RMM im Einsatz: “ConnectWise Automate ist das Herzstück unserer Arbeit”

In: Service Automation | Schreibe einen Kommentar

Rund 60.000€ pro Jahr mit Automatisierung einsparen – unter anderem dank einer erheblichen Senkung von Supportfällen, zuverlässigem Patch-Management sowie transparentem Zugriff auf alle Kundeninformationen ist dies dem Systemhaus IQ Solutions aus Offenbach gelungen. Mit der Remote Monitoring- und Management-Lösung ConnectWise Automate kann der IT-Dienstleister nicht nur die zahlreichen Endgeräte bei seinen Kunden vollautomatisch verwalten, sondern gleichzeitig Ausfallzeiten und Supportanfragen deutlich reduzieren und damit einen großen Teil des monatlichen Aufwands einsparen und für die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens aufwenden. 

In unserem Video sowie der schriftlichen Case Study erfahren Sie von Jörg Pfeiffer, Managing Director von IQ Solutions, und dem technischen Leiter David Breitung mehr zu der Umstellung:

Die Software verhalf dem Systemhaus dazu, das eigene Geschäftsmodell um umfangreiche Managed Services zu erweitern, kostbare Arbeitszeit einzusparen und zusätzliche Kapazitäten für weitere Kundenprojekte sowie -umsätze zu schaffen:

  • Supportfälle wurden um insgesamt 40% verringert und so monatlich effektiv 5.000€ eingespart.
  • Patches, Updates und Wartungsarbeiten können zentral geplant und automatisiert durchgeführt werden.
  • Über 2.000 Kunden-Rechner werden proaktiv und reibungslos betreut.
  • Der Arbeits- und Administrationsaufwand wurde für das gesamte Team – vom Techniker über den Vertriebler bis hin zur Teamassistenz – erheblich reduziert.

Mehr zu ConnectWise Automate

Sie möchten ConnectWise Automate kennenlernen und mit der Lösung den Weg in Richtung Managed Services einschlagen? Besuchen Sie unsere Live-Demo für ausführlichere Informationen oder sichern Sie sich Ihre kostenfreie Testversion. Gerne beraten wir Sie auch persönlich – Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6441 67118-844 oder per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.