BackupAssist v9: jetzt noch schneller und mit neuer Client-Version

In: Software | Kommentare 4

BackupAssist v9BackupAssist v9 ist da und ermöglicht noch schnellere Backups, liefert zusätzliche Funktionen zur Sicherung virtueller Maschinen und macht Ihre Backup-Medien bootfähig. Mit BackupAssist for Desktop steht ab sofort außerdem eine Client-Version zur Verfügung, die ebenfalls über die bekannt einfache und intuitive Benutzeroberfläche sowie die Option zur zentralen Administration über den BackupAssist MultiSite Manager verfügt.

Noch bis 30. November 2015: Sparen Sie 25% bei der Expired Renewal-Aktion!
Im Rahmen der neuen Version von BackupAssist bieten wir Ihnen noch bis Ende November diese attraktiven Sonderkonditionen für bereits ausgelaufene Lizenzen an. Sie erhalten 25% Rabatt bei der Erneuerung von abgelaufenen Lizenzen und profitieren so von den neuesten Funktionen der aktuellen Version inkl. der optionalen Nutzung der zentralen Administration.

Das sind die Highlights in BackupAssist v9:

  • Geschwindigkeitsgewinn von bis zu 30% bei System-Backups und bis zu 40% bei Datei-Backups
  • Rapid VM Recovery ermöglicht die schnelle Wiederherstellung beschädigter oder defekter Gastsysteme und minimiert Ausfallzeiten wichtiger Anwendungen
  • Hyper-V Tab informiert detailliert über den Status virtueller Maschinen und ihrer Backups
  • BackupAssist for Desktop ist die neue Client-Version der Lösung und für das Backup von Workstations im Netzwerk optimiert
  • Bootbare Backup-Medien bringen die Wiederherstellungsumgebung für gesamte System-Backups direkt mit

Welche Vorzüge bietet BackupAssist v9 Ihnen und Ihren Kunden? Erfahren Sie alles Wissenswerte in unserem aktuellen Infotalk:

Wie geht’s weiter? Ob kostenloser Test oder ein direktes Update auf BackupAssist v9 – die neue Version steht hier zum Download bereit! Weitere Informationen zu BackupAssist erhalten Sie außerdem in unserem kostenfreien Webinar!

4 Kommentare

  1. Pingback: EBERTLANG auch weiterhin Exklusivdistributor für BackupAssist | EBERTLANG-Blog

    • Sehr geehrter Herr Harter,

      vielen Dank für Ihren Beitrag.

      BackupAssist unterstützt in der aktuellen Version bereits Windows 10. Die Unterstützung für Server 2016 befindet sich zur Zeit in der Entwicklungs- und Testphase. Wir gehen momentan davon aus, dass Server 2016 im ersten Quartal vollumfänglich unterstützt wird. Ein genaueres Release-Datum wird voraussichtlich bis Ende des Jahres verfügbar sein. Wir informieren Sie selbstverständlich umgehend hier im Blog und durch unsere Newsletter und Mailings über Neuigkeiten in diesem Bereich.

      Melden Sie sich für weitere Fragen rund um BackupAssist jederzeit gerne telefonisch bei mir (+49 6441- 67118-553) oder per Email (Jochen.Meuer@Ebertlang.com).

      Ich wünsche Ihnen noch eine erfolgreiche Woche!

      Viele Grüße aus Wetzlar,

      Jochen Meuer
      Product Manager

  2. Pingback: BackupAssist 9.1 mit vollständiger Windows 10-Unterstützung | EBERTLANG-Blog

Jetzt kommentieren