Ihr Feedback ist gefragt: Jetzt Beta-Tester der neuen BackupAssist v8 werden!

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Bis zum offiziellen Release der BackupAssist-Version 8 ist es nicht mehr weit – und Sie können bereits jetzt einen exklusiven Blick auf die kommenden Highlights werfen! Als Tester der gestern veröffentlichten Public Beta ist Ihre fachkundige Meinung gefragt: Laden Sie sich die Beta-Version hier kostenfrei herunter und prüfen Sie sie auf Herz und Nieren – Ihr Feedback trägt maßgeblich zur Entwicklung der Lösung bei!

Was bietet Ihnen die Beta-Version von BackupAssist 8? Ein Highlight ist der erstmals integrierte MultiSite Manager. Diese Weiterentwicklung der in BackupAssist 7 eingeführten zentralen Administration ermöglicht unter anderem eine zentrale Verwaltung der BackupAssist-Installationen all Ihrer Kunden über das Internet.

Mit dem neuen MultiSite Manager sparen Sie viel Zeit und verringern Ihren Aufwand, dank

  • schnellem Deployment und gleichzeitiger Updates von BackupAssist-Installationen an verschiedenen Standorten
  • flexiblem und granularem Management von Backup-Jobs und Restores
  • schnell und einfach abrufbaren Berichten
  • Status-Informationen zu jedem Backup-Job

Nutzen Sie Ihre Chance und seien Sie jetzt einer der ersten Tester, der die Lösung persönlich unter die Lupe nimmt! Hier können Sie sich die Beta-Version direkt herunterladen und mit Ihrem Feedback an unseren Product Manager Jochen Meuer zum BackupAssist-Entwicklerteam der neuen Version gehören! Zur Unterstützung Ihres Beta-Tests stehen Ihnen ein Quick Start Guide sowie ein Handbuch in englischer Sprache zur Verfügung.

Sie kennen BackupAssist noch nicht? In unserem 30-minütigen Webinar zeigen wir Ihnen alle Vorteile der flexiblen und sicheren Backup-Lösung für Microsoft Windows.

Weiterführende Informationen zu BackupAssist sowie eine kostenlose Testversion finden Sie hier.

Hinweis: Wir empfehlen, die Beta-Version ausschließlich in einer Testumgebung einzusetzen. Nach offiziellem Release von Version 8 wird der MultiSite Manager als optionales Stand-Alone-Produkt verfügbar sein.

Jetzt kommentieren