BackupAssist 10.4.5 bietet vollumfänglichen Support für Windows Server 2019

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Sicher kennen Sie es: Regelmäßig stehen sowohl Sie als auch Ihre Kunden vor der Herausforderung, die IT stets auf dem neuesten Stand zu halten und gleichzeitig solche Sicherheits- und Backup-Lösungen einzusetzen, die auch die neuesten Betriebssysteme zuverlässig schützen. Mit BackupAssist decken Sie diesen Bedarf bei Ihren Kunden ab! Die Datensicherungslösung von Cortex I.T. bietet mit der gerade erschienenen Version 10.4.5 unter anderem offiziellen Support für Microsoft Windows Server 2019.

BackupAssist-v10.4.5

Durch die Unterstützung von Windows Server 2019 sichern Sie mit BackupAssist 10.4.5 Ihre Kundensysteme auch bei System-Migrationen und Neuanschaffungen bestmöglich. So können Sie die Systeme Ihrer Kunden aktuell halten und gleichzeitig optimale Datensicherungs- und Wiederherstellungslösungen im Sinne der DSGVO bieten.

Außerdem bietet Ihnen das neueste Update weitere Optionen zur Historienverwaltung von System-Backups. Alle Informationen zu BackupAssist 10.4.5 finden Sie in den Release Notes.

Mehr zu BackupAssist

Welche weiteren Vorteile liefert BackupAssist? Neben professioneller Backup- und Recovery-Strategien profitieren Sie dank des integrierten, am Markt einzigartigen CryptoSafeGuard (CSG) von optimalem Schutz vor Ransomware-Attacken. Das Tool, bestehend aus Shield und Detector, schützt nicht nur sowohl bestehende als auch zukünftige Backups, sondern ermöglicht Administratoren dank Alarmfunktion auch, bei Verdacht auf Ransomware umgehend zu reagieren. Wie genau das funktioniert, zeigt unser Video:

Nehmen Sie zudem an unserem unverbindlichen Webinar teil, um BackupAssist kennenzulernen und beantragen Sie Ihre kostenfreie NFR-Version. Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-841 als auch per E-Mail zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.