Aus der Praxis: So einfach geht E-Mail-Archivierung mit MailStore

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Vom Gesetzgeber vorgegeben, ist die manipulationssichere E-Mail-Archivierung in Anbetracht der täglichen E-Mail-Flut kein allzu leichtes Unterfangen. Hier macht jedoch die Wahl des Mittels den Unterschied. Das hat auch die FR-L’Osteria GmbH erkannt. Sie betreibt ein italienisches Restaurantkonzept, das bereits an 55 Standorten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten ist.

E-Mail-Archivierung in der Praxis bei FR-L’Osteria

Rechtssicherheit mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei der Suche nach einer E-Mail-Archivierungslösung, die nicht nur Rechtssicherheit, sondern auch ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis inklusive einer intuitiven Bedienbarkeit bietet, entschied sich das Unternehmen für MailStore Server, die weltweit führende E-Mail-Archivierungslösung „made in Germany“. „Entsprechend dem Zielkatalog wurde von unserem externen IT-Dienstleister die Lösung MailStore Server empfohlen“, sagt André Milich, zuständig für die IT-Administration bei L´Osteria.

Im Einsatz ist die Software dort bei 330 aktiven E-Mail-Nutzern. Und auch in die IT-Strukturen des Hauses fügt sich die E-Mail-Archivierung nahtlos ein, ohne Arbeitsvorgänge zu unterbrechen: Die Postfächer jedes einzelnen Mitarbeiters werden nachts automatisch archiviert und eine vorab definierte Löschregel verhindert, dass die Posteingänge überquellen. Die gesamte Case Study zum Einsatz der Archivierungslösung bei L´Osteria finden Sie hier.

Wie Sie als Fachhändler mit der E-Mail-Archivierung von MailStore profitieren

Welche weiteren Chancen und Vorteile bietet MailStore Server Ihnen als Fachhändler und wie können Ihre Kunden von dieser Lösung profitieren? Erfahren Sie es in unserem Video „MailStore Server in 120 Sekunden“:

Natürlich demonstrieren wir Ihnen die Funktionen von MailStore Server im Detail zudem gerne live – melden Sie sich einfach kostenlos zu unserem Webinar an! Für sämtliche weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch per E-Mail oder Telefon unter +49 (0)6441 67118-518 zur Verfügung.

Jetzt kommentieren