Neu: Festplattenverschlüsselung in SolarWinds RMM

In: Service Automation | Schreibe einen Kommentar

Sorgen Sie jetzt schon für die Zeit nach dem Homeoffice vor: SolarWinds MSP bietet mit dem Disk Encryption Manager ab sofort eine Festplattenverschlüsselung, mit der Sie die Daten Ihrer Kunden vor unbefugtem Zugriff schützen, beispielsweise bei Diebstahl oder Verlust.

SolarWinds RMM Encrpytion

Die Verschlüsselung basiert auf der bewährten Windows Bitlocker-Technologie und wurde in die Remote Monitoring- und Management-Lösung SolarWinds RMM integriert. Der Disk Encryption Manager im Überblick:

  • Höchste Sicherheit: Die Verschlüsselung wird fest mit der Hardware des Geräts verknüpft – selbst, wenn die Festplatte entfernt wird, können die Daten nicht ausgelesen werden.
  • Zentrale Recovery-Verwaltung: Vergisst einer Ihrer Kunden sein Passwort, stellen Sie ihm über das System einen Wiederherstellungsschlüssel zur Verfügung, mit dem er Zugriff auf seine Daten erhält. 
  • Leichte und schnelle Einrichtung: Es müssen keine zusätzlichen Agenten installiert werden, die Festplattenverschlüsselung ist mit wenigen Klicks aktiviert.
  • Alles im Blick: Über das Dashboard behalten Sie immer den Überblick, welche Sicherheitsvorkehrungen bei Ihren Kunden getroffen wurden.
  • Reporting: Sie erhalten Nachweise über die getätigten Verschlüsselungsmaßnahmen, um diese bei Behörden (Erfüllung von DSGVO-Anforderungen) und Ihren Kunden vorlegen zu können.

Weitere Informationen finden Sie in den FAQ des Herstellers.

SolarWinds MSP – der einfache Managed Services-Start

SolarWinds MSP steht dafür, den einfachsten Start im Managed Services-Sektor zu ermöglichen. Das sind Ihre Vorteile beim Einsatz der SolarWinds MSP-Lösungen:

  • Monatliche Einnahmen: Sie bieten Ihre Dienstleistungen als fest abrechenbare Pakete an – so sichern Sie Ihre monatlichen Umsätze. 
  • Keine Turnschuh-IT: Dank des Patch-Managements und der Automatisierung sorgen Sie vor und erkennen Probleme, bevor sie entstehen – das spart Zeit, lange Anfahrtswege und Stress.
  • Zentrale Verwaltung: Sie steuern alle Prozesse über eine Oberfläche – so können Sie und Ihre Mitarbeiter sowohl schnell als auch einfach zwischen einzelnen Kunden wechseln und haben alle Funktionen immer griffbereit. 

In unserem Video nennen wir Ihnen weitere Vorteile und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre IT-Geschäft automatisieren:

SolarWinds RMM: Probleme proaktiv beheben und Routineaufgaben automatisieren

Mehr erfahren

Sie möchten jetzt mit Managed Services durchstarten? Dann melden Sie sich zu unserem kostenfreien Webinar an! Dort zeigen wir Ihnen die nächsten Schritte. Natürlich beraten wir Sie auch gerne persönlich: telefonisch unter +49 (0)6441 67118-844 oder via E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.