Anpassung des Preismodells bei MailStore Server

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Wenn Sie auf eine rechtssichere, skalierbare E-Mail-Archivierung mit bestmöglichem Preis-Leistungs-Verhältnis bei Ihren Kunden setzen, gehören diese mit großer Wahrscheinlichkeit bereits zu den mehr als 60.000 Unternehmenskunden von MailStore. Um diesem Vertrauen und den hohen Qualitätsansprüchen auch weiterhin gerecht werden zu können, nimmt der Hersteller ab dem 6. April 2019 eine Preisanpassung vor und optimiert das Lizenzmodell von MailStore Server. Die MailStore Service Provider Edition ist von der Anpassung nicht betroffen.

Die aktualisierte Preisliste stellen wir Ihnen gerne vorab zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach unter +49 (0)6441 67118-843 oder via E-Mail.

Was bedeutet das für Sie? Unsere Tipps:

  • Profitieren Sie noch bis zum 5. April 2019 von den gewohnten Konditionen und statten Sie Ihre Kunden mit rechtssicherer E-Mail-Archivierung “made in Germany” zum alten Preis aus.
  • Zusätzlich können Sie Ihren Kunden mit der MailStore Service Provider Edition ein alternatives As a Service-Kostenmodell bieten. So decken Sie alle Interessen ab und ermöglichen auf gleich zwei Wegen – On-Premises und als Managed Service – modernste E-Mail-Archivierung. Mehr dazu erfahren Sie auch in unserem kostenfreien Webinar.

Sie kennen MailStore noch nicht oder haben Fragen zum neuen Preismodell? Gerne können Sie sich unter +49 (0)6441 67118-843 oder per E-Mail an uns wenden. Zudem lernen Sie die E-Mail-Archivierungslösung auch in unseren Case Studies kennen – hierin berichten Ihre Systemhaus-Kollegen von ihrem Arbeitsalltag mit MailStore.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.