10 Gründe – für die beste MSP-Software am Markt

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Managed Services Providing und der Trend zur Automatisierung von IT-Services sind das Mittel gegen sinkende Margen für Hard- und Software. Ihre Kunden profitieren auf diese Weise nämlich von einem Service, der störungsfrei im Hintergrund stattfindet, während Sie als Provider Ressourcen gewinnen und durch Serviceverträge regelmäßige, neue Umsätze generieren können.

Klingt gut – doch worauf sollte man besonders achten? Für immer mehr IT-Dienstleister weltweit ist LabTech die MSP-Lösung der Wahl; neben der Funktionalität auch deshalb, weil die Software auf Grundlage jahrelanger Erfahrungen entwickelt wurde – von Service Providern für Service Provider. Bei LabTech Software versteht man, wie Administratoren arbeiten und hat die Lösung für diese Arbeitsweise optimiert – so stehen Ihnen genau die Funktionen zur Verfügung, die Sie tatsächlich auch benötigen:

1. Automatisierung von IT-Prozessen und -Aufgaben
Von einfachen Skripten, die angehaltene Services neu starten, bis hin zu solchen komplexen Skripten, die zur Konfiguration ganzer Workstations dienen – LabTech setzt Ihre Vorstellungen perfekt um und automatisiert zahlreiche Prozesse.

2. Simultane Arbeit an mehreren Rechnern
LabTech ermöglicht die Arbeit an mehreren Servern, Workstations und Netzwerkgeräten zur gleichen Zeit und ist daher enorm effizient.

3. Erstellen, Editieren und Ausrollen von Richtlinien mit nur einem Klick
Mit der gleichzeitigen Verwaltung von IT-Richtlinien und -Prozessen mehrerer Endpunkte übertragen Sie Änderungen innerhalb weniger Minuten auf eine gesamte Gruppe von Geräten. So können Sie Richtlinien stets flexibel anpassen.

4. Problembehebung ohne Störung Ihrer Kunden
Bewältigen Sie selbst anspruchsvollste Aufgaben, ohne die Endnutzer in irgendeiner Form zu stören.

5. Optimierte Nutzererfahrung
Das Tray-Menü, über das die User Ihrer Kunden mit Ihnen in Kontakt treten können, ist vollständig individualisierbar. Damit verstärken Sie bei Ihren Kunden das Gefühl, von einem professionellen Managed Services Provider betreut zu werden.

6. Zentrale Verwaltung über eine einzige Konsole
Von Sicherheitsanwendungen über Backup bis hin zu Patching und Desktop Management – die Zahl namhafter Integrationspartner ist groß. All diese Anwendungen lassen sich effizient, zeitsparend und zentral über eine einzige Konsole steuern und verwalten.

7. Kostensenkung & Gewinnwachstum
Verwalten Sie beispielsweise zusätzliche Endpunkte bei gleichbleibendem Aufwand, lösen Sie Probleme per Remoteverbindung und realisieren Sie neue Projekte.

8. Proaktive Problemerkennung und -behebung
LabTech überwacht die Leistung von Kundenrechnern und kann wenn nötig Alarm auslösen, ein Ticket öffnen oder gar ein Skript zur automatischen Behebung des entdeckten Problems ausführen – zumeist noch bevor Ihr Kunde überhaupt eine Beeinträchtigung feststellen kann.

9. Optimale Anpassung an Ihre Arbeitsweise
Von MSPs für MSPs entwickelt, ist LabTech die einzige RMM-Lösung, die sich – auch aufgrund jahrelanger Erfahrungen des Herstellers – Ihrer Arbeitsweise optimal anpasst. Dadurch können Sie das gesamte Potential voll ausschöpfen.

10. Unterstützung durch professionellen Support
Wir bei EBERTLANG unterstützen Sie jederzeit bei der Lösung von Problemen und der Konfiguration Ihrer Umgebung. Zusätzlich ist das Support-Team in den USA rund um die Uhr erreichbar. So erhalten Sie jederzeit genau den Support, den Sie benötigen.

IT optimieren, Kosten senken und Effizienz erhöhen – wie Sie sehen, bieten Managed Services mit LabTech für Sie als IT-Dienstleister also eine Menge Möglichkeiten für automatisierte IT-Services und die Chance auf regelmäßige Umsätze bei gleichzeitig mehr Freiraum.

Sie kennen LabTech noch nicht? Gerne zeigen wir Ihnen alle Vorteile auch in unserer unverbindlichen Live-Demo oder stellen Ihnen eine kostenlose Testlizenz aus. Weitere Informationen zu automatisierten IT-Prozessen mit LabTech finden Sie zudem hier.

Jetzt kommentieren