NEU: erweiterter Fernzugriff mit SolarWinds RMM

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Zeitraubende IT-Probleme sind zwischen nahenden Deadlines, Geschäftsterminen und Kundenpräsentationen das Letzte, was Ihre Kunden gebrauchen können. Von Ihnen als IT-Dienstleister erwarten sie daher eine schnelle und unkomplizierte Fehlerbehebung. SolarWinds RMM – die Remote Monitoring- und Management-Lösung unseres Herstellers SolarWinds MSP – bietet Ihnen hier mit der Funktion “Remoteverwaltung im Hintergrund” ein leicht bedienbares und effizientes Werkzeug an. Seit dieser Woche stehen Ihnen nun ergänzend dazu neue, vielfältige Optionen zur Verfügung.

So lässt sich ab sofort die Verwaltung Ihrer Kundensysteme noch einfacher gestalten. Per Remote-Zugriff können Sie auf die entsprechenden Systeme und die Registrierungsdatenbank zugreifen, ohne dass der Anwender in seiner Arbeit gestört wird oder Arbeitsabläufe aufgrund der notwendigen Fehlerbehebungsmaßnahmen unterbrochen werden müssen.

Zur Nutzung der erweiterten Funktionen müssen Sie lediglich vorab den neuen “Remote Background Viewer” über das RMM-Dashboard herunterladen. Die Funktionen werden im Anschluss automatisch neben dem bestehenden Remote Background-Feature angezeigt, sofern die Geräte mindestens über die Agent-Version 10.9.0 verfügen oder SolarWinds-Take Control aktiviert ist.

SolarWinds RMM kennenlernen

Sie kennen SolarWinds RMM noch nicht? Kein Problem! Gerne beraten wir Sie telefonisch unter +49 (0)6441 67118-844 oder per E-Mail und stellen Ihnen gerne eine persönliche Testversion zur Verfügung. In unserem kostenfreien Webinar erfahren Sie zudem, wie Sie mit SolarWinds RMM das Thema Managed Services effektiv angehen und binnen kürzester Zeit Ihr Dienstleistungsportfolio attraktiv erweitern können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.