Samsung setzt auf G Data

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Nicht erst seit die Verkaufszahlen mobiler Endgeräte die der PCs überholt haben, gilt: Smartphone- und Tablet-Besitzer sollten sich mit dem Thema Mobile Security auseinandersetzen. Und das nicht ohne Grund: Zu Zeiten stark ansteigender Malware-Raten wird der umfassende Schutz vertraulicher Daten vor allem für Unternehmen immer wichtiger.

Um diese Tatsache weiß auch Samsung, der größte Smartphone-Hersteller weltweit, und empfiehlt seinen deutschen Business-Kunden exklusiv MobileSecurity 2 aus dem Hause G Data. Die Software bietet Android-Smartphones und -Tablets einen Rundumschutz, indem sie die Geräte vor Bedrohungen abschirmt. Zum Leistungsumfang gehören außerdem Basisfunktionen des Mobile Device Managements wie beispielsweise Fernortung und Datenlöschung verlorener Mobilgeräte.

Weitere Informationen zu den mehrfach zum Testsieger gekürten G Data-Produkten finden Sie hier.

Jetzt kommentieren