In solchen Büros arbeitet man gern: Datto-Headquarters für EMEA in London eröffnet

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Geräumig, modern, stilvoll – das sind die neuen Datto-Headquarters für EMEA in London. Der Business Continuity-Hersteller hat in kurzer Zeit seinen Mitarbeiterstamm stark vergrößert, um auch in Zukunft der enorm großen Nachfrage in gewohnter Qualität Rechnung tragen zu können. Die neuen Räumlichkeiten bilden ein entsprechendes Zeichen dieses Erfolgs.

VL_Datto

Zur Eröffnungsfeier war Volker Lang, Founder & Co-CEO bei EBERTLANG, als einer der Ehrengäste geladen, und konnte so Austin McChord, CEO bei Datto Inc. (li. im Bild), bei dieser Gelegenheit persönlich zu den Erfolgen der vergangenen Monate gratulieren. Denn Business Continuity ist ein anhaltendes Trendthema, gewinnt mehr und mehr an Bedeutung und ist mit Datto erstmals auch für klein- und mittelständische Unternehmen erschwinglich. Für den IT-Fachhandel stellt das eine enorme Chance dar, denn so kann Geschäftsfähigkeit selbst im Falle eines Systemversagens garantiert werden.

Der Rundgang durch die Datto-Headquarters hat bei unserem Co-CEO übrigens einen bleibenden Eindruck hinterlassen: „Die Büroräume sind wirklich großartig gelungen, es herrscht eine sehr positive Stimmung. Und der firmeneigene Pub ist sicherlich auch eine außergewöhnlich tolle Location zur Neukunden-Gewinnung“, berichtet Volker Lang begeistert.

Wenn Sie mehr über Business Continuity mit Datto und Ihre damit verbundenen Chancen erfahren möchten, bieten wir Ihnen übrigens unser regelmäßiges kostenfreies Webinar an. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt kommentieren