Personalisierte Serienfaxe mit RelayFax erstellen

In: Software | Schreibe einen Kommentar

Auch wenn die E-Mail momentan das vorherrschende Instrument in der beruflichen Kommunikation darstellt, so ist das gute alte Fax auch heute noch ein wichtiger und nicht zu vernachlässigender Bestandteil. Unsere Faxmanagement-Software RelayFax automatisiert das Senden, Empfangen und Verwalten von Netzwerkfaxen und integriert die Faxfunktionalität in E-Mail-Clients wie beispielsweise Microsoft Outlook.

Eine besondere Funktion von RelayFax ist das Erstellen und Versenden von personalisierten Serienfaxen. Dieses gelingt ganz einfach mithilfe des kostenlosen OCR-Moduls. Haben Sie ein Anschreiben in Microsoft Word erstellt, so kann über die Option “Sendungen” der Seriendruck gestartet werden. Wichtig: Bei den zu importierenden Empfängern muss in der Excel-Tabelle die Faxnummer angegeben sein. Nach dem Import der Daten kann der Seriendruck gestartet werden. Für den Versand der Faxe wird das Anschreiben über den OCR-Drucker gedruckt und die Word-Datei für den Versand in ein faxfähiges Format umgewandelt. Das Erstellen eines personalisierten Serienfaxes wird mit RelayFax so zum Kinderspiel – kostenlos, einfach und zuverlässig.

Weiterführende Informationen zu RelayFax finden Sie hier.

Einen Überblick über die Vorteile von RelayFax bietet Ihnen auch unser Videocast.

Jetzt kommentieren