Mit Bratapfelplätzchen an die Spitze

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Letzte Woche war es wieder einmal so weit: In unserer Küche wurde geknetet, geformt und gebacken, um den Gewinner des diesjährigen Plätzchenwettbewerbs zu küren. Die ganze Woche hindurch machten sich insgesamt 7 Dreier-Teams an die Arbeit und ließen ihrer Kreativität und ihrer Backkunst freien Lauf. Die Ergebnisse konnten sich in diesem Jahr allesamt wirklich sehen lassen: Liebevoll angerichtet wurden die ausgewählten Exemplare schließlich am Freitag der fünfköpfigen Jury präsentiert, die die gebackenen Kreationen nach Optik, Aufwand und natürlich Geschmack beurteilte.

Das Ergebnis war sehr knapp: Gewonnen hat in diesem Jahr das Bratapfelplätzchen von Anna Hettche-Stork, Claus Leyser und Dennis Körber. Wir sagen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner zu dieser äußerst gelungenen Plätzchen-Variation!

Im Anschluss an die Siegerehrung durfte übrigens das gesamte EBERTLANG-Team die Ergebnisse des diesjährigen Plätzchenwettbewerbs verkosten – es war ein Genuss. Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Plätzchenwettbewerb!

Jetzt kommentieren