Neue G Data Security-Generation erhöht Messlatte in puncto IT-Sicherheit

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Stiftung Warentest hat es erst kürzlich wieder bestätigt: G Data schützt Verbraucher effektiv vor Schadprogrammen und Online-Attacken. Die Auszeichnung der G Data InternetSecurity als Testsieger im Vergleich von 17 Anwendungen unterstreicht diese Leistungsfähigkeit der deutschen Sicherheitslösung erneut deutlich.

Die nun veröffentlichte neue G Data Security-Generation ist jetzt noch leistungsfähiger im Kampf gegen Schadcode-Infektionen: Für perfekte Viruserkennung sorgt die G Data CloseGap-Technologie und das neue Anti-Exploit-Modul schützt PCs systematisch und zuverlässig vor der Ausnutzung kritischer Software-Sicherheitslücken. Dank der patentierten BankGuard-Technologie und des neu integrierten Keylogger-Schutzes wird Ihr Browser vor Manipulation und Datendiebstahl abgesichert und das Ausspähen von Tastatureingaben, wie z.B. wichtiger Online Banking-Zugangsdaten, proaktiv verhindert.

All diese neuen Features arbeiten ressourcenschonend und beeinträchtigen dank Fingerprinting und Leerlaufscan in keiner Weise die Rechnerleistung. Anwender können sich also auch bei dieser neuen Generation der G Data-Sicherheitslösungen auf hervorragenden Schutz ohne Performanceeinbußen verlassen.

Informieren Sie sich hier zu den Unternehmenslösungen der neuen Security-Generation und überzeugen Sie sich persönlich davon, weshalb G Data bei Stiftung Warentest erneut auf ganzer Linie überzeugte!

Jetzt kommentieren