Schlechte Software? Nicht mit uns!

In: Allgemein / Software | Schreibe einen Kommentar

Was wären wir heutzutage ohne die Software, die unsere Unternehmensprozesse am Laufen hält? Diese zum Großteil für uns unsichtbaren Helfer unterstützen uns tagtäglich bei unserer Arbeit und erleichtern viele Aufgaben. So zumindest sollte es sein.

Was aber, wenn gerade diese Software einem Unternehmen zunehmend Kopfschmerzen bereitet? Die IT-Abteilung mag die anfallenden Probleme noch lösen können, allerdings werden dadurch zwangsläufig Budget und Arbeitszeit gebunden, die man lieber in die Weiterentwicklung seines Systems investiert hätte. Innovation und Fortschritt bleiben auf Kosten aufwändiger Fehlerbehebung und Wartung auf der Strecke, vom monetären Schaden ganz zu schweigen. Laut einer Studie des Marktforschers Mummert Consulting verursacht schlechte Software in Unternehmen bundesweit jedes Jahr etwa 190 Millionen Euro Kosten.

Damit es nicht erst so weit kommt, sollte man auf mögliche Anzeichen achten, die schlechte Software entlarven können. Stellt sich heraus, dass das eigene System mit solch einer Anwendung belastet ist, sollte man frühestmöglich handeln und sich eine zuverlässigere Lösung zulegen. Durchdachte, zuverlässige Software finden Sie übrigens in unserem Portfolio, denn wir verkaufen ausschließlich Software, von der wir absolut überzeugt sind und die wir selbst tagtäglich nutzen.

Von der Auswahl guter Software profitiert ein Unternehmen von Beginn an: Unkomplizierte Installation und Konfiguration, geringer Wartungsaufwand und eine einfache Administration lassen der IT-Abteilung genug Freiraum für wichtigere Aufgaben im Sinne der Unternehmensentwicklung.

In der von uns vertriebenen Produktpalette finden Sie ausschließlich Lösungen, die diesen Ansprüchen an gute Software in höchstem Maße gerecht werden. Wir legen viel Wert darauf, Ihnen Anwendungen bieten zu können, die durch geringen Aufwand, ein höchstes Maß an Bedienkomfort und die größtmögliche Zuverlässigkeit bestechen und sich gleichzeitig noch ideal ergänzen. Überzeugen Sie sich persönlich davon: www.ebertlang.com/portfolio-software

Jetzt kommentieren