Systeme wiederherstellen, aber schnell – so geht’s

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Ein Serverausfall bringt jeden IT-Profi ins Schwitzen: Es kann mitunter Stunden dauern, das System wiederherzustellen – wertvolle Arbeitszeit, die Ihren Kunden verloren geht. Oberste Prämisse ist es, schnellstmöglich den normalen Geschäftsbetrieb zu ermöglichen.

Damit Sie die richtige Strategie für Ihre Kunden finden, geben wir Ihnen hier einen Überblick über die neuesten technischen Trends zur schnellen Systemwiederherstellung.

In Sachen Geschwindigkeit ragen Solid State Drives mit 500MB an übertragenen Daten pro Sekunde heraus. Allerdings sind SSDs immer noch Malware-anfällig und verfügen über einen zu geringen Speicherplatz, als dass sie als Backupmedien ideal wären. Zusätzliche Sicherheit, vor allem gegen Malware-Attacken, bieten Backups in die Cloud – dort bleiben Daten selbst im Falle eines Hardwareausfalls abrufbar.

Datensicherung auf höchstem Niveau

Vorreiter auf dem Gebiet der schnellen Wiederherstellung bei virtualisierten Systemen ist Rapid VM-Recovery für Hyper-V-Umgebungen, als Feature enthalten in Version 9 von BackupAssist, einer der beliebtesten Backup-Lösungen weltweit: Bei einem Systemausfall lassen sich VMs mit geschäftskritischen Anwendungen innerhalb von Minuten starten, so dass der Geschäftsbetrieb Ihrer Kunden problemlos weitergehen kann. Außerhalb der Geschäftszeiten können die protokollierten Änderungen dann mit der ursprünglichen VM aus dem Backup bequem zusammengeführt werden.

Um Systeme schnell wiederherzustellen, kann BackupAssist bootfähige Backup-Medien erstellen. Nach dem Grundsatz „Je einfacher, desto besser“ befinden sich die Datensicherungen zusammen mit der bootfähigen Recovery-Umgebung auf einem Device – damit wird der Wiederherstellungsprozess enorm vereinfacht und beschleunigt.

Mit BackupAssist-Technologien wie der Rapid VM-Recovery und den bootfähigen Backup-Medien sind Sie hinsichtlich Backup und Recovery also auf dem modernsten Stand der Technik – und als IT-Fachhändler der Konkurrenz einen Schritt voraus.

Sie möchten mehr über BackupAssist aus dem Hause Cortex I.T und die Vorteile dieser Lösung für Sie und Ihre Kunden erfahren? Dann melden Sie sich noch heute zu einem unserer Webinare an, kostenlos und unverbindlich! Für sämtliche Fragen stehen wir Ihnen außerdem natürlich auch gern per E-Mail oder Telefon (+49 (0)6441 67118 553) zur Verfügung.

Jetzt kommentieren