MailStore Server neu in Version 9: jetzt mit rekordverdächtiger Archivierungsperformance

In: Software | Schreibe einen Kommentar

100 Milliarden geschäftliche E-Mails täglich – viele davon landen sicher auch bei Ihnen und beanspruchen Ihren Mailserver. E-Mail-Archivierung mit MailStore bringt Entlastung!

Denn: In MailStore Server 9 konnte die Geschwindigkeit, mit der Postfächer von E-Mail-Servern archiviert werden, um ein Vielfaches gesteigert werden. Dazu wurde ein intelligentes Caching-System und ein neuer Store-Hinting-Algorithmus implementiert – so wird das gesamte System optimal entlastet. Die neueste Version der E-Mail-Archivierungslösung für Unternehmen wird ab sofort schrittweise eingeführt.

Unter anderem steigern diese Neuerungen Ihre Archivierungsperformance:

  • Optimale Lastverteilung: Dank automatischer Aufgabenplanung im integrierten Task-Scheduler werden Hardware-Ressourcen optimal genutzt.
  • Beschleunigte Archivierung: Ein intelligentes Caching-System und ein neuer Algorithmus ermöglichen eine deutlich schnellere Archivierung.
  • Verbesserte E-Mail-Vorschau: Die Unterstützung der HTML-Ansicht archivierter E-Mails erhöht die Nutzerfreundlichkeit zusätzlich.
  • Vereinfachte Administration: Anstelle eines klassischen Client-Setups enthält Version 9 einen Update-Installer, der bei jedem Start direkt die neueste Version des Clients lädt.

Erfahren Sie im EBERTLANG-Infotalk von Andreas Schröder, Teamleiter MailStore, alles Wissenswerte zu MailStore Server 9:

Verfügbarkeit

MailStore Server 9 wird Bestandskunden schrittweise zur Verfügung gestellt. Ab September ist die neue Version voraussichtlich für alle Kunden verfügbar. Kunden, die bis dahin den aktuellen Server 8 erwerben, können kostenlos auf Version 9 upgraden.

Upgrade-Angebot für Bestandskunden

Kunden, deren Wartungsservice ausgelaufen ist, können im Rahmen einer Sonderaktion bis zum 30. September 2014 ein Upgrade mit 60% Rabatt auf den Listen-Neupreis erwerben.

Sie möchten mehr über MailStore Server erfahren? Unser kostenloses, unverbindliches Webinar hilft – in nur 45 Minuten vermitteln wir Ihnen hier alle wichtigen Informationen und beantworten Ihre Fragen!

Jetzt kommentieren