Archivierung auch immer Teil einer Backup-Strategie sein sollte. 
Weiterlesen

5 Gründe für MSP: E-Mails archivieren mit der MailStore Service Provider Edition

9. April 2020 In: Messaging

Die MailStore Service Provider Edition steht für flexible E-Mail-Archivierung as a Service bei geringstem Administrationsaufwand. Denn mit der Lösung sparen Sie zusätzliche Hardware vor Ort beim Kunden ein und sind in der Lage, eine rechtssichere E-Mail-Archivierung für jede Kundengröße aufzusetzen.

Welche weiteren Vorteile sich durch den Einsatz der MSP-Lösung aus dem Hause MailStore für Sie ergeben, haben wir hier zusammengefasst:

Weiterlesen