Das papierlose Büro – effizientere Arbeitsabläufe und zusätzliche Umsatzpotentiale

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Für viele Unternehmen wird ein papierloses Büro immer attraktiver: Es spart nicht nur Papier- und Druckkosten und vereinfacht die Administration, sondern trägt unter anderem auch zur Mobilität und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen bei. Mit den passenden Lösungen können Sie Ihre Kunden zudem dabei unterstützen, das papierlose Arbeiten sicher und zuverlässig zu gestalten und die Effektivität Ihrer Arbeitsabläufe zu steigern, während Sie selbst von zusätzlichen Umsätzen profitieren.

Produktive, einfache Zusammenarbeit und Mobilität

Ein papierloses Büro wird oftmals zunächst aus Verwaltungsgründen initiiert, um die Masse an Dokumenten besser strukturieren zu können. Tatsächlich bringt das papierlose Arbeiten aber noch weitere essentielle Vorteile für Unternehmen:

  • Mobilität – wird beispielsweise eine Cloud als zentraler Speicherort der Dokumente eingesetzt, können Ihre Kunden von überall darauf zugreifen und sind nicht mehr zwangsläufig an ihr Büro gebunden.
  • Erleichterte Zusammenarbeit in Teams – eine elektronische Ablage ermöglicht die Zusammenarbeit über den Standort und sogar über Länder hinweg.
  • Produktiveres Arbeiten – die Suchfunktion beispielsweise ermöglicht das schnelle Auffinden von Dokumenten, ohne dass Ordner durchsucht werden müssen.
  • Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit – die Digitalisierung ist längst nicht mehr aufzuhalten, sodass sie auch fester Bestandteil jedes modernen, wachsenden Unternehmens sein muss.

So unterstützen Sie Ihre Kunden bei der Umsetzung eines papierlosen Büros

Um die Methode des papierlosen Arbeitens optimal einsetzen zu können, reicht es nicht alleine aus, Dokumente elektronisch verfügbar zu machen. Erst der Einsatz entsprechender Infrastruktur-Software ermöglicht Ihnen und Ihren Kunden die zahlreichen Vorteile:

  1. Schritt 1 – Mit der richtigen Software schützen Sie das papierlose Büro Ihrer Kunden lückenlos: Gerade Unternehmensdaten, die als besonders sensibel gelten, müssen sowohl streng vertraulich behandelt als auch vor heimtückischen und gefährlichen Cyber-Attacken geschützt werden.
  2. Schritt 2 – Eine Backup-Lösung sorgt dafür, Datenverluste durch Cyber-Bedrohungen, Hardware-Defekte, menschliches Versagen oder andere Problematiken zu vermeiden. Mit der passenden Backup-Software, die zudem die bewährte 3-2-1-Regel erfüllt, sind die Daten Ihrer Kunden optimal geschützt.
  3. Schritt 3 – Um die Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Partnern zu erleichtern, ist der Einsatz eines E-Mail- und Groupware-Servers unerlässlich: Er erlaubt nicht nur den sicheren Austausch von Nachrichten, sondern ermöglicht auch das gemeinsame Arbeiten an Projekten.
  4. Schritt 4 – Eine sichere E-Mail-Archivierung sorgt für die rechtssichere Verwaltung aller Dokumente: Auch bei elektronisch gespeicherten Dokumenten wie E-Mails ist eine Aufbewahrung gesetzlich vorgeschrieben. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wiederum definiert die Nutzung aller Kundendaten, die Unternehmen intern verarbeiten. Mit einer rechtssicheren, zertifizierten E-Mail-Archivierungslösung sorgen Sie dafür, dass die E-Mails Ihrer Kunden gesetzestreu verwaltet werden.

Optimale Umsetzung dank vollumfänglicher Lösungen

Zur Umsetzung bieten wir Ihnen Lösungen, die all diese Kriterien erfüllen:

  • Regelmäßige Backups mit Altaro für Hyper-V und VMware-Umgebungen oder BackupAssist für Windows Server
  • Backup as a Service mit EVault oder SolarWinds Backup
  • Einen zuverlässigen E-Mail- und Groupware-Server mit dem MDaemon Email Server
  • Sichere und rechtskonforme E-Mail-Archivierung durch MailStore
  • Endpoint Security-Lösungen beispielsweise von ESET und G DATA
  • Mehrschichtiger, voll skalierbarer Netzwerkschutz durch SecureSurf von AppRiver
  • Netzwerksicherheit von Innen mit NETSHIELD, dem Marktführer für Breach Prevention
  • Effektiver und laufend aktualisierter Spam-Schutz wie SecureTide von AppRiver
  • Ein Firewall-System wie WinGate von Qbik

Gerne beraten wir Sie persönlich. Sie erreichen uns sowohl telefonisch unter +49 (0)6441 67118-0 als auch per E-Mail – wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.