Goldwettbewerb 2012: „Wir haben es an Silvester besonders krachen lassen!“

In: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Der EBERTLANG-Goldwettbewerb 2012 war nicht nur ein Kopf-an-Kopf-Rennen, sondern hat uns auch einen neuen Teilnehmerrekord beschert: Mehr als 1.100 Partner haben teilgenommen und Goldbarren und -münzen im Gesamtwert von 11.111 € gejagt.

Der Gewinner steht mittlerweile natürlich fest: Mit MailStore-, MDaemon– und BackupAssist-Lizenzen sicherte sich die Terrabit GmbH aus Reutlingen den Sieg und damit den Hauptpreis – einen 100 Gramm schweren Goldbarren. Knapp geschlagen auf dem zweiten Platz liegt die All Systems AG aus St. Gallen in der Schweiz. Komplettiert wird das Podium durch die Brettener inoSYSTEMS GmbH.

Die Freude beim Sieger war riesig: „Wir sind überglücklich! Der erste Platz ist eine Ehre für uns. Deshalb haben wir es an Silvester diesmal besonders krachen lassen“, sagte Andreas Hoffmann, Inside Sales bei Terrabit, als ihm unsere Mitarbeiterin Agnes Bergk vor Ort den Hauptgewinn überreicht hat.

Wir sagen auch hier noch einmal: Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern! Wir freuen uns auf den Goldwettbewerb 2013.

Weitere Informationen sowie eine kostenlose Testversion zu MailStore finden Sie hier, zum MDaemon Messaging Server hier und zu BackupAssist hier.

Jetzt kommentieren