Ebertlang Ebertlang

Video: So einfach gelingt der Restore von Microsoft 365-Produkten mit Carbonite

16. April 2020 In: Backup & Continuity

Immer mehr Unternehmen setzen beim Thema kontaktlose Zusammenarbeit auf den Microsoft 365-Dienst Microsoft Teams – nicht zuletzt, weil Microsoft seine Plattform während der Corona-Pandemie für 6 Monate kostenfrei anbietet. Dass Microsoft Teams genauso wie alle weiteren Microsoft 365-Anwendungen über keine native Datensicherung verfügt, ist den meisten Anwendern jedoch nicht bewusst. Carbonite Backup für Microsoft 365 löst dieses Problem: Als einzige Lösung am Markt sichert sie alle Microsoft 365-Dienste wie Teams, OneDrive, Exchange, SharePoint und Planner. Kommt es einmal zu einem Fall von Datenverlusten – versehentlich oder mutwillig –, können Sie dank eines unkomplizierten Restores die Dateien schnell wiederherstellen.

Wie einfach ein Restore von Microsoft 365-Daten aus einem OneDrive-Konto in der Praxis funktioniert, zeigen wir Ihnen in diesem Video:

Carbonite Backup für Microsoft 365: So einfach gelingt der Restore von Microsoft 365-Produkten

Bis zum 25. Juni kostenlos: Microsoft 365-Backups mit Carbonite

Noch bis zum 25. Juni können Sie Carbonite Backup für Office 365 kostenlos nutzen: Registrieren Sie sich jetzt

Sie möchten mehr über Carbonite Backup für Office 365 erfahren? Dann besuchen Sie unser unverbindliches Webinar. Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne persönlich: Sie erreichen uns unter +49 (0)6441 67118-841 oder per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.