MailStore zeichnet EBERTLANG auch für 2015 wieder als „VAD of the Year“ aus

In: Allgemein | Kommentare 1

Bereits zum zweiten Mal in Folge dürfen wir uns über die Auszeichnung zum „VAD of the Year“ freuen, mit dem die MailStore Software GmbH den weltweit umsatzstärksten Distributor kürt. Für uns ein weiterer Meilenstein in einer zuverlässigen, geschätzten Partnerschaft.

mailstore_vad_award_2015_tim_berger_und_volker_lang_blog

Bereits seit 2010 vertreiben wir die preisgekrönte E-Mail-Archivierungslösung made in Germany erfolgreich im deutschsprachigen Europa und mit unserem pro-aktiven Vertriebsmodell konnten wir auch 2015 eine Umsatzsteigerung von über 30 Prozent verzeichnen – und damit unsere Position als weltweit stärkster Mailstore-Distributor souverän behaupten.  Tim Berger, General Manager Business & Co-Founder, überreichte die Auszeichnung persönlich: „Mit EBERTLANG wissen wir einen erfolgreichen, engagierten und langjährigen Partner an unserer Seite. Das Team ist bestens mit unserem Portfolio vertraut und verfügt zudem über die Ressourcen und das Know-how, um unsere Channel-Partner bestmöglich zu unterstützen. Das haben sie im vergangenen Jahr wieder einmal in besonderem Umfang bewiesen.“

In Vertretung unseres gesamten Teams hat unser Co-CEO Volker Lang den Award entgegengenommen: „Die Leistungen des vergangenen Jahres konnten wir auch dank der großen Zuverlässigkeit unseres Partners MailStore erreichen, der 2015 erneut mit allen Weiterentwicklungen am Puls der Zeit war. Diese Kontinuität wird von Fachhandelspartnern und Endanwendern gleichermaßen geschätzt.“

Mailstore zählt weltweit zu den führenden Herstellern von E-Mail-Archivierungslösungen, mit denen Sie Ihren Kunden eine sichere, gesetzeskonforme Archivierung der E-Mail-Kommunikation bieten. Mehr über MailStore erfahren Sie hier oder kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter +49 (0)6441 67118-526 – wir beraten Sie gern!

1 Kommentare

  1. Pingback: Das Triple ist perfekt: erneute Auszeichnung als MailStore "VAD of the Year" | EBERTLANG-Blog

Jetzt kommentieren